Autor Thema: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten  (Gelesen 142 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sma

  • Adventurer
  • ****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Der Profi-Enforcer-NSC wird mit 2W10 angeben, da jetzt Vorteil anzunehmen, ist nur natürlich und Replikanten sind sehr gute Enforcer. So weit hergeholt finde ich das nicht.

Zitat
Die Erfolgschance auf 5 Erfolge liegt so bei etwa 1 zu 200.

Da täuscht du dich.

Die Wahrscheinlichkeit für 1+, 2+, usw. Erfolge beträgt: 88%, 68%, 40%, 20% und 6% für 5+.

Bei Menschen wäre es 87%, 64%, 35%, 14% und 4%. Das ist jetzt nicht so viel schlechter.

Man beachte, dass bei 2+ bereits eine 3 in 12, also 25% Chance auf eine sofort tödliche Verletzung da ist. Bei 3+ wäre es dann 1-0,75*0,75=44% und bei 4+ somit 58%.

Da 68% x 44% ca. 30% sind, ist dies die Chance für einen Profi, einen Charakter zu "one-hitten".

Und lass uns nicht über Leute sprechen, die W12 statt W10 benutzen… (Replikanten schaffen da 5+ Erfolge in 27% alle Fälle, Menschen in 19% aller Fälle) die sind natürlich nochmal gefährlicher.

Also immer schön in Deckung bleiben, damit der Gegner grundsätzlich Nachteil hat. Das reduziert die One-Hit Gefahr auf 3%.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #1 am: 20.06.2022 | 16:45 »
Dann hab ich wohl eine Fehllogik. Aber auch gerade keinen Kopf das detailliert zu überdenken. Wirst schon recht haben, dann sind Treffer wohl so tödlich, wie sie Film dargestellt werden.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #2 am: 21.06.2022 | 10:01 »
Die Wahrscheinlichkeit für 1+, 2+, usw. Erfolge beträgt: 88%, 68%, 40%, 20% und 6% für 5+.

Bei Menschen wäre es 87%, 64%, 35%, 14% und 4%. Das ist jetzt nicht so viel schlechter.

Ich ertrage ja nicht, wenn ich was nicht verstehen.

Ausgangslage: 3W10
1-5 ist keine Erfolg
6-9 sind ein Erfolg
10 sind zwei Erfolge

Um fünf Erfolge zu schaffen muss ich also zweimal eine 0 und einmal eine 6-0 haben. Das passiert doch bei den Kombinationen 006, 007, 008, 009, 060, 070, 080, 090, 600, 700, 800, 900 oder 000.

also 13 / 1000. = 1,3%
Gepusht wären das (13/1000) + (987/1000*13/1000) = 2,58%
2x Gepusht (13/1000) + (987/1000*13/1000) + (975/1000*25/1000) = 5,02%

Hab ich es jetzt?

Offline Colgrevance

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #3 am: 21.06.2022 | 11:45 »
Hm, müsste die Wahrscheinlichkeit beim Reroll nicht etwas höher sein, da du ja nicht alle Würfel neu wirfst, sondern nur diejenigen, die noch keine zwei Erfolge zeigen? Ich komme spontan aber nicht darauf, wie sich das auf einfache Weise berücksichtigen lässt.

Offline sma

  • Adventurer
  • ****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #4 am: 21.06.2022 | 19:36 »
Ich ertrage ja nicht, wenn ich was nicht verstehen.
:D

Alle meine Angaben sind inkl. 1x bzw. 2x pushen. Vielleicht erklärt es das.

Pushen kann ich auch nicht mehr als Formel angeben, sondern nur simulieren und auch dafür reicht mein anydice-Wissen nicht, sodass ich auf eine "herkömmliche" Sprache ausweichen musste. Mein Push-Algorithmus: Für jeden Wurf in im Pool: bei 1 oder 10+, nix machen, ansonsten neu würfeln.

Ohne Pushen kann ich die 1,3% bestätigen. Du kannst bei anydice den W10 kodieren dann nach "at least" sortieren: `output 3d{0:5,1:4,2}`


Offline Colgrevance

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #5 am: 21.06.2022 | 21:23 »
Wie hast du das denn simuliert? Hast du berücksichtigt, dass eine gewürfelte "1" nicht gepusht werden kann? Hast du im Reroll auch Würfel mit einem Erfolg gepusht?

Ich frage, da ich auch gerade versuche, die Wahrscheinlichkeiten in AnyDice zu berechnen, das dort aber nicht gerade trivial finde...  :-[

Offline sma

  • Adventurer
  • ****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #6 am: 21.06.2022 | 23:36 »
Wie hast du das denn simuliert? Hast du berücksichtigt, dass eine gewürfelte "1" nicht gepusht werden kann? Hast du im Reroll auch Würfel mit einem Erfolg gepusht?
Das habe ich im Posting davor beschrieben: Ja.

Mein anydice-fu reicht leider nicht, um ein reroll aka push zu implementieren. Ich sehe in der Dokumentation keinen Weg, wie ich eine Sequenz aus einer anderen Sequenz ableiten kann oder eine Sequenz verkürzen oder verlängern oder zwei Sequenzen kombinieren kann, sprich ich bräuchte mindestens mal die klassischen Lisp-Operationen car, cdr, cons und null.

Offline Colgrevance

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #7 am: 22.06.2022 | 09:36 »
Das habe ich im Posting davor beschrieben: Ja.

Sehe nicht, wo du das so explizit beschrieben hättest - du gibt an, welchen Wurf du simuliert hast (3W10) und welche Erfolgswahrscheinlichkeit dabei herauskam. Aber gut, wenn du nicht über dein Vorgehen sprechen willst, lassen wir die Diskussion; ich persönlich hätte mich halt über einen detaillierteren Austausch von Ansätzen/Vorgehensweisen gefreut. ¯\_(ツ)_/¯

Für Würfe mit einmal Pushen habe ich jetzt ein AnyDice-Vorgehen gefunden (siehe Spoiler). Ich habe dazu Code für das Verbotene Lande-System (aus dem FL-Forum) abgewandelt - nicht elegant, aber es müsste passen.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 22.06.2022 | 09:38 von Colgrevance »

Offline sma

  • Adventurer
  • ****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #8 am: 22.06.2022 | 10:01 »
Sehe nicht, wo du das so explizit beschrieben hättest

Ich schrieb:
Mein Push-Algorithmus: Für jeden Wurf in im Pool: bei 1 oder 10+, nix machen, ansonsten neu würfeln.

Danke für den Anydice-Code. Ich habe das mal für mich ein bisschen vereinfacht und kann so die 3d10 für Menschen berechnen. Das müsste man für Replikanten dann nochmal modifizieren:


function: reroll POOL:s {
 MISS: [count 1 in POOL]
 TWICE: [count {10..12} in POOL]
 RR: (#POOL-MISS-TWICE)d10
 result: [count {6..9} in RR] + (TWICE+[count {10..12} in RR])*2
}

output [reroll 3d10]

Offline Colgrevance

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #9 am: 22.06.2022 | 12:18 »
Ich schrieb: [...]

Ah, mea culpa, das habe ich überlesen. Meine Frage, wie du das (ursprünglich) simulierst hast, bleibt weiter offen.  ;) Interessiert mich trotz AnyDice-Code, weil ich nicht aus dem IT-Bereich (im weitesten Sinne) komme, aber immer an Würfelwahrscheinlichkeiten und ihrer Berechnung oder ggf. Simulation interessiert bin.
« Letzte Änderung: 22.06.2022 | 12:21 von Colgrevance »

Offline sma

  • Adventurer
  • ****
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #10 am: 22.06.2022 | 13:25 »
Ah, mea culpa, das habe ich überlesen. Meine Frage, wie du das (ursprünglich) simulierst hast, bleibt weiter offen.  ;)
Das hatte ich überlesen :-) Weil ich zu dem Zeitpunkt ein Projekt in dieser Sprache offen hatte, schrieb ich das kurzerhand in ein paar Minuten in Dart (einer klassischen C-artigen imperativen Programmiersprache). Ich hab's mal kopiert.

(Und ja, das ist alles kein guter Stil. Die Variablennamen sind zu kurz und wo ich in `push` versucht habe, ein eleganteres `map` zu vermeiden verschwende ich die gewonnene Performance dann mit `fold`. Auch könnte `success` ein lookup array statt einer Funktion sein.)

Offline Colgrevance

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: Blade Runner (Free League) - Wahrscheinlichkeiten
« Antwort #11 am: 23.06.2022 | 21:01 »
Danke für den Link. Meine C-Kenntnisse reichen gerade so aus, den Code zu verstehen - ob das guter Stil ist, könnte ich überhaupt nicht beurteilen. Ein echter Programmierer werde ich in diesem Leben nicht mehr.   :)

Ich denke, da bleibe ich bei AnyDice; für die meisten Berechnungen habe ich da immer noch eine Lösung gefunden.