Autor Thema: Gefangene?  (Gelesen 5287 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ahasverus

  • Experienced
  • ***
  • Ich liebe dieses Forum!
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ahasverus
Gefangene?
« am: 21.06.2004 | 07:50 »
Hi Leute

Ich spiele im Moment lediglich in Kampagnen wo die Gegner im allgemeinen fanatisch sind oder aus sonst welchen Gründen Kämpfen bis in den Tod. Ich weiss nicht mal ob wir schon je einen Gefangen genommen haben oder wer geflohen ist....

Jedenfalls starte ich Bälde mal ne eigene Kampagne, in der vielen Gegnern ihr Leben lieb sein wird und sie daher eher die Waffenstrecken oder ihr Wohl in der Flucht suchen.

Meine Frage: womit muss/kann/soll ich rechnen was SC mit Gefangenen oder Flüchtenden anstellen? Auf was für Ideen könnten sie kommen?

Sammeln...

Offline Karl Lauer

  • Alte Garde
  • Legend
  • *******
  • Back 2 the roots
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karl Lauer
Re: Gefangene?
« Antwort #1 am: 21.06.2004 | 07:54 »
Als erstes kann natürlich gleich mal der Gedankengang Gegner = XP kommen. Folglich könnten die SC ihn einfach töten.
Falls sie ihn jedoch gefangen nehmen werden bestimmt Gedanken wie:"Der SL hat ihn überleben lassen... der hat was zu bedeuten..." kommen. Also können wohl irgendwelche Verhör oder sogar Folter Ideen bei den Spielern aufkommen.
"When I was a kid... I dreamed of outer space. And then I got here - and I dream of Earth" John Crichton, Farscape
“You need to get yourself a better dictionary. When you do, look up “genocide”. You’ll find a little picture of me there, and the caption’ll read “Over my dead body.” Tenth Doctor Who

Cycronos

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #2 am: 21.06.2004 | 08:10 »
Und je nachdem, wie gemein der NSC zu den spielern war werden sie versuchen es ihm nach der Gefangennahem heimzuzahlen. Also komplett entkleiden, dann üder eine Straße, oder durch ein Dorf laufen lassen.... je epinlicher und erniedrigender für den NSC, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass die spieler auf sowas kommen werden.

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Gefangene?
« Antwort #3 am: 21.06.2004 | 08:53 »
Eine Ideenfundgrube dürfte der Nahe Osten sein.

Amnesty International

Die Gruppen, in denen ich mitspiele, übergeben Gefangene meist an Leute, die sich damit (manchmal) auskennen, z.B. Polizei oder andere Autoritäten.
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Ludovico

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #4 am: 21.06.2004 | 08:56 »
Es dürfte auch sehr auf die Spieler und das Spiel ankommen.
Es gibt da zumindest auch solche Spieler, die immer damit rechnen, daß die Kollegen der ermordeten Wächter jeden Moment um die Ecke kommen werrden.

Klaus

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #5 am: 21.06.2004 | 12:11 »
Also bei meiner Gruppe würde ich damit rechnen das sie die (weil sie ihnen lestig werden) irgendwo gefesselt zurücklassen oder wohl eher umbringen.

Mir würde da noch foltern, opfern, für Rituale verwenden (foltern + opfern), davonjagen, an Stadtwachen oder nächsten wilden Pöbel übergeben, mißbrauchen, verführen so spontan mal einfallen.

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.895
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Gefangene?
« Antwort #6 am: 21.06.2004 | 12:43 »
Einfacher Trick, um selbst Powergamer friedlich zu stimmen: Das "Überwinden" von Gegnern bringt mehr EP als das blosse in Stücke hauen (wenn man's noch extremer mag, kann man für das Vermeiden eines Kampfes auch noch extra-EP vergeben).

Wenn ein Gegner von den SC gefangen genommen wird, dann heißt es aufhorchen auf der SL-Seite des Tisches. Gerade hier kann man unflätigen Zeitgenossen kräftig einen reinwürgen, wenn die Spieler ihre "Helden" nicht charaktergerecht agieren lassen.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.542
  • Username: Leonie
Re: Gefangene?
« Antwort #7 am: 21.06.2004 | 14:21 »
In unseren Gruppen werden Gefangene häufig den Authoritäten übergeben - sollen die sich damit rumschlagen. Unsere letzten Gefangenen (7th Sea) haben wir nach einer ordentlichen Moralpredigt wieder laufengelassen (sogar noch ein bißchen Geld mitgegeben, damit sie ein anständiges Leben anfangen können)...  ;)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Gast

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #8 am: 21.06.2004 | 14:25 »
...und aus einstigen Gefangenen können sogar Freunde und Verbündete werden. Nicht jeder NSC, der gegen die SCs gekämpft hat, besitzt ein Herz so schwarz wie Teer. Wenn die Charaktere human sind, könnte das jemanden dazu bewegen, sie zu respektieren und zu mögen.
Spätestens, wenn ein ehemaliger Feind den SCs aus Dankbarkeit für sein verschontes Leben mal den Hintern aus der Schlinge rettet, kann das die Einstellung der Spieler nachhaltig verändern.

Offline Sara Pink [DA]

  • Frauenbeobachterin
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.849
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Sara Pink
Re: Gefangene?
« Antwort #9 am: 21.06.2004 | 15:05 »
Boah was wir schon alles für Scheiss mit Gefangenen gemacht haben :o
Wir haben sogar mal einen gegessen ::)

Ansonsten haben wir sie auch ausgeliefert, oder je nach Typ Gruppe, die wir spielten, zu unserer Belustigung missbraucht. Aber eher in Richtung Psychoterror. Allerdings haben wir sie nie vor der Öffentlichkeit erniedrigt, indem wir sie nackt durch die Stadt laufen liessen, oder sowas.
Aber wenn ich mir das so durchlese - ganz schön schweinig und fies. Was man als Char so alles macht, was man als Spieler niemals übers Herz bringen könnte  :-X

Pixie

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #10 am: 21.06.2004 | 15:13 »
das mit den EP für nicht töten und so hat unser meister auch mal probiert.. na ja.. irgendwie klappt das nicht... *g*
manche Abenteuer geben ja auch extra punkte oder Abzug wenn man ein paar Leute mal nicht tötet. Harlekin, Shadowrun, das erste oder zweite Abenteuer gleich, mit den Elfen von PNG und YET.
Aber Gefangen?
Habe ich noch nie erlebt, das wir Gefangene nehmen mußten, egal in welchem System.....

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Gefangene?
« Antwort #11 am: 21.06.2004 | 15:21 »
Das kommt ganz auf das System an.

Böse Gruppen nehmen bei Mir Lösegelder oder töten.
Gute Gruppen sacken die Waffen ein und übergeben die Räuber an die Örtlichen Autoritäten.
Manchmal lassen Sie die Gegner einfach verbluten, weil Sie zu tüffelig sind.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline Asdrubael

  • Grufti-, Nerd- und Frauenversteher
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asdrubael
Re: Gefangene?
« Antwort #12 am: 21.06.2004 | 15:24 »
Also ich bin kein Freund davon, Gefangene zu machen... ausser in Vampire... Pflock durchs Herz und man hat einen sehr zahmen Gefangenen... aber rumlaufende Gefangene sind der reinste Klotz am Bein  ::)
Und ein Paladin ist nun mal ein Krieger und kein Therapeut.

Misantropie ist halt in der Gruppe lustiger  ;D

Offline Ahasverus

  • Experienced
  • ***
  • Ich liebe dieses Forum!
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ahasverus
Re: Gefangene?
« Antwort #13 am: 21.06.2004 | 17:05 »
Niemand hat gesagt, dass es angenehm ist Gefangene zu machen...

Aber als Heldentruppe die mindestens ein wenig dem Guten verpflichtet ist, sollte man ja nicht jeden, der die Waffenstreckt, einfach einen Kopf kürzer machen... Also stellt sich dann die Frage was man mit den Jungs und Mädels anstellt...

Danke für die vielen Schaudrigen Ideen... Ich mache mich also auf eine Horrorshow gefasst und auf viel Rollenspiel... "Das Experiment" lässt grüssen.

Offline Arbo

  • Legend
  • *******
  • Guru und Rockermulla mit der Lizenz zum Motzen!
  • Beiträge: 6.272
  • Username: Arbo Moosberg
    • KrAutism
Re: Gefangene?
« Antwort #14 am: 21.06.2004 | 17:12 »
Klassisch, um diverse Massaker zu verhindern, ist die Lösegeldvariante. Wurde in der Vergangenheit auch immer gemacht. Und da gibt es zwei Herangehensweisen.

Einerseits können die Helden ihre Gefangenen direkt an die Gegner verscherbeln.

Andererseits kann der Auftraggeber /Lehnsherr usw. der Charaktere Interesse an den Gefangenen haben - also erst "umerziehen", aushorchen und dann verscherbeln.

Insgesamt kommt es darauf an, den Helden klar zu machen, dass die Gefangenen so mehr Kohle einbringen. Außerdem kann man dann immer noch brandschatzend durch die Gegend ziehen und hat nie Probleme, die Beute zu tragen  >:D

-gruß,
Arbo
KrAutism (Blog)
Low Life Syndicate (Soundcloud)
Wirschaftsexperten, etwas Blöderes gibt's in keinem Tierpark! (V. Pispers)

Klaus

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #15 am: 22.06.2004 | 12:28 »
Das mit der Belohnung für Gefangene ist eine gute Idee, da sind manche Chars geldgierig genug das sie dann die lestigen Gefangenen mitschleppen, das mit extra EP hat bei meiner Gruppe nie funktioniert, Gefange sind ein Klotz am Bein wie so treffend gesagt wurde, wenn sehr leicht geht und wenig Mühe macht kann ich mir das mit dem übergeben noch vorstellen , laufenlassen, gefesselt zurücklassen oder umbringen ist aus meiner Erfahrung einfach warscheinlicher.

Offline Riot

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.275
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Riot69
Re: Gefangene?
« Antwort #16 am: 22.06.2004 | 19:03 »
Take no prisoners!

Munchkin

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #17 am: 25.06.2004 | 09:36 »
Böse machen keine Gefangene ::)

Spielen wir allerdings doch mal die Guten, dann ist das Setting so gewählt, das man gegen Monster und nur selten gegen "Humanoide" antritt. Strecken die Bösen dann allerdings ihre Waffen werden sie eingehend befragt und anschließend laufen gelassen. Da aber auch in diesen Gruppen meist ein Böser lauert, war das Wasser - das der Besiegte erhielt - vergiftet und stirbt einige Zeit später qualvoll nachdem die Heldengruppe weitergezogen ist >;D

Shaliya

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #18 am: 25.06.2004 | 09:46 »
Kommt immer auf meinen Char an.

Als Dunkelelfe würde ich die Männer versklaven und verkaufen und die Frauen ein wenig malträtieren, bis sie entweder auf meiner Seite oder tot sind  ;D

Ich habe es als Charimmer so gehandhabt, die Gefangenen erstmal auszuquetschen und dann entweder der Wache zu übergeben (wennn es "Böse" waren), sie laufenzu lassen (wenn es "gute" waren, die uns nur aus Versehen angegriffen haben) und sie ansonsten als Diener zu behaltne oder wirklich zu verkaufen.

Und ganz ekelhafterweise haben wir auch schon mal einen Gefangenen gegessen, aber das war wirklich eine Notsituation und der SL hat nur ungläubig den Kopf geschüttelt.

Raven

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #19 am: 27.06.2004 | 18:01 »
Wenn Gefangene, dann tatsächlich nur wenn tatsächlich ein Sinn und zweck darin besteht( ::)) Das heißt: Informationsbeschaffung, keinen Töten, Erpressung...  >:(

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.047
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re: Gefangene?
« Antwort #20 am: 27.06.2004 | 23:02 »
wenn Gefangene gemacht werden, dann werden sie meist den 'Behörden' (also Stadtwache) übergeben..
gegessen/getötet/vergiftet werden Gefangene nie
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.

Offline Buddy Fantomas

  • Konifere
  • Legend
  • *******
  • Inselschrat im Exil
  • Beiträge: 7.671
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yerho
    • www.martin-hoyer.de
Re: Gefangene?
« Antwort #21 am: 28.06.2004 | 09:15 »
Das kommt auf die Situation an:

Wurde man auf der Reise mitten im Nirgendwo angegriffen (selten, im Nirgendwo gibt es niemanden, auch kein Raubgesinde), genügt es in der Regel, den Leuten die Waffen abzunehmen und sie davonzujagen. Wenn sie bei ihrem Angriff jemanden getötet haben, entsteht entweder Blutrache, Selbstjustiz, Standgericht oder die Notwendigkeit, den Täter mitzuschleppen, bis man ihn irgendwo den wie auch immer gearteten Behörden übergeben kann. Ist man in (relativ) zivilisierten Gegenden, fällt es zumeist leicht, die bösen Buben jemandem zu übergeben, der sich mit sowas auskennt - eventuell könnte das aber ein langwieriges nachspiel haben, beispielsweise, wenn dort jeder eien Verhandlung bekommt und die Helden als Zeugen in der Stadt bleiben müssen, obwohl sie eigentlich weiter wollen. Dann wären Entwaffnen, eine erzieherische Tracht Prügel und anschließendes Laufenlassen wahrscheinlich weniger zeitaufwendig.

Führt man einen Kampf mit der Absicht, Gefangene zu nehmen, will man die Leute entweder für gewisse Zeit ausschalten, Informationen von ihnen bekommen, ein Kopfgeld oder Lösegeld einsacken, sie versklaven bzw. als Sklaven verkaufen oder als Frischfleischreserve mitführen. Auf jeden Fall hat man schon eine konkrete Absicht und die Frage "Wohin damit?" stellt sich in der Regel nicht.
I never wanted to know / Never wanted to see
I wasted my time / 'till time wasted me
Never wanted to go / Always wanted to stay
'cause the person I am / Are the parts that I play ...
(Savatage: Believe)

Offline Vale waan Takis

  • antik und dekadent
  • Legend
  • *******
  • Zeit für eine Challenge
  • Beiträge: 4.784
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vale waan Takis
Re: Gefangene?
« Antwort #22 am: 28.06.2004 | 14:25 »
wenn Gefangene gemacht werden, dann werden sie meist den 'Behörden' (also Stadtwache) übergeben..
gegessen/getötet/vergiftet werden Gefangene nie
???  ??? Moment, das hab ich aber ganz anders in Erinnerung.
"Verdammt wir wollen ihn nicht töten, wenn wir ihn laufen lasser verrät er uns, mitschleifen können wir ihn nicht, unsere Lebensmittel werden knapp, die zuständigen Behörden sind zu weit weg, etc." es gibt irgendwie immer einen Grund warum ein Gefangener nicht am Leben bleiben darf oder er wird halt mit durchtrennten Kniesehnen liegengelassen was ja wohl ebenfalls nicht nett ist und auch zu Tod durch verhungern führt (fesseln wäre ja zu gefährlich er könnte sich befreien).
Ich glaube wir hatten sogar schonmal Gift im Einsatz, nur ans essen kann ich mich nicht erinnern  ;)
So schade ich es finde, nachdem die Gefangenen ihre Informationen preisgegeben haben sind sie wertlos und damit Ballast...
Wenn man das als SL verhindern will sollte man den Spielern gute Gründe dafür geben es zu unterlassen ihre Gefangenen zu beseitigen.
Back

Offline Fat Duck

  • Famous Hero
  • ******
  • DaDigge
  • Beiträge: 2.367
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fatsuck
Re: Gefangene?
« Antwort #23 am: 28.06.2004 | 15:02 »
In 7te See (Piratenkampange) ist Jessica von Drachenhorst für die Gefangenen zuständig (wie man in einem Spiel sehen konnte). ;D
Ansonsten wird meistens versucht, sie auf unsere Seite zu bringen, da unsere Manschaft sowieso viel zu klein ist.

In meiner bisherigen SR-Laufbahn wurden bisher keine Gefangenen gemacht...
I can see what you see not, Vision milky then eyes rot.
When you turn they will be gone, Whispering their hidden song.
Then you see what cannot be, Shadows move were light should be.
Out of darkness, out of mind, Cast down into the halls of the blind.
http://fatduck.deviantart.com/

Offline Ahasverus

  • Experienced
  • ***
  • Ich liebe dieses Forum!
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ahasverus
Re: Gefangene?
« Antwort #24 am: 28.06.2004 | 16:44 »
Zitat
Wenn man das als SL verhindern will sollte man den Spielern gute Gründe dafür geben es zu unterlassen ihre Gefangenen zu beseitigen.

Ich will nix verhindern: die sollen nur tun und lassen, was sie wollen... solange sie danach die Konsequenzen ertragen... >:D

Und um mir die Konsequenzen schon zurecht zu legen, frage ich hier rum, was den lieben SC einfallen könnte, wenn die Gegner die Waffen strecken... man will ja vorbereitet sein ;-)

Klaus

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #25 am: 29.06.2004 | 16:09 »
Ich kann da mal einen Gefangenen mit ansteckender Krankheit empfehlen, das kommt ganz gut, besonders wenn sich diese nur durch Berührung übertragen läßt.

Offline Riot

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.275
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Riot69
Re: Gefangene?
« Antwort #26 am: 29.06.2004 | 16:15 »
Ich kann da mal einen Gefangenen mit ansteckender Krankheit empfehlen, das kommt ganz gut, besonders wenn sich diese nur durch Berührung übertragen läßt.

Mhh... wie siehts aus, wenns andersum ist??
Die SC's stecken den Gefangenen mit irgendwas tödlichem an und schicken ihn, nachdem sein Zweck erfüllt ist, nach Hause, in sein Heimatdorf/stadt/land wat auch immer

Zu Frau/Mann/Kind/Oma/Opa/Kollegen/Freunden...

Und ne Woche später sind alle tod....

MUAHHAHAHAHAHAHA WAHHAHAHAHA HUHUUHUHU HIIHIIII HARAHARHARHAR >:D

Will endlich ma wieder ne Böse Gruppe spieln... diesmal mit weniger Deppen, die mir ihren Rücken zuwenden :D

Offline Belaravon

  • Marcels Hiwi
  • Experienced
  • ***
  • Ich würfel also bin ich!
  • Beiträge: 199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Belaravon
    • the Dimension of Roleplaying
Re: Gefangene?
« Antwort #27 am: 2.07.2004 | 10:52 »
Grundsätzlich muß man auch damit rechnen, das die Helden (besonders wenn es sich dabei um edelmütige handelt) versuchen das Gesetz ihren Region zu verfolgen und den besiegten Gegner zur nächsten Stadt zerren. Dabei sollte man aufpassen, das das ganze nicht zu sehr aus dem Ruder läuft und die Abenteuerer Ihre Quest nicht vergessen. :)
"... das ganze Leben ist eine Schlacht und nur die, die freien Herzens Ihrem Gegener entgegentreten werden am Ende mit einem lächeln im Schoß einer Frau sterben."
*Baldur da Rogasende* Rondrageweihter vor der Schlacht an den Trollzacken.

Klaus

  • Gast
Re: Gefangene?
« Antwort #28 am: 2.07.2004 | 12:23 »

Mhh... wie siehts aus, wenns andersum ist??



Geht natürlich auch, wenn die Gruppe (oder zumindest einer davon) böse ist.
Mir gefällt mehr ein richtig Fieser unerkannt in einer guten Gruppe.