Autor Thema: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1  (Gelesen 6981 mal)

Der Läuterer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • One-Trick Mule
  • Beiträge: 5.577
  • Username: schneeland
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #425 am: 4.10.2020 | 17:58 »
Timothy

Timothy hat das Gefühl, dass die Situation in Gefahr ist, außer Kontrolle zu geraten. Er nutzt die kurze Redepause, um beschwichtigend auf Mr. Dougal einzureden:
"Seien Sie unbesorgt, guter Mann, Sie stehen hier nicht unter Verdacht. Wie ich schon einmal sagte: die Situation ist äußerst vertrackt, und Mr. Calvert hier hat großes Talent, auch kleine Details zu entdecken. Deshalb müssen wir nach eben diesen so genau befragen, wie es nur eben geht. Jede Facette der Situation, und mag sie auch noch so unbedeutend erscheinen, könnte den entscheiden Hinweis enthalten. Alles, an was Sie sich erinnern können, hilft."

Er wartet ab, ob Dougal vielleicht doch noch mit etwas herausrückt.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 7.166
  • Username: Der Läuterer
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #426 am: 6.10.2020 | 21:07 »
Knox

Es klopft dreimal. Ohne dass ich antworten muss betritt Mr. Hawkins den Salon. Auf einem Silbertablett trägt er die gebügelte Abendzeitung herein.

Ich winke ab und schüttele den Kopf "Nein danke, Hawkins." und wende mich wieder dem Alkohol zu. "Es wird sich nichts Aufregendes in der Welt getan haben seit heute Mittag."

Holmes liegt derweil unter dem Tisch und döst vor sich hin. Mitunter gibt die Bulldogge einen Seufzen oder ein Schmatzen von sich. Ansonsten ruht sie entspannt zu meinen Füssen.

"Wie der werte Herr meinen." kommt die prompte Antwort meines Butlers und so wendet er sich dem Doktor zu "Die Abendzeitung, der Herr." und nachdem dieser die Zeitung vom Tablett genommen hat, wünscht Hawkins "Noch einen angenehmen Abend die Herren." und verlässt gemässigten Schrittes wieder den Salon.

Watson blättert im Evening Standard. Eine Seite nach der anderen.
Ich beobachte ihn, wie er Seite um Seite überfliegt. "Nichts Neues. Nichts, was uns interessieren könnte. Nichts."
"Ja." antworte ich. "Ein eintöniger Abend. Leider."

"Eine Partie Backgammon, vielleicht?" Watson faltet die Zeitung zusammen und wirft sie auf den Tisch, doch ich schüttele nur den Kopf. "Snooker?" Auch diesmal winke ich ab.
"Aus Deine Laune, mon amie, kann man getrost zwei machen, n'est-ce pas? Ou pas?"

Ich winke ab, während sich Watson noch ein Glas einschenkt. "Ich werde warten und trinken. Irgendetwas wird schon noch passieren, n'est-ce pas?"
« Letzte Änderung: 6.10.2020 | 21:09 von Der Läuterer »
Power Gamer: 38%  |  Butt-Kicker: 8%  |  Tactician: 67%  |  Specialist: 38%
          Method Actor: 96%  |  Storyteller: 83%  |  Casual Gamer: 13%

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #427 am: 8.10.2020 | 21:06 »
Mr. Dougal hört Timothy aufmerksam zu, und scheint sich recht schnell zu beruhigen.

"Ich verstehe ja, dass jeder hier ein wenig unter Anspannung steht. Aber vielleicht hilft es dann, sich auf die Fakten zu konzentrieren. Zum Beispiel der Erpresserbrief... er hatte keinen Umschlag, keine Marke. Wer auch immer ihn eingeworfen hat, hat ihn selbst eingeworfen. Vielleicht sollten Sie sihc auf der Straße umhören, ob jemand etwas gesehen hat?"

Er grinst selbstbewusst, als hätte er gerade selbst den Fall eigenhändig gelöst.
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • One-Trick Mule
  • Beiträge: 5.577
  • Username: schneeland
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #428 am: 8.10.2020 | 22:30 »
Timothy

Timothy zieht die Augenbrauen hoch. Recht unverfroren für einen kleinen Angestellten, dieser Mr. Dougal. Und letztlich auch irgendwie verdächtig.

Aber diese ganze Untersuchung beginnt Timothy auf die Nerven zu gehen. Das ist weitaus weniger Abenteuer als er sich erhofft hätte. Vielleicht sollte er einfach eine Schlägerei mit Mr. Dougal anzetteln? ... aber das wäre wohl höchst unangemessen.

Er schluckt also seine wachsende Frustration herunter und hält nüchtern fest: "Möglicherweise werden wir das. So oder so. Zumindest für den Moment haben wir keine weiteren Fragen, denke ich, oder Patrick?"
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline pan narrans

  • Hero
  • *****
  • Häscher des Grafen
  • Beiträge: 1.049
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pan Narrans
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #429 am: 9.10.2020 | 00:07 »
Patrick

Patricks Augen funkeln. Er blickt zunächst Timothy an und schaut dann in die Runde.

"Nein, von meiner Seite aus nicht. Wir werden jetzt genug damit zu tun haben, uns gegenseitig zu verhören. Schließlich sind wir nach Mr. Dougals Meinung alle verdächtig."

Mit diesen Worten deutet er auf die Tür und lächelt den Angestellten des Kings Head an.

"Wir brauchen Sie nicht länger. Vielen Dank, für Ihre Zeit."
And the Lord said unto John, come forth and ye shall receive eternal life. But John came fifth and won a toaster.

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #430 am: 10.10.2020 | 16:12 »
Mr. Dougal erhebt sich und grinst ein selbstgefälliges Grinsen.

"Danke, die Herrschaften, dann werde ich mich jetzt wieder meinen Aufgaben widmen."

Er tippt sich an die Stirn... und geht.

Kaum ist er aus der Tür, wendet sich Izzy an euch.
"Ein komischer Kauz, oder?"
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • One-Trick Mule
  • Beiträge: 5.577
  • Username: schneeland
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #431 am: 10.10.2020 | 18:04 »
Timothy

"Ziemlich Unsympath. Ich hätte ihm vielleicht doch eine kräftige Linke verpassen sollen."

"Aber ich glaube, im Moment kommen wir hier nicht weiter, egal wie verdächtig uns Mr. Dougal erscheint.
Vielleicht sammeln wir besser Knox auf und überlegen dann nochmal, in welcher Reihenfolge wir weitere Leute befragen.
Mal ganz abgesehen davon, dass ja auch noch die Sache mit dem Lösegeld im Raum steht."
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #432 am: 10.10.2020 | 22:07 »
Izzy

"Das ist eine gute Idee. Lasst uns alle zu Knox fahren, noch etwas trinken, und vielleicht hat er ja eine gute Idee."

Er steht auf und wendet sich zum gehen.
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #433 am: 11.10.2020 | 23:20 »
Nach dem Verhör Mr Dougals beschließen Timothy, Patrick und Izzy, es für diesen Abend gut sein zu lassen... sie haben viel erfahren und viel zu durchdenken...
Die nächsten Schritte wollen gut geplant sein.

Und das tut man am besten in guter Gesellschaft bei einem Ale.

Der Kutscher der Mietdroschke lässt sich die Adresse von Knox geben und fährt die drei auf direktem Wege dorthin.


"Sir... Sie haben Besuch!"
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 7.166
  • Username: Der Läuterer
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #434 am: 12.10.2020 | 11:33 »
Knox

Als Hawkins klopft, verschütte ich fast etwas vom teuren Brandy, den ich mir gerade nachschenke, so sehr war ich gerade in meinen Gedanken gefangen.

Der Butler tritt ein, ohne auf eine Antwort gewartet zu haben. "Die Herrschaften sind zurück, Sir." Er wartet und lässt meine Kameraden in den Salon treten. "Noch einen Wunsch, Sir?"

Ich überlege kurz, während ich den Jungs mit einer Armbewegung die Sessel im Rund anbiete, dass sie es sich bequem machen mögen. "Wenn der Ofen noch warm ist, möge Mrs. Bridges uns noch etwas zubereiten." Ich schaue auf die Kaminuhr. "Wenn nicht, dann für alle ein paar Sandwiches und Gurken."

Das schnelle Aufstehen und der Alkohol tun ihre Wirkung und ich setze mich wieder. "Einen Drink? Bedient Euch bitte selbst." sage ich und deute auf die Schrankbar hinter mir, während ich höre, wie sich Hudson entfernt und die Tür zum Salon wieder geschlossen wird.

"So!" setze ich an. "Was gibt es Neues zu berichten?"
Power Gamer: 38%  |  Butt-Kicker: 8%  |  Tactician: 67%  |  Specialist: 38%
          Method Actor: 96%  |  Storyteller: 83%  |  Casual Gamer: 13%

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #435 am: 13.10.2020 | 13:31 »
Izzy

"Oh, so einiges!", grinst Izzy und geht zum Schrank, schenkt sich großzügig ein und reicht dann die Flasche und ein paar Gläser weiter.

"Die Jüngste des Hauses wurde offenbar entführt. Gibt nen Erpresserbrief. Und alle sind in Aufruhr und verhalten sich merkwürdig."
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • One-Trick Mule
  • Beiträge: 5.577
  • Username: schneeland
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #436 am: 17.10.2020 | 19:20 »
Timothy

Timothy ergänzt:
"Wie Izzy schon sagt: es gibt eine Entführung, und es sollen 100 Pfund erpresst werden. So wie es aussieht, plante der alte Herr tatsächlich diese Miss Cole zu ehelichen, obwohl es keine Mitgift geben sollte. Insgesamt scheint er nicht das beste Händchen für Geschäfte zu haben. Wie seine Tochter berichtet, liefen die Dinge besser als er in Kur war. Der Kontakt mit dem Mann, der eben jene Tochter ehelichen will, und dem der Pub überschrieben werden soll, kam wohl auch dort zustande.

Wir konnten übrigens zwischendurch einen kleinen Blick auf einen Brief, den Miss Cole dem alten Herrn schrieb, erhaschen und er sah ziemlich ähnlich zu dem Schreiben zum ersten Treffen aus.

Wir haben dann auch noch den Angestellten befragt, der den Erpresserbrief gefunden hat. Wenn man mich fragt, hat der Typ Dreck am Stecken, aber ich weiß nicht, ob er wirklich in die Entführung verwickelt ist. Es war nicht viel aus ihm herauszubekommen außer einem hämischen Grinsen.

Insgesamt eine reichlich merkwürdige Sache. Ich kann mir da noch keinen Reim drauf machen.

Aber vielleicht erinnert sich Patrick auch genauer. Mir minutiös Dinge zu merken ist jetzt nicht unbedingt meine Lieblingsbeschäftigung."
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline pan narrans

  • Hero
  • *****
  • Häscher des Grafen
  • Beiträge: 1.049
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pan Narrans
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #437 am: 18.10.2020 | 10:37 »
Patrick

Mit einem Schnaufen lässt sich Patrick in einen der Sessel fallen, nimmt von Izzy die Flasche entgegen und gönnt sich einen Doppelten. Sorgfältig stopft er seine Pfeife, bis Timothy seinen kurzen Bericht beendet hat.

"Anna Maria Dotts wurde im Pub zuletzt gesehen, bevor sie heute Mittag aufbrach, um Besorgungen zu erledigen. Laut Evander Dotts macht sie das regelmäßig um diese Uhrzeit. Sehr wahrscheinlich wurde sie dabei entführt. Nach Aussage des Angestellten Jacob Dougal leert Anna Maria den Briefkasten, wenn sie von den Einkäufen zurück kommt. Da sie nicht da war, will er den Briefkasten am frühen Nachmittag geleert und dabei das Erpresserschreiben gefunden haben. Angeblich hat er es direkt zu Evander Dotts gebracht."

"Die beiden Töchter haben das King's Head geleitet, als es Evander Dotts nicht gut ging. Seit er aus der Kur zurück ist, hat Mr. Dotts wieder die Zügel in die Hand genommen. Charlotte Dotts sagte aus, daß der Pub unter der Leitung ihres Vaters den Bach runter geht. So hat er einen Angestellten Namens John Shelton entlassen, weil der Geld in die eigene Tasche gesteckt haben soll. Diesen Verdacht bestätigte Jacob Dougal mit vagen Andeutungen. Charlotte Dotts nannte Shelton jedoch treu und eine Stütze."

"Die Verbindung zwischen Charlotte Dotts und Peter Tayland wäre keine Liebesheirat. Charlotte sieht die Ehe als Konsequenz des wirtschaftlichen Scheiterns ihres Vaters, da die Familie dringend Geld braucht. Sehr wahrscheinlich geht es diesem Tayland um den Pub und nicht um Ms. Dotts."

Patrick beendet seinen Redeschwall, nimmt einen großen Schluck Brandy und zieht etwas zu eifrig an der Pfeife. Das Brennen auf seinerr Zunge lässt ihm die Gesichtszüge entgleiten.
And the Lord said unto John, come forth and ye shall receive eternal life. But John came fifth and won a toaster.

Offline pan narrans

  • Hero
  • *****
  • Häscher des Grafen
  • Beiträge: 1.049
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pan Narrans
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #438 am: 18.10.2020 | 11:16 »
Patrick

Nach enthusiastischem husten fährt Patrick fort: "Soweit die Fakten. Was den Reim betrifft, bin ich auch nicht schlauer, als Timothy.

Einhundert Pfund sind deutlich zu viel, für einen Pubbesitzer. Entweder hat der Entführer völlig falsche Vorstellungen, was die finanzielle Situation der Dotts betrifft oder setzt darauf, daß Peter Tayland mit seinem Geld einspringt. Dann könnte es bei der Entführung eigentlich um Mr. Tayland gehen und nicht um die Familie Dotts.

Erinnert ihr euch an die Reaktion Taylands, als Evander Dotts bei der Familienbesprechung die Leibrente erwähnte? Mir kam der Verdacht, daß er selbst hinter der Entführung steckt, um sich dann als edler Retter zu präsentieren und ihm Gegenzug für die 100 Pfund Evander um die Rente prellt. Doch laut Charlotte hat ihr Zukünftiger noch gar nicht auf die Situation reagiert.

Ich hatte von Beginn an das Gefühl, die komplette Entführung ist fingiert. Anna Maria Dotts ist in Wirklichkeit ausgebüchst und versucht nun Geld bei ihrem Vater locker zu machen. Charlotte hatte heute einen völligen Zusammenbruch, als ich... wir sie befragt haben. Es könnte ja sein, daß Anna Maria ebenfalls mit den Nerven am Ende ist, was die Situation der Familie betrifft. Gegen diese Vermutung spricht jedoch die Summe. Anna Maria kennt die Finanzen, immerhin hat sie zusammen mit ihrer Schwester den Pub geleitet.

Es könnte aber auch sein, daß sämtliche Dotts' schlecht mit Geld sind. Es würde mich nicht wundern, wenn Geld in der Kasse fehlt. Es würde mich auch nicht wundern, wenn dieser Jacob Dougal für einen einfachen Arbeiter erstaunlich viel Geld ausgibt."

Vor seinem inneren Auge sieht sich Patrick diesen schmierigen Dougal beim nächsten Aufeinandertreffen mit Beweisen auseinander nehmen.

"Wie steht es denn bei dir, Knox? Bist Du mit dieser Frau weiter? Wie hieß sie noch?"
And the Lord said unto John, come forth and ye shall receive eternal life. But John came fifth and won a toaster.

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 7.166
  • Username: Der Läuterer
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #439 am: 18.10.2020 | 12:36 »
Knox

Ich bin etwas alkoholisiert. "Nun... also... ähm, wenn Du mich so fragst..." Ich schaue fröhlich in die Runde, hebe mein Glas "Cheers." um einen Schluck zu nehmen "... dann hat sich die... Angelegenheit mit Miss... Cole... ich meine Miss... Samgate... nein, Cole... wohl fürs Erste einmal erledigt."

Ich nehme einen weiteren Schluck und atme befriedigt seufzend erst einmal tief durch. "Die Gute wurde auf meine... Veran... la... ... auf mein Betreiben... ... verhaftet und sitzt hinter... schwed... di... ... hinter Gittern."
Power Gamer: 38%  |  Butt-Kicker: 8%  |  Tactician: 67%  |  Specialist: 38%
          Method Actor: 96%  |  Storyteller: 83%  |  Casual Gamer: 13%

Offline pan narrans

  • Hero
  • *****
  • Häscher des Grafen
  • Beiträge: 1.049
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pan Narrans
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #440 am: 18.10.2020 | 16:53 »
Patrick

Mit strengem Blick mustert Patrick den Gastgeber.

"Wir erzählen ihm gerade, daß es eine entführte Dame zu retten gilt und er schüttet sich zu!"

Laut sagt er: "Das war ein langer und ereignisreicher Tag. Wir sollten es für heute gut sein lassen und unsere nächsten Schritte bei einem reichhaltigen Frühstück mit starkem Kaffee besprechen. Was meint ihr, Jungs?"

Patrick schenkt sich nach und leert das Glas in einem Zug. "Hast Du Zimmer, Knox?"
And the Lord said unto John, come forth and ye shall receive eternal life. But John came fifth and won a toaster.

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 7.166
  • Username: Der Läuterer
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #441 am: 18.10.2020 | 17:51 »
Knox

Ich bemühe mich aufzustehen, setze mich aber sogleich wieder hin. "Watson." sage ich "Läute... er doch... nach Hawkins, s'il... vous plait."

Dann fällt es mir wieder ein. "Aber Ihr könnt noch nicht zu Bett gehen." sage ich mit leicht entrüstetem Unterton und winke Watson wieder ab.

Ich breite wie zu einer Umarmung, immer noch im Ohrensessel sitzend, die Arme aus. "Wir... bekommen doch gleich noch... unsere Gurken... und... Sandwi... ... Schnittchen."

"So lange müssen wir... noch warten. Alles... andere wäre doch sehr... unhöflich."
Power Gamer: 38%  |  Butt-Kicker: 8%  |  Tactician: 67%  |  Specialist: 38%
          Method Actor: 96%  |  Storyteller: 83%  |  Casual Gamer: 13%

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #442 am: 20.10.2020 | 22:00 »
Izzy

"Oh, ja, etwas zu Essen, ich sterbe fast vor Hunger!"

Ich schenke mir nochmal nach.

"Echt erstaunlich was ihr so alles an Zwischentext aufgeschnappt habt... Und ich dachte die ganze Zeit, sie wurde einfach nur entführt und die Erpresser hatten keine Ahnung. Gut dass wir da waren, um den Dotts mit den hundert Pfund auszuhelfen!"
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • One-Trick Mule
  • Beiträge: 5.577
  • Username: schneeland
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #443 am: 20.10.2020 | 22:12 »
Timothy

"Das wir ihnen Geld ausgelegt haben stört Dich schon ziemlich, oder Izzy?"
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 7.166
  • Username: Der Läuterer
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #444 am: 21.10.2020 | 11:43 »
Knox

Ich bin schlagartig wieder klar, als sich das Gesagte in meinem Gehirn abgesetzt hat. "Ihr habt was gemacht? Ihr habt dem Wirt das Lösegeld für seine Tochter bezahlt? Das ist nicht Euer Ernst."

"Gehe ich Recht in der Annahme, dass die Polizei nicht über den Vorfall informiert wurde?"

Abrupt stehe ich auf, setze mich aber sofort wieder, weil mir schwindelig wird. "Habt Ihr eine Sicherheit für das Geld?"
Power Gamer: 38%  |  Butt-Kicker: 8%  |  Tactician: 67%  |  Specialist: 38%
          Method Actor: 96%  |  Storyteller: 83%  |  Casual Gamer: 13%

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #445 am: Gestern um 08:41 »
Izzy

"Naja, was heißt stören... ich finde es halt... bemerkenswert..."
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Online Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 7.166
  • Username: Der Läuterer
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #446 am: Gestern um 12:50 »
Knox

"Und diesen Shelton... habt Ihr dann sicherlich noch nicht gesprochen, oder?"

"Der Mann könnte vielleicht etwas Licht in die Angelegenheit bringen. Es wäre doch interessant zu erfahren, was er über seinen... Rauswurf denkt."

"Ach ja. Wisst Ihr ob der Mann in der Schenke... arbeitete, oder ob er die Bücher... geführt hat?"
Power Gamer: 38%  |  Butt-Kicker: 8%  |  Tactician: 67%  |  Specialist: 38%
          Method Actor: 96%  |  Storyteller: 83%  |  Casual Gamer: 13%

Offline BBB

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • endlich 5* User ;)
  • Beiträge: 2.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [TMB] Spieltisch: Kapitel 1
« Antwort #447 am: Heute um 15:09 »
Izzy

Ich grinse.
"Dafür, dass du ganz schön einen sitzen hast, kannst du aber noch beeindruckend klar denken, Knox!"

Das nächste Glas verschwindet in meinem Rachen.

"Ehrlich gestanden: Keine Ahnung! Oder erinnert ihr euch an etwas in diese Richtung, Jungs?"
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%