Umfrage

Welches Genre gefällt dir am Besten?

Fantasy
Science Fiction
Real Life
Horror
Steam Punk
ein anderes

Autor Thema: Was Hänschen mag...  (Gelesen 6993 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline der.hobbit

  • Männliche Rollenspielerfreundin
  • Famous Hero
  • ******
  • So isses. Oder anders.
  • Beiträge: 2.498
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: der.hobbit
    • Abenteuer Archiv
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #25 am: 13.05.2008 | 10:54 »
Warum müssen es immer diese "europäisches Mittelalter + Magie"-Klone sein?
Warum nicht einmal eine an die Wikinger anmutende Kultur, aber mit Elektrizität und Dampfmaschine, welche als Kolonialmacht einen Großteil der (größtenteils weniger zivilisierten) Welt beherscht?
Geil! Wo gibt's das? Wer spielt mit?  :D Indianer müssen aber auch rein.
Forenrollenspiel? FFOR!
Superhelden? FFOR!

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.482
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #26 am: 13.05.2008 | 10:56 »
Science Fiction

Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline pharyon

  • Bleistift der Herzen
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir kümmern uns darum.
  • Beiträge: 2.725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pharyon
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #27 am: 13.05.2008 | 11:21 »
Das liegt schlicht daran, dass die meisten hier in der Lage sind vernünftige Themen-Überschriften zu schreiben. Das sind gerade solche, die dem ähneln, was du hoffentlich beim Briefe Schreiben als "Betreff" kennen gelernt hast.

Ansonsten ist das eine Umfrage und gehört daher auf ihr eigenes Abstellgleis.
Tut mir leid, dass meine Wortwahl nicht 100% genau ankündigt, was in diesem Thread zu erwarten ist. :'( Ich dachte dieser Titel würde Neugierde wecken...
Falls du aber zufällig gerade weißt, wo sich ein Thread mit dem Thema Lieblings- oder Ablehnungssetting bzw. eine Diskussion darum befindet, bin ich dankbarfür jeden Hinweis. Ich hab auch mit Hilfe der "Betreffs" nichts gefunden (könnte auch an der säten Uhrzeit bei der Suche gelegen haben).

@ all: Vielen Dank für die rege Teilnahme  :) Nur weiter so  :d
^^
"Natürlich werden sie ihn foltern - es sind PRAIOS-Geweihte!" (vielen Dank, Kristin ^^)

"Lassen Sie uns die leichten Raumanzüge anziehen - schließlich wollen wir ja nicht ins All." (Danke, Bob Miller und Koloth, Sohn des Rodoth)

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #28 am: 13.05.2008 | 13:35 »
Hmm, ich mag viele verschiedene Sachen. Typischer Favorit duerfte aber Fantasy sein. Hier mal meine Lieblingssettings:
Fantasy: High Fantasy (Forgotten Realms, Eberron), Low Fantasy (A Song of Fire and Ice, Scarred Lands), Dark Fantasy (Ravenloft, Midnight)
Science Fiction: Ferne Zukunft (Warhammer 40k, Star Wars), Cyberpunk (Shadowrun, Matrix mit Wushu Regeln)
Real Life: eher "Gegenwart" als Reallife, d.h. heutige Zeit, evtl. mit mystischen Elementen (Waechter der Nacht). Alternativ ein "Film Noir" Setting im Stile vom Sin City/Max Payne (z.B. mit Wushu).
Horror: Ph’nglui mglw’nfah Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn!  :ctlu: ~;D
Steam Punk: sagt mir ehrlich gesagt garnicht zu (siehe anderer Haenschen Thread). Wobei mich ein gutes Setting evtl. vom Gegenteil ueberzeugen koennte ;)

The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.606
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #29 am: 13.05.2008 | 13:42 »
Geil! Wo gibt's das? Wer spielt mit?  :D Indianer müssen aber auch rein.

Myrkgard (die dunkle Schwester-Welt von Midgard) hat Wikinger mit Dampfmaschinen im Kampf gegen ein großes, magie-lastiges Imperium.
Ah, und die Wikinger sind mit rapier-fechtenden Zwergen verbündet. ;) Indianer gibt es aber glaube ich keine.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Mr Grudenko

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.859
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mr-grudenko
    • https://www.mr-grudenko.de
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #30 am: 13.05.2008 | 14:06 »
Meine Stimme für "Steampunk", vor allem, wenn es in alternativen Geschichtsszenarien auftaucht

ansonsten: Science Fiction: Da lasse ich meinen Allmachtsfantasien mit Kampfläufern (vor allem "Heavy Gear") oder post-apokalyptischen Sachen freien Lauf.  >;D
History has a cruel way with optimism
(Simon Schama)

Offline ragnar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.666
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ragnarok
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #31 am: 13.05.2008 | 14:56 »
Meine Stimme für "Fantasy" denn irgendwie ist alles da oben genannte Fantasy (selbst SF auch wenn da der Anstrich ein anderer ist ;)).

Offline Robert

  • Hero
  • *****
  • Nein, so sehe ich nicht aus. Aber ich mag ihn^^
  • Beiträge: 1.842
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Robert
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #32 am: 13.05.2008 | 15:08 »
Science Fiction, da meine Lieblings-Universen "Battletech"(Hard-SF) und "Star Wars"(was ist das eigentlich genau, eine Space Opera? Science Fantasy?) sind und wohl auch bleiben werden.

Steam Punk bzw. Cyber Punk käme auf Platz 2(ist das gleiche, nur 1x mit Western/Victorianischem Techlevel und 1x mit Near Future Techlevel^^).
In den Iron Kingdoms(D20) hab ich mich beim ersten Lesen der Witchfiretrilogie sofort zuhause gefühlt und Shadowrun ist trotz der Fantasyelemente für viele Spieler die Personifizierung von "Cyber Punk".

Fantasy wird zwar in der Tat am häufigsten gespielt, aber es hat, bei vielen Gruppen und vor allem auf Cons, so was von "da wir sonst nichts vorhaben, zocken wir halt DSA/ D&D".
Meine liebsten Fantasysettings sind Earthdawn, Drachenlanze und Ravenloft(könnte keinen klaren Favoriten benennen).


P.S. Für alle, die mir in einem der obigen Punkte widersprechen wollen(sinnlos, da es sich hier um eine Umfrage handelt^^)
:gutschein:
Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten!

Das ist nicht die Signatur, aber mir ist noch nichts Besseres eingefallen^^

Offline Bitpicker

  • /dev/gamemaster
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.506
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bitpicker
    • Nyboria - the dark side of role-playing
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #33 am: 13.05.2008 | 15:45 »
Mein Lieblings-Genre ist Horror, weil ich das am besten kann. Investigatives Spiel kommt meinen Spielern entgegen, und das Ansteuern von Cliffhangern und das Drehen an der Es-kommt-noch-schlimmer-Schraube ist zu meiner zweiten Natur geworden.

Eine Verbindung zu Real Life (historisch, Gegenwart oder plausible Zukunft) ziehe ich dabei vor.

Robin
Wie heißt das Zauberwort? -- sudo

(Avatar von brunocb, http://tux.crystalxp.net/)

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #34 am: 13.05.2008 | 15:48 »
@Bitpicker:
Schade, dass du nicht mal zu einem Treffen kommst. Würde gerne mal eine Runde bei dir spielen. :'(
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Online 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.359
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #35 am: 13.05.2008 | 17:44 »
Zeitreisen in jedweder Form (also auch Paralleluniversien, Alternativhistorien u.ä). Sie sollten aber in sich stimmig sein.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline DasBunker

  • Steinalter 80er-Experte
  • Adventurer
  • ****
  • SPACE!!!
  • Beiträge: 860
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DasBunker
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #36 am: 14.05.2008 | 05:47 »
Horror, weil das kann man in meinem Liebling-Horror-Genre Prima mit meinem Zweitliebsten RPG-Genre koppeln: Witzeclowns Nummer 2. Weil... ich oute mich jetzt mal als Zombie-Fan.
God made me an atheist.
Who are you to question His wisdom?

Offline Das Grauen

  • Famous Hero
  • ******
  • ...ist kurzsichtig!!!
  • Beiträge: 2.025
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Das Grauen
    • Runde der Ringgeister e.V.
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #37 am: 14.05.2008 | 06:55 »
Science Fiction, weil für mich ein bischen Technik schon sein sollte  ;)

Humor und Humus – beide sind fruchtbar.
~ Hermann Lahm

Ein

  • Gast
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #38 am: 14.05.2008 | 08:35 »
Crossgenre.

Offline Orakel

  • Hero
  • *****
  • Foucaultianer
  • Beiträge: 1.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orakel
    • Tilting my World
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #39 am: 14.05.2008 | 10:19 »
Science Fiction, da meine Lieblings-Universen [...] "Star Wars"(was ist das eigentlich genau, eine Space Opera? Science Fantasy?) sind und wohl auch bleiben werden.

Die Diskussion führt man in einschlägigen "Star Wars"-Foren mit entschiedener Verbissenheit zwischen zwei Lagern: Das Laga der Space Opera- und das Lager der Märchen-Schublade.
Das würde Laws zu mir sagen: Method Actor 75%; Storyteller 75%; Specialist 58%; Tactician 58%; Casual Gamer 25%; Power Gamer 25%; Butt-Kicker 17%

I'm tilting my world!

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Was Hänschen mag...
« Antwort #40 am: 29.05.2008 | 23:18 »
Mythologisch angehauchte Historie (Qin, Hârnmaster, Mythic Russia).
Für Fantasy werden dann doch zu viele Genre-Konventionen nicht eingehalten.

"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan