Autor Thema: Solomon Kane - Kampagnenende - Wulfie, du hast Hausverbot! Nicht gucken!  (Gelesen 1091 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.301
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Ich möchte meine langjährige Solomon Kane-Kampgane langsam aber sicher auf ihr Ende zusteuern, habe aber ein Problem.

Vielleicht zunächst die Prämisse für Uneingeweite:
Die SC erhielten nach ihrem Zusammenkommen mit Solomon Kane (ausgespielt oder in der Hintergrundgeschichte) Visionen eines afrikanischen Schamanen, der ihnen auftrug zur Rettung der Welt Edelsteine zu finden. Dazu müssen sie jeden Kontinent bereisen und dort umherwandern und diese suchen und dabei das Böse bekämpfen.
Auf jedem Kontinent (Europa, Afrika, Asien, Nordamerika, Südamerika - Australien ist ja noch unbekannt) ist einer in einer Waffe verborgen, die dadurch magische Fähigkeiten hat (hauptsächlich die, verzauberte und übernatürliche Wesen verletzten zu können).

Und nochmals: Es geht darum das BÖSEtm zu bekämpfen und hoffentlich zu besiegen!

Soweit, so gut. Nun kommt das dicke und etwas dumme Fast-Ende: Haben die SC alle Edelsteine (bis auf einen), so werden sie an einen Ort geleitet wo sie aus den Händen Solomon Kanes den letzten erhalten (inkl. eines epischen Kampfes gegen ein Großes Bösetm, das jedoch im Vergleich zu dem wirklichen Endgegner wie ein Sparringspartner wirken wird, wenn sie auf den ECHTEN ENDGEGNER treffen werden.
Also: Ende der Welt naht, die SC sollen es aufhalten und Solomom Kane ist auch da - ein mächtiger Charakter, aber da die SC inzwischen auch alle Legendäre Helden sind (z.T. mit über 200 EP) kein Supermann mehr, jedoch ein mächtiger Verbündeter.

Und was macht der nach dem Skript: "Jo, guter Kampf. Hier ist der letzte Edelstein (mit Waffe), aber das letzte Stück könnt ihr dann auch ohne mich machen. Ich muss dringend woanders hin ..."

UND WAS MACHEN? Endlich mal Urlaub?!?

Tut mir leid, finde ich total bescheuert. Da muss was anderes her!

Mein bisherigen Ideen:
1) Kane fällt in dem Kampf und übergibt den Gegenstand mit seinen letzten Worten. - Dramatisch, aber muss man skripten, falls er nicht umkommen/ schwer verletzt sollte. Außerdem stirbt so der dem Spiel den Namen gebende Haupt-NSC.
Bewertung: Okay, wenn es eben so kommt, aber doof als Ziel des Kampfes.

2) Kane begleitet die SC in ihrem Endkampf.
Bewertung: Gut, wenn er einen gefallenene SC ersetzen kann/ muss, aber als NSC-Gefolgsmann durch einen Spileer möchte ich Kane nur ungern mitkommen lassen. Er wird die SC allerdings inzwischen kaum an die Wand spielen (Motto: Super-NSC retten den Tag), denn die sind inzwischen mindestens auch auf seinem Level.

3) Kane hat tatsächlich noch etwas viel wichtigeres zu tun ... Aber was könnte wichtiger sein als einen Satan gleichen Superbösling zu bekämpfen?

Was meint ihr ist der Pfad, den Kane (und ich mit ihm) beschreiten sollte? Irgendeine andere zündende Idee wird auch gerne genommen.

Hilfesuchende, Euer General
A bad day gaming is better than a good day working.

AngeliAter

  • Gast
Wie wäre es wenn er sich zum Kampf so richtig aufpustet und dann quasi einen burnout hat und nicht mehr weiter kann?
Dann müßtest du keinen passenden Moment abpassen wo er verletzt werden kann (weil ausgepauert ist er auf jedem Fall) und die Spieler könnten sogar noch ein wenig Einfluss darauf nehmen was für einen Bonus sie im Kampf haben wollen.. natürlich mit der Ansage, das dieser Kampf auch die letzte Hilfe sein wird.

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.589
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Wie kommen die Helden zum letzten Endgegner? Vielleicht braucht es Kane der den Weg offen hält (und vielleicht alles, was den Helden in den Rücken fallen könnte, auszuschalten) ... vielleicht ein Portal? Ein Tor? Irgendetwas, was eine Person braucht, dass es offen bleibt. Und wenn dann unbedingt einer der Helden dieses "Opfer" machen will, gibst du dem Spieler für den Endkampf eben Solomon Kane.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.832
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Es würde ja auch z.B. langen, wenn Solomon Kane (mit oder ohne weitere Gefolgsleute) auf einer B-Location dafür sorgt, dass ein Angriff von zwei Seiten des GROßEN BÖSEN für die SC handhabbar wird. Und er eben mit den Worten geht: "Jo, damit kenne ich mich aus, ich halte euch da den Rücken frei. Haut ihr dem Dicken da ordentlich eine auf die Ömme, ich vertraue euch!"
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Sir Mythos [N/A]

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.812
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Wäre auch mein Vorschlag. Schick kein auf einen Unterstützungs-Auftrag für die SCs, der auf jeden Fall parallel zum Ober-Super-Endkampf laufen muss, damit dieser stattfinden kann.
Am besten einen Auftrag, wo Kane im Vergleich zu den NSC am besten prädestiniert für ist.  Ideal wäre es noch, wenn die Spieler selbst auf die Idee kommen, Kane dahin zu schicken.  ;D
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 7.793
  • Username: schneeland
Wissen die Spieler denn, wie groß und böse das große Böse wirklich ist? Falls nicht, könnte selbiges ja Solomon auch einfach nur hinreichend verletzten, so dass er eine Weile außer Gefecht ist, aber gleichzeitig die Gefahr nochmal deutlich vor Augen geführt wird.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.301
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Gute Ideen, vielen Dank dafür. Ich bin mir nicht sicher, ob die richtige schon dabei ist.

Der Angriff des Großen Bösen und eine Sekundärfrontablenkung funktioniert plotmäßig nicht - das Böse "reift" so vor sich hin und wird dann ausbrechen (irgendwann in der Zukunft), die Helden handeln also eher pro-aktiv und nicht nach dem Motto "Drache von Norden - ihr! Orkhorden von Osten - mach ich! Viel Erfolg!"

Wahrscheinlich muss ich dann doch in den Plot eingreifen und Kane böse verletzten oder umlegen. Der geht jedenfalls nicht (wie im Abenteuer vorgesehen) einfach irgendwo anders hin!
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.767
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
2 Spuren... Kane folgt der einen, die Party der anderen
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”