Autor Thema: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?  (Gelesen 2987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AfterBusiness

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 73
  • Username: AfterBusiness
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #25 am: 10.03.2021 | 20:26 »
Ich nehm mal meinen alten Thread..... will jetzt endlich auf deutsch in die Cthulhu Welt einsteigen. Bei Pegasus gibts wohl die aktuellste Version wenn ich es richtig verstanden habe.
Beim Uhrwerk Verlag hab ich jetzt Achtung Cthulhu entdeckt. Ist das im Prinzip das "gleiche", nur die Zeitlinie in den 20er/30er?  :-\

Was würdet ihr alles kaufen für einen SL? Sorry wenns ne dumme Frage ist... aber Pegasus hat da schon einiges übersetzt. Finde ich klasse... bei Uhrwerk sieht das auch interessant aus.  8)

Offline kasi45

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Username: kasi45
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #26 am: 10.03.2021 | 20:42 »
Hallo AfterBusiness!

Da es ja letztendlich auf deutsch sein soll, hier ein paar Infos:
Zunächst solltest du überlegen was du spielen willst. Denn der Unterschied zwischen Call of Cthulhu von Pegasus und Achtung! Cthulhu ist nicht nur die Zeitepoche. Während Call of Cthulhu hauptsächlich die 1920er abdeckt (und auch die Jetzt-Zeit und teilweise ein wenig die 1890er) spielt Achtung! Cthulhu explizit während des 2. Weltkrieges. Das heißt es wird sich mit Sicherheit ein anderes Spielgefühl einstellen.

Wenn du dich jetzt für Call of Cthulhu von Pegasus entscheidest, dann benötigst du auf jeden Fall das Regelwerk. Für einen SL evtl. interessant (aber nicht unbedingt notwendig) das Investigoren-Handbuch, da es dort noch weitere Berufe gibt.

Im Regelwerk sind bereits auch zwei Abenteuer enthalten.

Dann musst du dir auch noch überlegen, ob du lieber in Deutschland oder in Amerika spielen willst. Amerika (Neuengland vor allem) bietet den Original-Flair von Lovecraft, welcher meiner Meinung nach bei Kultisten mit namen Hans Meier (übertrieben gesprochen natürlich) nicht so gut rüber kommt. Allerdings sind viele der hauseigenen Abenteuer von Pegasus welche, die in Deutschland spielen.

Leider hat Pegasus auch den Nachteil, dass sie aus Kostengründen viele Cthulhu-Hefte nicht groß vorhält. Oft sind Sachen nach einem Jahr ausverkauft und werden auch nicht neu aufgelegt. Wenn du PDF magst, kannst du einiges an guten Stoff als PDF kaufen.

Ich empfehle da Pforten der Finsternis, da es sich hier um eine Übersetzung von Chaosium handelt und 5 Abenteuer anbietet, die speziell für Beginner in Sachen Cthulhu-Spielleitung geeignet sind. Die Stories dort sind zwar Standardkost aber nicht schlecht, und wenn man neu ist, kann auch sowas sehr ansprechend sein.

Soweit erstmal von meinem Standpunkt aus, es ist natürlich alles nur meine persönliche Meinung.

Viel Spaß beim spielen und gruseln :)

Offline AfterBusiness

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 73
  • Username: AfterBusiness
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #27 am: 10.03.2021 | 22:40 »
Danke für die Tips.  :d

Gibt wohl auch ein Crowdfunding von Pegasus zu einer interessanten Cthulhu Reihe.... toll finde ich, das selbst bei Produkten von 2015 man sie immer noch bei Pegasus bestellen kann.   wtf?

Frag mal dumm.... warum?.... haben die "zuviel" gedruckt und es gibt noch alles... oder sind das zum Teil neue Auflagen?!?  :think:

Meistens ists ja bei RPGs auf deutsch so, das es nach einigen Jahren die Sachen nirgendswo mehr gibt... hier ist aber alles noch da.  :headbang:  8)

Syrinscape hat ja die passenden Sounds zum Crowdfunding bereits beigesteuert..... so mit Handouts und so kann das die perfekte Grusel-Runde werden....  ;D


Offline kasi45

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Username: kasi45
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #28 am: 10.03.2021 | 22:43 »
Ja aber Vorsicht. Das Crowdfunding ist eine Übersetzung von "Masks of Nyarlathotep". Das ist eine Megakampagne, und ich würde es nicht für den Einstieg verwenden.

Welche Produkte kann man von 2015 noch immer bestellen?

Offline AfterBusiness

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 73
  • Username: AfterBusiness
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #29 am: 10.03.2021 | 22:47 »
Finde bei Pegasus auf deutsch ne Menge Bücher..... viele sind von 2015.... oder 2016... hab aber nur 2-3 angeklickt...  ;D :think:

Offline kasi45

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Username: kasi45
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #30 am: 10.03.2021 | 22:49 »
Musst mal schauen, in der Regel gibts so alte Bücher nur noch als PDFs. Regelbücher jetzt mal ausgenommen.

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.378
  • Username: Tegres
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #31 am: 10.03.2021 | 23:12 »
Bücher von 2015 sind definitiv nicht mehr über Pegasus zu beziehen, sondern nur bei Online-Shops, die sie noch vielleicht (aber auch nur vielleicht) auf Lager haben, gebraucht oder als PDF.

Ansonsten kann ich kasi45 in allem Recht geben. Ich kann vielleicht noch ergänzen, dass auch die Abenteuersammlung "Die Davenport-Chronik" einsteigerfreundliche Abenteuer enthält.

Achtung! Cthulhu gilt als actionorientierter als das normale Cthulhu. Es gibt dafür aber extra den Band Pulp Cthulhu, der aus den Charaktere echte Helden macht, die es auch im Kampf mit dem Mythos aufnehmen können.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline kasi45

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Username: kasi45
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #32 am: 10.03.2021 | 23:21 »
Um das nochmal zu ergänzen:

Pulp Cthulhu bietet wohl vorrangig ein Spiel in Richtung Indiana Jonse.

Achtung! Cthulhu geht in Richtung böse Kultisten auch auf Naziseite und hat dementsprechend noch ein anderes Setting.


Offline AfterBusiness

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 73
  • Username: AfterBusiness
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #33 am: 11.03.2021 | 09:02 »
Musst mal schauen, in der Regel gibts so alte Bücher nur noch als PDFs. Regelbücher jetzt mal ausgenommen.

Beim Pegasus Shop gibts ne Menge Bücher der 7.Edition..... weiss jetzt natürlich nicht, was bisher alles auf deutsch rausgekommen ist. Gibts da ne Liste?  :-\

Offline ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.267
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #34 am: 11.03.2021 | 09:09 »
Willst du denn spielen oder sammeln?    ;)
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.691
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #35 am: 11.03.2021 | 09:11 »
Kurzer Einwurf, läuft das CF schon?

Zum Thema, hab auch erst kürzlich mit Cthulhu angefangen.
Bei uns ist es Pulp geworden und wir spielen die zweiköpfige Schlange damit.
Also habe ich erstmal 3 Bücher für den Anfang gekauft.
« Letzte Änderung: 11.03.2021 | 09:15 von Kaskantor »
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Nodens Sohn

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 686
  • Username: Nodens Sohn
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #36 am: 11.03.2021 | 09:35 »
Willst du denn spielen oder sammeln?    ;)
Und wenn du kein Sammler bist, kommst du bei Pegasus auch noch über "Print on Demand" an die älteren Sachen in gedruckter Form. Dir sollte also das Spielmaterial nicht so schnell ausgehen. Und außerdem gibt es noch das freie Cthulhu-System FTAGN auf dessen Webseite es auch noch kostenlose Einsteigerabenteuer zum herunterladen gibt, die mit wenig Aufwand ebenso mit den Pegasus-Regeln spielbar sind.

Und solltest du einen Spielstil bevorzugen, bei dem die SCs nicht gleich wahnsinnig werden und die Abenteuer regelmäßig überleben, wirst du ja spätestens nach dem 3. Abenteuer ja eh deine eigene Kampagne am laufen haben, um noch offene Enden, Geheimisse, usw. aufzuarbeiten.

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.378
  • Username: Tegres
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #37 am: 11.03.2021 | 09:54 »
Kurzer Einwurf, läuft das CF schon?
Nein, das Crowdfunding startet am Gratisrollenspieltag, also am 27.3.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline AfterBusiness

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 73
  • Username: AfterBusiness
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #38 am: 11.03.2021 | 10:02 »
Willst du denn spielen oder sammeln?    ;)

Beides.....  ;D.... ich hab bei Pegasus mal nach nem Bundle-Preis angefragt. Bisher noch keine Antwort....  >;D

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.691
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #39 am: 11.03.2021 | 11:08 »
@ Tegres merci :)
"Da muss man realistisch sein..."

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.738
  • Username: nobody@home
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #40 am: 12.03.2021 | 12:34 »
JaneDoe hat bereits gesagt, dass es durchaus unterschiedliche Stile gibt. Grob kann man in purististischen Stil und pulpigen Stil unterteilen.

Persönlich neige ich dieser Tage eher zu einer Art Dreiteilung.

1.) "CoC Classic" -- das, was man in vielen (und eventuell insbesondere amerikanischen) Kaufabenteuern findet. Die angenommenen SC sind hier zwar keine Pulp-Helden oder D&D-Abenteurer, aber doch so was wie unlizensierte Privatermittler aus freien Stücken, die sich halt anstelle von Fälschern, Hehlern, und fremdgehenden Ehepartnern eher mit Monstern und Kultisten herumschlagen und normalerweise durch einen Plothaken von außen ins bereits laufende Geschehen hineingezogen werden. (Es gibt tatsächlich Abenteuer, bei denen der Einstieg praktisch schon ausdrücklich voraussetzt, daß sich die SC inzwischen zumindest unter Eingeweihten einen entsprechenden Ruf erarbeitet haben.) Entsprechend liegt der Schwerpunkt solcher Abenteuer oft weniger direkt beim Horrorerlebnis und mehr auf dem mehr oder weniger erfolgreichen Lösen des "Falls".

2.) "Horror pur" -- hier werden die SC deutlich eher gegen ihren Willen in die Geschehnisse verwickelt und wahrscheinlich selbst dann, wenn sie überleben (was je nach genauem Szenario schon die Hauptbelohnung selbst sein kann), nicht besonders motiviert, aus der Suche nach anderen Schrecken ausdrücklich so eine Art zweite Karriere zu machen. Entsprechend eignet sich dieser Spielstil hauptsächlich für One-Shots und nicht so sehr für Kampagnen, dafür kann man aber bei der reinen Atmosphäre und dem Bedrohungsniveau stärker aufdrehen, weil die SC für das Erlebnis selbst "entbehrlicher" sind.

3.) "Pulp" -- im Vergleich zu Normalmenschen schon merkbar überlebensgrößere Protagonistenfiguren legen sich mit dem Mythos mehr oder weniger direkt an. Das ist so der Stil, den Bücher wie Pulp Cthulhu oder der mittlerweile wohl nur noch antiquarisch erhältliche Hexer von Salem bedienen wollen. Auch hier haut kein Spielercharakter einfach mal eben so Cthulhu mit der bloßen Faust k.o., aber beispielsweise eine Mission, mit passender Ausrüstung nach R'lyeh abzutauchen und da unter Wasser ernsthaft Schaden anzurichten, der die Insel vielleicht für die nächsten hundert Jahre am Wiederauftauchen hindert, wäre für solche SC andererseits auch nicht automatisch gleich ein Himmelfahrtskommando.

Sind natürlich nur meine leicht abgenutzten zwei lemurischen Kupferstücke. :)

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.378
  • Username: Tegres
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #41 am: 12.03.2021 | 12:39 »
Stimmt. Ich nenne "CoC Classic" meist "Mystery-Cthulhu". Das ist aus meiner Sicht die Mitte im Spektrum "Purismus-Pulp".
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline ErikErikson

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 803
  • Username: ErikErikson
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #42 am: 12.03.2021 | 13:33 »
ich würde sagen, es gibt drei Strömungen, die man jetzt spezifisch irgendwie lovecraft zuordnen kann:

-Fall lösen, also Ermittlung solange, bis man dem kosmischen Schrecken dann näher kommt

-kosmischer Horror und Wahnsinn

-Pulp, Monster kloppen

Damit würde ich mit den o.g. Kategorien einhergehen. ich würde jetzt das erstere nicht als Mischung sehen. Pulp und Horror widersprechen sich, haben aber doch jeweils noch eigenständige Sachen mit drin.

Offline JaneDoe

  • Experienced
  • ***
  • Spielt vor allem CoC, DG und FHTAGN. STA: 0.
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: fettes_chinchilla
    • FHTAGN RPG
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #43 am: 12.03.2021 | 13:37 »
@AfterBusiness:

Wenn du eine Übersicht zu Cthulhu Material auf deutsch suchst wirst du zB fündig hier:
https://www.yog-sothoth.com/wiki/index.php/CoC:Supplements#GERMAN

und hier:
https://jaegers.net/tools-downloads-und-listen/listen/call-of-cthulhu-abenteuer/

Offline AfterBusiness

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 73
  • Username: AfterBusiness
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #44 am: 12.03.2021 | 16:34 »
Wow..... das ist ja ne Menge was es auf deutsch gibt. Aktuelle ist von 2015 die 7.Edition wenn ich das richtig verstanden habe. Das heisst, alles davor ist nicht kompatibel mit der 7.Edition?.... warum soviele Editionen?.... das ist ja Wahnsinn. Wurde da ständig soviel geändert? Man bedenke, das man bei D&D gerade in der 5.Edition ist und hier gings in den 70igern bereits los.  :think:
« Letzte Änderung: 12.03.2021 | 16:36 von AfterBusiness »

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.372
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #45 am: 12.03.2021 | 16:39 »
Alles ist kompatibel. Die einzelnen Auflagen wurden immer nur erweitert, Regeländerungen gibt es erst seit der 7. Auflage.
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Offline Katharina

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 491
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: KAW
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #46 am: 12.03.2021 | 16:40 »
Die Unterschiede zwischen den Editionen sind relativ gering. Mit ein wenig Erfahrung solltest du überhaupt kein Problem haben, auch alte Abenteuer mit der 7. Edition zu spielen ohne vorab irgendwas konvertieren zu müssen.
Mitglied im Rollenspielverein Athenaes Sigel
Leitet derzeit: Symbaroum, Cthulhu
Spielt derzeit: Cthulhu/Fhtagn, English Eerie und (unregelmäßig) Oneshots in neuen Systemen

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.378
  • Username: Tegres
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #47 am: 12.03.2021 | 17:14 »
Im Grundregelwerk findet sich auch eine Konvertierungshilfe.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.267
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #48 am: 12.03.2021 | 17:33 »
Randnotiz: D&D hat sich schon weit mehr als 5 Editionen gesehene. Die aktuelle Zählung bezieht sich auf Advanced D&D.  ;)

Zur Sache: Konvertieren machst du on-the-fly. Alles Banane!
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline kasi45

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Username: kasi45
Re: Wie spielt ihr Call of Cthulhu?
« Antwort #49 am: 12.03.2021 | 17:39 »
Megarandnotiz (mit Klugscheissermodus):
Es stimmt, dass die aktuelle D&D-Zählung sich auf AD&D bezieht, allerdings ist die Anzahl der zusätzlichen Basic-D&D Editionen vergleichsweise gering (ich glaube 2 oder 3). Klugscheissermodus aus und weiter im Text :D