Autor Thema: Patlabor - Realverfilmung (Netflix)  (Gelesen 360 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.490
  • Username: KhornedBeef
Patlabor - Realverfilmung (Netflix)
« am: 21.03.2019 | 09:01 »
Sagt mal, hab ich das Memo nicht bekommen oder so? wie kann man bei einer Serie über Riesenroboter nur so einen drögen, dilettantischen Monolog als Einleitung haben, dass ich nach 5 Minuten abschalte??? Das klang so nach "Rollenspielrunden-Charaktervorstellung mit 15", oder Spielleiternotizen....
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.375
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Patlabor - Realverfilmung (Netflix)
« Antwort #1 am: 21.03.2019 | 09:08 »
Ich hatte gar nicht mitbekommen das es eine realversion gibt, so als fan der drei animierten Filme...
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.490
  • Username: KhornedBeef
Re: Patlabor - Realverfilmung (Netflix)
« Antwort #2 am: 21.03.2019 | 09:13 »
Hoffe die waren besser. Das war echt "Tell, don't show"-The Movie
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.