Autor Thema: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter  (Gelesen 721 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.251
  • Username: Waldviech
[DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« am: 25.06.2021 | 11:12 »
Lange war er angedroht und erwartungsgemäß schoss er sofort durch die Decke: Der Kickstarter zum DCC Boxed Set für Dying Earth:

https://www.kickstarter.com/projects/devillich/dcc-dying-earth?ref=user_menu

Grund genug, das hier mal mit einem eigenen Thema zu bedenken. Nachdem ich von "Empire of the East" ein wenig enttäuscht war (ich finde, da hätte man mehr draus machen können), scheint das hier doch einen ganzen Schlag mehr zu bieten. :)
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.712
  • Username: schneeland
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #1 am: 25.06.2021 | 11:37 »
Einerseits sieht das wirklich gut aus - andererseits braucht Goodman Games schon gern mal etwas länger mit ihren Kampagnen und DCC Lankhmar war gefühlt kurz nach dem Crowdfunding im Bundle of Holding zu haben. Bin also noch nicht ganz sicher, ob ich da wirklich 40€ für die PDFs drauf werfen möchte.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.213
  • Username: tartex
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #2 am: 25.06.2021 | 13:32 »
Ich bin auch ein wenig gespalten, nachdem ich Lankhmar gerade erst so schön im Bundle abgestaubt habe.

Gibt es irgendein gutes Argument für das physische Produkt?

Bin halt Vance-Fan.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.251
  • Username: Waldviech
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #3 am: 25.06.2021 | 13:52 »
Das klingt jetzt doof und rotzig, aber: Das physische Produkt kannst Du bei Stromausfall und leerem Akku auch noch lesen. Die PDFs nicht. Ansonsten habe ich mich fürs Erste für die PDF-Variante entschieden (mag sein, dass es mich noch packt und ich das im weiteren Verlauf des Kickstarters noch ändere), da ich ich damals bei Empire of the East die anfallenden Versandkosten recht hoch fand (Pi mal Daumen 27$ für einen 30$-Pledge).
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.213
  • Username: tartex
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #4 am: 25.06.2021 | 14:04 »
Das klingt jetzt doof und rotzig, aber: Das physische Produkt kannst Du bei Stromausfall und leerem Akku auch noch lesen.

Also dafür habe ich noch ein gutes Dutzend ungelesener Abenteuerhefte aus dem DCC-4th-Printing-Crowdfunding...  >;D
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline sma

  • Experienced
  • ***
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #5 am: 25.06.2021 | 14:13 »
Ich bin Kickstartermüde. Die Cover-Grafiken holen mich total ab und das Setting finde ich auch spannend – DCC sowieso – aber die Box aus den USA schicken lassen, ist mir zu teuer und bei Lankhmar hätte ich die Box früher lokal kaufen können, als ich meine Box endlich zugeschickt bekam, was ein weiterer Grund ist, da nicht mitzumachen, weil ich mich darüber ziemlich geärgert hatte.

Ansonsten hatte ich den selben Eindruck wie schneeland, was mich auch nicht motiviert, jetzt Geld für PDFs zu geben, zumal die doch wohl eh enthalten sind, sollte man sich später die Abenteuer auf Papier kaufen.

Schließlich, will ich das wirklich noch in einem bis zwei Jahren haben? Pünktlich liefern tun die doch bestimmt nicht. Bei so vielen Kickstartern ist das "Haben wollen" längst vorbei, wenn dann endlich geliefert wird.

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #6 am: 25.06.2021 | 14:18 »
Ich warte ob System matters das dann rausbringt. Und wenn nicht, dann brauch ichs auch nicht. 
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #7 am: 25.06.2021 | 16:13 »
Die Versandkosten werden demnächst im FAQ geschätzt aufgelistet. Ich hoffe sehr, dass sie anders sind als mitten im Lockdown wie bei Empire of the East - aber selbst bei erheblichen Kosten ist Print+PDF mit sechs (6!) Abenteuern ein Schnapper. Selbst dann, wenn man nicht vor dem vance‘schen Hintergrund spielen will, sind Sachen wie die neuen Klassen und das Magiebuch, Patrone und so weiter eine gute Sache.
Letzte Nacht lief eine Demorunde der Regeln auf Twitch, die sollte dort noch zu sehen sein und später auf YouTube landen.
Dauerhaft inaktiv.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.251
  • Username: Waldviech
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #8 am: 26.06.2021 | 20:19 »
Mittlerweile stehen die geschätzten Versandkosten und... Junge, Junge... EU-freundlich ist anders. Da bleibe ich doch lieber bei den PDFs. Bin mal gespannt, was für Stretchgoals noch so kommen mögen.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.712
  • Username: schneeland
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #9 am: 26.06.2021 | 20:31 »
90-120$ - das ist mal echt ... solide.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #10 am: 26.06.2021 | 21:12 »
Na da warte und hoffe ich auf SM. Auch wenn das sicher noch ne Weile dauern wird:)
"Da muss man realistisch sein..."

Offline sma

  • Experienced
  • ***
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #11 am: 26.06.2021 | 21:27 »
90-120$ - das ist mal echt ... solide.
Wow. Sie schreiben zwar, dass sie FedEx benutzen und der Preis Steuern und Zoll* enthält, aber ich glaube, es wäre nicht wirklich teurer, wenn sich Joseph Goodman in einen Flieger setzt und die Boxen persönlich vorbei bringt. Vielleicht wäre das sogar billiger :-)


* 19% Einfuhrumsatzsteuer würden ja in jedem Fall auf den Boxpreis inkl. Versand anfallen. Ob es auch noch gesondert eine Zollgebühr für Brettspiele, in was das garantiert einkategorisiert würde, aus den USA gibt, weiß ich nicht auswendig.

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #12 am: 27.06.2021 | 00:03 »
Da ist alles eingerechnet, was da noch an Steuern anfallen könnte. Aber ja: Man hofft schon, dass die Kosten wieder runtergehen, denn SO teuer war es vor Covid dann doch nicht.
Dauerhaft inaktiv.

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.213
  • Username: tartex
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #13 am: 14.07.2021 | 20:17 »
Wenn man mit 25$ für Grundbox als PDF dabei ist, kriegt man alle Stretchgoals, oder?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 737
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: [DCC] Dying Earth Boxed Set - Kickstarter
« Antwort #14 am: 14.07.2021 | 23:51 »
Wenn man mit 25$ für Grundbox als PDF dabei ist, kriegt man alle Stretchgoals, oder?
Die Stretchgoals und die als SG freigeschalteten Abenteuer meines Wissens schon, die ersten 6 Abenteuer bekommst du aber erst im 50💲 Paket. 
Dauerhaft inaktiv.