Autor Thema: Memoria Myrana 55  (Gelesen 880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tabuin

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 10
  • Username: Tabuin
    • Memoria Myrana
Memoria Myrana 55
« am: 10.08.2019 | 13:42 »
Seit 2000 gibt es nun Myranor, anfangs bei Fantasy Productions, dann kam Ulisses und schließlich der Uhrwerk Verlag. Dieser sorgte mit Patric Götz an der Spitze dafür, dass das Güldenland richtig erstrahlen konnte. Ohne das Engagement und die vielen Menschen bei dem Verlag, die sich für den Westkontinent einsetzten, wäre „unser“ Myranor nie das geworden, was es heute ist: bunt, vielfältig, spannend und lebendig.

Doch nun liegt seit einiger Zeit ausgerechnet der Verlag am Boden, der uns das Güldenland erhalten hat. Am 4. Juni musste der Verlag offiziell die Insolvenz vermelden. Schnell gab es eine große Solidarität im Netz und erste Aktionen, um zu helfen. Innerhalb weniger Tage war das Vor-Ort-Lager leergekauft, Nachschub musste erst herangeschafft werden. Dennoch bleibt das weitere Schicksal aktuell ungewiss.
Damit ist nicht nur ein bemerkenswerter Verlag in Gefahr, auch für die Myranor-Fans steigt das Problem gedruckte Versionen der bisher publizierten Werke zu bekommen. So kann man nun zwei Fliegen mit einem Schlag erwischen: schnell noch fehlende Bücher bestellen und gleichzeitig dem Verlag helfen.

Von Ulisses lässt sich vermelden, dass in der neuen Dämonen-Publikation Pandämonium auch ein Teil Myranor enthalten ist. Mehrere Protagonisten des Werkes haben güldenländischen Hintergrund und entsprechende Texte. Wann es erste Myranor-Publikationen zu DSA 5 aus Waldems geben wird, ist derzeit weiterhin offen.

  • Myranor - Die Taverne und Herberge „Zur alten Eisenmine“ Thomas Weber
  • Myranor - Schicksalstag Benedikt Megner
  • Myranor - Die zweckentfremdete Helepolis Michael Wild
  • Myranor - Per Aspeda Ad Nubibus Roland Hofmeister
  • Myranor - Die Totenverträge der Onachos Jan Stawarz
  • Myranor - Ummurshetu – tragische Heldinnen? – heroische Vorbilder? Peter Horstmann
  • Myranor - Dumussi – Lieben und Vergehen – kerrishitischer Totenkult Peter Horstmann
  • Vesayama - Heimweh – V Daniel Bluhm
  • Vesayama - Obiex Aggrum: Kerkerfeste Daniel Bluhm
  • Rakshazar - Sturmgeschmiedet Raphael Brack

» Zur Ausgabe 55