Umfrage

Ihr bevorzugt (nach untenstehender Definition):

Klassisch
30 (54.5%)
Cinematisch
25 (45.5%)

Stimmen insgesamt: 34

Autor Thema: Not an other "Cinematische Umfrage"  (Gelesen 4331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klaus

  • Gast
Re: Not an other "Cinematische Umfrage"
« Antwort #25 am: 8.02.2005 | 12:34 »
Eigentlich sehe ich das ganze eher klassisch, doch finde ich das es klare Prioritäten gibt und das Rollenspiel selbst eher einzelnen Szenen von etwas Bedeutenderen entspricht.
Ob diese Umfrage in dieser Form überhaupt Sinn macht weiß ich nicht, denn es interessiert keinen auszuspielen wie der normale Alltag eines einfachen Menschen aussieht, wie es auch kaum möglich ist eine Rolle mit Persönlichkeit darzustellen ohne Hintergrund und Umfeld.

Ich denke das Rollenspiel grundsätzlich eine Mischung von cineatisch und klassisch nach vorliegenden Begriffen sein muß, um das Bedeutende aus einem gewissen Umfeld heraus und mit Persönlichkeit bringen zu können.