Autor Thema: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte  (Gelesen 4767 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« am: 29.07.2019 | 10:23 »
Ein Held braucht gute Gegenspieler, die ihm Kontra geben, und ihn zu heldenhaften Taten anspornen.
Was sind bzw. waren eure Lieblings Bösewichte im Rollenspiel ?
(Gerne auch aus Film, Spiel oder Buch)
Und was mögt ihr an ihnen?
Bzw. warum findet  ihr sie spannend?

Have Fun! :D

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #1 am: 29.07.2019 | 11:30 »
Film:
"Guy de Lusignan " aus Königreich der Himmel.
Der ist einfach herrlich kaltschnäuzig.
"Jaffar " aus der Dieb von Bagdad.
Der hat einfach Stil.
"Der Sheriff von Nottingham " aus Robin Hood, König der Diebe. (Gespielt vom "Snape" Schauspieler )
Der ist herrlich gestört böse. Und dabei noch komisch.

Rollenspiel:
Ein Inquisitor, (Ähnlichkeiten mit "Der Name der Rose")
Der bringt die Spieler regelmäßig zum Zittern und teilweise  auch Lachen.
Hatten schon schöne Gerichtsverhandlungen mit ihm.

Die Oberhexe des Schwarzenhexenzirkels.
Weil sie einfach nicht aufgibt.Und sich immer wieder was neues Einfallen lässt.
Tritt auch verkleidet bzw. verwandelt auf.
Und man weiß nie, ob man sich mit ihr unterhält.

Ein Gnomen Meisterassassine, der eine Erfolgsquote von 100 % vorzuweisen hat.
Und der so überheblich ist, dass er  seine Opfer als "Kunden" anschreibt, damit sie Zeit haben vorher alles Notwendige zu regeln.

« Letzte Änderung: 29.07.2019 | 11:39 von Issi »

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.412
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #2 am: 29.07.2019 | 11:39 »
Hat ja wie erwartet nicht lange gedauert, bis wir beim Sheriff of Nottingham gelandet sind. :)

Der Sheriff aus dem Costner-Film ist schon toll, ja.
Und das Gespann Sheriff und Guy of Gisborne aus der 80er Serie ist traumhaft.

Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Eiserne Maske

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Username: Eiserne Maske
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #3 am: 29.07.2019 | 11:51 »
Im Rollenspiel ist es für mich die Maske aus Agone. Die Idee von der sadistischen, völlig unmoralischen Spinne im Netz ist nie besser ausgeführt worden.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 16.452
  • Username: Rhylthar
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #4 am: 29.07.2019 | 11:52 »
Manchmal sind es für mich nicht nur einzelne Personen, sondern auch ganze Gruppierungen.

Beispiele (gemischt):

- Jarlaxle Baenre und Artemis Entreri (Forgotten Realms)
- Saruman
- "The Iron Throne" und "The Kraken Society" (Forgotten Realms)
- Lofwyr (Shadowrun)
- Council of Stewards (Shadowrun)
- Iuz, the Evil (Greyhawk)
- ...
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #5 am: 29.07.2019 | 11:54 »
Hat ja wie erwartet nicht lange gedauert, bis wir beim Sheriff of Nottingham gelandet sind. :)

Der Sheriff aus dem Costner-Film ist schon toll, ja.
Und das Gespann Sheriff und Guy of Gisborne aus der 80er Serie ist traumhaft.
Oh ja.
Die alte Serie ist wirklich großartig.

GoT. hat natürlich auch Einiges zu bieten.
King Joffree z. B.

Oder der Bösewicht in " No Country for old men" ist auch gut.
Der lässt seine Opfer gerne Münzen werfen.
Wenn sie richtig liegen, lässt er sie leben.

Ich finde "Lestat" aus Interview mit einem Vampir auch einen herrlichen Bösewicht.
« Letzte Änderung: 29.07.2019 | 11:59 von Issi »

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.435
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #6 am: 29.07.2019 | 12:01 »
Dracula der alte Emo
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #7 am: 29.07.2019 | 12:03 »
Dracula der alte Emo
Welcher denn?
(Gary Oldman?)
Den finde ich auch super cool.  :)

Offline Dark Stone Cowboy

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.237
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #8 am: 29.07.2019 | 12:05 »
Mr. Freeze - ich liebe diese Mischung aus Leidenschaft, Verzweiflung und Rücksichtslosigkeit - weil ich sie für realistisch halte.

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #9 am: 29.07.2019 | 12:10 »
Der Sheriff aus dem Costner-Film ist schon toll, ja.
Und das Gespann Sheriff und Guy of Gisborne aus der 80er Serie ist traumhaft.

Das gleiche Duo in der Robin Hood version der BBC (2006-2009) ist auch unglaublich toll. Der Guy of Gisborne ist eig. da der reale Kontrahent von RH, aber der ist schön dargestellt als böser Charakter, weil er viel scheiß erlebt hat, nicht nur spaßeshalber...
Richard Armitage spielt Guy of Guisbourne auch hervorragend :)

Schon wegen ihm und seinem Charakter lohnt sich die Serie zu gucken  :d

Ich bin sonst ein großer Fan von:
  • Hans Gruber in Stirb Langsam
  • Zorg im 5th Element
  • Palpatine in einer bekannten Franchise, wobei ich eine grße Schwäche für Darth Maul im Episode I habe...
  • HAL 9000 aus 2001: A Space Odyssey
  • The Master in Doctor Who
  • Judge Doom aus Who Framed Roger Rabbit (meine Kindheit lässt grüssen)
  • Thor Gundersen, auch The Swede genannt aus Hells on Wheels (der Schauspieler Christopher Heyerdahl, war auch als Jack the Ripper super klasse in der Serie Sanctuary



http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #10 am: 29.07.2019 | 12:14 »
"Kurgan" aus Highlander!
(Großartig)
Diente bei uns als Vorlage für einen dunklen Paladin.
Und natürlich "Graf Adhemar" aus Ritter aus Leidenschaft.
Er ist einfach  skrupellos und überheblich. Aber eben auch intelligent.
« Letzte Änderung: 29.07.2019 | 12:19 von Issi »

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.435
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #11 am: 29.07.2019 | 12:20 »
Ich bin sonst ein großer Fan von:
  • Thor Gundersen, auch The Swede genannt aus Hells on Wheels

Oh ja, der war großartig!
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #12 am: 29.07.2019 | 12:23 »
Der Schwede, der war gut.
Bei James Bond gibt es, glaube ich, auch ein paar gute.
Mir fallen spontan "le Chiffre" und "der Beißer" ein.  ~;D
Sleepy Hollow,  hat "den Hessen" als kopflosen Reiter.
« Letzte Änderung: 29.07.2019 | 12:25 von Issi »

Offline Fnord

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 189
  • Username: Fnord
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #13 am: 29.07.2019 | 12:28 »
-Kardinal Richeleau - (gespielt von Charlton Heston) aus den Drei/ Vier Musketieren
-Darth Vader, weil ich den ehrbar Bösen, als Figur sehr mag.
-der Joker (Heath Ledger)
- HAL 9000, weil er so logisch, emotionslos und am Ende hilflos ist.
-Dr. René Belloq (Paul Freemann) aus Jäger des verlorenen Schatzes - der ist sogar eher eine Kopie des "Helden" nur auf der anderen Seite, und sind wir ehrlich, eigentlich ist er nicht böser als Indy, der alte Massenmörder...

Thanos .... ist die coolste Sau im Universum 


"Kurgan" aus Highlander! (Großartig)


Ich finde den verrückten Bösen, der das Böse tut, weil er ja sooooo verrückt ist oder sooooo böse ist, sehr schlecht, also schlimm, äh peinlich... Davon gibt es leider zuviele.

Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 784
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #14 am: 29.07.2019 | 12:40 »
Ich mag solche Antagonisten, die aus einer festen, eigentlich sogar ganz rationalen Überzeugung heraus handeln und diese dann konsequent durchziehen, bis zu dem Punkt an dem sie akzeptieren, dass sie Dinge tun müssen, mit denen sie sich selbst gegenüber der besseren Welt, die sie schaffen wollen, disqualifizieren.

Paradebeispiel dafür ist der Operative aus Serenity. Thanos geht auch in die Richtung (habe Endgame nicht gesehen, aber in Infinity War fehlte ihm noch die allerletzte Konsequenz seine Taten selbst als unverzeihlich anzuerkennen - er ging da ja immer noch davon aus, dass ihm hinterher alle dankbar sein werden, wenn sie erkennen, dass er recht hatte).
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Anime, RPG
  • Beiträge: 1.365
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #15 am: 29.07.2019 | 13:15 »
Aus Filmen würden mir spontan...
Archibald Cunningham - Rob Roy (Tim Roth)
John Doe - Se7en (Kevin Spacey)
T-1000 - Terminator 2: Judgement Day (Robert Patrick)
Norman Stansfield - Gary Oldman (Léon: The Professional)
MaMa - Dread (Lena Headey)
Hans Landa - Inglourious Basterds(Christoph Waltz)
Commodus - Gladiator (Joachim Phoenix)
Det. Jack Scagnetti - Natural Born Killers (Tom Sizemore)
Bill - David Carradine (Kill Bill)
Antonio Salieri - Amadeus (F. Murray Abraham)
Hanibal Lector - The Silence Of The Lambs (Anthony Hopkins)
Dudley Smith - La Confidental (James Cromwell)
Bill 'The Butcher' Cutting - Gangs of New York (Daniel Day-Lewis)
Adrian Veidt/Ozymandias - Watchmen (Matthew Goode)
einfallen.

+Anime (weniger spontan)
Kira - Death Note (Voice: Mamoru Miyano)
Johan Liebert - Monster (Voice: Yūto Uemura)
Griffith - Berserk - Berserk (Voice: Takahiro Sakurai)
Meruem - Hunter x Hunter (Voice: Koki Uchiyama)
Hisoka Morow - Hunter x Hunter (Voice: Hiroki Takahasi)

Absoluter Favorit

Johan Liebert aus Monster....was ein MONSTER

« Letzte Änderung: 29.07.2019 | 14:18 von CiNeMaNcEr »
- Leitet: (Pausiert) Cthulhu-Western Kampange Shadows Over Stillwater, Oneshots (Unknown Armies, Cthulhu of Cthulhu/NEMESIS, Over The Edge).
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Offline unicum

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.426
  • Username: unicum
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #16 am: 29.07.2019 | 13:17 »
[Sarkasmus an]
- Donald Trump mann könnte so herlich über diese Witzfigur lachen wenn nicht,....
[Sarkasmus aus]

ach ja - in fernsehserien kommt er ja auch vor "the apprentice" da spielt er den "Master" und andere den Zauberlehrling

Offline TEW

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 453
  • Username: TEW
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #17 am: 29.07.2019 | 13:26 »
Kilgrave aus Jessica Jones Staffel 1 ist auch ziemlich fies.

Offline killerklown

  • Haptisch-religiös begründet!
  • Hero
  • *****
  • Flovermind
  • Beiträge: 1.689
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: killerklown
    • Französische Rollenspielproduktion
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #18 am: 29.07.2019 | 13:38 »
Kilgrave aus Jessica Jones Staffel 1 ist auch ziemlich fies.

Ja der war wirklich toll. Und hervorragend von David Tennant dargestellt !
http://frz.rsp-blogs.de/
https://osrdread.blogspot.com/
https://intolondon1814.blogspot.com/

"Reallife ist nur was für Leute die im Rpg nix erreicht haben!"

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.107
  • Username: Issi
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #19 am: 29.07.2019 | 13:47 »
Ich finde den verrückten Bösen, der das Böse tut, weil er ja sooooo verrückt ist oder sooooo böse ist, sehr schlecht, also schlimm, äh peinlich... Davon gibt es leider zuviele.
Genau es ist peinlich aber damit auch komisch. Irgendwie.
Und diese Prise Humor hat mMn. was.
Diese bewusste Übertreibung, ist ja gewollt.

Halt noch einer: Die Hofschranze (Tim Roth)aus Rob Roy.
Dekadent und eingebildet. Mit riesem Minderwertigkeitskomplex.
Eigentlich auch ein Opfer.

Ah verdammt. CiNeMaNcer
hatte Rob Roy schon in seiner Liste.
Jetzt erst gesehen.   :D
Da sind ja einige Perlen dabei.
Der Commodus - genial wahnsinnig. Man hat teilweise  sogar Mitgefühl mit ihm.
natürlich Bill, und Dr. Lector.(Darfs ein Bisschen von ihrem Hirn sein?)
« Letzte Änderung: 29.07.2019 | 14:02 von Issi »

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.394
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #20 am: 29.07.2019 | 15:06 »
Mr Morton Bab 5
Tarkin und Palpatine
Kylo Ren
Robert E Lee, Thomas Jackson, Amistage und Longstreet in Gettysburg und Gods and Generals

Magua in der letzte Mohikaner oder waren das nicht eher Hawkeye, Chingachgook und Uncas
Elora Danaan in den Sequel Romanen von Willow
Xavier St Just und Rob Pierre von den Peeps
Khan

Zeno  Civil War
Cutler Beckett
Witch Queen aus Snow White and the Huntsmen
The Huntsman & The Ice Queen
Henry Parrish Sleepy Hollow
Malekith

“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.832
  • Username: nobody@home
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #21 am: 29.07.2019 | 16:00 »
David Xanatos natürlich. Der Mann ist so genial und steht (wenn man ihn erst mal kennt) so klar einfach zuallererst auf seiner eigenen Seite, daß ihm Kategorien wie "gut" und "böse" praktisch schon egal sind und er damit auch noch durchkommt. ;) Ach ja, und hatten wir schon Long John Silver?

Ganz allgemein ist mir der "Gegenspieler" ohnehin wichtiger als das "Böse", und zur Qualifikation für die Liste meiner Lieblingsschurken gehören mindestens ein paar sympathische Züge oder schurkische Tugenden (seien sie nun mehr bewunderns- oder eher bemitleidenswert) auf jeden Fall auch zwingend dazu; Komplettarschlöcher ohne Stil und Format brauchen gar nicht erst anzutreten.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.750
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #22 am: 29.07.2019 | 16:15 »
Missy (aka The Master) war noch ne Spur fieser als der Master (aus Doctor Who)
Cersei Lannister (aus Game of Thrones)
Sheriff of Nottingham & Guy of Gisbourne (wahlweise aus Robin Hood: King of Thieves oder Robin of Sherwood)
Sascha Vykos (Vampire: The Masquerade)
Lucien LaCroix (Forever Knight/Nick Knight)
Ashur (Spartacus die Serie)
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Fnord

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 189
  • Username: Fnord
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #23 am: 30.07.2019 | 09:02 »
aus Braveheart : König Edward I "Longsshanks" gespielt von Patrick McGoohan
Unvergessliches Zitat: Pfeile kosten Geld, schickt die Iren, die kosten nichts.

aus Iron Sky Stephanie Paul als  Präsidentin der Vereinigten Staaten, eine Sarah-Palin-Parodie.

Offline Seraph

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.540
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Herrlich böse! Eure Lieblings Bösewichte
« Antwort #24 am: 30.07.2019 | 11:48 »
Aus Filmen/Serien:
Da gibts bestimmt dutzende gute Beispiele und ich werde vermutlich die meisten davon vergessen, aber exemplarisch zähle ich mal auf:

Hans Landa aus Inglorious Basterds
Thanos aus dem MCU
Cersei Lannister aus Game of Thrones

Aus Spielen:
Die 3 Muhmen aus The Witcher 3 (leider zu wenig Screentime und nicht die Haupt-Antagonisten, aber Gott waren die stimmungsvoll!)
Letho aus The Witcher 2 (nicht zwingend wegen der Figur an sich, aber weil er eine nachvollziehbare Motivation hatte und man einer Konfrontation letzten Endes völlig entgehen konnte)

Aus P&P-Rollenspielen:
Der König in Gelb aus Cthulhu
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -