Autor Thema: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023  (Gelesen 2415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Ich bin gefragt worden, ob ich nicht mal hier im Tanelorn Itras By online anbieten möchte.
Das tue ich also hiermit und lasse die Ausschreibung absichtlich ziemlich offen. Welches Abenteuer es wird - ob ein Szenario, das ich schon mal geleitet habe, oder etwas ganz Neues - das können wir uns dann ja gemeinsam überlegen, je nachdem, wer alles mitspielt.
Ein Datum können wir auch gemeinsam festlegen, sobald wir wissen, wer alles dabei ist.

Wer Itras By nicht kennt: Das ist ein würfelloses Rollenspiel mit Spielleitung, bei dem statt Würfeln sogenannte Entscheidungskarten zum Einsatz kommen, die bei Bedarf gezogen und gemeinsam interpretiert werden. 2019 gewann das Spiel den Deutschen Rollenspielpreis für das beste Grundregelwerk.

Das Setting ist eine Fantasy-Stadt mit dem Flair der 20er und 30er Jahre des 20. Jahrhunderts, plus deutlichen surrealistischen Elementen, inspiriert von Filmen wie "Dark City", "Delicatessen", "Stadt der Verlorenen Kinder" etc. Und um diese surrealistischen Elemente noch etwas zu unterstützen, gibt es auch sogenannte "Zufallskarten", bei denen schräge Dinge passieren, wie z.B. dass für den Rest der Szene Spieler die Charaktere untereinander tauschen und solche Dinge.

Es ist allerdings kein "echtes Indie-Spiel" im ganz engen Sinne, weil es "ganz regulär" mit SL gespielt wird und eben nur ein paar nicht-klassische Elemente wie die Entscheidungs- und Zufallskarten hat.
Außerdem sei gewarnt, dass hier die Charaktere keinerlei Fertigkeiten haben, dass eben überhaupt nicht gewürfelt wird. Ob etwas klappt oder nicht, entscheidet allein eine Karte, und zwar ganz egal, wie "gut" ein Charakter in etwas sein mag. Es ist also eher storybezogenes Dramaspiel, was für plotorientierte und taktische Spieler etwas unbefriedigend sein könnte.

Besetzung:

- Metamorphose
- Miles
- kizdiank
- schoguen
-


« Letzte Änderung: 6.12.2022 | 09:21 von Timberwere »
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Online Metamorphose

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Das Mondschaf
  • Beiträge: 1.871
  • Username: Metamorphose
    • vonallmenspiele
Re: Online Oneshot Itras By [1/4-5] - Termin tbd
« Antwort #1 am: 15.11.2022 | 00:22 »
Ich freu mich:)
Keys RPG - Durchgeknalltes Universalrollenspiel in verschiedenen Welten
ZweiKopfDämon - Kreatives Erzählrollenspiel für zwei Personen
vonallmenspiele - Rollenspiele aus der Schweiz
Alles ist ein Spiel - Alles mögliche zu Brett- und Kartenspielen

Offline Miles

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Username: Miles
Re: Online Oneshot Itras By [1/4-5] - Termin tbd
« Antwort #2 am: 15.11.2022 | 08:29 »
Oh, da hätte ich auch Interesse....

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [1/4-5] - Termin tbd
« Antwort #3 am: 15.11.2022 | 09:02 »
Oh, da hätte ich auch Interesse....

Sehr schön! :)
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline kizdiank

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Username: kizdiank
Re: Online Oneshot Itras By [2/4-5] - Termin tbd
« Antwort #4 am: 15.11.2022 | 09:07 »
Für eine Runde Itras By lasse ich mich auch begeistern.  :)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [2/4-5] - Termin tbd
« Antwort #5 am: 15.11.2022 | 10:13 »
Ach fein, dann kommen wir auch mal wieder dazu, miteinander zu spielen. :)
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline schoguen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 164
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: schoguen
Re: Online Oneshot Itras By [3/4-5] - Termin tbd
« Antwort #6 am: 16.11.2022 | 06:54 »
Itras By würde ich auch gerne spielen.
Daher melde ich mich auch an.
und freue mich schon.

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #7 am: 16.11.2022 | 17:05 »
Prima, das freut mich!

Vielleicht findet sich ja noch jemand weiteres, aber in der Besetzung können wir auf jeden Fall auch spielen.
Ich bin derzeit ein bisschen im Stress, werde aber die Tage einen Doodle zur Terminfindung aufmachen. (Es könnte eine Weile dauern, bevor das was wird, also nicht wundern und nicht damit rechnen, dass wir nächste oder übernächste Woche schon spielen. Eventuell wird es auch erst im neuen Jahr was. Aber lassen wir den Doodle entscheiden. :))

Bleibt die Frage nach dem Was.
Die Stadt Itras By ist groß, und man kann darin ganz unterschiedliche Schwerpunkte setzen, was Setting und Stimmung angeht. Schrägkrams wird dabei immer passieren (immerhin lebt Itras By von seinen surrealistischen Elementen), aber man kann sehr gut an der Heiterkeits- bzw. Düsterkeits- und Surrealismusschraube drehen. Meine persönliche Komfortzone ist dabei meist, wenn es nicht ganz so schräg wird, die Automobile also grundsätzlich immer noch runde Reifen haben und keine eckigen, und die Gegenstände nicht regelmäßig zu schmelzen beginnen - also weniger Dali in der Wüste und mehr Christian Schloe oder Dora Maar, falls ihr wisst, was ich meine.
(Falls aber der Wunsch nach richtig krassem over-the-Top-Surrealismus bestünde, ginge sicherlich auch das irgendwie.)

Üblicherweise frage ich bei meinen Oneshots die Gruppe, auf was sie denn Lust hat, und je nachdem, was dabei herauskam, habe ich in der Vergangenheit das eine oder andere Szenario schon mehrfach geleitet oder mir nach den Wünschen der Gruppe etwas Neues ausgedacht.

Deswegen ist das Folgende nicht als Auswahl zu erachten, aus der ihr zwingend etwas wählen müsst - vielleicht hat ja jemand eine ganz andere Idee, welches Thema er gerne in Itras By bespielen würde. Aber in der Vergangenheit habe ich schon die folgenden Szenarien geleitet:

- Die Charaktere wohnen alle in derselben Mietskaserne im Arbeiterviertel, und es passieren schräge Dinge.
- Die Charaktere sind alle Stammkundschaft im selben Künstlersalon, und ... (schräge Dinge passieren immer)
- Die Charaktere sind Kunden eines bestimmten Waschsalons, und ...
- Die Charaktere sind alle Kunden einer verrauchten Jazzkneipe, und ...
- Die Charaktere sind alle an einem Filmset beschäftigt
- Die Charaktere sind eine Filmcrew/Nachrichtencrew, die die Tönende Wochenschau erstellt, die in den Lichtspielhäusern vor den Spielfilmen gezeigt wird
- Die Charaktere sind alle in der Nacht der Toten draußen auf der Straße, was sonst kaum jemand tut

Aber es ließen sich auch andere Dinge vorstellen:

- Die Charaktere sind alle bei einer Zeitung beschäftigt
- Die Charaktere kennen sich über die Universität
- Die Gruppe ist auf Forschungsreise
...

oder was auch immer ihr gerne hättet.

Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline kizdiank

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Username: kizdiank
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #8 am: 16.11.2022 | 18:32 »
Meine persönliche Komfortzone ist dabei meist, wenn es nicht ganz so schräg wird, die Automobile also grundsätzlich immer noch runde Reifen haben und keine eckigen, und die Gegenstände nicht regelmäßig zu schmelzen beginnen - also weniger Dali in der Wüste und mehr Christian Schloe oder Dora Maar, falls ihr wisst, was ich meine.

Da gehe ich mit. Ich würde auch einen eher subtilen Surrealismus bevorzugen.

Bei mir hängt ein Druck von The Empire of Light von Magritte im Wohnzimmer. Da müssen die Leute schon mal genau hinschauen, bis ihnen das Surreale auffällt.



Ich habe schon ein paar Runden Itras By gespielt, die in den Klamauk abdrifteten. Das war auch mal nett, brauche ich aber vorerst nicht mehr.

Bei den Szenarien bin ich offen. Waschsalon, Jazzkneipe, Zeitung, Uni oder Forschungsreise wären meine aktuellen Favoriten, aber der Vorsprung ist kaum der Rede wert.

Offline Skarabäus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 397
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skarabäus
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #9 am: 22.11.2022 | 16:01 »
Bei mir hängt ein Druck von The Empire of Light von Magritte im Wohnzimmer. Da müssen die Leute schon mal genau hinschauen, bis ihnen das Surreale auffällt.

Sorry, ich bin hier reingestolpert, weil ich Itras By mag.
Das Bild lässt mich nicht los. Also mir gefällt es, aber was ist daran surreal? Ich kann es nicht entdecken.

Offline kizdiank

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Username: kizdiank
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #10 am: 22.11.2022 | 18:54 »
Das Bild lässt mich nicht los. Also mir gefällt es, aber was ist daran surreal? Ich kann es nicht entdecken.

:D Ja, so ging es mir am Anfang auch.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online Metamorphose

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Das Mondschaf
  • Beiträge: 1.871
  • Username: Metamorphose
    • vonallmenspiele
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #11 am: 22.11.2022 | 20:01 »
Ich kann mit subtilem, aber auch total abgedrehentem Surrealismus leben :)

Von deinen Vorschlägen, Timberwere, fände ich folgende spannend:
-Alle ;)
Besonders die Zeitung als Jungjournalisten, das Filmset oder die Nacht der lebenden Toten fände ich spannend.
Als Journalisten kann ichs mir bis jetzt am besten vorstellen, es wird ein bisschen greifbarer für mich.

Machst du dann in der Sitzung eine Regelerklärung? Ich denke zwar, dass es ja relativ regelleicht ist.

Ich möchte nochmals betonen, dass ich mich sehr auf das Abenteuer freue :)
Keys RPG - Durchgeknalltes Universalrollenspiel in verschiedenen Welten
ZweiKopfDämon - Kreatives Erzählrollenspiel für zwei Personen
vonallmenspiele - Rollenspiele aus der Schweiz
Alles ist ein Spiel - Alles mögliche zu Brett- und Kartenspielen

Offline Skarabäus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 397
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skarabäus
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #12 am: 22.11.2022 | 20:08 »
:D Ja, so ging es mir am Anfang auch.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Danke für diese erlösende Offenbarung! Für mich sieht das Bild nach "blauer Stunde" aus: Dämmrig am Boden, aber noch hell am Himmel. :)
Entschuldigt nochmal, dass ich euren Planunsgthread vollgequatscht habe. Ich bin jetzt still.

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - Termin tbd
« Antwort #13 am: 5.12.2022 | 17:54 »
So, sorry, dass es so lange gedauert hat, aber ich war einigermaßen im Stress die letzten paar Wochen.
Ich habe eben meinen Kalender geprüft und festgestellt, dass es dieses Jahr leider nichts mehr wird mit dem Spielen. Deswegen habe ich gerade eben per PN einen Doodle-Link mit bei mir möglichen Januar-Terminen verschickt.

Dabei gilt grundsätzlich:
Wochentagstermine: abends ab 19:30 oder 20:00, bis 23:00 oder maximal 23:30.
Samstags: ebenfalls abends ab 19:30 oder 20:00, aber falls nötig auch länger als 23:00 oder 23:30
Sonntags: entweder abends bis maximal 23:30 oder alternativ nachmittags von 14:00 bis 18:00 bzw. 19:00 Uhr.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #14 am: 6.12.2022 | 09:50 »
Es haben alle abgestimmt, und es gibt genau einen Termin ab dem alle können: Es wird Donnerstag, der 5. Januar.
(Ein Platz wäre übrigens noch frei, also falls außer den bisherigen 4 noch jemand am 5.1. Zeit und Lust hat, gerne.)

So, und nachdem der Termin steht, auf Tür nächsten Frage, der nach der Regelerklärung.
Das ist ganz einfach. Es gibt kaum welche. :)

Es gibt zum Beispiel keinen klassischen Charakterbogen zum Ausfüllen, ein Konzept reicht völlig. In dem Konzept sollte auch eine "dramatische Eigenschaft" sein, also etwas, das den Charakter auszeichnet und das dessen Spielerin auch ganz gerne angespielt sehen würde.

Es gibt also keine Charakterwerte und keine Würfel - das Spiel funktioniert über Karten, und zwar ganz gleich, wie 'gut' ein Charakter in etwas ist.
Dabei gibt es zwei Sorten von Karten: Die so genannten Entscheidungskarten und die so genannten Zufallskarten.

Die Entscheidungskarten kommen immer dann ins Spiel, wenn es in der Fiktion interessant ist, ob eine Aktion klappt oder nicht, also nicht für jeden Kleinkram. Diese Entscheidungskarten sagen sowas wie:
- Ja, es klappt, aber ein kleines Detail geht nicht nach Plan.
- Es kann klappen, aber nur, wenn du ein Opfer dafür bringst.
- Nein, es klappt nicht, und es geht noch etwas anderes schief.
- Du brauchst Hilfe, damit es klappt.
- Der Konflikt eskaliert.
Wie genau sich die gezogene Karte im Spiel auswirkt, das wird dann hineininterpretiert.

Von den Zufallskarten dürfen alle am Tisch - Spielende ebenso wie Spielleitung - im Verlauf der Sitzung genau eine ziehen (müssen aber nicht, wenn sie nicht wollen).
Diese Zufallskarten sollen das surrealistische Gepräge des Spiels noch etwas verstärken, und es gibt da ganz unterschiedliche Dinge, von durchaus normal über etwas schräg bis richtig seltsam. Beispiele wären:
- Auf irgendeine Weise hat die Macht der Liebe Einfluss auf die Situation
- Dein Erzfeind kommt ins Spiel. (Du hast gar keinen Erzfeind, sagst du? Jetzt hast du einen.)
- Tiere oder Gegenstände beginnen zu sprechen. Was haben sie auf dem Herzen?
- Es wird Gerechtigkeit geübt
- Etwas endet, und etwas Neues nimmt seinen Anfang
- die Stimmung schlägt um
etc. etc

Und das war es eigentlich fast schon an Regeln.
Zwei Dinge noch zu den Karten:

- Wenn eine Entscheidungskarte gezogen werden soll, zieht die Spielerin, die es betrifft, die Karte nicht selbst, sondern sie bestimmt jemand anderen, um die Karte für sie zu ziehen und zu interpretieren. (Die Gruppe kann die Karte aber auch gemeinsam interpretieren, wenn der Ziehenden nicht direkt etwas einfällt.)
- Zufallskarten werden von allen Spielenden, die sie einsetzen wollen, jeweils selbst gezogen und selbst interpretiert (das kann aber auch durch die Gruppe geschehen, falls der Spielerin selbst gerade nichts einfällt.)

- As written darf die SL niemanden zwingen, eine Entscheidungskarte zu ziehen. Die SL darf sowas sagen wie 'hmmm, wäre das jetzt ein guter Moment für eine Entscheidungskarte?' oder 'Also ich finde, das klingt doch jetzt nach Entscheidungskarte' oder 'boah, das schreit doch geradezu nach einer Entscheidungskarte' (das darf übrigens auch der Rest der Gruppe, nicht nur die SL), aber die letztliche Entscheidung, ob sie tatsächlich eine Entscheidungskarte für sich ziehen lassen möchte, obliegt der Spielerin selbst. Das haben wir in der Vergangenheit auch schon etwas klassischer gehandhabt, dass ich als SL sagte: 'zieh doch mal!', aber eigentlich muss laut Buch die Spielerin darauf nicht eingehen, wenn sie nicht will.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Miles

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Username: Miles
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #15 am: 6.12.2022 | 10:13 »
Sehr schön, klingt super und ich bin schon gespannt.

Kannst du vielleicht noch kurz was zum Charakterkonzept sagen? Ist das so ähnlich wie ein Fate-Aspekt?
Ist es sinnvoll das Konzept in der Gruppe abzustimmen oder ist es besser es als "Überraschung" zu behandeln?

Freu mich schon...

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #16 am: 6.12.2022 | 11:50 »
Kannst du vielleicht noch kurz was zum Charakterkonzept sagen? Ist das so ähnlich wie ein Fate-Aspekt?

Im Prinzip ist das Konzept einfach ein paar Zeilen dazu, wer der Charakter ist. da ist die dramatische Eigenschaft dann meistens schon mit drin. Das kann in die surrealistische Richtung gehen ("Espen Askeladd ist eine menschgewordene Märchengestalt, und so verhält er sich") oder auch völlig normal-für-die-20er-Jahre sein ("Annelie Schnee arbeitet als Typistin in einer Bank, aber ihr größter Traum ist es, einmal das triste Grau des Büros hinter sich zu lassen und in Vollzeit Gemüse zu ziehen, denn sie hat einen wirklich grünen Daumen, und ihr geht nie eine Pflanze ein")

Ist es sinnvoll das Konzept in der Gruppe abzustimmen oder ist es besser es als "Überraschung" zu behandeln?

Es ist auf jeden Fall sinnvoll, dass man die Charaktere auf das Setting abstimmt, und in allen Runden, die ich bisher so geleitet habe, wurden die Konzepte offen im Chat gepostet, und sei es nur deshalb, damit nicht zwei Leute auf exakt dieselbe Idee kommen, à la "Ich will die Regisseurin am Filmset spielen" oder "Mein Charakter ist ein fleischgewordener Traum".
Oder, was auch oft passiert, dass die Leute sich ein bisschen von dem, was da schon gepostet wurde, inspirieren lassen.

Was gelegentlich passiert (selten, aber dann macht es um so mehr Freude, wenn es sich so ergibt), ist, dass die Leute eigentlich voneinander völlig unabhängige Charakterideen posten, dass es mir dann aber bei der Vorbereitung gelingt, die Charaktere bzw. ihre Hintergründe miteinander zu verknüpfen. Wenn/Falls sich das so ergibt, dann lasse ich das dann meist als Überraschung in die Session einfließen, aber die grundlegenden Konzepte und Ideen kennen eigentlich vorher schon alle.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline kizdiank

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Username: kizdiank
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #17 am: 9.12.2022 | 16:15 »
Es ist auf jeden Fall sinnvoll, dass man die Charaktere auf das Setting abstimmt, und in allen Runden, die ich bisher so geleitet habe, wurden die Konzepte offen im Chat gepostet, und sei es nur deshalb, damit nicht zwei Leute auf exakt dieselbe Idee kommen, à la "Ich will die Regisseurin am Filmset spielen" oder "Mein Charakter ist ein fleischgewordener Traum".
Oder, was auch oft passiert, dass die Leute sich ein bisschen von dem, was da schon gepostet wurde, inspirieren lassen.

 :d

Jetzt fehlt uns nur noch der Szenario-Aufhänger, damit wir uns ein passendes Konzept überlegen können. ;)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #18 am: 11.12.2022 | 10:09 »
Das ist korrekt. :)

Deswegen nochmal die Frage: Nach was ist euch denn?
Kizdiank und Metamorphose haben schon leichte Präferenzen genannt, wie sieht es denn bei euch aus, Miles und Schoguen?

Oder habt ihr noch ganz andere Ideen? Polizeieinheit? Kaffeekränzchen reicher Damen? Widerstandsgruppe gegen die Tyrannin?

Oder alternativ könnte ich euch auch komplett mit einem Setting/Szenario überraschen, und ihr seid einfach irgendwelche Bürger der Stadt, die es in schräge Begebenheiten verschlägt.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #19 am: 19.12.2022 | 14:32 »
@Miles, @Schoguen? Habt ihr Präferenzen, oder ist es euch gleichgültig?
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Miles

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Username: Miles
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #20 am: 19.12.2022 | 15:22 »
Sorry habe mich noch nicht gemeldet.
Im Moment bin ich noch im Vorweihnachtsstress eingespannt, dass ich es bisher verbummelt habe.  :-[

Mir gefallen die Settings gut, in denen die Charaktere zusammen kommen, ohne dass sie sich gut kennen.
Da war von dir die Jazzkneipe dabei oder der Waschsalon.
Was ich mir noch gut vorstellen könnte:
- Warteraum auf dem Amt
- In der Straßenbahn, Seilbahn
- Im Fundbüro

Falls die Charaktere sich eher kennen sollten, gefällt mir das Filmset sehr gut.

Was hat es mit der Nacht der Toten auf sich? Falls das ein "Zombie"-Setting ist hätte ich da weniger Interesse daran.

Ich hoffe das hilft ein wenig und macht es nicht komplizierter.
Sind bei mir aber auch nur leichte Präferenzen, insofern gefallen mir alle vorgeschlagenen Settings und ich freue mich auf das Spiel


Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #21 am: 25.12.2022 | 14:16 »
@Miles: Definitiv keine Zombies. Je nach gewünschter Stellschraube mehr oder weniger gruselige bis skurrile Geister - vielleicht ein bisschen à la der mexikanische Dia de los Muertos oder so. Im Rahmen des "Pflocktober" habe ich auf 3P-RPG mit diesem Thema eine Halloween-Session geleitet, das war sehr stimmungsvoll und sehr schön.

Warteraum auf dem Amt, Straßenbahn/Seilbahn oder Fundbüro finde ich auch sehr schöne Idee, da lässt sich für die Zukunft bestimmt mal etwas daraus stricken.

Wenn ich jetzt so zusammenfasse, was bisher von euch dreien so alles kam, dann hatten wir jeweils von zwei Leuten die Zeitung, das Filmset, die Jazzkneipe und den Waschsalon.
Ich glaube, das Filmset und die Jazzkneipe funktionieren besser mit 5 SCs.

Bleiben Zeitung oder Waschsalon, die kann ich mir beide auch mit 3 oder 4 SCs gut vorstellen.

Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Miles

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Username: Miles
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #22 am: 25.12.2022 | 16:32 »
Klingt gut!

Offline kizdiank

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Username: kizdiank
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #23 am: 27.12.2022 | 18:11 »
Bleiben Zeitung oder Waschsalon, die kann ich mir beide auch mit 3 oder 4 SCs gut vorstellen.

Nehmen wir noch Miles Kriterium "Charaktere die sich nicht gut kennen" dann landen wir beim Waschsalon. Sollen wir den festhalten?

[Edit:] Ich frage mich gerade, wie ein Waschsalon in Itras By aussieht. Das orientiert sich an den 1920ern, da gab es schon erste elektrische Waschmaschinen. Aber das waren Monster!
« Letzte Änderung: 27.12.2022 | 19:57 von kizdiank »

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 16.000
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Online Oneshot Itras By [4/4-5] - 05. Januar 2023
« Antwort #24 am: 27.12.2022 | 22:06 »
Waschsalon it is. :)

[Edit:] Ich frage mich gerade, wie ein Waschsalon in Itras By aussieht. Das orientiert sich an den 1920ern, da gab es schon erste elektrische Waschmaschinen. Aber das waren Monster!

So ungefähr:

Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!