Autor Thema: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?  (Gelesen 831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 8.920
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« am: 6.08.2019 | 11:22 »
Ein bisschen Gedankeninput für den heutigen Spieltag.

Ein historisch vergleichbares mitteleuropäisches (aka mittelaventurisches) Feldlager kann ich mir ganz gut vorstellen. Wie sieht es aber bei den Orks aus? Einfach Zelte und Lagerfeuer? Kulturell haben die Orks ja Einschläge der Mongolen bekommen. Gibt es da schnell zu konsumierende Quellen?

Was muss eigentlich in so ein Feldlager rein?
- Orksoldaten (nach Sippen gebündelt in Zelten?)
- große Jurten/Stammeszelte
- Anführer, u. a. Häuptlinge, Schamanen
- Sklaven
- Gefangene
- Kriegsoger
- Feldmetzgerei (nahe der Gefangenen)
- Grube für Grubenkämpfe
- Donnerbalken/Latrine
- Feldzeichen aus Tierschädeln und -haaren
- große Trommeln für Feiern und zum Alarm geben
- ein kleines Heiligtum (Brazoragh/Tairach)
- eine Feldschmiede (Gravesh)
- eine "Koppel" für die Orkponies

...
« Letzte Änderung: 6.08.2019 | 11:45 von Hotzenplot »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.493
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #1 am: 6.08.2019 | 11:26 »
- Feldmetzgerei (nahe an den Gefangenen :gasmaskerly:)
- Duellkreis, weil Orks in kürzester Zeit Lagerkoller kriegen und ein halbwegs kontrolliertes Ventil brauchen
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 8.920
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #2 am: 6.08.2019 | 11:29 »
- Feldmetzgerei (nahe an den Gefangenen :gasmaskerly:)

Dein :gasmaskerly: bringt mich auf die Latrine ^^


- Duellkreis, weil Orks in kürzester Zeit Lagerkoller kriegen und ein halbwegs kontrolliertes Ventil brauchen

Aaaah, SUPER Hinweis. Habe einen ehemaligen Grubenkämpfer in der Gruppe (wurde von Orks versklavt). Passt perfekt. Ich sehe schon Szenen vor mir. Schlamm, Regen, Schweiß, Blut. Herrlich, danke!
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Online Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #3 am: 6.08.2019 | 11:34 »
Aventurische Orks haben für mich immer was mongolisches an sich. Da passen für mich Feldzeichen aus Tierschädeln und -haaren zu, große Jurten/Stammeszelte.

Große Trommeln für Feiern und zum Alarm geben.

Ein kleines Heiligtum.

Eine Feldschmiede.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Aedin Madasohn

  • Andergast´sche Salzarelenangel
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 756
  • Username: Aedin Madasohn
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #4 am: 6.08.2019 | 18:13 »
Ritterburgen und Spelunken, S30ff "Gruuzash - ein orkischer Palisadenwall"
und Reich des roten Mondes, S33ff "Khezzara"

Annäherungshindernisse (spanische Reiter; in den Boden gerammte Knüppel + waagerechtes Pflechtwerk; Graben; Erdwall - Grassodenwall - )

Jurten - aber mit mehr Fell als Stoffbahnen und imposante Mammut-Knochen(Stoßzähne) als Türstock

aus Grasbüscheln geknüpfte Windschutzmatten 

Pferche (Tiere, Goblins, Sklaven) - hier werden auch die Abfälle entsorgt

Pfähle mit abgehakten Schädeln, Elfenohrenketten, etc. pp.

geschnitzt/verzierter Marterpfahl des Tairachs, mit Ruten abgesteckter Kampfplatz bzw. Arena

abgesetztes Zelt für den Schamanen (evt. mit angeketteten Streitoger), welches mit obskuren Windspielen behangen ist und mit sonderlich-stinkenden Kräuterbündeln eingeräuchert wird

Zwinger für die Kriegshunde - Geräuschkulisse, gerade wenn hier ge- bzw. jemand verfüttert wird

Koppel für die Reitponys

bei orkischen Händlern: große Wagen mit archaischen Scheibenrädern (statt gewichtssparend Speichen)

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 8.920
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #5 am: 6.08.2019 | 18:55 »
Gnah, natürlich, Ritterburgen & Spelunken. Danke für den Hinweis @Aedin  :)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Online Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #6 am: 6.08.2019 | 19:00 »
War im Armorium Ardariticum nicht auch ein Orklager drin?  :think:
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 948
  • Username: Eismann
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #7 am: 6.08.2019 | 19:51 »
Eine Beschreibung gibts auch in Firuns Flüstern.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 8.920
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Wie sieht ein orkisches Feldlager aus?
« Antwort #8 am: 6.08.2019 | 22:13 »
War im Armorium Ardariticum nicht auch ein Orklager drin?  :think:

Ja, das ist die gleiche wie in Ritterburgen und Spelunken.


Habe eben ein Lob für ein sehr stimmiges Orklager bekommen. Dank euch ;)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!