Autor Thema: Umfrage: Welche Horrorspiele spielen wir?  (Gelesen 1498 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

QuantizedFields

  • Gast
Re: Umfrage: Welche Horrorspiele spielen wir?
« Antwort #25 am: 10.02.2022 | 08:37 »
Ich habe einmal Fear Itself auf Deutsch (aber mit englischen Charbögen) gespielt und bin davon sehr angetan :)

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.201
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Umfrage: Welche Horrorspiele spielen wir?
« Antwort #26 am: 10.02.2022 | 09:00 »
Horror als Spiel kann für mich nur Dread, weil dort Angst spürbar wird und ist.

Dann hast du Dread noch nicht mit Leuten gespielt, die wahnsinnig gut im Jenga sind. Ich habe die Erfahrung gemacht.
Auch "Dread" funktioniert nur, wenn man sich darauf einlässt.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.164
  • Username: tartex
Re: Umfrage: Welche Horrorspiele spielen wir?
« Antwort #27 am: 10.02.2022 | 09:16 »
Ich will Torg Eternity hier erwähnen. Tharkold und Orrorsh sind auf jeden Fall fiese Horror-Settings. Im Tharkold-Szenario, dass ich gerade leite, ist Body Horror drin, dagegen ist Kult noch zahm.

Aber die anderen Kosmen passen oft auch in den Horror-Bereich. Man schaue sich nur Tag 1 der Lebenden Landes an und die Cyber-Papacy ist ja auch oft Überwachungs-Horror.

Die Charaktere können natürlich viel einstecken und austeilen, aber das macht die Hilflosigkeit in Bezug auf die Apokalypsen eigentlich nur deutlicher.
« Letzte Änderung: 10.02.2022 | 09:37 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays