Autor Thema: Vampir Jäger of Multiversum ?  (Gelesen 153 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.927
  • Username: Supersöldner
Vampir Jäger of Multiversum ?
« am: 29.06.2020 | 10:10 »
Vampir Jäger of Multiversum ? Auf einer Handvoll Welten auf der die Politik durch die Angst der Wähler vor Monstern nun fast ganz von Vampirjägern abhängig ist beschließt man das zu nutzen. Sie schließen sich zusammen und versuchen eine Konferenz der Vampirjäger hunderter Welten zu organisieren. Zur Gründung einer Gemeinsamen Gruppe. Doch wie könnte eine solche Gruppe aussehen ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 9.927
  • Username: Supersöldner
Re: Vampir Jäger of Multiversum ?
« Antwort #1 am: 2.07.2020 | 10:59 »
wahrscheinlich recht vielfältig aber das allein ist ja noch keine aussage. 
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline ghoul

  • Hero
  • *****
  • im Exil
  • Beiträge: 1.099
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Vampir Jäger of Multiversum ?
« Antwort #2 am: 2.07.2020 | 16:11 »
Die Konferenz droht zu platzen, zu kontrovers sind Streitpunkte wie Finanzierung, Vetorecht, die Standpunktfrage.
Plötzlich taucht eine interstellare Vampirflotte auf, um die versammelten Vampirjaeger allesamt auszulöschen.
Wenn die Vampirjaeger diesen verzweifelten Kampf gemeinsam gewinnen können, werden sie auch ihre internen Differenzen überwunden haben.
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.553
  • Username: nobody@home
Re: Vampir Jäger of Multiversum ?
« Antwort #3 am: 2.07.2020 | 16:30 »
Da die Vampire verschiedener Welten wahrscheinlich auch unterschiedlich funktionieren, wird so eine Gruppe allermindestens einigermaßen sichere Orte brauchen, wo sich ihre Mitglieder treffen, Informationen austauschen, und miteinander trainieren können. Außerdem wäre es zumindest theoretisch schön für sie, wenn sie sich zusammentun und sich die Vampire jeweils einer einzelnen Welt oder Gegend gemeinsam vornehmen könnten -- allerdings wird das so lange nicht sehr praktikabel sein, wie die einzelnen Mitglieder ihre jeweilige Heimat schlecht lange ungeschützt noch aktiven Vampiren überlassen können. Da könnten sich also auf geeigneten Welten ein paar Rekrutierungsbüros für Frischfleisch vielversprechende Neuzugänge anbieten.

Wie die Gruppe sich intern "politisch" organisiert, wird sich wohl aus den Umständen ergeben. Manche Vampirjäger werden eher Einzelgänger sein, die sich nicht gerne von langen Vorschriften aufhalten lassen, andere mögen die Jagd zumindest in kleinen Gruppen schon gewöhnt und entsprechend teamfähiger sein, aber ich denke, zumindest anfangs wird sich eine "Führungsriege" einfach formlos aus denen zusammensetzen, die von den anderen am meisten respektiert werden (und wahrscheinlich wenigstens einige der erfolgreichsten Jäger beinhalten). Ein Problem könnte in so einem Fall auftreten, wenn eine ganze schon existierende größere Vampirjägerorganisation als komplette Gemeinschaft beitreten und dann eine Führungsrolle nach dem Motto "wir kennen uns mit Management schon aus, überlaßt das einfach uns" beanspruchen wollte; das dürfte nämlich vielen anderen Jägern eher sauer aufstoßen und könnte mit genügend Pech leicht in Gewalt enden.