Autor Thema: [WHFRPG 4te] - Smalltalk  (Gelesen 10914 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.682
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #300 am: 11.09.2019 | 07:37 »
Naja, die ursprünglichen WH Kompendien waren ja Sammlungen von Magazinartikeln. Jetzt gezielt einen Gemischtwatenladen zu veröffentlichen statt fokussierter Sourcebooks finde ich eigentlich nicht gut.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.319
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #301 am: 11.09.2019 | 09:13 »
Hm, das Eine muss das Andere ja nicht ausschließen.
Power Gamer: 50% Butt-Kicker: 46% Tactician: 75% Specialist: 13% Method Actor: 58% Storyteller: 75% Casual Gamer: 54%

Offline Cyclotrop

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 47
  • Username: Cyclotrop
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #302 am: 11.09.2019 | 16:52 »
Nur der vollständigkeit halber, die fanzösische Version ist auch fertig gedruckt ;)

Momentan ist bei mir die Euphorie auch etwas gedämpft durch die lange Wartezeit. Schön wäre wenn auf englisch wirklich neues kommt, bisher ist alles irgendwie nur eine Aufarbeitung von altem Material. Die Mitteilung das 3 Leute gegangen sind ohne Ersatz ergibt macht das ganze noch mehr grim and gritty.

Bei Age of Sigmar und Wrath & Glory sieht es in Sachen Neuankündigungen auch nicht besser aus. Beim ersten nur Klassenteaser und beim zweiten Stellenausschreibungen.

Aber genug der End Times. Irgendwie freut man sich ja doch drauf.

Offline Excaleben

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 21
  • Username: Excaleben
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #303 am: 11.09.2019 | 18:27 »
Ich nehme an das das angekündigte Kompendium eventuell die ganzen bisher erschienenden kleineren Abenteuer die Cubicle 7 ab und zu mal rausgehauen hat für Warhammer 4ed in gesammelter Form in Druck sind. Würde sich auch glaub ich gar nicht so schlecht verkaufen und da ist ja durchaus schon was zusammen gekommen was sich lohnt in Buchform nochmal rauszubringen für die Leute die nur toten Baum kaufen. Ist aber nur ne aus der Luft gegriffene These  ::)

Offline Green Goblin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 573
  • Username: Green Goblin
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #304 am: Gestern um 13:25 »
In dem Abenteuer „Rough Night at the Three Feathers“ führt die adelige Protagonistin den Titel „Gravin“. Ich vermute, das ist die Verballhornung des Titels Gräfin. Oder ist euch ein englischer Adelstitel, der so lautet, bekannt? Wikipedia führt ihn jedenfalls nicht auf.

Offline Neightmaehr

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 186
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Neightmaehr
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #305 am: Gestern um 15:48 »
Ich hab jetzt nicht den kompletten Artikel gelesen, aber im englischen Wikipedia Artikel "Count" ist eine Tabelle (Etymological parallels with the German Graf), bei der Gravin als weiblicher Titel aufgeführt ist.

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.496
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #306 am: Heute um 08:20 »
Ja, das wird schon seit der 1st Edition so geschrieben, gemeint ist ziemlich sicher die Gräfin, und wenn nicht, juckt es ja auch niemanden.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.227
  • Username: KhornedBeef
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #307 am: Heute um 08:27 »
Ich dachte beim Übersetzen es wäre tatsächlich ein weiterer Fall von verballhornendem "Schweinedeutsch", wie bei anderen Namen und Titeln auch. Dementsprechend ist die Dame jetzt Gräfin.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.496
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #308 am: Heute um 09:30 »
Die WFRP4th-Produkte, die ich bisher gelesen habe, wimmeln allerdings auch von Tipp-, Grammatik- und Auslassungsfehlern. Da werden verballhornte deutsche Namen teilweise in drei bis vier verschiedenen Versionen geschrieben. Ist wirklich erstaunlich schlampig  korrigiert -- was angesichts der langen Lücken zwischen pdf-Release und Printrelease dann schon sehr verwundert.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Undwiederda

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 353
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #309 am: Heute um 10:05 »
In dem Abenteuer „Rough Night at the Three Feathers“ führt die adelige Protagonistin den Titel „Gravin“. Ich vermute, das ist die Verballhornung des Titels Gräfin. Oder ist euch ein englischer Adelstitel, der so lautet, bekannt? Wikipedia führt ihn jedenfalls nicht auf.


das hat mich damals in der dritten Edition beim Abenteuer Enemy within ziemlich irritiert und habe es dann auch als Gräfin übersetzt. dachte erst das wäre ihr erster vorname ^^

Offline TEW

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 253
  • Username: TEW
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #310 am: Heute um 10:41 »
Das gibt es in verschiedenen Sprachen...

https://de.wikipedia.org/wiki/Adelstitel

Offline Undwiederda

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 353
  • Username: Undwiederda
Re: [WHFRPG 4te] - Smalltalk
« Antwort #311 am: Heute um 12:53 »
Das gibt es in verschiedenen Sprachen...

https://de.wikipedia.org/wiki/Adelstitel

wenn ich im Imperium bin orientiere ich mich da automatisch an die deutschen Adelstitel