Autor Thema: Mantel und Degen - "Sprech' dich aus!" für Spieler?  (Gelesen 412 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Shao-Mo

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 482
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Shao-Mo
Hallo zusammen,

ich habe meinen Spielern alle ein paar Gimmicks gegeben, die so ich mir erhoffe das Spiel bereichern werden. Bei einer Fähigkeit habe ich mich an den Mantel und Degen Filmen orientiert.
- die Klassiker natürlich - und diese "Sprech' dich aus!" genannt.

Der Held läuft durch die Szenerie und erzählt sich den Mund fusselig. Hier nimmt er jemandem ein Tuch aus der Brusttasche, dort gibt er der Dame eine Rose, ... und ka am Ende haben die Bösewichte alle zusammengebundene Schnürsenkel (als Beispiel).

Jetzt hat der Spieler Probleme mit der Vorstellungskraft und ich wollte ihm ein paar Ausschnitte schicken. Entweder suche ich alle Filme durch, um zu den Passagen zu kommen oder ich kenne den Fachbegriff dazu. Ich denke das hat Potential.

Fragen:
  • Diese Art der Szene, hat doch sicherlich einen Namen?
  • Habt ihr sowas schonmal verwendet?

Sprech' dich aus!
Zitat
Der Spieler beginnt, sich über die aktuelle Situation zu beschweren und kurze aber eindrucksvolle Monologe zu halten, um die Aufmerksamkeit aller um sich herum zu gewinnen.
Pausieren des Geschehens: Sobald du das Talent aktivierst, pausiert die Handlung in der aktuellen Szene für einen kurzen Moment. Alle Anwesenden, einschließlich Feinde, hören deinem Monolog zu und halten inne.
Dies bietet dir die Gelegenheit, eine Nachricht, Information oder eine Forderung zu kommunizieren.
Solange deine Rede andauert, darfst du dich durch die Szenerie bewegen und Aktivitäten durchführen, die nicht aggressiv sind. Alle anderen außer dir dürfen keine Handlungen durchführen und warten ab.

Was ist OT erlaubt?
  • Du kannst deinen Spielkameraden Zetteln zustecken oder ihnen kurz etwas ins Ohr flüstern.
    Um der Szene mehr Eindruck zu verleihen, sollte der Spieler vom Tisch aufstehen und umherlaufen.
Das Ergebnis ist abhängig von der Situation, Vorteile, Erfolge or Rollenspiel technische Konsequenzen für dich, NSCs oder deine Kammeraden
AND WHAT HAVE WE GOT ON THIS THING, A *CUISINART*?

Offline Rorschachhamster

  • Famous Hero
  • ******
  • Mob! Mob! Mob!
  • Beiträge: 2.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: Mantel und Degen - "Sprech' dich aus!" für Spieler?
« Antwort #1 am: 28.11.2023 | 08:05 »
Kleine Anmerkung: Du solltest ( ;D) "sollte der Spieler vom Tisch aufstehen" mit "kann der Spieler vom Tisch aufstehen" ersetzen - wenn der Spieler eh schon Probleme hat reinzukommen, dann baut sowas, denke ich, noch mehr Druck auf zu "performen", und das ist eher hinderlich.  :think:
Und irgendwie kann ich bei Mantel & Degen gerade nur an Gespräche während des Kampfes bzw. in Kampfpausen denken "Mein Name ist Inigo Montoya..." "Ich bin dein Vater!" und gekreuzte Klingen und sich gefühlt minutenlang Beleidigungen an den Kopf werfen...  ~;D

Oh!: Bluffen! Sowas wie auf dem Bett liegen und halbgelähmt "bis zum Schmerz" androhen.  :)
« Letzte Änderung: 28.11.2023 | 08:12 von Rorschachhamster »
Rorschachhamster
DMG Pg. 81 " The mechanics of combat or the details of the injury caused by some horrible weapon are not the key to heroic fantasy and adventure games. It is the character, how he or she becomes involved in the combat, how he or she somehow escapes — or fails to escape — the mortal threat which is important to the enjoyment and longevity of the game."