Autor Thema: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus  (Gelesen 12770 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #50 am: 3.09.2020 | 20:27 »
Hat sich noch niemand an ein "Old School Essentials"-Traveller gewagt? Die Mongoose-SRD müsste das ja hergeben.
Cepheus Engine ist eine leicht ver-CT-te MgT-Version, die auf dem Mongoose-1e-SRD basiert.
https://www.drivethrurpg.com/product/186894/Cepheus-Engine-System-Reference-Document
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.995
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #51 am: 3.09.2020 | 20:27 »
Hat sich noch niemand an ein "Old School Essentials"-Traveller gewagt? Die Mongoose-SRD müsste das ja hergeben.

Angesichts von Cepheus Engine und MgT trüge man damit Eulen nach Athen.

Gerade mit MgT ist Traveller ja schon mehr oder weniger sein eigener aufgeräumter Retroklon.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

SturmOhneNamen

  • Gast
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #52 am: 3.09.2020 | 20:39 »
Hat sich noch niemand an ein "Old School Essentials"-Traveller gewagt? Die Mongoose-SRD müsste das ja hergeben.

Schau mal Cepheus Light an. Das macht genau das.

Offline schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.877
  • Username: schneeland
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #53 am: 3.09.2020 | 20:41 »
Die Cepheus hat noch niemand ins Deutsche übersetzt, oder?
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #54 am: 3.09.2020 | 20:48 »
Die Cepheus hat noch niemand ins Deutsche übersetzt, oder?
Die Lizenz, unter der das steht, erlaubt keine Übersetzungen.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.877
  • Username: schneeland
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #55 am: 3.09.2020 | 20:51 »
Ok, schade. Aber danke für die Klarstellung!
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #56 am: 3.09.2020 | 20:51 »
Die Cepheus Engine ist allerdings keine quellentreue Umsetzung der Classic-Regeln. Jom hatte ja nach modern präsentierten LBB gefragt und nicht nach modernisierten Regeln, wenn ich ich das richtig verstanden habe.

SturmOhneNamen

  • Gast
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #57 am: 3.09.2020 | 21:02 »
Die Lizenz, unter der das steht, erlaubt keine Übersetzungen.
Wo steht das? Die OGL gibt das Verbot nicht her und klar, muss man Samardan Press fragen und deren Spielregeln einhalten, wenn man den Namen Cepheus drauftun möchte, aber unmöglich oder gar prinzipiell verboten scheint mir das nicht zu sein.

Offline jom

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: jom
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #58 am: 4.09.2020 | 00:21 »
Schau mal Cepheus Light an. Das macht genau das.


cool. danke. kannte ich noch nicht. hab mir gleich mal was von cepheus bestellt.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #59 am: 4.09.2020 | 16:52 »
Wo steht das? Die OGL gibt das Verbot nicht her und klar, muss man Samardan Press fragen und deren Spielregeln einhalten, wenn man den Namen Cepheus drauftun möchte, aber unmöglich oder gar prinzipiell verboten scheint mir das nicht zu sein.

Ich hab das damals mit 13Mann diskutiert. Die originale Mongoose-Traveller-1e-SRD-OGL erlaubt keine Übersetzungen, deshalb kann die Cepheus-Engine-OGL, die auf der Mongoose-Traveller-1e-SRD-OGL basiert, auch keine Übersetzung erlauben. Und dann gilt genau das, was du schreibst: Man muss Samardan Press um Erlaubnis fragen. Und die müssen Mongoose fragen, ob sie das erlauben dürfen. Und die müssen Marc Miller fragen. Die 13Mann-Übersetzung damals war auch nur mit dem expliziten Einverständnis von Marc Miller möglich. Und bis man das alles gemacht und das Einverständnis sämtlicher Rechteinhaber hat bleibt eine Übersetzung der Cepheus Enginge zwar möglich, aber eben illegal. IIRC. IANAL.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #60 am: 4.09.2020 | 17:01 »
Boah, das ist krass!

Aber, hat Ulisses dann wieder die Rechte? An der dt. Übersetzung? Dann könnten die doch ein deutsches SRD machen? Vl.t erwächst doch noch Gutes?
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #61 am: 4.09.2020 | 17:04 »
Ulisses hat die Rechte an der Fanpro-Übersetzung, nicht an der 13Mann (Mongoose)-Version.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #62 am: 4.09.2020 | 17:05 »
Umso besser, die Mongo-Version braucht ja keiner! :headbang:
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

SturmOhneNamen

  • Gast
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #63 am: 4.09.2020 | 17:48 »
Ich hab das damals mit 13Mann diskutiert. Die originale Mongoose-Traveller-1e-SRD-OGL erlaubt keine Übersetzungen, deshalb kann die Cepheus-Engine-OGL, die auf der Mongoose-Traveller-1e-SRD-OGL basiert, auch keine Übersetzung erlauben. Und dann gilt genau das, was du schreibst: Man muss Samardan Press um Erlaubnis fragen. Und die müssen Mongoose fragen, ob sie das erlauben dürfen. Und die müssen Marc Miller fragen. Die 13Mann-Übersetzung damals war auch nur mit dem expliziten Einverständnis von Marc Miller möglich. Und bis man das alles gemacht und das Einverständnis sämtlicher Rechteinhaber hat bleibt eine Übersetzung der Cepheus Enginge zwar möglich, aber eben illegal. IIRC. IANAL.
Wo kann man das finden? Die OGL-1a erlaubt ganz explizit Übersetzungen in §1(g) und §4. In §1 wird "use" definiert und beinhaltet Übersetzen und in §4 steht, das man alles OGL Material benutzen ("use") kann, was also übersetzen beinhaltet. Genau diese Lizenz hängt übrigens auch der deutschen Version des SRD von 13Mann an https://www.13mann.de/media/pdf/d5/7f/ab/Traveller_SRD_054.pdf. Wenn das Traveller SRD nicht unter der OGL 1a steht, dann müsste das entsprechend auf den Seiten von 13Mann und Mongoose korrigiert werden.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #64 am: 4.09.2020 | 18:10 »
Wo kann man das finden? Die OGL-1a erlaubt ganz explizit Übersetzungen in §1(g) und §4. In §1 wird "use" definiert und beinhaltet Übersetzen und in §4 steht, das man alles OGL Material benutzen ("use") kann, was also übersetzen beinhaltet. Genau diese Lizenz hängt übrigens auch der deutschen Version des SRD von 13Mann an https://www.13mann.de/media/pdf/d5/7f/ab/Traveller_SRD_054.pdf. Wenn das Traveller SRD nicht unter der OGL 1a steht, dann müsste das entsprechend auf den Seiten von 13Mann und Mongoose korrigiert werden.

Ich erzähl es, wie ich mich daran erinnere. Ich kann mich falsch erinnern. Ich kann es damals falsch verstanden haben. Die Leute damals können es mir falsch erklärt haben. Oder es gibt tatsächlich juristische Fallstricke, die sich nicht direkt aus dem Text der OGL ergeben. Keine Ahnung. Ich bin kein Anwalt.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 999
  • Username: Eismann

Offline schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.877
  • Username: schneeland
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #66 am: 16.09.2020 | 20:29 »
Ein gewisses Manko: es gibt diesmal (aus Lizenzgründen) keine PDFs.

Habe trotzdem mal mitgemacht, und generell scheint das Ganze ordentlich anzulaufen.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Excaleben

  • Koop - Fanziner
  • Experienced
  • **
  • Beiträge: 318
  • Username: Excaleben
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #67 am: 16.09.2020 | 20:32 »
Über die YT Videos dazu bin ich darauf aufmerksam geworden und hätte durchaus Lust da mitzumachen muss aber gestehen das mit 180 Euronen ein wenig zu viel Geld sind für eine Neuauflage. Ist wahrscheinlich auch eher was für Sammler und weniger für Spieler zumindest Zweifel ich an der Spiellust meiner Leute. Glaubt ihr die Regeln tuns auch wenn man nur das eine Buch nimmt oder ist das eher fragwürdig ?

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #68 am: 16.09.2020 | 20:39 »
Da das ganze Zusammenfassungen von verschiedenen Bänden sind, enthält schon der Regelband deutlich mehr als die Grundregeln. Spielen kannst du damit problemlos.
Welche Erwartungen hast du denn an ein Regelwerk, um damit zu spielen?

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #69 am: 16.09.2020 | 20:49 »
Da das ganze Zusammenfassungen von verschiedenen Bänden sind, enthält schon der Regelband deutlich mehr als die Grundregeln.

Gibt's irgend wo eine Auflistung, was die jeweiligen Bände genau enthalten?
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #70 am: 16.09.2020 | 20:51 »
Die Regeln enthält:
    Regelbuch I
    Regelbuch II – Söldner, Scouts und Handelsprinzen
    Regelbuch III – Roboter
    Traveller Action Pack (nur das Regelheft vermutlich)

Der Hintergrund enthält:
    Atlas des Imperiums
    Ergänzungsband 1 – Kauffahrer und Kanonenboote
    Ergänzungsband 2 – Tierbegegnungen
    Ergänzungsband 3 – Die Spinwärts-Marken
    Ergänzungsband 4 – Infodata A-Z
    Ergänzungsband 5 – Splitter des Imperiums
    De Luxe-Modul 1 – Brennpunkt Bowman Welt (sic)

Die Abenteuer enthält:
    Abenteuer 1 – Forschungsstation Gamma
    Abenteuer 2 – Schlachtkreuzer Kinuir
    Abenteuer 3 – Nomaden des Weltenmeeres
    Abenteuer 4 – Gefängniswelt
    Abenteuer 5 – Zwielichtberg
    Abenteuer 6 – Die Geheimnisvollen
    Abenteuer 7 – Safarischiff
    Doppelabenteuer 1 – Nacht der Entscheidung/Ein Gott greift ein
    Doppelabenteuer 2 – Die Chamax-Pest/Schreckenshorde
    Doppelabenteuer 3 – Argon Gambit/Station des Todes


Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #71 am: 16.09.2020 | 20:57 »
Danke!
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

SturmOhneNamen

  • Gast
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #72 am: 16.09.2020 | 21:59 »
Über die YT Videos dazu bin ich darauf aufmerksam geworden und hätte durchaus Lust da mitzumachen muss aber gestehen das mit 180 Euronen ein wenig zu viel Geld sind für eine Neuauflage. Ist wahrscheinlich auch eher was für Sammler und weniger für Spieler zumindest Zweifel ich an der Spiellust meiner Leute. Glaubt ihr die Regeln tuns auch wenn man nur das eine Buch nimmt oder ist das eher fragwürdig ?
Man braucht nur das erste Buch und davon eigentlich auch nur das Regelbuch I, die Teile II und III könnte man praktisch komplett ignorieren. Buch I enthält auch zwei kurze Abenteuer. 

Davon ab, kann man auch einige dieser Dateien als PDF kaufen, obwohl inzwischen die Preise deutlich gestiegen sind. https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/4/Game-Designers039-Workshop-GDW?filters=0_0_0_0_40051

Offline kamica

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 580
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: kamica
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #73 am: 16.09.2020 | 22:06 »
180 Euro sind schon ganz schön viel.  :-[ Wird es das danach im Handel geben, oder ist das nur über das Crowdfunding erhältlich?

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.412
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #74 am: 16.09.2020 | 22:10 »
Ein gewisses Manko: es gibt diesmal (aus Lizenzgründen) keine PDFs.

Habe trotzdem mal mitgemacht, und generell scheint das Ganze ordentlich anzulaufen.

Oh! Gerade auf die PDFs hatte ich gehofft. Deutsche PDFs der Abenteuer, die besser sind als die schief eingescannten PDFs, die es in drivethrurpg gibt.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%