Autor Thema: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen  (Gelesen 1170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 272
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #50 am: 10.06.2021 | 19:35 »
"Sehr wohl! Das Luftschiff ist vor Überfällen von außen wahrscheinlich sicherer als des Grafs eigene Kutsche!" spricht Tirian lächelnd aus. Er dreht den Kopf und schaut sich ein bisschen rechts und links um. "Aber wen man auf die Aurora lässt, das muss natürlich gut überprüft sein." fügt er dann leise an.
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #51 am: 10.06.2021 | 20:46 »
Tirian
"Das will ich meinen" antwortet Quaanor mit einem bestätigenden Nicken.

Nach deinem letzten Satz erschrickt er kurz, macht einen 1/2 Schritt zurück und schaut sich hastig in alle 4 Himmelsrichtungen um. "  Was meint Ihr damit? Habt Ihr hier irgendwelche verdächtigen Personen gesehen-ganz egal ob nun an Deck oder auf der Wiese?"
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 272
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #52 am: 11.06.2021 | 10:28 »
"Verzeiht, ich wollte Euch nicht erschrecken." meint Tirian. "Bislang habe ich hier noch niemand' erheblich Auffälligen gesehen, aber bei den Gaunern heutzutage kann man ja nie wissen. Drum werd' ich mich mal unter die Leute hier mischen und schauen, ob mir wer oder was groß auffällt. Bis später!" Mit diesen Worten tippt sich Tirian an seinen nicht existierenden Hut und macht sich zu gehen auf.
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Jaylee

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Jaylee
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #53 am: 15.06.2021 | 17:11 »
Bei der Antwort des Unbekannten in der schwarzen Robe, grinst Dietbald und lacht kurz auf. "Das wohl! Ein wenig kann man sicher auch selbst zum eigenen Wohl beitragen." Dann hakt er eine Hand in den Gürtel und lehnt sich rücklings gegen die Reling. Er nickt dem Mann in der Robe zu und stellt sich vor: "Dietbald mein Name, ich bin Passagier - zum ersten Mal, wenn das nicht ohnehin schon aufgefallen ist. Und Ihr?"
Alle: "Wuchtschlag! Blitzdichfind! Ich schieße."
Und ich so: "Ich stecke meine Waffen weg und setze mich auf den Boden."
War gut. Hab überlebt und AP kassiert.

Online Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.034
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #54 am: 16.06.2021 | 00:32 »
Dayria bleibt weiter auf Ihrem Horchposten

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.675
  • Username: Gunthar
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #55 am: 16.06.2021 | 08:09 »
Alessia schaut dem Treiben zu und verkrampft sich etwas bei dem Gedanken, dass wir uns hoffentlich nicht verfliegen.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Sarôsta-Das dunkle Zeitalter]Eine Reise mit Hindernissen
« Antwort #56 am: 16.06.2021 | 14:11 »
Tirian
"Ja, da habt Ihr wohl Recht. Man kann nie vorsichtig genug sein dieser Tage". Quaanor nickt dir kurz zustimmend zu.

"Wir sehen uns dann später an Bord der Aurora".

Dietbald
"Oh grämt Euch da mal nicht zu sehr" antwortet der Mann in der dunklen Robe. "Neulinge bzw. neue Passagiere fallen immer sofort auf- meistens weil sie ziemlich plan-und orientierungslos auf dem Schiff herumstehen und erstmal alles erkunden. Dafür muss man- weiß Brachus- kein Magier sein".

"Aber-wenn Euch das ein wenig tröstet- Ihr seid nicht die einzigen, die bei dieser Reise zum ersten Mal mit einem Heißluftschiff fliegen werden." Er zwinkert dir kurz zu.

"Mein Name ist Argrovan und ich gehöre zur Mannschaft um Kapitän Mavran." Er blickt sich kurz zum. "Aber wenn Ihr mich jetzt entschuldigen würdet- Ich muss mit dem Kapitän noch ein paar wichtige Dinge besprechen. Wir werden uns sicherlich später an Deck nochmal sehen."
Und er macht sich auf in Richtung der Parkwiese, wo Kapitän Mavran steht.
« Letzte Änderung: 16.06.2021 | 14:17 von Blizzard »
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."