Autor Thema: Paranoia RPG - Neue deutsche Fassung vom Ulisses Verlag + Sammelthread  (Gelesen 26513 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

mein Eindruck von "The People’s Glorious Revolutionary Adventure" ist ein gemischter. Die Basis Idee ist erst Mal frisch und liefert etwas Neues. Die Einzelteile sind aber eher solider Standard. Der erklärte Hintergrund ist wiederum genial. Ich glaube das ich diese Mission im Laufe der Zeit ausschlachten werde.

Damit bin ich dann mit Flashbacks redux redux" durch. Ich finde der Band lohnt sich auch wenn man die NPCs für die neue Fassung natürlich deutlich anpassen muss.

Gruß Jochen - Rechtschreibung
« Letzte Änderung: 30.06.2022 | 06:03 von Arkam »
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

dann mache ich Mal mit "Flashbacks redux" weiter. Am "Mansatory Mission Pack", "Clones in Space", "Orcbusters" und "My first Treason" schließt sich "Yellow Clearance Black Box Blues" an. Auch diese Mission habe ich schon als Einzelmission, allerdings in der aktuellen deutschen Ausgabe, besprochen.
Machen wir also mit den Code 7s Einsätzen weiter. Das sind kurze, zwei bis drei Seiten umfassende, etwas ausgearbeitete Szenarienideen. Ach ja der Ausdruck stammt aus dem Slang der Troubelshooter Einsatzzentralen und ist illegal. Denn hier wird unterstellt das die Mission eigentlich sieben Klone benötigt und Freund Computer Troubelshooter in Selbstmordmissionen verheizen würde. - "Bürger das ist ganz klar nicht der Fall!"

Den Anfang macht "An ARD Day´s Night".
Es handelt sich um "Und ewig grüßt das Murmeltier" in 10 - 20 Minuten Tagen. In dem ganzen Durcheinander sollen die Troubelshooter den Grund heraus für diese Fehlfunktion herausfinden und die Verantwoprtlichen terminieren. Das vorgeschlagene Ende leitet zur nächsten Mission über.
In "Reboot Camp führt Freund Computer einen Neustart durch. Die Ideen was zwischen dem Ereigniss das den Neustart notwendig macht und dem erfolgreichen Reeboot wird in ein paar Vorschlägen abgehandelt. Ich finde sie eher unspektakulär und zudem sehr wenig, auch für einen Code 7, ausgearbeitet.
Weiter geht es mit "Whitewash". Es handelt sich um meine Lieblingsmission über eine gigantische Kommiverschwörung. Es verblüfft mich immer wieder wie man eine komplette Mission auf nur zwei Seiten vernünftig schreiben kann.

Mit "Me and My Shadow Mark 4" schließt sich dann wieder eine längere Mission an.

Gruß Jochen - Rechtschreibung
« Letzte Änderung: 4.11.2023 | 21:29 von Arkam »
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

"Me and My Shadow Mark 4" habe ich in der deutschen Fassung als "Der Roboter aus der Kälte Mark IV" im alten "Akute Paranoia" Quellenbuch zur Paranoia Ausgabe von Welt der Spiele gefunden. Da ging das Lesen dann eine Ecke schneller.
In der Mission sollen die Troubelshooter 24 Stunden lang verhindern das Mark IV 75 Meter langer und 40.000 Tonnen schwerer Kampfroboter vor einer großen Demonstration beschädigt wird. Angnehm finde ich das für alle Probleme auch Lösungsmöglichkeiten, die eben nicht nur aus einem Fertigkeitswurf bestehen, angeboten werden. Zudem kann man die Mission sicherlich auch noch etwas aufbohren weil die Troubelshooter mit einer Menge hochrangiger Bürger zu tun bekommen.
Ich kann mir die Mission gut als Einstieg für eine neue Gruppe vorstellen. Aufgrund weniger Schauplätze, klarer Aufgaben und eng umrissener Zeit räumt die Mission viele klassische Probleme aus dem Weg.

Weiter geht es mit "Pre Paranoia". Hier handelt es sich um eine Mission die den Abschluss der Ausbildung zum Troubelshooter bildet. Hier bekommt man eine wirklich kurze Mission in der neue Troubelshooter und ihre Spieler lernen wie es so Hase so läuft im Alpha Komplex. Komplett mit Vorbesprechung, PLV, F&D, Formularen, Möglichkeiten zu Verrat & Teamarbeit und einer Nachbesprechung mit Problemen.
Ein wirklich erstklassiges Einstiegsszenario.

Mit "Vapors Don’t Shoot Back" auf Deutsch "Verdampft in alle Ewigkeit" für die deutsche Paranoia Ausgabe von Welt der Spiele kommt als nächstes wieder eine Mission die ich auf Deutsch besitze. Entsprechend werde ich die deutsche Fassung lesen um meine Erinnerungen aufzufrischen.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

"Verdampft in alle Ewigkeit" ist in vieler Hinsicht eine sehr klassische Paranoia Mission. Soll heißen der Hintergrund vermittelt ein sehr interessantes Bild von dem die Charaktere / Spieler wahrscheinlich kaum etwas mitbekommen werden.
Die Mission ist in drei Teilmissonen aufgeteilt. Die erste ist ein Kampf gegen Verräter in einem sehr interessanten Ort. Die zweite Teilmission ist eine Bergemission im Sektor OUT. In der dritten Teilmission geht es gegen den großen Verräter in seinem Hauptquartier.
Alle Missionen sind ausreichend mit Plänen ausgestattet. Alle NPCs findet man im Anhang mit ihren Werten wieder. Man bekommt als Spielleitung zwar eine generelle Richtung vorgegeben aber keinen genauen Ablauf präsentiert. So sollte man Örtlichkeiten und NPCs so gut kennen das man improvisieren kann oder sich als Vorbereitung eine eigene Struktur zurecht legen.
Wenn man schon Mal dabei ist kann man auch schauen ob man den Hintergrund der Mission nicht auch für weitere Ereignisse mit den Troubelshootern in seinem Alpha Komplex nutzen will.
Es gibt zwar immer wieder Hinweise darauf woran Troubelshoohter sterben können aber auch darauf waspassiert wenn sie überleben. Von da aus kann man die Mission seinem persönlichen Spielstiel nach anpassen.

Weiter geht es mit PARANOIA™ und den "MATERIALS TREACHEROUSLY DELETED".
Mit "The Great Outdoors" erwartet und zunächst ein Quellenbuch zum Sektor OUT / Draußen. Darin erfahren wir am Anfang etwas darüber wer was über den Sektor OUT zu wissen glaubt. Danach werden dann verschiedene Möglichkeiten des Sektors OUT vorgestellt, darunter ein paar wirklich abgefahrene.Danach erfährt man ein wenig darüber wie man den Sektor OUT in seiner klassischen Form präsentieren kann.
Bisher sind die Informationen stimmig präsentiert. Ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

in "The Great Outdoors" geht es erst Mal mit den Eingängen in den Sektor OUT / Draußen weiter. Da bekommen wir dann tatsächlich verschiedene Wege nach Draußen alle mit ihren eigenen Herausforderungen präsentiert.
Dem Kapitel zum Überleben und der Ausrüstungmerkt man das das Werk älter ist. Hier wird einfach Vieles zu einem unschaffbaren Szenario oder einer Todesfalle. Aber gerade bei Kommunikation und Transport blitzen ein paar sehr brauchbare Ideen auf.
Danach habe ich von den möglichen Begegnungen eigentlich nicht mehr sehr viel erwartet aber ich bin sehr positiv überrascht worden. Als erstes werden die verschiedenen menschlichen Gruppen wie Geheimgesellschaften beschrieben. Beim Lesen hat es mich echt in den Finger gejuckt meine tapferen Troubelshooter auf die Suche nach einem von einem Jagdgeier verlorenem Atomsprengkopf, einen abgestürzten Sateliten oder auf eine Jagd und Sammel Expedition für Alpha Komplex Zoo zu schicken.Vom Minibot in Sicherheitsstufe Rot bis zur gigantischen mutierten radioaktiven Kakerlake auch als wandelnde Berge bezeichnet könnte man das Team mitsamt einem oder mehreren Anhängern und einem Raupenbot dabei quer durch den Sektor OUT und seine Gefahren schicken. Inklusive natürlich von Kontakt mit den Einheimischen und Jagdexpeditionen mit ihnen.
Aber auch die Ideen zu Bots, den Geheimgesellschaften und den Tieren im Alpha Komplex sind unterhaltsam.
Die Missionsnotiz "A Question of Ballast" schließt sich an.Die Grundidee ist sehr nett, es sind genügend Sachen ausführlich beschrieben und mir fehlt eigentlich nur ein hart erkämpftes Happy End. Ich glaube hier werde ich mich kräftig inspirieren lassen.
Die Mission "Alpha Complexities" müsste der deutschen Mission "Der Klon aus der Kälte" für die Paranoia Ausgabe von Welt der Spiele entsprechen. Es handelt sich um einen Paranoia Agenten Thriller. Ich werde mich also Mal wieder an das Lesen der deutschen Mission machen.

Gruß Jochen
« Letzte Änderung: 4.06.2022 | 11:33 von Arkam »
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

die Mission "Alpha Complexities" deutsch "Der Klon aus der Kälte" für die Paranoia Ausgabe von Welt der Spiele ist eine klassische Parfanoia Mission. Die Troubelshooter werden auf Verräterjagd geschickt. Dabei laufen im Hintergrund Machtspielchen ab die das Wissen der Troubelshooter weit übertreffen. Auch hier gibt es ein paar Todesfallen die ich Heute wohl lösbarer gestalten oder ganz weglassen würde. Ich persönlich würde mir wünschen das die Troubelshooter etwas mehr vom Hintergrund erfahren würden. Aber auch ohne den Hintergrund ist das Abenteuer mit interessanten Herausforderungen für die Charaktere gefüllt.

Weiter geht es mit "Das Bot: Nearly a dozen meters beneath the sea" einer Mission die mich besonders interessiert weil ich mit "Yellow Submarin" ebenfalls an einer Unterwasser Mission schreibe.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Freund Computer
heißt Sie herzlich Willkommen
im Alphaverse!!!

Erleben Sie den Alpha Komplex wie nie zuvor.
Tauchen Sie mit ihrem Cerebral Coretech und der
neuen 3D Erweiterung in eine
virtuelle Welt ein!!

Lernen Sie das Leben in einer
höheren Sicherheitsstufe kennen
Erwerben Sie bei
PLV
ein virtuelles
Sicherheitsstufen Update!
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

ich habe mir ein paar Gedanken zum Thema Feuerwehr und Technisches Hilfswerk im Alpha Komplex gemacht. Heraus kam die Komplex Einsatz Gruppe

Komplex Einsatz Gruppe

Nehmen wir ein Mal an Bürger Rauc -- -HER ignoriert als „Papiertütenkleber Stufe III mit temporärer Erlaubis zum kleben von Tüten der Sicherheitsstufe Rot“ ignoriert den Warnhinweis „GASLECK – OFFENE FLAMMEN UND FUNKEN VERMEIDEN!“ und zündet sich eine Happy (Zigaretten Marke) an und ruft so einen Brand hervor. Sie beobachten das und wollen helfen, zu Nebenwirkungen & Risiken von selbstständigem Denken und Handeln im Alpha Komplex befragen Sie ihre Spielleitung. Was machen Sie?

Sie informieren Freund Computer. Der Computer wird diesen neuen Terrorakt wahrnehmen und entweder die IntSic oder ein Troubelshooter Team informieren.
Die IntSic wird dann alle Verdächtigen, also alle Bürger in einem Umkreis von etwa 100 Metern, verhaften. Dabei spielt es keine Rolle ob sie medizinische Hilfe brauchen oder nicht. Während die IntSic Terroristen jagd wird sich der Brand weiter ausbreiten.

Troubelshooter Teams tendieren dazu die Lage deutlich zu verschlimmern. Etwa indem sie unqualifizierte Reparaturen vornehmen oder die vom Computer gemeldeten Terroristen mit ihren Laser, Granaten und vielleicht noch ein paar experimentellen F&D Waffen bekämpfen. Im günstigstem Falle existiert anschließend noch ein Sektor den man wieder aufbauen kann.

Deshalb suchen Sie nach einer Alternative und informieren den Technischen Service denn schließlich liegt ja ein technisches Problem vor. Das löst das Problem zwar nicht aber sorgt auch nicht für zusätzliche Katastrophen. Denn eine Gasleitung gehört nun Mal nicht zum Zuständigskeisbereich des Technischen Service sondern des Versorgungs Service. Aufgrund der Konkurrenz zwischen den Servicegruppen wird der Versorgungs Service Hinweise des Technischen Service ignorieren.
Also werden Sie irgendwann den Versorgungs Service informieren der Ihnen mitteilen wird das der Technische Service zuständig ist und Ihnen ein Defekt Meldeformular fehlt.
In solchen Fällen soll die Komplex Einsatz Gruppe dafür sorgen das zum Beispiel der Brand gelöscht wird. Übrigens hat man kurz überlegt ob nicht die Bezeichnung Truppe angemessener wäre. Aber nachdem PLV dazu tendierte einer Truppe keine Dinge wie Feuerlöscher oder Rettungsdecken auszustatten sondern stattdessen Lasergewehre und Granaten ausgibt hat man das Thema fallen lassen.
Das klappt zwar jetzt auch nicht perfekt aber lieber eine Reaktion mit Wartezeit als eine Reaktion die nicht oder gar katastrophal ausfällt.
Die Mitglieder der Komplex Einsatz Gruppe werden, bei einem nötigen Einsatz, aus den Servicegruppen rekrutiert. Von da aus ist nicht immer gesichert das die passenden Bürger zur Behebung des Notfalls kommen und zudem kann es etwas dauern bis sie sich von ihrer eigentlichen Aufgabe in der Servicegruppe loseisen können.

Gruß Jochen
« Letzte Änderung: 9.11.2022 | 06:10 von Arkam »
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Nik -U- -LUS Geschenk 2022
    1. 1 Süßer Troubelshooter mit knuspriger Füllung - Genau Troubelshooter statt Nikolaus
    2. 5 Päckchen "Wir sind Helden" Sammelkarten
    3. "Wir sind Helden" Einklebealbum
    4. 1 Packung Citroduft Stubenfrisch
    5.  Troubelshooter Spielfigur für das „Tela -O- -MLY ärgere dich nicht!“
                                                                          Brettspiel - Mensch ärgere dich nicht!"
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Das Weihnachtszyklusgeschenk 2022 ab Morgen bis zum 26 Tageszyklus des 12 Monatzyklus an Ihrem PLV Ausgabeschalter.
Gesponsort von F&D Abteilung für automatische Ausgabesysteme

    1. 10 EP Punkte
    2. einen Mumm Punkt – bei passender Gelegenheit ins Spiel bringen
    3. minus einen Verräterstern – bei passender Gelegenheit ins Spiel bringen
    4. 3 Burbsi Blubber Brausen experimentell mit Zimtgeschmack
    5. 2 Packungen  für den knusprigen Genuß mit Mitklonen
    6. 1 Packung SEA Spaß mit Fadenpilz und roter Würzsoße
    7. 3 Packungen Burbsi Blubber Kugeln
    8. Red Burger gefriergetrocknete Instant Burger
    9. 1 Päckchen „Wir sind Helden“ Sammelkarten
    10.  1 Stundenzyklus Alphaverse Nutzung
    11. CPU ist sehr erfreut das Ihr Kontostand sich um 50 Softcreds erhöht hat.
    12. Gutschein über 50 Hardcreds

Änderung: Rechtschreibung
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

damit neue Paranoia Spieler nicht so ganz unvorbereitet auf die erste Mission gehen schreibe ich mit dem Troubelshooter Handbuch gerade eine kleine Spielhilfe mit Hinweisen vom Einsatzbefehl bis zur Nachbesprechung..
Jetzt würde mich interessieren an welchen Stellen ihr gerne einen Hinweis darauf gehabt was jetzt kommt.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

KRIS

  • Gast
Sooo, ich hinterlasse erst einmal ein Lesezeichen. Das sind ja doch schon einige Informationen hier zusammengetragen. Ich bin gerade zu platt, um alles zu lesen, aber ich werde das in Bälde nachholen.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

unter https://drive.google.com/file/d/1IGU1OhfFv36VGWx83gOYSFRROqkOiwUz/view?usp=share_link findet man jetzt "Sektor OUT und seine Subsektoren Leitfaden für Mitglieder" hier gibt Bürger Natur -B- -RSH von den Geschichtsforschern einen Einblick in diesen gefährlichen und lohnenden Sektor.
Die Beschreibungen sind die die ein Bürger des Alpha Komplexes wohl verstehen und geben würde. Die mit der Text zu Bild KI Stable Diffusion erstellten Bilder zeigen dann häufig was gemeint ist.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

KRIS

  • Gast
Oh je, jetzt hat es leider doch etwas länger gedauert, bis ich mich hier mal ausführlicher zurückmelde.

Ich kenne Paranoia seit der Veröffentlichung durch WDS. Wir haben das damals immer mal wieder so reingeschoben, wenn nichts anderes, was wir gespielt haben (Cyberpunk 2020, RuneQuest, Shadowrun, Dark Conspiracy etc.), gerade am Start war. Dabei hatten wir das Regelsystem immer schön außer Acht gelassen und ganz, ganz viel verhausregelt. Mir war das eigentlich auch immer zu schade, ganz viel Zeit mit der Schmökerei eines Few-Shot-Systems zu opfern, wenn es nicht gerade Fluff war. Die Regeln kann ich eigentlich quasi bis heute nicht wirklich und leite Paranoia mit einem "Notpaket" an Regeln.

Was ich immer gut an Paranoia fand, war die Tatsache, dass die Spieler sich, im Gegensatz zu anderen, vielleicht scheinbar ernsthafteren Regelsystemen, nie beschwert haben, wenn ihren Charakteren etwas Schlimmes passiert ist - sie hatten ja immer noch vier - drei - zwei... weitere Klone. Da gab es gar keine Diskussionen um korrekt durchgeführte Regeln - man hatte als Spieler vielmehr den Drang, möglichst wenig aufzufallen, was ja nur bedeutet hätte, dass dem Charakter scheinbar willkürlich der Garaus gemacht wird.

Mir persönlich hätte ein Regelteil von vielleicht zweieinhalb Seiten total gereicht. Der Fluff ist in meinen Augen das, was Paranoia ausmacht. Wobei ich auch zugestehen muss, dass ich tatsächlich bloß die WDS-Version aus den frühen 90ern kenne und beispielsweise gar nicht weiß, was sich da in den letzten Jahren getan hat...

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Einen wunderbaren Tageszyklus Bürger Kris -U- -TAN,

ich bin ja begeistert hier noch einem Hohen Programmierer zu begegnen.
Von der Regelseite her könnte man sagen das sich die Regeln deutlich zu spielbareren Regeln verändert haben. Das fing an mit der deutschen Fassung Paranoia Troubelshooter aus dem Manticor Verlag an. Für ein System das man eben gerne Mal als Lückenfüller anbietet war allerdings immer noch die Charaktererschaffung etwas zu lang und das Kampfsystem zu komplex.
In der neuen Fassung ist die Charaktererschaffung schnell gemacht. Bei Paranoia Anfängern brauche ich mit den Erläuterungen zum Hintergrund etwa 1 Stunde.Wenn man die Charaktererschaffung ein Mal kennt braucht man mit einer Idee zum Charakter, also wo liegt sein Schwerpunkt und wo seine Schwächen, weniger als 10 Minuten. Es wird einheitlich ein W6Poolsystem mit 5 und 6 als Erfolge verwendet.

Im Hintergrund kam in Paranoia: Troubelshooter der Gedanke hinzu den Alpha Komplex kapitalistisch zu organisieren. Das brachte Aspekte ins Spiel die ich auch Leute noch liebe. Die Servicegruppen haben jetzt noch kleinere Aufgaben für die Troubelshooter, Service Service genannt, der Schwarz ähh Infrarotmarkt wird ins Spiel gebracht und um Troubelshooter Einsätze zu optimieren kommt eine Einsatzzentrale ins Spiel um die wertvollen Computerressourcen zu sparen. Die Freund Computer eben nicht mehr mit seltsamen Nachfragen von Troubelshootern verschwenden muß.
In der Neufassung sollte der Hintergrund eigentlich an die aktuelle Zeit angepasst werden. Das hat aus meiner Sicht nicht so richtig geklappt. So sind die Kommis als Hauptgegner geblieben und nicht etwa durch Terroristen oder religöse Fanatiker ersetzt oder zumindest erweitert worden wie es eigentlich angekündigt wurde.
Ansonsten wurden die Geheimgesellschaften deutlich zusammen gestrichen. Das ist auf der einen Seite klasse weil Auswüchse wie die "Spockis" oder die Ritter der Schalttafel" entfernt wurden aber andere Gruppen wie "Zurück zur Natur" und "Pro Tech" vermisse ich ein wenig. Die obligatorischen Bonusaufgaben, OBAs, aus  "Der Pervekte Troubelshooter", lag dem WDS Spielleiterschirm beigibt es zwar aber die zusätzlichen Befugnisse die diese mit sich brachten fehlen. Die Servicegruppen werden zwar erwähnt aber sie werden in der Charaktererschaffung nicht Mal bestimmt.
Mit dem Cerebral Coretech, entspricht einem Smartphone im Kopf, bekommt man als Spielleitung und auch als Spielerin / Spieler wunderbare neue Möglichkeiten.
Insgesamt legt man einen klaren Focus auf Konflikte zwischen den Charakteren.
Im erfreulichen Gegensatz dazu sind die Missionen die erschienen sind darauf angelegt die angebotenen Missionen tatsächlich auch zu beenden.

Leider ist die aktuelle Fassung auf Deutsch schon nicht mehr zu bekommen, auch nicht als PDF. Aber ich ahtte auch Spaß mit dem englischen Material.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo Kris,

hast du eigentlich noch eigenes Paranoia Material auf deiner Festplatte?
Wenn ja fände ich es klasse wenn du es zur Verfügung stellen könntest.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

KRIS

  • Gast
Hallo Kris,

hast du eigentlich noch eigenes Paranoia Material auf deiner Festplatte?
Wenn ja fände ich es klasse wenn du es zur Verfügung stellen könntest.

Gruß Jochen

Hey Jochen, ich schreib' Dir mal eine PN.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Der Versorgungsservice dankt allen Bürgern für Ihre Kooperation am Liefertag 214. Denken Sie daran bei Bedarf Ihr „LT 20-03 mit Bestätigung der Notwendigkeit nach Richtlinie 19 b“ Formular bereit zu halten. - Am 20.03.1900 erhielt Nicola Tesla ein Patent über die drahtlose Energieübertragung.
Der Versorgungsservice nutzt 20 Tageszyklus im dritten Monatszyklus dazu zu testen wieviel Energie man minimal benötigt um den Alpha Komplex zu versorgen.
Wohnraumerhaltung und -ausbau & Bewußtseinskontrolle weißt darauf hin das kaltes Wasser keine Begründung für einen unhygienischen Zustand von Wohnkasernen, Gruppen- oder Einzelstuben und Bürgern ist.

@Kris
Danke schön für die Zusendung des Materials.

@Alle
Dank Kris habe ich jetzt ein PDF mit dem  "Angriffsziel: Mars Ein Paranoia Abenteuer" aus dem Fanzin "Argentinum Astrum #1. Ich würde das Abenteuer PDF gerne auch Anderen auf meinem Discord und meiner Google Drive Seite zur Verfügung stellen. Ich hätte ich natürlich gerne die Erlaubnis des Autors und der Fanzin Macher für diesen Schritt. Hat da jemand einen Kontakt zu?

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

KRIS

  • Gast
Der Versorgungsservice dankt allen Bürgern für Ihre Kooperation am Liefertag 214. Denken Sie daran bei Bedarf Ihr „LT 20-03 mit Bestätigung der Notwendigkeit nach Richtlinie 19 b“ Formular bereit zu halten. - Am 20.03.1900 erhielt Nicola Tesla ein Patent über die drahtlose Energieübertragung.
Der Versorgungsservice nutzt 20 Tageszyklus im dritten Monatszyklus dazu zu testen wieviel Energie man minimal benötigt um den Alpha Komplex zu versorgen.
Wohnraumerhaltung und -ausbau & Bewußtseinskontrolle weißt darauf hin das kaltes Wasser keine Begründung für einen unhygienischen Zustand von Wohnkasernen, Gruppen- oder Einzelstuben und Bürgern ist.

@Kris
Danke schön für die Zusendung des Materials.

Viel war es ja leider nicht.

@Alle
Dank Kris habe ich jetzt ein PDF mit dem  "Angriffsziel: Mars Ein Paranoia Abenteuer" aus dem Fanzin "Argentinum Astrum #1. Ich würde das Abenteuer PDF gerne auch Anderen auf meinem Discord und meiner Google Drive Seite zur Verfügung stellen. Ich hätte ich natürlich gerne die Erlaubnis des Autors und der Fanzin Macher für diesen Schritt. Hat da jemand einen Kontakt zu?

Gruß Jochen

Check' mal Deine PN. :)

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo Kris,

zwei Abenteuer, darunter auch ein deutschsprachiges und eine nette Einführung ist aus meiner Sicht nicht wenig.
Ich bin gerade dabei  "Angriffsziel: Mars Ein Paranoia Abenteuer" aus dem Fanzin "Argentinum Astrum #1 mit Ergänzungen und weiteren Bildern zu versehen. Das erste was mich an diesem Abenteuer gestört hat war das die Namen der Spielercharaktere nicht mit der offiziellen Namensgebung übereinstimmten.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

mit Zustimmung des Autors gibt es jetzt eine modernisierte Fassung seines Paranoa Abenteuers unter https://drive.google.com/drive/folders/1Jr8aQrbpfOlLQjv30kfSMRQaMRnlyPfi?usp=share_link.
Herzlichen Dank an Alexander Bruns den Autor des Abenteuers.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

in diesem Video zu Ermittlungen in den USA https://www.youtube.com/watch?v=OcBDK3s4y2M wird ein Prinzip vorgestellt das sich 1:1 für Paranoia umsetzen lässt.
Mit der einzigen Ausnahme das Bestechung im Alpha Komplex weiterhin hervorragend funktioniert. Allerdings verwendet man auch dort keine Koffer voller Geld.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

es gibt eine neue amerikanische Regelfassung, https://www.drivethrurpg.com/product/453042/The-Paranoia-Core-Book , für Paranoia.
Ich lese mich gerade ein und werde euch auf dem Laufenden halten.
Das "The Paranoia Accomplice Book" https://www.drivethrurpg.com/product/453041/The-Paranoia-Accomplice-Book?src=also_purchased soll es ermöglichen auch Missionen für ältere Editionen nach neuen Regeln spielen zu können und enthält wohl auch Zusatzregeln und Zusatzmaterial. Mal sehen wann ich da zum Lesen komme oder ob ich beide Bücher parallel lesen werde.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

ich habe jetzt die Einführung und das Spielbeispiel durch.
Die grundlegende Art zu spielen, also die Troubelöshooter belauern sich gegenseitig und die Aufträge sind schwierig hat sich schon Mal nicht verändert.
Es gibt ein paar Worte zum Thema Satire in Paranoia die ich bei diesem Spiel durchaus für sinnvoll erachte.
Nach dem Spielbeispiel gehe ich davon aus das die grundlegenden Regeln, also D6 Pool aus Attribut + Fertigkeit, sich nicht verändert haben.
Mit der Reccourcer "Moxie" / Begeisterung scheint man Mumm entweder ergänzt zu haben oder ersetzt zu haben. Nach dem Spielbeispiel kann man die entsprechenden Punkte ausgeben um Gefallen bei etwa der Servicegruppe einzuholen. Da bin ich jetzt Mal auf die eigentlichen Regeln gespannt.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

so mit den einzigen Regeln bin ich jetzt durch. An den wirklichen Grundregeln hat sich Nichts geändert.
Bei den Fertigkeiten bekommt man eine +2 auf Knarre zusätzlich zu den normalen Fertigkeiten.
Bei den Fertigkeiten findet man ein Teela–O Beispiel für eine legale Anwendung und ein Lenny–R Beispiel für eine illegale Anwendung.
Bei der Charaktererschaffung verschiebt man die Attribute nicht mehr. Sondern bestimmt direkt das Attribut das zu den Fertigkeiten gehört.
Ein paar Anpassungen gibt es was die Servicegruppen und die Geheimgesellschaften angeht. Die Servicegruppen geben einen Attributsbonus und -1 auf zwei verschiedene Fertigkeiten.
Die Geheimgesellschaften geben für eine Fertigkeit +2 und für eine andere -2.
Das man jetzt Punkte wählen soll die den Charakter zur Gewalt bringen oder zu einem Verrat finde ich eigentlich überflüssig. Ich finde so auf die Schnelle leider nicht ob es für das Ausspielen dieser Punkte gibt.
Eine wesentliche Änderung betrifft die EP Punkte. Sie sind nicht länger klassische Erfahrungspunkte sondern sowohl eine soziale Einstufung als auch noch eine Währung. Warum man dann nicht direkt auf die Credits zurück gegangen ist erschließt sich mir noch nicht. Denn für die soziale Einstufung gibt es doch Verrätersterne und Sicherheitsstufen.
Für die Steigerung des Charakters gibt es jetzt Upgrade Points von denen man 1 – 3 bekommt. Den dritten kann nur ein Troubelshooter als Troubelshooter der Woche bekommen. Neuerdings kann man auch neue Klone bekommen, die Klonnummer geht dann nicht über 6 sondern wird abgesenkt.
Bei der Ausrüstung ist man von den Karten weg. Inzwischen gibt es wohl bei jeder Ausrüstung sowohl einen Effekt bei legalem Einsatz als auch einen Effekt für Fehlschläge.
Eine sechs auf dem Computerwürfel sorgt neben einer Ansprache durch Freund Computer auch dafür das die gesamte Gegend genauer überwacht wird.
Als nächstes geht es dann um den Cerebral Coretech und Apps sowie die erweiterten Möglichkeiten Mumm einzusetzen. Am Spielbeispiel konnte man schon nachvollziehen das man für Mumm einen Gefallen bei seiner Servicegruppe einfordern kann. - Paranoia Spieler die Paranoia: Troubelshooter kennen fühlen sich an die dortige Ressource Zugriff erinnert.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC