Autor Thema: [WHFRP4E] Smalltalk  (Gelesen 120142 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teo Vernam

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 71
  • Username: Teo Vernam
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #850 am: 16.11.2022 | 17:28 »
Ob sich derartige Fehler jetzt nun häufen, kann ich nicht beurteilen.
Aber für mich ist es kein sonderlich großes Problem. Ich kann den Verlag da durchaus verstehen, daß ein entsprechend weit vorangeschrittener Druckauftrag nicht einfach in die Tonne gekippt und neu beauftragt wird (sowohl aus finanzieller als auch aus zeitlicher Sicht).

Sollte ich wider Erwarten die tatsächlichen Inhalte benötigen, kann ich sie mir ausdrucken.
Kaufen werde ich die Bücher trotz des Fehlers. Wenn genügend Leute mit dem Fehler leben können, wird es hoffentlich ja einen korrigierten Nachdruck geben für alle, die es nicht können ;)

+1

Offline Ma tetz

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.317
  • Username: Ma tetz
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #851 am: 16.11.2022 | 17:37 »
Ehrlich gesagt, finde ich es bei sowas auch besser wenn nicht eine ganze Druckauflage in die Tonne gehauen wird.

Das hängt aber zugegeben auch an der Art des Fehlers. Ich sehe hier den Gebrauchswert nicht gemindert, da die Abbildungen ja verfügbar sind und es sich eh um potenzielle Handouts handelt.
Ihr interessiert Euch für den Schatten des Dämonefürsten? Dann kommt zur Höllenpforte (Discordserver).

Offline Nodens Sohn

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.181
  • Username: Nodens Sohn
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #852 am: 16.11.2022 | 17:46 »
Ich kann auch mit diesem Fehler leben. Aber schöner als ein kostenloser Download wäre eine auf DinA3 gedruckte Karte. Die könnte man dann dem Buch einfach beilegen. Das fände ich fast noch sinnvoller als die Karte im Vorsatz.

Ich stelle mir vor, dass das nicht wirklich die Welt kosten würde - und wäre eine nette Geste. Aber was weiß ich schon von Druckkosten.  ;D

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 353
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #853 am: 16.11.2022 | 17:48 »
Ulisses hatte mir vor einem Jahr geantwortet, das bisschen könne ich doch noch warten, um mir die Bücher auf Deutsch zu kaufen. Stand heute habe ich (zum Glück!) die vier ersten Bände von Enemy Within 4e und alle dazugehörigen Companions und Altdorf und Middenheim in Englisch gekauft. Viel Geld, auf das Ulisses freiwillig verzichtet. Band 5 mit Companion musste ich aber trotzdem direkt bei C7 bestellen, weil auch das Ding noch nicht mal auf Englisch in den Läden erhältlich ist. Mäusemelken!

Offline Undwiederda

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.110
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #854 am: 16.11.2022 | 17:57 »
Ulisses hatte mir vor einem Jahr geantwortet, das bisschen könne ich doch noch warten, um mir die Bücher auf Deutsch zu kaufen. Stand heute habe ich (zum Glück!) die vier ersten Bände von Enemy Within 4e und alle dazugehörigen Companions und Altdorf und Middenheim in Englisch gekauft. Viel Geld, auf das Ulisses freiwillig verzichtet. Band 5 mit Companion musste ich aber trotzdem direkt bei C7 bestellen, weil auch das Ding noch nicht mal auf Englisch in den Läden erhältlich ist. Mäusemelken!

Band 5 gibt es seid einer Woche oder so beim sphaerenmeister

Offline Undwiederda

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.110
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #855 am: 16.11.2022 | 17:58 »
Ich kann auch mit diesem Fehler leben. Aber schöner als ein kostenloser Download wäre eine auf DinA3 gedruckte Karte. Die könnte man dann dem Buch einfach beilegen. Das fände ich fast noch sinnvoller als die Karte im Vorsatz.

Ich stelle mir vor, dass das nicht wirklich die Welt kosten würde - und wäre eine nette Geste. Aber was weiß ich schon von Druckkosten.  ;D

Cubicle7 7 hatte alle Karten seperat angeboten, weiss aber nicht mehr welche Größe

Offline Nodens Sohn

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.181
  • Username: Nodens Sohn
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #856 am: 16.11.2022 | 18:34 »

Cubicle7 7 hatte alle Karten seperat angeboten, weiss aber nicht mehr welche Größe

DinA3 habe ich nur als Größe angenommen, da der Vorsatz ja ungefähr DinA3 sein müsste. Größe wäre natürlich schöner ;)

Offline Nodens Sohn

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.181
  • Username: Nodens Sohn
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #857 am: 25.11.2022 | 22:21 »
So, jetzt habe ich auch die Bücher vorliegen und das einzige, was an diesem Fehler wirklich schmerzt ist der Deckplan der "Berebelli". Alle anderen Seiten wären zwar hübscher gewesen, besitzen aber nicht wirklich einen Mehrwert fürs Spiel.
Mit der PDF zum Download kann ich damit eigentlich gut leben. Was mich aber wirklich ärgert, ist, dass man nicht automatisch in einer Email darauf hingewiesen wird, wo man diese Download-Datei finden kann. Wäre ich nicht per Zufall hier in diesem Forum darüber gestolpert, hätte ich diese PDF wohl nie gefunden. Eine PDF finde ich an dieser Stelle sogar besser, denn dann kann ich den Deckplan besser ausdrucken und meinen Mitspielern vorlegen.

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 44
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #858 am: 27.11.2022 | 13:20 »
WFRSP - Der Innere Feind #01 - Der Feind im Schatten und WFRSP - Der Feind im Schatten - Kompendium sind nun lieferbar. Allerdings wird im f-shop vor dem Kauf nicht darauf hingewiesen, dass das Kompendium den gleichen Vor- und Nachsatz wie das Abenteuer hat. Und der Download wird auch nicht erwähnt. Mmmh. wtf?

Offline Dr. Evil

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 597
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dr. Evil
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #859 am: 28.11.2022 | 11:18 »
So, jetzt habe ich auch die Bücher vorliegen und das einzige, was an diesem Fehler wirklich schmerzt ist der Deckplan der "Berebelli".

Nach dem ersten Frust geht es mir ähnlich. Den Deckplan werde ich mir als pdf gut auf meiner Festplatte sichern bzw. ausdrucken und dem entsprechenden Band beilegen. Damit wäre zwar das Problem erledigt, hinterlässt aber trotzdem einen blöden Beigeschmack. Bin gespannt, wie die nächsten Bände ausfallen (sofern sie dann in den nächsten Jahren auch erscheinen...).
"That makes me angry, and when Dr. Evil gets angry, Mr. Bigglesworth gets upset. And when Mr. Bigglesworth gets upset... people DIE!"

Offline Ma tetz

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.317
  • Username: Ma tetz
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #860 am: 28.11.2022 | 22:12 »
Wie kommt man denn an den Download. Auf der Homepage finde ich ihn nicht. Ich hatte aber auch keine Lust mich durch 300 unsortierte downloads zu wurschteln.
Ihr interessiert Euch für den Schatten des Dämonefürsten? Dann kommt zur Höllenpforte (Discordserver).

Offline ScarSacul

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 221
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SirBrendan

Offline Ma tetz

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.317
  • Username: Ma tetz
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #862 am: 29.11.2022 | 06:46 »
Danke  :)
Ihr interessiert Euch für den Schatten des Dämonefürsten? Dann kommt zur Höllenpforte (Discordserver).

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 44
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #863 am: 15.02.2023 | 12:58 »
Ich fürchte, es ist noch etwas zu früh aber weiss irgendwer ob für das Kompendium Der Feind im Schatten eine neue Auflage mit korrigiertem Vor- und Nachsatz in Aussicht ist?

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #864 am: 15.02.2023 | 13:27 »
Ich fürchte, es ist noch etwas zu früh aber weiss irgendwer ob für das Kompendium Der Feind im Schatten eine neue Auflage mit korrigiertem Vor- und Nachsatz in Aussicht ist?

Sobald die Auflage abverkauft ist, wird der Nachdruck korrigiert sein. Wann die Auflage abverkauft sein wird, ist aber unmöglich vorab zu sagen.
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 44
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #865 am: 15.02.2023 | 21:55 »
Sobald die Auflage abverkauft ist, wird der Nachdruck korrigiert sein. Wann die Auflage abverkauft sein wird, ist aber unmöglich vorab zu sagen.

Nachvollziehbar. Danke für die schnelle Antwort. :d Ich hätte fragen sollen: wo wird kommuniziert werden, dass eine korrigierte 2 Auflage z. B. im f-shop zu kaufen ist?

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #866 am: 16.02.2023 | 19:40 »
wo wird kommuniziert werden, dass eine korrigierte 2 Auflage z. B. im f-shop zu kaufen ist?

Da wird es vermutlich keine gesonderte Meldung zu geben. Das Buch wird im F-Shop irgendwann auf ausverkauft gesetzt und dann ist es wieder verfügbar. Aber ich werde vermutlich im monatlichen Blog für Warhammer dazu schreiben. Der fiel diesen Monat leider aus, weil es nix neues zu berichten gab.  :(
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 44
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #867 am: 16.02.2023 | 20:44 »
Aber ich werde vermutlich im monatlichen Blog für Warhammer dazu schreiben.

Ich nehme an, Du meinst die Werkstattberichte. Herzlichen Dank!  :d

Offline wired

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 44
  • Username: wired
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #868 am: 17.03.2023 | 21:33 »
Ich weiss nicht, ob es eine Neuheit ist oder ich bisher nur zu doof war sie zu finden: Ulisses bietet die Handouts - Der Innere Feind zum Download an. Vielen Dank dafür!  :d

In Anbetracht der Tatsache, dass Ulisses der Meinung ist, dass Bundles von PDF und Buch durch die Buchpreisbindung verboten sind, finde ich dieses kundenfreundliche Verhalten noch bemerkenswerter. scnr

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #869 am: 18.03.2023 | 21:02 »
In Anbetracht der Tatsache, dass Ulisses der Meinung ist, dass Bundles von PDF und Buch durch die Buchpreisbindung verboten sind, finde ich dieses kundenfreundliche Verhalten noch bemerkenswerter. scnr

Keiner bei Ulisses geht davon aus, dass solche Bundles im Rahmen der Buchpreisbindung verboten seien. Diese sind natürlich möglich. Nur ist das Problem, dass man sicherstellen muss, dass alle Kunden das gleiche erhalten, also inklusive Zugang zum PDF. Das wäre dann effektiv nur möglich, wenn individuelle Codes für den Shop mit in die Bücher gedruckt werden würden. Was die Druckereien auf Anfrage nicht tun konnten oder wollten, weil die Chance auf Beschädigung zu groß wäre. Daher der Umweg über Vorbestellungen im Collector's Club bzw. Crowdfundings, weil Vorbestelleraktionen bis Termin X in der Buchpreisbindung vorgesehen sind.
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur

Offline Tomas Wanderer

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 554
  • Username: Tomas Wanderer
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #870 am: 31.05.2023 | 23:27 »
Puh, der Kommentar von Graeme Davis hier.

"I’m as disappointed as you are. It [Empire in Ruins] bears very little resemblance to the manuscript I submitted. I don’t think I’ll be working with Cubicle 7 again."

Was ist los bei C7?

Offline Horsinand

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 65
  • Username: Horsinand
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #871 am: 31.05.2023 | 23:54 »
Puh, der Kommentar von Graeme Davis hier.

"I’m as disappointed as you are. It [Empire in Ruins] bears very little resemblance to the manuscript I submitted. I don’t think I’ll be working with Cubicle 7 again."

Was ist los bei C7?

Schwierig zu beurteilen, was genau dahintersteckt. Möglicherweise ist er nur über die Abänderung seiner Arbeit enttäuscht. Ich habe den letzten Teil der Enemy Within Kampagne nur überflogen, die Kritiken dazu sind aber nicht euphorisch. Eventuell hat er also auch Recht mit seiner Enttäuschung, weil nicht nur sein Ego verletzt sondern auch das Skript verschlimmbessert wurde. Wenn hier ein Meisterwerk aus nicht nachvollziehbaren Gründen verloren gegangen sein sollte, wäre ich auch massiv enttäuscht und sauer.

Offline Tomas Wanderer

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 554
  • Username: Tomas Wanderer
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #872 am: 1.06.2023 | 00:08 »
Andy Law hatte sich auch vor einer Weile zu seinen Ideen bezüglich des Director's Cut geäußert, ging komplett an mir vorbei.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.521
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #873 am: 1.06.2023 | 16:33 »
Wenn hier ein Meisterwerk aus nicht nachvollziehbaren Gründen verloren gegangen sein sollte, wäre ich auch massiv enttäuscht und sauer.

Meisterwerk ist ein großes Wort, aber verständlich ist der Ärger von Mr. Davis allemal.

Wenn er schon Gelegenheit hat, einen Jahrzehnte alten Kritikpunkt an der Kampagne in der Neuauflage endlich auszuräumen, ist es natürlich enttäuschend, wenn sich im Grunde das selbe Manko wieder einschleicht und der Gesamteindruck am Ende schwer an die alte Variante erinnert.

Und an den Kommentaren von Mr. Laws sieht man andersrum, wie schwer es ist, so ein Projekt über die gesamte Laufzeit konsistent und schlüssig zu halten.
Das zieht sich ja über Jahre und da gehen dann eben auch mal Schlüsselpersonen unter den Autoren.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Nodens Sohn

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.181
  • Username: Nodens Sohn
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #874 am: 11.06.2023 | 10:59 »
Hallo!
Für Magier gibt es ja den Erweiterungsband "Winds of Magic". Gibt es so etwas ähnliches auch für die "Gesegneten"? Mir kommen die Möglichkeiten der Priester ehrlich gesagt ein wenig mau und sehr eingeschränkt vor.
Klar -  es ist kein D&D. Aber für einen Kleriker hätte ich gerne etwas mehr göttliche Unterstützung.

Und noch ne kurze Frage: Ich spiele Warhammer bisher auf deutsch. Bei der Geschwindigkeit der deutschen Veröffentlichungen linse ich jedoch schon in Richtung englische Originale. Macht es Sinn sich "Winds of Magic" zuzulegen? Kann man diese Erweiterung ohne Verknotung der Gehirnwindungen in das deutsche Spiel integrieren? Findet man sich mit dem Übertragen/Übersetzen der Werte zurecht?