Tanelorn.net

Autor Thema: Earthdawn Smalltalk  (Gelesen 114050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Mythos
  • ********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 11.669
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1075 am: 10.09.2018 | 18:06 »
Vampire und Werwölfe müsst es geben (Husten SR Husten SR )

Das dachte ich mir ja auch. Aber zumindest im Index des Grundregelwerkes konnte ich dazu nichts finden. Daher die Frage.

Im Weiteren ist es so, dass Vampire und Werwölfe in SR Opfer eines Virus sind. Und da wüsste ich nicht, wie die inhaltliche Brücke zu ED geschlagen wird. Aber das ist eine anschliessende Frage.
Machen -> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - Machtspiele - SRAP
-> Diary nWoD: 212 - Mysteriöse Fälle

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Vanhishikha

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 251
  • Username: Vanhishikha
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1076 am: 10.09.2018 | 18:56 »
Spielwerte für Vampire gibt es in dem Abenteuerband "Barsaive in Chaos".
Darkness blacker than black and darker than dark, I beseech thee, combine with my deep crimson. The time of awakening cometh. Justice, fallen upon the infallible boundary, appear now as an intangible distortion! Dance, Dance, Dance! I desire for my torrent of power a destructive force: a destructive force without equal! Return all creation to cinders, and come from the abyss! This is the mightiest means of attack known to man, the ultimate attack magic! EXPLOSION!!!

Offline aikar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.942
  • Username: aikar
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1077 am: 10.09.2018 | 19:22 »
Im Weiteren ist es so, dass Vampire und Werwölfe in SR Opfer eines Virus sind. Und da wüsste ich nicht, wie die inhaltliche Brücke zu ED geschlagen wird. Aber das ist eine anschliessende Frage.
Der MMVV ist magisch aktiv und hat, wie soviele andere Sachen, während es Tiefstands des Manazyklus geruht.
d.h.: gabs bei ED, gibts wieder bei SR, gab es dazwischen nicht. Zumindest nicht aktiv. Verschiedene Wesen können ihn inaktiv weitergegeben haben, aber die Krankheit konnte erst mit der Rückkehr der Magie wieder ausbrechen.

Offline Vestrial

  • Bloody Beginner
  • *
  • Du kannst mir immer vertrauen
  • Beiträge: 14
  • Username: Vestrial
    • Earthdawn Wiki
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1078 am: 10.09.2018 | 20:46 »
Hoi,

zu dem Thema Vampire und Werwölfe in ED gibts ein sehr schönes Fanwork:

http://earthdawn-wiki.de/Wiki.jsp?page=Parazes

http://earthdawn-wiki.de/Wiki.jsp?page=DieFolgenSeinesErscheinens

Demnach ist ein Horror Schuld daran das sich Namensgeber infiziert haben und je nach Rasse in unterschiedliche Kreaturen verwandeln (vom Wendigo über Banshee, bis eben zu Vampiren und Werwölfen)

Die Vampir Version aus "Barsaive in Chaos" ist dagegen thematisch eher schwach ausgearbeitet. Ein Wesen mit 3 Attacken die Schadenstufe 12 machen und einer Todesschwelle von 47.  Es beherrscht einen Illuzauber der das Wesen tarnt und ihn attraktiv aussehen lässt (Durchschauen Probe 18) und beherrscht alle GB Zauber bis Kreis 7. 

Ursprünglich war geplant nach dem Fall von Vivane eine zweite Stadt mit Untoten aufzubauen, allerdings eher im Stile von Frankenstein und Dracula  :( 

In ED1 kam die Idee auf, bei ED2 konnte es nicht mehr vollständig eingeführt werden  und in ED3 wurde das Thema nicht weiter verfolgt.
In ED4 zählt BaW und BiC teilweise bis gar nicht mehr zum offiziellen Canon. Aber das ist eine andere Geschichte ;)
« Letzte Änderung: 10.09.2018 | 20:54 von Vestrial »

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.467
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1079 am: 11.09.2018 | 10:55 »
In ED1 kam die Idee auf, bei ED2 konnte es nicht mehr vollständig eingeführt werden  und in ED3 wurde das Thema nicht weiter verfolgt.

Es gab (zumindest unter den Entwicklern) schon immer Widerstand gegen die Idee, das tolle Setting von Sky Point gegen ein zweites Parlainth auszutauschen. Das das im Stil von Frankenstein und Dracula gehalten werden sollte, ist mir allerdings neu - Geister und Untote, ja.

Das ganze Vampirthema polarisiert und ist stark Geschmackssache. Das es überhaupt ein Eintrag dazu in die erste Edition geschafft hatte, wurde schon von vom damaligen Line Developer als Fehler angesehen. LRG hat das ansatzweise weitergesponnen, aber ED2 hatte eh so gut wie keinen Einfluss auf ED3 - wir waren auch eher der Meinung, das Vampire und  ähnliches eher etwas sind was sich jeder SL schnell selbst basteln kann wenn er sowas unbedingt in seiner Welt haben will. Insofern haben wir das Thema ausgespart. :)

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Mythos
  • ********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 11.669
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1080 am: 13.09.2018 | 17:22 »
Merci für die Hilfe. :d

Für mich hätten und haben Vampire, Werwölfe usw. nicht zu Earthdawn gepasst.

Das heisst nun auch, dass ich sie ruhigen Gewissens aus unserem SR rausnehmen kann, da unsere Gruppe beschlossen hat, beide Hintergründe wieder enger zu verschweißen. Einzig bei den Ghulen muss ich überlegen, wie ich mit ihnen umgehe.

Und mal schauen, was ich mit der Setting-Verbindung und den neuen Freiheiten sonst noch anfange.  >;D
Machen -> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - Machtspiele - SRAP
-> Diary nWoD: 212 - Mysteriöse Fälle

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Belenus

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 72
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Belenus
    • Earthdawn-Wiki
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #1081 am: 15.09.2018 | 10:13 »
Offiziell zu allen 3 Kreaturen: Nein ^^
Aber wir haben solche Kreaturen auch schon eingebaut, allerdings hatten diese dann nicht diese fluchverbreitende Superpower, denn dann würde es in Barsaive von solchen Kreaturen nur so wimmeln, sondern waren jeweils Konstrukte eines Dämons.