Autor Thema: Anregungen aus Computerspielen in ein VTT übernehmen?  (Gelesen 190 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Hallo zusammen,

für den von mir bespielten Hintergrund, Alpha Komplex mit dem Paranoia RPG, habe ich einen Kalender mit Feiertagen erstellt.
Zum 1. Mai hin habe ich das erste Mal ein Event gestartet und den anliegenden "Tag des Troubelshooters" in Discord außerhalb eines Spieltermins gestaltet.
Ich habe also einen speziellen Tagesablauf in der Spielwelt gepostet.
Die Spielfiguren konnten Musikwünsche äußern. Ich habe im Laufe von fast 2 Jahren ein paar Lieder auf die Spielwelt angepasst.
Es gab ein Computerspiel Tunier. Nein es wurde nicht wirklich gespielt sondern einfach nur gewürfelt.
Es gab in der Spielwelt ein Festtagsmenü.

Habt ihr schon Mal ähnliches gemacht? Also ein Ereignis außerhalb eines Spieltermins auf eurem VTT gestaltet?
Habt ihr noch andere Möglichkeiten aus Computerspiel Servicegames übernommen?

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline Deltacow

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 597
  • Username: mezzimuh
Re: Anregungen aus Computerspielen in ein VTT übernehmen?
« Antwort #1 am: 12.05.2022 | 10:58 »
Ich habs glaube ich nicht verstanden, aber es klingt trotzdem interessant genug um nachzufragen:

Was genau passiert dann im Discord?
Bespielt man seinen Charakter an diesen "Tagen" oder ist es eine OG/OOC-Sache die sich aber informell ums System dreht?

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
Re: Anregungen aus Computerspielen in ein VTT übernehmen?
« Antwort #2 am: 13.05.2022 | 08:20 »
Hallo Deltacow,

derzeit, bisher habe ich zwei Versuche gemacht und beim nächsten Termin kann ich mir Feedback von meinen Spielern holen sieht es so aus das ich eben etwas zu einem Ereignis schreibe.
An diesem Tag möchte ich keine Spieltermine "einschmuggeln" sondern das die Spielenden sich etwas mit dem Hintergrund beschäftigen. Maximal war bisher eben eine Antwort oder 5 Würfelwürfe gefragt.
Dafür gibt es eventuell auch kleinere in Game Belohnungen.

Dazu muß man wissen das im Hintergrund jeder Charakter sowohl einer Truppe angehört die die staatliche Ordnung mit polizeilichen und militärischen Mitteln aufrecht erhalten soll als auch einer Geheimgesellschaft angehört die der staatlichen Ordnung teilweise entgegen stehen.
Diese geheime Seite kommt am eigentlichen Spieltermin etwas kurz und ich möchte das sie nicht ganz vergessen wird. Aber dazu kölnnte ich eigentlich auch noch Mal einen eigenen Thread aufmachen.

Gruß Jochen
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC