Autor Thema: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber  (Gelesen 4231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
[DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« am: 15.07.2019 | 15:19 »
Logischerweise wird auch auf Audakia an jeder Ecke -selbst zu den ungewöhnlichsten Zeiten- über allerhand geredet & diskutiert.

Demnach ist das hier also der Diskussions- Thread. Hier darf alles zum Forenspiel & vor allen Dingen zu Elyrion diskutiert werden; insbesondere Fragen zu den Regeln und zum Setting. Aber auch zum Plot/Abenteuer, z.B. falls mal etwas unklar oder missverständlich sein sollte. Dann ist hier der richtige Platz dafür. :)

Bitte kein Smalltak & Offtopic- Gelaber hier; dafür gibt es den Smalltalk- Thread.
« Letzte Änderung: 17.07.2019 | 08:55 von Blizzard »
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline K3rb3r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #1 am: 17.07.2019 | 00:45 »
Frage an meine Reisegefährten.
Hat jemand unterwegs Elphaiwar nach dem Grund seiner Reise gefragt?
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #2 am: 17.07.2019 | 11:33 »
Der 1. Teil der Kampfregeln ist jetzt unter der  Regelübersichten zu finden.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Grimtooth's Little Sister

  • Gamemistress & Timelady
  • Legend
  • *******
  • Aspie United
  • Beiträge: 4.285
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Grimtooths Little Sister
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #3 am: 19.07.2019 | 10:18 »
Karro hat sicher gefragt,er ist sehr neugierig.
Fliegen bei einem Scientologen im Schampusglas - wenn Insekten in Sekten in Sekt enden.

"Fallschirmspringen ist in SR 4 von Konstitution abhängig. Könnte dazu jemand der sich mit Fallschirmspringen auskennt was sagen insbesondere welches Attribute er dafür für das Passende halten würde ? So im Realen Rahmen ."-Supersöldner
"Ich wäre ja bei CHA. Fallschirm springen nutzt ja nix, wenn man nicht gut dabei aussieht..." -Flamebeard

Offline K3rb3r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #4 am: 19.07.2019 | 15:30 »
 Sehr gut,  das passt. 
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #5 am: 21.07.2019 | 23:17 »
Da es ja doch eher zum Forenspiel gehört & für euch zur Info:

Ich habe den Platz von Moy zu Verfügung gestellt und im alten Planungs-Thread ausgeschrieben. Der Hintergedanke ist bzw. war der, dass wir dann für den Anfang vielleicht doch wieder 5 Spieler zusammen bekommen.

Was übrigens nicht bedeutet, dass Moy dann komplett raus ist, sofern sich ein anderer, fünfter Spieler (für sie) findet. Moy kann natürlich auch später wieder einsteigen, wenn sie möchte. Sollte Moy dann später wieder dazu stoßen, wäre das auch kein größeres Problem, da ich die Runde ursprünglich für 6 Spieler konzipiert hatte.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #6 am: 26.07.2019 | 11:09 »
Also wenn Elphaiwar mal was von sich hören lassen würde, könnte es in Losskar weitergehen.  ;)

Ich denke es ist legitim, nach 11 Tagen, nachdem das Abenteuer angefangen hat, mal nachzufragen.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #7 am: 15.08.2019 | 18:33 »
So. Die Hütte ist rum. War gut, habe auch eine Runde Elyrion geleitet. Hat den Spielern sehr gut gefallen, sie wollen auf der nächsten Hütte auf jeden Fall wieder Elyrion spielen. :)

K3rb3r0s/Elphaiwarist leider derjenige, der ingame noch nichts gepostet hat. Ich wäre daher für eine kurze Rückmeldung @K3rb3r0s dankbar, wie es bei dir in Bezug auf das Forenspiel aussieht, ob du noch dabei bist, etc. Denn je nachdem würde ich noch auf Elphaiwar warten-oder aber direkt im Dämonenschädel weitermachen.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #8 am: 1.11.2019 | 09:27 »
Die kleine Baran‘Dor blickte zur Treppe. "Können wir ihn oder sie zu ordnen?"
Ist das eine IT- oder OT -Frage? Sprich: Geht die Frage an Karro bzw. Leerkon oder an mich als SL?
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gorai

  • wild knurrender Chihuahua
  • Hero
  • *****
  • Orakelschuppi, erwacht seit 30.07.3004
  • Beiträge: 1.602
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Alyne
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #9 am: 1.11.2019 | 11:59 »
Ist das eine IT- oder OT -Frage? Sprich: Geht die Frage an Karro bzw. Leerkon oder an mich als SL?

Moin,

eigentlich habe ich die Frage an alle, einschließlich Dir SL, Blizzard, offen gestellt....
Mediocritas in omni re optima

******************************************

NEIN!
Aber...
weil...

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #10 am: 6.11.2019 | 10:59 »
Moin,

eigentlich habe ich die Frage an alle, einschließlich Dir SL, Blizzard, offen gestellt....

Ok. Dass die Frage auch an mich als SL gerichtet war, war für mich aber so nicht direkt zu entnehmen, weil es als Frage nur in indirekter Rede formuliert war. Daher für die Zukunft der Vorschlag, dass ihr Fragen, die (auch) an mich als SL gehen, entsprechend kennzeichnet- oder nochmal separat hier im Thread stellt (denn u.a. dafür gibt es diesen Thread hier).

@Gorai: -als Antwort auf deine Frage-: Accrakennt die beiden talmarischen Söldner nicht. Sie hat sie noch nie zuvor gesehen. Es sind übrigens 2 männliche Söldner. ;)
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #11 am: 18.11.2019 | 22:37 »
So, nachdem ihr euch nun alle dazu entschlossen habt, das obere Stockwerk aufzusuchen:

Geht ihr "normal" nach oben? Oder möchte jemand (hoch) schleichen?
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Grimtooth's Little Sister

  • Gamemistress & Timelady
  • Legend
  • *******
  • Aspie United
  • Beiträge: 4.285
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Grimtooths Little Sister
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #12 am: 19.11.2019 | 17:16 »
Normal.Karotte kommt gar nicht auf die dee dass man schleichen könnte.
Fliegen bei einem Scientologen im Schampusglas - wenn Insekten in Sekten in Sekt enden.

"Fallschirmspringen ist in SR 4 von Konstitution abhängig. Könnte dazu jemand der sich mit Fallschirmspringen auskennt was sagen insbesondere welches Attribute er dafür für das Passende halten würde ? So im Realen Rahmen ."-Supersöldner
"Ich wäre ja bei CHA. Fallschirm springen nutzt ja nix, wenn man nicht gut dabei aussieht..." -Flamebeard

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.525
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #13 am: 19.11.2019 | 17:22 »
Ich wollte gerade schreiben, dass ich es mit Schleichen versuchen würde, aber wenn schon Karotte normal die Treppe hochgeht, geht Leerkon ebenfalls normal hoch. Er wäre lediglich mitgeschlichen, wenn sich alle anderen dafür entschieden hätten. Als womöglich einziger in der Gruppe herumzuschleichen, sagt ihm nicht zu.
Leitet (als SL): Splittermond

Road to WH 40k Apocalypse

Chaos Space-Marines: 21 Punkte
Drukhari: 31 Punkte
Craftworld Eldar: 0 Punkte

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #14 am: 21.11.2019 | 11:20 »
Hm, jetzt fehlt eigentlich nur noch Accra...
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.319
  • Username: Gunthar
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #15 am: 8.01.2020 | 21:42 »
Wie funktioniert der Animist eigentlich? Irgendwie krieg ich ein falsches Bild von einer Art Summoner (Petcaster). Aber gemäss Blizzard funktioniert der ganz anders. Er beschwört zwar, aber um die Beschwörung zu nutzen, muss er sie quasi übernehmen.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #16 am: 8.01.2020 | 21:48 »
Wie funktioniert der Animist eigentlich? Irgendwie krieg ich ein falsches Bild von einer Art Summoner (Petcaster). Aber gemäss Blizzard funktioniert der ganz anders. Er beschwört zwar, aber um die Beschwörung zu nutzen, muss er sie quasi übernehmen.
Dann übernehme ich hier doch einfach meine Antwort:

Nein, ein Animist ist kein "Petcaster", denn er beschwört keine Tiere wie Wölfe oder Bären zu seiner Unterstützung. Zumindest verstehe ich das unter einem "Petcaster". Ein Animist ist im Grunde genommen nichts anderes als ein Geisterbeschwörer. Er beschwört einen fremden Geist, und bietet diesem fremden Geist seinen eigenen Körper als Gefäß oder als "Wirt" an. Dafür muss er sich mit dem Geist duellieren. Gewinnt er das Duell, nistet sich der Geist (wie ein Parasit) im Körper des Animisten ein- aber dafür profitiert der Animist im Gegenzug von den Fähigkeiten & Kräften des beschworenen Geistes. Hier in Elyrion können Schatten-und Elementargeister beschworen werden.

Animismus ist allerdings keine ungefährliche Sache, denn der fremde Geist wird von Zeit zu Zeit versuchen, den Körper desjenigen dauerhaft zu übernehmen. Um dies zu verhindern muss der Animist den Geist dann aber auch wieder aus seinem Körper vertreiben. Das ist allerdings um so schwerer, je länger der Geist im Körper des Animisten verweilt.

Da bei Gunthar während des Lesens teils auch noch andere Fragen aufkamen, hier nochmal die Erinnerung an die anderen Mitspieler, dass wenn ihr Fragen zu Elyrion habt, hier der richtige Platz ist, um sie zu stellen.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.319
  • Username: Gunthar
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #17 am: 8.01.2020 | 22:09 »
Ich hatte zuerst gemeint, dass der Animist ein Beschwörer von Elementarwesen sei, der dann seine Beschwörungen auf die Gegner hetzt. Also ein Petcaster. Doch Blizzards Antwort deutet eher Richtung Elementarmagier, nur mit dem Unterschied, dass zuerst ein Wesen beschworen wird, das dann die Hülle des Animisten übernimmt, aber die eigenen Kräfte benutzt, während der Geist des Animisten dieses Elementarwesen kontrolliert. Ich hoffe, das haut so in etwa hin. Mei ist das kompliziert.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #18 am: 9.01.2020 | 00:13 »
Ich hatte zuerst gemeint, dass der Animist ein Beschwörer von Elementarwesen sei, der dann seine Beschwörungen auf die Gegner hetzt. Also ein Petcaster. Doch Blizzards Antwort deutet eher Richtung Elementarmagier, nur mit dem Unterschied, dass zuerst ein Wesen beschworen wird, das dann die Hülle des Animisten übernimmt, aber die eigenen Kräfte benutzt, während der Geist des Animisten dieses Elementarwesen kontrolliert. Ich hoffe, das haut so in etwa hin. Mei ist das kompliziert.
Ganz kurze Antwort, da ich ins Bett muss: Ja, das kann man so sehen. Ich würde sagen: Das geht in Richtung Elementarmagie(r)-für mich ist der Animist allerdings kein Elementarmagier im klassischen Sinne. Denn obwohl er Elementargeister rufen kann, sind seine (Einsatz-)Möglichkeiten beschränkt-und das nicht nur durch die Stufe des Geistes, den er gerufen hat. Er ist in 1.Linie ein Magier, der einen Geist beschwört in der Hoffnung, von seinen Fähigkeiten und Stärken zu profitieren- wenn er im Austausch dafür dem Geist  seinen Körper zu Verfügung stellt. Und der Geist benutzt dann auch nicht seine Fähigkeiten in der Hülle des Animisten sondern der Animist kann auf die Fähigkeiten des Geistes zurückgreifen.

Falls es immer noch unklar sein sollte vielleicht auch einfach die Seiten 203ff. (nochmals) lesen- dann wird das Bild des Animisten in Elyrion vielleicht klarer und einfacher zu verstehen.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #19 am: 19.01.2020 | 12:09 »
Der Essenzschaden schreckt beim Sturmmagier etwas ab. Wie heftig ist eigentlich das Ganze?

Es gibt 3 Schadensarten in Elyrion: Körperlichen, geistigen und seelischen Schaden. Darüber hinaus hat jeder Charakter für alle 3 Schadensarten 2 Gesundheitspools: Einen Ausdauer-Pool und einen Substanz-Pool. Der Ausdauerpool ist grundsätzlich größer als der Substanzpool. Die Ausdauerpunkte entsprechen dabei 2x dem jeweiligen Widerstand(swert)+15, die Substanzpunkte dem einfachen jeweiligen Widerstandswert +15.   Essenzschaden fällt unter geistigen Schaden. In der Regel wird Schaden erst vom Ausdauerpool abgezogen- und erst wenn der auf 0 ist, geht es im wahrsten Sinne des Wortes an die Substanz. Dann gibt es solche Sachen wie Wundmali, und andere heftige(re) Konsequenzen für den Charakter.

Der Sturmmagier (S. 102/103) hätte somit folgende Ausdauer(Aus)-und Substanzwerte(Sub):
Körperlich (Aus/Sub) : (29/22)
Geistig (Aus/Sub): (35/25)
Seelisch (Aus/Sub): (33/24)

Die meisten Zauber in Elyrion haben einen festen (Grund)Schadenswert, der teilweise durch die erzielten Erfolge (bei einer Probe)noch erhöht wird. Nehmen wir einen Zauber, den der Archetyp des Sturmmagiers auch hat, z.B. "Elementare Explosion". Beim erfolgreichen Wirken erhält der Magier einen Essenzschaden von 8+ erzielten Erfolge (S. 207, GRW).
Bei 4 erzielten Erfolgen würde er 12 Punkte Essenzschaden kassieren, und sein geistiger Ausdauerpool würde von 35 auf 23 sinken.
Erlittener Essenzschaden kann jedoch durch eine erfolgreiche Probe auf den geistigen Widerstand abgemildert werden (S. 242/243 im GRW) und zwar ebenfalls um die Anzahl der dabei erzielten Erfolge. Wenn der Magier nach dem Wirken des Zaubers bei der Probe auf den GW sagen wir mal 3 Erfolge erzielen würde, dann würde er nicht 12 Punkte sondern nur 9 Punkte Essenzschaden bekommen. Und sein geistiger Ausdauerpool würde nicht um 12 sondern nur um 9 Punkte reduziert werden, auf 26 (und nicht auf 23). 

Die Charaktere in Elyrion sind also schon so gebaut, dass sie ein bisschen was aushalten bevor sie ins Gras beißen- es sind ja schließlich die Erben der Titanen. Daher auch die zwei Gesundheitspools.  Und zu allem Überfluss gibt es ja auch noch Mut&Opferbereitschaft(spunkte), die man investieren könnte.
Sprich: Ein Magier kann in Elyrion schon ein bisschen was zaubern, ehe ihm die Puste (Ausdauer) ausgeht. Ich kenne andere System (z.B.Desolation/Ubiquity), da kann der Magier 2, 3 Sprüche raushauen und ist dann auf Grund des erlittenen Schadens erstmal out of order. Klar ist natürlich aber auch, dass je mächtiger/heftiger der Zauber, desto mehr Essenzschaden erleidet der Magier. Da macht auch Elyrion keine Ausnahme.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.319
  • Username: Gunthar
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #20 am: 19.01.2020 | 12:42 »
Wie ist das bei einem kritischen Erfolg beim Zaubern? Steigt dann der Essenzschaden auch um weitere 5 Erfolge? Ich seh schon das Bild vor Auge, dass ein Sturmmagier bei einem Krit den Gegner und sich selber killt.  8] :o >;D ~;D

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #21 am: 20.01.2020 | 16:06 »
Wie ist das bei einem kritischen Erfolg beim Zaubern? Steigt dann der Essenzschaden auch um weitere 5 Erfolge?

Einfach gesagt: Ja (siehe auch Seite 113 GRW).
Man könnte sich aber natürlich auch was zusätzlich dazu überlegen, eine Art Neben-oder Bonuseffekt zu(sätzlich zu) den 5 Erfolgen- denn immerhin ist das ja ein kritischer und damit schon irgendwie auch ein besonderer  Erfolg. Wie z.B. dass der Zauber so außergewöhnlich gut gelungen ist, dass die 5 zusätzlichen Punkte Essenzschaden negiert werden z.B. Weil ich finde einfach nur 5 zusätzliche Erfolge lapidar gesagt ein bisschen langweilig. Aber ich bin, was das anbelangt, auch durchaus für Vorschläge eurerseits offen. :P
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #22 am: 30.03.2020 | 10:36 »
(Das Mysterium von Mülweiler)

@ Blanchett: Will Talinanur einen flüchtigen Blick auf den Hügel werfen oder versuchen, mehr von dem zu erkennen, was da auf dem Hügel ist bzw. vor sich geht?
Falls Letzteres, bitte ich um eine Wahrnehmungsprobe.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.601
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #23 am: 30.03.2020 | 12:12 »
Erstmal reicht Talina ein flüchtiger Blick. Sobald Sie Antwort auf Ihre Frage hat, wird Sie neu entscheiden.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [DCvA] Gebrabbel, Gemurmel & Gelaber
« Antwort #24 am: 1.04.2020 | 22:16 »
@Gorai:
1. "Voraussicht" ist eine mentale Kraft und keine Gabe. Sprich: Sie wirkt nicht automatisch (wie eine Gabe). Wenn du sie nutzen willst, dann musst du sie aktiv einsetzen/aktivieren- und dementsprechend eine Probe ablegen. Ich würde dir empfehlen, dir die Beschreibung der Kraft auf S.228 nochmals durchzulesen, und dann zu entscheiden, ob du die Kraft einsetzen willst-oder nicht.
Gib mir bitte kurz Bescheid, ob du die Kraft einsetzen willst-oder nicht.

2. Hast du das Kapitel über Mentalismus (S.222 ff. GRW) gelesen?
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."