Autor Thema: Können Vampire im Dunkeln sehen?  (Gelesen 698 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline General Kong

  • Legend
  • *******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 4.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Können Vampire im Dunkeln sehen?
« am: 18.11.2023 | 23:26 »
Diese Frage treibt mich schon lange um: Können alle Vampire im Dunkeln sehen? Soweit ich weiß, gibt es ein bestimmtes Talent/ eine Macht, die dies expressis verbis erlaubt. Das würde aber bedeuten, dass Vampire generell nicht besser sehen können als Menschen.
Das wiederum würde sie gerade in voerelekrischen Settings stark einschränken bei ihrer Furcht vor offenen Flammen.

Wie ist das in den Regeln? Oder habe ich irgendetwas falsch verstanden?
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline fivebucks

  • Adventurer
  • ****
  • http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Ffc
  • Beiträge: 973
  • Username: fivebucks
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #1 am: 18.11.2023 | 23:30 »
Vampire sehen so gut wie Menschen. Protean1 oder je nachdem auch Ausspex1 können die Wahrnehmung verbessern.
Aber auch gewöhnliche Menschliche Augen gewöhnen sich ja etwas an die Dunkelheit.

Offline Bad_Data

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bad_Data
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #2 am: 19.11.2023 | 09:26 »
Ich persönlich handhabe es so, dass Vampire besser als Menschen im Dunkeln sehen können. Mit Auspex und Gestaltwandel kann man dann noch besser sehen. Vielleicht ganz grob in Richtung Darkvision und True Sight bei DnD.

Ansonsten müsste ich einfach jedes Mal so was denken:
http://www.dorktower.com/tag/dark-role-playing/

"Aua, was steht denn hier im Weg?"
Wäre natürlich auch eine Form der Welt der Dunkelheit...
"Die Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen."

Offline nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.291
  • Username: nobody@home
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #3 am: 19.11.2023 | 10:43 »
Ich würde davon ausgehen, daß ein Vampir ohne entsprechende Sonderbegabungen tatsächlich im Dunkeln nicht besser sieht als ein Mensch (wohlgemerkt einer mit ansonsten gleichen Spielwerten -- Vampire neigen ja, wenn ich mich recht entsinne, ohnehin ein Stück weit zum "Übermenschlichen" auch schon auf diesem Gebiet...). Das ergibt für mich speziell für einen Jungspund von Vampir, der erst ein paar Nächte alt ist und einfach noch keine Zeit gehabt hat, sich an die neue nächtliche Existenz zu gewöhnen, durchaus Sinn.

Andererseits sind ja selbst die wenigsten Menschen bei Nacht komplett blind, wenn sie sich nicht gerade in einer fensterlosen Kammer einsperren. Dasselbe dürfte also auch für unseren angenommenen Jungvampir gelten.

Offline General Kong

  • Legend
  • *******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 4.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #4 am: 19.11.2023 | 13:09 »
Okay, gut. Vielen dan.

Dann habe ich das  zumindest richtig verstanden. Wie handhabt ihr das dann mit der Furcht vor Feuer? Leicht zu umgehen in der Moderne, aber z.B. im Mittelalter stelle ich mir das schwierig vor. Gut, nicht bei jeder Kerze, aber "eine Flamme in unmittelbarer Nähe" (was immer da konkret heißt, fordert ja eine Probe gegen Rötschreck auf 6.
Nicht von Pappe, da man ja bei einem Fehlschlag ausrastet. Zudem, so vom Rolelnspielerischen Her, dürfe ein vampir ja beim Anblick offene Feuers generell keine behaglichen Gefühle haben ...
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Bad_Data

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bad_Data
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #5 am: 19.11.2023 | 13:17 »
Für mich ist die kritische Frage, ob das Feuer in irgendeiner Form im Sinne des Vampirs "kontrolliert" brennt, wenn es um die Frage geht, ob gegen Rötschreck gewürfelt werden muss.
Das kann sich natürlich, gerade bei einer offenen Flamme, buchstäblich bei jedem Windhauch ändern.
Unabhängig davon kann sich ein Vampir natürlich durchaus unwohl fühlen, wenn irgendwo eine Fackel brennt oder sich auch nur jemand in der Nähe eine Zigarette ansteckt. Nur finde ich es übertrieben, wenn dann jedes Mal ein Wurf fällig wird.
"Die Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen."

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #6 am: 19.11.2023 | 13:21 »
In historischen Settings ist das tatsächlich ein ulkiges Zusammenspiel, und ich würde GELD wetten, dass das bei der Konzeption damals nicht aufgefallen ist, egal was die Schöpfer heute sagen mögen. :D

Man sollte aber auch nicht übergehen, wie fucking hell es unter freiem Himmel ist, sogar bei "absoluter Dunkelheit" und starker Bewölkung. Solang man nicht in einem geschlossenen Gebäude oder einem sehr dichtem Wald ist, sieht man eigentlich immer irgendwas.

Und dito an Bad_Data, so würde ich es auch handhaben.

Offline Harlekin78

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 660
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Harlekin78
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #7 am: 19.11.2023 | 13:24 »
Ich bin immer davon ausgegangen, daß Vampirismus in der WoD ein Fluch und kein Segen ist. Vampire sehen bei mir genauso wie Menschen, außer mit den entsprechenden Disziplinen.
“The baby has known the dragon intimately ever since he had an imagination. What the fairy tale provides for him is a St. George to kill the dragon.” - G.K. Chesterton

Offline Quaint

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.781
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quaint
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #8 am: 19.11.2023 | 14:19 »
Ich handhabe es auch so, dass Vampire nicht per se im Dunkeln gucken können, dafür braucht es Auspex 1 und/oder Gestaltwandel 1. Aber wenn man mal länger im Dunkeln ist: die Augen gewöhnen sich, und man kann an sich recht viel wahrnehmen.
Dazu kommt, dass ich die Furcht vor Feuer nicht so streng sehe, richtig Panik kriegen Vampire bei mir nur wenn es viel Feuer ist und/oder unkontrolliert. Also Zigaratte anzünden in modernen Tagen kein Problem. Eine Laterne benutzen im Mittelalter auch nicht.
Besucht meine Spielkiste - Allerlei buntes RPG Material, eigene Systeme (Q-Sys, FAF) und vieles mehr
,___,
[o.o]
/)__)
-"--"-

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.558
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #9 am: 19.11.2023 | 14:25 »
Es gibt je nach Edition auch noch ein paar andere optionen um im Dunklen zu sehen.

Es gibt die Lasombra Version der Dunkelsicht bei der du hell dunkel und dunkel hell siehst, und zwar al Abyss ritual, als Merit und als Flaw (bei letzterem ist es Permanent).

In irgendeiner Edition gab es iirc auch permanent aktiviertes Protean 1 als Nachteil (gibt die Dunkelsicht aber deine Augen leuchten halt permanent Rot).

Und ich denke das es sogar Nachtsicht als Merit gibt, aber das war glaub ich nicht in Vampire sondern afaik nur in Mage und Changeling.
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 16.583
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #10 am: 19.11.2023 | 14:35 »
Man sollte aber auch nicht übergehen, wie fucking hell es unter freiem Himmel ist, sogar bei "absoluter Dunkelheit" und starker Bewölkung. Solang man nicht in einem geschlossenen Gebäude oder einem sehr dichtem Wald ist, sieht man eigentlich immer irgendwas.
Hallo Neuzeitkind! ;D

Die Lichtverschmutzung ist heutzutage absurd hoch.
Wenn du weitab von Scheinwerfer-und-Straßenlaternen-Ansiedlungungen bist, was heutzutage in Europa beinahe ein Ding der Unmöglichkeit darstellt, siehst du bei geschlossener Wolkendecke einfach ... nichts.

Mond und Sterne geben tatsächlich halbwegs brauchbare Lichtquellen ab, wenn nichts anderes zur Verfügung steht, aber wenn die in einem vorindustriellen Setting durch dichte Wolken verdeckt sind, ist es zappenduster.

Das merken wir heute nur nicht mehr, weil wir wie bescheuert Licht ausstrahlen, das von eben diesen Wolken reflektiert werden kann.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline General Kong

  • Legend
  • *******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 4.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Können Vampire im Dunkeln sehen?
« Antwort #11 am: 20.11.2023 | 21:35 »
Stimmt. Ich wohne sehr ländlich und vor Jahren hatten wir mal Stromausfall in der ganzen Straße. Kein Licht im Haus und auch die Straßenlaternen aus.
Es war dunkel wie im Bärenarsch. Jenseits des Taschenlampenkegels hätten Elefanten Samba tanzen können - gesehen hätte ich nichts.

Aber die Sache mit dem Vamprrsein als Fluch leuchtet mir ein. Macht dann schon viel weniger Spaß nachts zwischen dunkle Treppe herunterladen und Ständiger Gefahr des Rötschreckausrastens.

Auch untot ein Scheiß(un)leben! 😎
A bad day gaming is better than a good day working.