Autor Thema: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000  (Gelesen 15663 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #150 am: 23.08.2022 | 15:04 »
(...) zumal Bladerunner scheinbar nicht übersetzt werden darf wie ich gelesen habe.

Hast Du dafür eine Quelle? Höre ich das erste Mal.
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 13.140
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #151 am: 23.08.2022 | 15:09 »
Verlagstechnisch gesehen wäre es zumindest besser, wenn Ulisses Spiele Blade Runner machen würde, weil gerne mal erwähnt wird, dass Blade Runner und Alien sich ein Universum teilen würden.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Online NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.239
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #152 am: 23.08.2022 | 16:12 »
Hast Du dafür eine Quelle? Höre ich das erste Mal.
Das stammte aus dem Kickstarter-FAQ. Da wurde gefragt, ob es in anderen Sprachen erscheint. Mit der Aussage erst mal nur auf englisch haben etliche interpretiert, dass es nur auf englisch kommt. Kann also ein Interpretationsfehler sein. Vielleicht überrascht Pegasus uns ja mit seiner geheimen Ankündigung eines großen System zum Jahresende mit Bladerunner.
Aber erst muss es ja rauskommen, ist noch nicht komplett fertig (Beta-Version für Backer)

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #153 am: 23.08.2022 | 17:36 »
Ich meine, die letzten PDFs die bei mir eintrudelten sind bereits die finalen Versionen. Aber ja, soll es erstmal erscheinen :)
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline sma

  • Adventurer
  • ****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 752
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #154 am: 23.08.2022 | 17:47 »
Ja, das war die finale Version.

Für mich, der am BL-Kickstarter teilgenommen hat, ist es damit erschienen und tatsächlich vergeht jetzt typischerweise bis zu dem Punkt, wo auch mal ein Buch im Handel erscheint, so viel Zeit, dass ich bis dahin das Interesse an einem System wieder verloren habe, weil es etwas anderes tolles neues gibt.

Ich fand, auch weil ich gar nicht viel erwartet hatte, das Buch, welches natürlich ein One-Trick-Pony ist, vielleicht gerade deswegen überraschend gut und nach einem ersten Abenteuer gefiel mir das Würfelsystem wie gesagt besser als erwartet und ich denke, es hat Potential, auch für andere Settings eingesetzt werden zu können.

Genau diese Universalität hatte ich mir auch von T2K erhofft, denn Postapokalypse in Polen fand ich schon vor dem Krieg in der Ukraine jetzt nur so halbgeil als Setting.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Uhrwerk das Setting rausbringt. Zum einen wegen der politischen Lage, zum anderen, weil ich nicht glaube, dass das in Deutschland eine signifikante Menge an Boxen verkaufen kann und letztlich, weil Uhrwerk so dahin krebst und deren Entscheidung, Yet-Another-D20-System mit schönen Bildern zu übersetzen, mehr bringen wird, als Amis gegen Russen in Polen.

Online Camo

  • Experienced
  • ***
  • Wandelndes Fossil
  • Beiträge: 425
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camo
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #155 am: 23.08.2022 | 18:18 »
denn Postapokalypse in Polen fand ich schon vor dem Krieg in der Ukraine jetzt nur so halbgeil als Setting.

Es gab bei den alten Editionen durchaus andere Optionen... die "Heimkehr aus Polen" war ja nur ein möglicher Handlungsstrang. Es gab auch eine längere Kampagne in Amerika, es gibt Bücher über andere Länder...  das ist schon sehr offen und flexibel gehalten. Die "Heimkehr"-Kampagne wurde nur am meisten gespielt, wenn ich mich richtig erinnere.
The Real Old-Schooler - 40 years behind the screen.
Einer der letzten "Dinosaurier", die aus der Anfangszeit in Deutschland noch aktiv sind.

Online NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.239
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #156 am: 23.08.2022 | 23:05 »
Es gab bei den alten Editionen durchaus andere Optionen... die "Heimkehr aus Polen" war ja nur ein möglicher Handlungsstrang. Es gab auch eine längere Kampagne in Amerika, es gibt Bücher über andere Länder...  das ist schon sehr offen und flexibel gehalten. Die "Heimkehr"-Kampagne wurde nur am meisten gespielt, wenn ich mich richtig erinnere.
Du liegst richtig, wurde zum Teil als Merc2000 veröffentlicht.

Online schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 8.566
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #157 am: 23.08.2022 | 23:06 »
Es soll ja irgendwann in absehbarer Zeit auch Urban Operations kommen (wann genau hat Free League aber m.W. noch nicht bekannt gegeben, nur dass sie weiter daran arbeiten) - eventuell werden da auch noch weitere Kampagnenthemen behandelt.

Edit:
Im Free League-Forum wurde übrigens noch ein Bild verlinkt, dass wohl von Tomas Härenstam in einem schwedischen Forum gepostet wurde:


Zusammen mit der Aussage:
Zitat
Urban Operations is almost finished, we hope to start a pre-order with immediate access to a PDF within about two weeks.
edit: and after that Hostile Waters and then Operation Reset and as soon as Frank Frey's health allows, Black Madonna.
« Letzte Änderung: 24.08.2022 | 00:09 von schneeland »
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.239
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #158 am: 24.08.2022 | 15:17 »
Es gibt bei Drivethru im Fanbereich von Free League Unmengen an kostengünstigem Material für Twilight2000. Da finden sich auch Sachen für andere Settings.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #159 am: 24.08.2022 | 17:11 »
Ja, ist älter. Hat mich gewundert, dass das niemanden hier aufgefallen zu sein scheint und wollte nur mal informieren.

Zumindest alle, die hier schreiben und die ich auf anderen Kanälen sehe/spreche, wussten davon. Ich vermute, es war so breit bekannt, dass es keiner für wert gehalten hat, hier noch mal reinzustellen.

Liegt aber eher an der Überlastung im Hause Uhrwerk.

T2K4 ist so gut wie fertig und "nur" eingefroren.
Ist aber nach wie vor ein Risikoprojekt in der aktuellen Konstellation.

FL hat den Riesenvorteil, dass die Grundbox vor dem russischen Angriff fertig und ausgeliefert war.
Jetzt kann man - erklärtes Vorgehen von FL - marketingmäßig ein bisschen den Ball flach halten und darauf setzen, dass die Käufer/Backer der Grundbox die Augen auf halten und mitbekommen, wenn Erweiterungen erscheinen. Zumindest jene, die noch Bock auf das Setting haben. Ein gewisser Teil hat es aktuell auch nur im Regal liegen und wartet auf andere Zeiten.

Diese Methode scheint ganz gut zu klappen, aber für eine deutsche Grundbox müsste man eben ordentlich die Werbetrommel rühren und wer grundsätzlich interessiert wäre, aber dafür aktuell keinen Kopf hat, fällt eben für den deutschen KS ganz raus :-\


Meine Meinung:
Da für die englische Ausgabe schon ein leicht erratierter Reprint ansteht, würde ich diese Änderungen noch in die deutsche Version einpflegen und dann starten. Irgendwann ist sonst das Zeitfenster für eine deutsche Ausgabe ganz zu und so hat die Verzögerung wenigstens noch einen kleinen Mehrwert.


Genau diese Universalität hatte ich mir auch von T2K erhofft, denn Postapokalypse in Polen fand ich schon vor dem Krieg in der Ukraine jetzt nur so halbgeil als Setting.

Historische/alternativhistorische Settings mache ich ja lieber selbst...aber wenn man da auch z.B. hexcrawlen will oder gerne passende taktische Karten hätte, ist es natürlich schon, wenn einer die Vorarbeit in Form von ansehnlichen Karten gemacht hat.

Ansonsten ist T2K4 schon schwer auf die allgemeine militärische Ebene zugeschnitten.
Für spezialisiertes Counterterror-Gedöns o.Ä. müsste man da wohl an ein paar Stellen auch am Regelwerk nacharbeiten.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Online schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 8.566
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #160 am: 6.10.2022 | 15:48 »
Wer gern ein bisschen Häuserkampf für seine Twilight-Kampagne hätte, kann ab heute "Urban Operations" vorbestellen. Release wohl erst 2023, aber man bekommt das PDF sofort.


Link: Free League Shop
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.759
  • Username: Outsider
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #161 am: 6.10.2022 | 16:11 »
Wer gern ein bisschen Häuserkampf für seine Twilight-Kampagne hätte, kann ab heute "Urban Operations" vorbestellen. Release wohl erst 2023, aber man bekommt das PDF sofort.


Link: Free League Shop

 :d

Danke für den Hinweis!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline takti der blonde?

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.006
  • Username: hassran
    • ALRIK
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #162 am: 6.10.2022 | 16:19 »
Wer gern ein bisschen Häuserkampf für seine Twilight-Kampagne hätte, kann ab heute "Urban Operations" vorbestellen. Release wohl erst 2023, aber man bekommt das PDF sofort.


Link: Free League Shop

Hat das jemand schon und kann was zu den Karten sagen?
"Signatur von der Redaktion gelöscht, um Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden." Unbekanntes Mitglied der Tanelorn Redaktion

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: [Year Zero] 4te Edition von Twilight-2000
« Antwort #163 am: 6.10.2022 | 20:49 »
Hat das jemand schon und kann was zu den Karten sagen?

Welche Karten meinst du denn? Die für Encounter, die Battlemaps oder die Scenario Sites?