Umfrage

Spielt ihr online mit Webcam?

Ja, wir übertragen die Gesichter.
12 (41.4%)
Nee, Sprache reicht.
17 (58.6%)
Sonstiges.
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 29

Autor Thema: Online Spiel: Webcam?  (Gelesen 541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Faras Damion

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.436
  • Username: Faras Damion
Online Spiel: Webcam?
« am: 20.03.2020 | 10:08 »
Spielt ihr online mit Webcam oder übertragt ihr nur Ton?

Bei verschiedenen Runden bitte die Mehrheit nehmen.

Ich selbst spiele nur mit TS und Roll20 für Karten.

Wenn ihr aber die Mimik übertragt, würde mich interessieren, wie groß die einzelnen Gesichter sind und ob ihr Probleme mit Mimik oder Zeitverzögerung habt.
Method Actor: 92%, Storyteller: 67%, Tactician: 58%, Power Gamer: 46%, Casual Gamer: 29%, Butt-Kicker: 21%, Specialist: 13%

Offline ManuFS

  • Famous Hero
  • ******
  • En Taro Kardohan!
  • Beiträge: 3.935
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ManuFS
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #1 am: 20.03.2020 | 10:20 »
Wir spielen via Discord. Zeitverzögerung ist auch kein größeres Problem als bei reiner Ton-Übertragung. Ab und an redet man über wen drüber, aber mit ein wenig Übung läuft das flüssig. Die Gesichter sind so groß, wie die Leute ihre Kamera positioniert und eingestellt haben. ;) Meistens haben die Leute den kompletten Oberkörper im Bild. Ich spiele immer mit Bild, den Mitspielern überlasse ich es, ob sie Bild oder nur Ton übertragen wollen, auch wenn ich mit Bild deutlich bevorzuge.
« Letzte Änderung: 20.03.2020 | 10:25 von ManuFS »
[Ich bin nicht im Forum aktiv, Anfragen via PM]

Tanelorn Discord Server: Invite Link

Whisky & Wildcards SaWo und Whisk(e)y Reviews (englisch)
Neon City Podcast Tales and Events from Neon City (englisch)

Veiled Fury Entertainment auf DriveThruRPG

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.317
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #2 am: 20.03.2020 | 10:20 »
Ich spiele meistens nur mit Audio, was aber mehr an meinen Mitspielern als an mir liegt. Wenn nicht alle in der Gruppe eine Webcam haben und/oder Video übertragen wollen, ist Audio eben der kleinste gemeinsame Nenner.

Bei den wenigen Gelegenheiten, wo ich mit Video gespielt habe, haben wir das über Roll20 gemacht, wobe ich die Größe der Webcam-Kästen auf "Large" gesetzt und an den oberen Bildschirmrand gepinnt habe (27-Zoll-Bildschirm). Das hat dann auch technisch ganz gut funktioniert.
« Letzte Änderung: 20.03.2020 | 11:49 von Duck »
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline kamica

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 573
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: kamica
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #3 am: 20.03.2020 | 10:21 »
Die einzelnen Gesichter sind jeweils etwa Postkarten groß. Zeitverzögerungsprobleme gibt es nicht. Bild und Sprache ist synchron.

Offline Faras Damion

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.436
  • Username: Faras Damion
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #4 am: 20.03.2020 | 10:25 »
Ich habe es länger nicht mehr mit Bild versucht. Damals (vor 7 Jahren  :o )  waren die Gesichter auf dem kleinen Monitor immer irgendwie im Weg, weil man ja vor allem den Spieltisch sehen will oder so klein, dass ich die Mimik kaum interpretieren konnte.

Vielleicht sollte ich es wieder probieren.  :think: Viuelleicht mit zweitem Monitor.
Method Actor: 92%, Storyteller: 67%, Tactician: 58%, Power Gamer: 46%, Casual Gamer: 29%, Butt-Kicker: 21%, Specialist: 13%

Offline Selis

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.271
  • Username: Lord Selis
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #5 am: 20.03.2020 | 11:14 »
Ganz klar ohne Webcam.
Ich will das auch nicht und als meine mal eingeschaltet war und ich nicht ausreichend bekleidet war an einem sehr heißen Tag, kam es zu einem Aufschrei als ich aufstand....... :-[
Abgesehen, wenn man selbstvergessen anfängt in der Nase zu popeln oder so  wtf?

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #6 am: 20.03.2020 | 11:23 »
Ich spiele immer ohne Webcam. Die Übertragung ist besser (mein Internet ist eh etwas unzuverlässig). Ich finde es sogar sehr angenehm, ohne Gesichter zu spielen. Ich kann mich dann besser darauf konzentrieren, was gesagt wird. Und ich muss auch sagen, dass es bei mir aktiv verhindert, dass ich Leute anhand ihres Aussehens gleich in eine Schublade stecke. Abgesehen davon möchte ich auch nicht die ganze Zeit gefilmt werden, das ist mir voll unangenehm. Hab mittlerweile auch gar keine Webcam mehr.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline Iona

  • The Amazing Grace
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.293
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Iona
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #7 am: 20.03.2020 | 11:33 »
Ich spiele immer ohne Webcam. Die Übertragung ist besser (mein Internet ist eh etwas unzuverlässig). Ich finde es sogar sehr angenehm, ohne Gesichter zu spielen. Ich kann mich dann besser darauf konzentrieren, was gesagt wird. Und ich muss auch sagen, dass es bei mir aktiv verhindert, dass ich Leute anhand ihres Aussehens gleich in eine Schublade stecke. Abgesehen davon möchte ich auch nicht die ganze Zeit gefilmt werden, das ist mir voll unangenehm. Hab mittlerweile auch gar keine Webcam mehr.

+1
"If the legends are anything to go by, being a hero doesn't mean being perfect. Being a hero means overcoming imperfections to do good anyway." Lindsay Buroker - The Emporers Edge

Online Nria

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 57
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nria
Re: Online Spiel: Webcam?
« Antwort #8 am: 20.03.2020 | 11:38 »
In meiner aktuellen Runde spielen wir mit Webcam, über roll20. Probleme mit Zeitverzögerung gibt es überhaupt nicht, dafür manchmal technische Probleme (oft wird irgendwer nicht angezeigt, warum auch immer ...). Die Bilder sind sehr klein, was auch an meinem winzigen Laptopbildschirm liegt, aber es reicht mir vollkommen.

Ich hab auch schon ohne Webcam gespielt, das finde ich aber deutlich schlechter. Ich erkenne weniger gut, wer gerade etwas sagt, man redet sich öfter versehentlich rein und wenn ich die Gesichter sehe, verstehe ich auch die Leute wesentlich besser (nicht nur, was sie sagen, sondern auch, wie sie es meinen und ob sie z.B. frustriert sind). Das ist gerade dann sehr hilfreich, wenn ich SL bin.