Autor Thema: The Mandalorian [Serie]  (Gelesen 18215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #25 am: 21.11.2019 | 21:39 »

Habe mir gerade die erste Folge noch einmal angeschaut.

Sobald er auf dem Wüstenplanet landet könnten sie den Film auch mit dem jungen Clint Eastwood weiterdrehen. Wenn man die Blaster ersetzt, kann das ohne Probleme als Spagetthi Western durchgehen. Auch die Musik im Abspann und die Farben der Bilder passen dazu. Großartig.

Werde mir auch noch mal die zweite Folge ansehen. Hatte irgendwo gelesen, dass über 10 min. kein Dialog stattfindet. Das war mir unterbewußt beim ersten Sehen zwar schon aufgefallen, aber das möchte ich noch mal auf mich wirken lassen. Durchaus ja auch etwas, was man aus Spagetthi Western kennt und richtig eingesetzt ein sehr schönes filmisches Mittel.

Mal eine Frage, hassen "alle" Mandalorianer Droiden oder ist das etwas individuelles?
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Online Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #26 am: 22.11.2019 | 17:41 »
@Nomad:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 22.11.2019 | 17:43 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #27 am: 22.11.2019 | 18:24 »

Das er Droiden nicht mag, fängt aber schon am Anfang mit dem Speeder auf dem Eis an.


An sich wäre ich ganz froh, wenn er mal keinen Droiden Begleiter bekommt. So nett der Running Gag mit den beiden Blechbüchsen auch war, inzwischen könnten sie mal auf eine neue Idee kommen.
Wobei ich K-2SO aus rogue one mal eine angenehme Abwechslung fand. Aber erinnere mich bloß nicht an das nervige Ding aus Solo.
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Online Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #28 am: 22.11.2019 | 18:36 »
@Nomad:
Hast recht, aber in Teil 3 wird nochmal deutlich:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Folge 3 hält in jedem Fall das Niveau.

The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.346
  • Username: tartex
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #29 am: 22.11.2019 | 19:41 »
~;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Super-Hans!!!  :-*
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #30 am: 22.11.2019 | 22:12 »
Folge 3 hält in jedem Fall das Niveau.

Kann ich so bestätigen.

Interessant ist, die dritte Folge ist durch und man weißt nicht viel mehr, als am Ende der ersten.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ich freue mich auf jeden Fall wenn es weiter geht.
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Online Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #31 am: 23.11.2019 | 00:17 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 23.11.2019 | 23:37 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

AngeliAter

  • Gast
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #32 am: 23.11.2019 | 01:28 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.493
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #33 am: 23.11.2019 | 21:01 »
Hab gerade Folge 3 gesehen. Sehr spaßig, aber eine Sache gibt mir doch zu denken...

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #34 am: 23.11.2019 | 21:25 »
Hab gerade Folge 3 gesehen. Sehr spaßig, aber eine Sache gibt mir doch zu denken...

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Vor allem, wie sicher kannst du dir sein, dass da immer der selbe vor dir sitzt? Eine gedämpfte Simme aus einem Helm nach zu machen ist einfacher, als sein Gesicht zu ändern. Wir können ja Wetten abschließen, in welcher Folge er den Helm abnimmt ;D Bei Dredd blieb er den ganzen Film auf >;D
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline Frosty

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #35 am: 24.11.2019 | 11:52 »
Wann kommen die neuen Folgen eigentlich immer?

Offline knörzbot

  • Mr. SCIENCE!
  • Famous Hero
  • ******
  • "... die schiessen nur mit W6..."
  • Beiträge: 3.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: knörzbot
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #36 am: 24.11.2019 | 18:09 »
Wann kommen die neuen Folgen eigentlich immer?
Freitags.

Offline Runenstahl

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.161
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Runenstahl
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #37 am: 25.11.2019 | 00:27 »
Bislang finde ich den Mandalorian ja ganz gut. Aber schon nach den ersten drei Folgen frage ich mich ob das ganze nicht ein wenig zu "trocken" ist.

Die erste Folge war super. Die zweite Folge fühlte sich eher nach einer mini-Episode an. Das mag auch daran liegen das die eher kurz war. Die dritte Folge war ebenfalls kurz und dazu noch sehr vorhersehbar.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Es fühlt sich eher nach einer Web-Miniserie an als nach einer "vollwertigen" Serie. Das Thema ist ja grundsätzlich gut und die Ausstattung und Schauspieler auch. Ich hoffe mal sie kriegen die Kurve in die richtige Richtung ansonsten wird bei mir über kurz oder lang wohl das Interesse erlöschen.

Auch mit den Charakteren bin ich noch nicht ganz warm geworden. Der Hauptcharakter gibt sich zwar als der "Strong and Silent Type" sabbelt mir aber bisweilen zuviel unnützes Zeug dafür. Auch kommt er nicht so wirklich als harter ewiger Gewinner rüber (wie z.B. Riddick) sondern eher wie ein Typ der sich halt so irgendwie durchschlägt. Das ist alles kein Beinbruch, aber warum soll mich das Schicksal von jemandem interessieren der irgendwie nur "gewöhnlich" ist. Da hoffe ich mal das da noch irgendeine Besonderheit oder ein Charakterzug kommen wird. Hölle, selbst der Attentäter-Droide in Folge 1 war da interessanter. Baby-Yoda hingegen ist grundsätzlich niedlich aber dann doch ein bißchen zu offensichtlich CGI als das ich mit ihm richtig warm werde.

Aber egal. Es ist Star Wars und schlecht ist es ja nicht. Ich denke mal die erste Staffel werde ich auf jeden Fall bis zum Ende sehen. Und dann schauen wir mal weiter... oder halt auch nicht ;)

Offline Sphärenwanderer

  • Hero
  • *****
  • Dungeonsavage
  • Beiträge: 1.917
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sphärenwanderer
    • Zombieslayers - Rollenspiel mit Hirn
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #38 am: 28.11.2019 | 11:20 »
Zitat von: Runenstahl
Baby-Yoda hingegen ist grundsätzlich niedlich aber dann doch ein bißchen zu offensichtlich CGI als das ich mit ihm richtig warm werde.
Baby Yoda ist eine Puppe.  ;D

https://www.indiewire.com/2019/11/werner-herzog-baby-yoda-cowards-puppet-cgi-1202192502/
Zombieslayers - Rollenspiel mit Hirn
Wildes Rakshazar - das Riesland mit Savage Worlds
Slay! Das Dungeonslayers-Magazin - Ausgabe 3: Tod im Wüstensand - mach mit!

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #39 am: 28.11.2019 | 11:34 »
~;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Das wird eh wieder modern jetzt nachdem die große Streaming Dienst Zersplitterung ins rollen gekommen ist.

Ist schon großes Kino wie die Serie überall in meinem Umfeld ob es nun Arbeit, Familie oder Freundeskreis diskutiert wird.
Ich lebe entweder in einem Umfeld mit kriminelle Energie oder Disney ist ganz einfach dumm wie Brot.

Und das in der heutigen Zeit. War doch so klar was passiert wird wenn sie nur in drei Ländern starten ::)
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Offline Frosty

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #40 am: 28.11.2019 | 12:09 »

Offline Heinzelgaenger

  • Hero
  • *****
  • -rollt seinen Wonzling in Richtung Küche-
  • Beiträge: 1.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Einzelgaenger
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #41 am: 29.11.2019 | 18:52 »
Nachdem der Blitzbote das legale VHS Tape mit der neusten Folge in die Redaktion der Gruitener Abendpost vorbeibrachte und ich -ja, ich gebs zu, semilegal- aus dem Nebenzimmer zuschaute kann ich nun sagen:

Endlich wieder ein gelungenes Star Wars- hat ja nur 39 Jahre gedauert!

Die neuste Folge litt ein bischen unter Xena Feeling
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Aber Gina Carano hat das mehr als wettgemacht.

Freue mich demnächst wieder in der Redaktion vorbeizuschauen.

Online Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #42 am: 29.11.2019 | 20:08 »
Die neuste Folge litt ein bischen unter Xena Feeling
Aber Gina Carano hat das mehr als wettgemacht.
Absolut!
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Frosty

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #43 am: 29.11.2019 | 23:01 »
ich weiß nicht recht, was ich davon halten soll,
dass er nun doch den Helm abgenommen hat... (Anfang der Episode)

BabyYoda ist ein Rockstar, wer braucht schon Mandalorianer
« Letzte Änderung: 29.11.2019 | 23:19 von Frosty »

Offline Mr Grudenko

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.851
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mr-grudenko
    • https://www.mr-grudenko.de
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #44 am: 30.11.2019 | 07:00 »
BabyYoda ist ein Rockstar

Demnächst auf Disney+: "Star Wars Babies" ;)

Edit: Und dies gerade auf Twitter gelsesn
Zitat von: Bob Chipman
THE MANDALORIAN: A super-deluxe ultra-posable action figure and the cuddliest plush doll ever battle through weekly recreations of iconic samurai and spaghetti-western scenarios.

https://twitter.com/the_moviebob/status/1200502499821735941
« Letzte Änderung: 30.11.2019 | 07:15 von Mr Grudenko »
History has a cruel way with optimism
(Simon Schama)

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.346
  • Username: tartex
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #45 am: 30.11.2019 | 21:59 »
Also die erste Folge hat mir sehr gut gefallen. Besonders Werner Herzog gab dem Ganzen eine wunderbare Zeitlosigkeit.

Die zweite war allerdings einer reiner Lückfüller. Die hätte man komplett weglassen können und man hätte nichts an Handlung verpasst.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Die dritte Folge hat wieder mehr Handlung, was ja nicht so schwer war. Zumindest ab dem Zeitpunkt, wo er
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
im Großen und Ganzen einfach nur noch mehr sehr gut gemacht Action-Vignetten zu sehen geben wird. Wobei allerdings die Spannung fehlt, wenn man ohnehin weiß, was am Ende rauskommt.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Naja, jetzt kommt für mich Folge 4 dran, allerdings ist doch anzunehmen, dass nach insgesamt 8 Folgen soviel Handlung wie bei einer Kurzgeschichte vorhanden sein wird.
« Letzte Änderung: 30.11.2019 | 22:03 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #46 am: 30.11.2019 | 23:03 »

Zitat
Yesterday

Zitat
This is the way

Zitat
You cant live here anymore

Ich mag die Serie   8)

Eine Neufauflage der glorreichen Drei (für Sieben hats nicht gerreicht, die Folge dauert ja nur eine halbe Stunde  ;D )
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #47 am: 30.11.2019 | 23:11 »
Die zweite war allerdings einer reiner Lückfüller. Die hätte man komplett weglassen können und man hätte nichts an Handlung verpasst.

Auch wenn du damit nicht ganz unrecht hast, so hatten alle meine Lieblingsserien bisher auch mal eine Lückenfüller Episode. Ok, die richtig guten Serien schaffen es in solchen Folgen noch ein wenig Charakter Entwicklung rein zu bringen. Aber selbst das haben wir ja mit der Enthüllung um Baby-Yoda. Wobei ich sagen muss, ich fand die Szene auch ein wenig übertrieben aber am Ende hat es immer noch gepasst.
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.346
  • Username: tartex
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #48 am: 30.11.2019 | 23:43 »
Folge 4 hätte man wohl auch rausschneiden können, wenn es unbedingt superstringent sein müsste, aber ich fand den 90iger-Serien-Vibe doch sehr schön. Sowas gibt es heute ja kaum mehr. 23 mal hintereinander wäre natürlich mühsam, aber 1x kann man das sicher machen. Besonders weil es auch interessante Charaktermomente und Nebencharaktere gab.

Zentral war natürlich auch wieder ein Action-Setpiece.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Typisches Rollenspiel-One-Shot-Abenteuer halt. Inklusive lustiger Anwerbung. ;D  Und wie die Dörfler ausgebildet wurden, macht auch mehr 90iger-Atmosphäre als Sinn, aber daran ist ja nix auszusetzen.

:d

Die große Frage: welche 4 klassischenn Star-Wars-Elemente werden in den nächsten 4 Folgen dann in Actionsequenzen verwurstet werden? Ich traue mich nicht wetten. Weltraum-Action und Asteroidengürtel hatten wir natürlich z.B. noch nicht. Todesstern? Also irgendeine imperiale Basis können sie wohl auch nicht auslassen. Jabbas Palast bzw. nahe dran, werden sie sich aber wohl sparen. Rancor oder Sarlacc wäre natürlich doch recht schick, aber ich zweifle daran.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Heinzelgaenger

  • Hero
  • *****
  • -rollt seinen Wonzling in Richtung Küche-
  • Beiträge: 1.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Einzelgaenger
Re: The Mandalorian [Serie]
« Antwort #49 am: 1.12.2019 | 00:00 »
Sarlac oder ein verwandter Höhlenraubdarm ist ja wohl ne sichere Wette. Im Expanded Universe bekommt der bekannteste Nichtmandalorianer (ie Boba) noch zwei (!) Mal Intimkontaktgenuss.

Totsicher ist auch ein Zerstörer-Friedhof, das gilt immer noch als sehr chic und wurde in Episode 7 (obligatorisch:kotzkotzkotz), Comics und Games abgefeiert.

Weitere SW Environments: Irgendein Jedi Kindergarten, Stadtplanet a la Trantor, Feuchtplanet, ein Heimatplanet (Wookiehausen, Calamariburg oder Twi'lekheim).