Autor Thema: PbtA-Spiel für Star Wars  (Gelesen 459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline deusex47

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: deusex47
PbtA-Spiel für Star Wars
« am: 14.10.2020 | 19:33 »
Ich bin auf der Suche nach einem PbtA-Spiel (Powered by the Apocalypse), mit dem man gut das Star-War-Setting emulieren kann.

Hintergrund: Unsere Gruppe spielt D&D. Die aktuelle Kampagne werden wir bald abgeschlossen haben. Der Spielleiter plant eine Nachfolgekampagne auf Basis von Star Wars 5E (https://sw5e.com/). Das liegt nahe. Der Spielleiter ist Star-Wars-Fan und wir kennen alle die D&D-Spielregeln, auf denen auch Star Wars 5E basiert.

Um meinen Mitspielern PbtA zu zeigen, würde ich gerne einen One-Shot vor dem Start der neuen Kampagne leiten. Und damit des thematisch passt, hätte ich gerne ein PbtA-Spiel, das auch im Star-Wars-Universum angesiedelt ist.



Offline Sgirra

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 329
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sgirra
Re: PbtA-Spiel für Star Wars
« Antwort #1 am: 14.10.2020 | 20:41 »
Hi!

Schau mal hier.

Auf Seite 2 findest du auch einen Hack, es mit imperialen Schergen zu spielen.

(Ich habe es leider noch nicht gespielt, aber die Aufmachung alleine ist schon einen Blick wert.)
Aktiv (SL): Coriolis • Invisible Sun • Symbaroum • Humblewood • Cypher System One Shots
Aktiv (Spieler): Plüsch & Milben (Homebrew mit Year Zero-Engine)
Ruhend: Numenera • Dungeon World • Eclipse Phase: Year Zero
Demnächst: Dune • Beyond the Wall
Geduldig wartend: City of Mist • Vaesen

Online Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.380
  • Username: Tegres
Re: PbtA-Spiel für Star Wars
« Antwort #2 am: 14.10.2020 | 22:57 »
Herzlich Willkommen im Forum! :)

Mir fällt spontan Scum and Villany ein. (Wobei das auf Blades in the Dark basiert, was ein erweitertes pbtA-System darstellt.)
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline Baron_von_Butzhausen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 261
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lieblingsmensch
Re: PbtA-Spiel für Star Wars
« Antwort #3 am: 15.10.2020 | 07:50 »
Im Bereich SciFy fallen mir zwei pbtA Klone ein.

Infinite Galaxies
Uncharted Worlds

Da ich beide noch nicht gespielt, nur gelesen habe, kann ich nicht sagen wie einfach es wird das dem Star Wars Universum aufzustülpen, bzw. anders herum. Denke aber es wird gehen...
Im Moment spiele ich: Leider nichts.
Im Moment leite ich: Beyond the Wall. Eine Runde die pbtA Systeme ausprobiert. Aktuell Dungeonworld. Cthulhu - Schreie und Flüstern mit Twitter Leuten.
Im Moment beschäftige ich mich: Beyond the Wall und Through Sunken Lands. pbtA Systeme, gerade Dungeon World.
Im Moment lese ich: Oribos von Markus Heitz. Die Horus Heresy.