Autor Thema: Earthdawn Smalltalk  (Gelesen 129286 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.151
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #850 am: 31.07.2016 | 12:38 »
Top! :d
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #851 am: 5.09.2016 | 18:08 »
Ich bin noch immer auf der Suche nach Spielberichten (nicht Regel-Rezensionen) zur 4. Edition. Kennt da jemand was? Spielt jemand und mag was schreiben? Insgesamt tut sich Community-mäßig irgendwie nix in Sachen ED4. Verkauft hat es sich aber wohl. Waren das alles nur Alt-Fans die sich das in den Schrank gestellt haben ohne die Absicht es zu spielen?

Eine Fate-Conversion und das Age of Legends (FU-System) gibt es inzwischen ebenfalls, aber auch da hört man nicht wirklich was darüber. Oder ich habe die "richtige Ecke" des Internets dafür noch nicht gefunden.

Leider beschränkt mich meine berufliche und familiäre Situation gerade auf eine Rolle als "Rollenspieltheoretiker", sonst könnte ich da ja auch selbst was dran ändern...

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #852 am: 5.09.2016 | 19:48 »
Hier findest d uetwas ist aber schon längst nicht mehr aktuell: http://www.tanelorn.net/index.php/topic,94187.0.html
Hier gibt es eine Einsteigerrunde: http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=106671.0
« Letzte Änderung: 5.09.2016 | 20:55 von Just_Flo »
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 6.680
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #853 am: 5.09.2016 | 21:25 »
Ich bin noch immer auf der Suche nach Spielberichten (nicht Regel-Rezensionen) zur 4. Edition. Kennt da jemand was? Spielt jemand und mag was schreiben? Insgesamt tut sich Community-mäßig irgendwie nix in Sachen ED4. Verkauft hat es sich aber wohl. Waren das alles nur Alt-Fans die sich das in den Schrank gestellt haben ohne die Absicht es zu spielen?

Ich habe den Eindruck, dass Earthdawn in der 4ten Edition kein großes Interesse ausgelöst hat und auch wenig Werbung für das System gemacht wird. Ist angesichts des Settings und für Ulisses schade, aber das Regelwerk und die nuFASA-Trottel haben es nicht anders verdient.

Eine Fate-Conversion und das Age of Legends (FU-System) gibt es inzwischen ebenfalls, aber auch da hört man nicht wirklich was darüber. Oder ich habe die "richtige Ecke" des Internets dafür noch nicht gefunden.

Das sind auch echte Nischenversionen.
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Oak

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 703
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: oak
    • SPRAWLDOGS
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #854 am: 5.09.2016 | 21:27 »

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.430
  • Username: aikar
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #855 am: 5.09.2016 | 21:31 »
Wir werden gegen Anfang nächsten Jahres eine ED-Kampagne starten, aber dann eben mit meiner Fate-Conversion.

Ich würde alles was an neuen Hintergrund- und Abenteuer-Material kommt begeistert kaufen, aber bis jetzt sind ja eben nur die Regelbände erschienen. Ich kann mir vorstellen, dass es evtl. auch anderen so geht.

Offline Oak

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 703
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: oak
    • SPRAWLDOGS
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #856 am: 5.09.2016 | 21:42 »
Das klingt super verlockend!
Ich nehme mal stark an, das auch die früheren Bücher (Barsaive, Völker, Kreaturen, ...) noch "funktionieren". Man muss also nicht auf weitere Publikationen warten, wenn man nicht will.

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #857 am: 6.09.2016 | 07:35 »
Ulisses wird halt durch den Flaschenhals FASA verlangsamt :(
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline hischild

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 68
  • Username: hischild
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #858 am: 6.09.2016 | 10:09 »
Wir haben ca. Anfang des Jahres eine neue Kampagne in ED4 angefangen.

Was stellst Du Dir unter Spielberichten vor? Eine Art Tagebuch unserer Kampagne findet sich im Obsidianportal

Wenn es um einen möglichst genauen Abgelich der Änderungen geht kann das bei uns keiner so genau sagen, da wir schon immer wenig auf dem Regelwerk rumgeritten sind und bei der letzten ED Kampagne die wir über 7 Jahre gespielt haben, einen ED 1 & 2 & 3 (kein Classic) mit einem Haufen Hausregeln gespielt haben.

Gesamt finde ich fühlt sich ED4 flüssig und spielbar an wenn man an das Stufensystem gewöhnt ist.
Manche Sachen die wir Jahre über per Hausregeln geregelt haten, sind jetzt einfach in den Orginal-Regeln umgesetzt.

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #859 am: 7.09.2016 | 08:16 »
Ich nehme mal stark an, das auch die früheren Bücher (Barsaive, Völker, Kreaturen, ...) noch "funktionieren". Man muss also nicht auf weitere Publikationen warten, wenn man nicht will.

Hier muss ich mal nachfragen, die Settingbeschreibung kann ja wohl genommen werden. Ich Stelle mir allerdings die Frage ob es nötig ist Monster und Gegner aus der 1. Edition auf die 4. zu konvertieren falls man z.B. alte Abenteuer nutzen möchte? Und, falls ja, ob es dazu schon eine Anleitung gibt?

Vielen Dank

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #860 am: 7.09.2016 | 12:39 »
Eine Fate-Conversion und das Age of Legends (FU-System) gibt es inzwischen ebenfalls, aber auch da hört man nicht wirklich was darüber. Oder ich habe die "richtige Ecke" des Internets dafür noch nicht gefunden.

Was willst Du darüber auch hören? Es sind zum einen nur Alternative Regeln und zum anderen hört man über Earthdawn generell sehr wenig. Mich würde es ehrlich gesagt ziemlich wundern, wenn in irgendeinem Forum oder auf einer entsprechenden Webseite plötzlich der Fan-Wahn dazu ausbricht. :)

Offline Ruhrpottspieler

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stollum
    • Ruhrpottspieler
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #861 am: 13.10.2016 | 09:32 »
Wir werden in der nächsten Woche mit Earthdawn - The Age of Legend eine Kurzkampagne beginnen.
Ich bin schon auf das System gespannt, bisher habe ich Earthdawn nur mit der ersten und zweiten Edition bespielt.

Die Würfel sind schon mal vorbereitet:



http://ruhrpottspieler.de/2016/10/12/earthdawn-die-vorbereitungen/

Ich werde versuchen im Anschluss hier auch einen kurzen Bericht zu schreiben.

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi

Offline BTL

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 16
  • Username: BTL
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #863 am: 19.10.2016 | 07:10 »
mal ein wenig ED- Gossip von der Spiel16.
Ulisses hat sich mit Fasa unterhalten und mehr 'Befugnisse' bekommen. So soll in nächster Zeit von Ulisses mehr in Eigenregie kommen.

Das Travarbuch ist wohl absehbar. Bei Ulisses steht wohl schon das Druckbild. Buch ist im Lektorat.

Anfang des Jahres soll ein Kaer- Quellenbuch als Ulisses Eigenregie erscheinen.

Ulisses plant an einer Schlangenflusskampagne die wohl auch schon Struktur angenommen hat.

Ulisses wurde zugetragen, dass die Fasa- Version des Playerscompendiums nicht die allten Rassen Disziplinen (Purifier, WindMaster, Horror Stalker...) enthalten soll. Was wie ein Schock für Ulisses wirkte. Da Fasa aus unbekannten Gründen die Rechte an den bereits konvertierten Disziplinen nicht erhält (siehe: http://pandagaminggrove.blogspot.de/2012/09/earthdawn-part-12-discipline-list.html) will Ulisses jetzt selber mit dem Verfasser in Verhandlungen treten und schauen, ob sie die Disziplinen zumindest in der deutschen Version veröffentlichen können.

In der aktuellen Mephisto gibt es einen offiziellen ED-Supplement. Weitere sollen folgen.

Ulisses ist ein wenig verwundert über die geringe Teilhabe an der deutschen ED- Gemeinde. Die Erwartung war, dass zum Beispiel Abenteuerkonvertierungen oder selbst verfasstes stärker den Anklang der 3rd-Party- Veröffentlichung bei Ulisses finden.

Ulisses sucht einen externen ED- Redakteur, da ihnen die Resourcen fehlen.

Alle Angaben sind Gerüchte und ohne Gewähr. Aber ich dachte es könnte den einen oder anderen trotzdem interessieren.
Weiterhin könnt ihr bei Freizeithelden noch ein wenig dazu hören:
http://www.teilzeithelden.de/2016/10/16/spiel-2016-ulisses-spiele-mit-allem-rund-um-dsa-und-nicht-dsa/ ab 05:00 lautet das Thema Earthdawn


Offline Xiam

  • Experienced
  • ***
  • Mörder der 4E
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Xiam
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #864 am: 19.10.2016 | 09:08 »
Hier muss ich mal nachfragen, die Settingbeschreibung kann ja wohl genommen werden. Ich Stelle mir allerdings die Frage ob es nötig ist Monster und Gegner aus der 1. Edition auf die 4. zu konvertieren falls man z.B. alte Abenteuer nutzen möchte? Und, falls ja, ob es dazu schon eine Anleitung gibt?
Die Unterschiede sind, wenn es überhaupt welche gibt, marginal. Ich würde behaupten, man kann die alten Abenteuer nahezu by the book spielen. An den Kreaturenwerten hat sich kaum etwas geändert.

Eine Anleitung gibt es leider nicht, soweit ich weiß. Ich spiele ED 4 mit meiner Gruppe jetzt seit einigen Monaten, ich fühle vom Spielgefühl her kaum Veränderungen zu ED1.
Das ist philosophisch ungeklärt.

Offline Gorro

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gorro
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #865 am: 19.10.2016 | 23:56 »
Ulisses ist ein wenig verwundert über die geringe Teilhabe an der deutschen ED- Gemeinde. Die Erwartung war, dass zum Beispiel Abenteuerkonvertierungen oder selbst verfasstes stärker den Anklang der 3rd-Party- Veröffentlichung bei Ulisses finden.

Das Problem ist, dass Earthdawn seit dem Ende der dritten Edition praktisch tot ist (mal wieder). Ich finde es super, dass Ulisses das wiederbeleben will und wenn sie gute eigene Produkte erstellen, kann daraus auch was werden. Nur wenn in einem Jahr das Spieler-Handbuch rauskommt, dann Monate vergehen bis das Spielleiterbuch erscheint, dann wieder Monate vergehen bis das nächste Produkt erscheinen kann und bis heute immer noch nicht die wichtigsten Regeln und Disziplinen (Spieler-, Spielleiterhandbuch, Kompendium und Völkerbuch) vollständig auf die neue Edition geupdatet wurden, dann fällt es schwer, da groß Begeisterung für zu entwickeln. Ich plane für die nahe Zukunft eine neue ED-Kampagne, aber ich bin immer noch unsicher, ob ich auf die 4. wechseln, oder lieber die vollständige 3. weiterspielen soll. Aufgrund der langen Pausen, bis was neues erscheint, verwende ich meine Zeit lieber für die sehr aktive Splittermond-Community, wo ich alle zwei bis drei Monate mit neuem Material gefüttert werde, als mir Sachen für eine unvollständige ED-Edition auszudenken. Für die großen Zeitabstände kann Ulisses nichts. Das ist mir klar und ich werde auch immer wieder zu Earthdawn zurückkehren, aber momentan scheint mir dafür noch nicht gerade der beste Zeitpunkt.

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.430
  • Username: aikar
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #866 am: 20.10.2016 | 07:41 »
ch finde es super, dass Ulisses das wiederbeleben will und wenn sie gute eigene Produkte erstellen, kann daraus auch was werden. Nur wenn in einem Jahr das Spieler-Handbuch rauskommt, dann Monate vergehen bis das Spielleiterbuch erscheint, dann wieder Monate vergehen bis das nächste Produkt erscheinen kann und bis heute immer noch nicht die wichtigsten Regeln und Disziplinen (Spieler-, Spielleiterhandbuch, Kompendium und Völkerbuch) vollständig auf die neue Edition geupdatet wurden, dann fällt es schwer, da groß Begeisterung für zu entwickeln.
+1. Es ist das selbe Problem wie bei Traveller. Die Fans müssen mit regelmäßigen neuen Produkten vom Verlag gefüttert werden, dann ist auch die Begeisterung da, die dann zu Fanprojekten führt. Wenn die offiziellen Produkte nicht kommen, schläft die Szene schnell ein.
Eigentlich ein völlig unvernünftiges Verhalten (Das System ist ja durchaus spielbar), aber ich habe in den letzten Jahren schon ein paarmal bemerkt, dass sich Rollenspieler so verhalten.

Ich habe meine Earthdawn-Fate-Konversion geschrieben, weil wir Anfang kommenden Jahres eine Kampagne starten (hängt davon ab, wie lange unsere Numenera-Kampagne noch bis zum Abschluss braucht) und werde wohl auch noch mehr schreiben, aber momentan gibt halt mein eigener Bedarf die Geschwindigkeit vor und nicht der Schwung einer begeisterten Foren-Gemeinde.
Und ein Projekt von mir hat Ulisses gerade abgewürgt, ich wollte Kaer-Zufallstabellen basteln, die sollen ja jetzt im Kaer-Band kommen  ;D

Ich finde ja immer noch, Ulisses sollte sich um die Lizenzen für die deutschen 2E-Produkte bemühen und die Bücher als pdfs zur Verfügung stellen. Da wäre auch für Neuspieler auf einen Schlag genug Material da, um brauchbar anzufangen.
Dann kann sich auch wieder eine Fanszene entwickeln.

Offline BTL

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 16
  • Username: BTL
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #867 am: 27.10.2016 | 19:42 »
huch...
wo ist der Beitrag, über die Earthdawngemeinde die ruhig mal ein wenig für ihr System machen könnte von Ulisses hin?

Offline Belenus

  • Experienced
  • ***
  • Ulisses Drachling (Earthdawn)
  • Beiträge: 100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Belenus
    • Earthdawn-Wiki
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #868 am: 27.10.2016 | 20:14 »
huch...
wo ist der Beitrag, über die Earthdawngemeinde die ruhig mal ein wenig für ihr System machen könnte von Ulisses hin?
Notfalls hier: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1357281934301713&id=239730642723520 ;)

Offline BTL

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 16
  • Username: BTL
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #869 am: 27.10.2016 | 20:46 »
schade, das ein so stark eingeschrumpfte Gemeinde so viele Anlaufstellen hat. Und dann kann man bei FB als nicht Nutzer nur unter erschwerten Bedingungen mitlesen.... :(

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.430
  • Username: aikar
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #870 am: 28.10.2016 | 16:00 »
Warum wurde der hier entfernt? Facebook ist für mich auch ein No-Go. Falls sich die Community-Bildung nach Ulisses Plan dorthin verlagern sollte, bin ich raus. Wär schade drum.

Offline Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 6.680
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #871 am: 28.10.2016 | 20:05 »
Wer wurde entfernt?
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline BTL

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 16
  • Username: BTL
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #872 am: 28.10.2016 | 23:32 »
Es gab ein ofizielles (?) Post von Ulisses von Thomas Echelmeyer, welches sehr eindringlich zum Fanwork aufrief. Ich habe das Post zwar noch vorliegen, aber um irgendwelche Rechtsfragen au dem Weg zu gehen, werde ich es hier nicht als Zitat einführen. Wird ja nen Grund geben, warum es verschwunden ist.

Grundsätzlich stand viel schönes darin. Allerdings weiß ich auch von einigen Leuten die sich auf den Schlips getreten fühlten, da sie schon vor Monaten Material eingereicht haben, dieses dann erst von einer themenfremden Redakteurin zerrissen wurde und anschließend, unter einer neuen Redakteurin, mit der Aussage 'keine Zeit' seit Monaten da rumliegt.

Da es keine zentralisierte Anlaufstelle für ED auf FB gibt, ist es utopisch, die Kommunikation dort hin zu verlegen. Ich werde mir in Zukunft auch Mühe geben Gossip, welcher mir so in den Schoß fällt hier breit zu treten. Wobei ich jeden anderen Interessierten auch dazu einladen will.

Offline Belenus

  • Experienced
  • ***
  • Ulisses Drachling (Earthdawn)
  • Beiträge: 100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Belenus
    • Earthdawn-Wiki
Re: Earthdawn Smalltalk
« Antwort #873 am: 1.11.2016 | 21:14 »
Oh, nicht falsch verstehen, der Beitrag bei Facebook ist lediglich ein Zitat des Beitrags hier und auf der privaten Seite von earthdawn-wiki.de dort gepostet

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur