Autor Thema: [Forge?] Nochmal S und N  (Gelesen 22722 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dr.Boomslang

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.663
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dr.Boomslang
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #50 am: 2.01.2006 | 15:22 »
Inkohärenz außenvor ist keine sinnvolle Herangehensweise.
Inkohärenz außenvor zu lassen ist dann sinnvoll, wenn man nur echtes, gutes, richtiges Rollenspiel (wie man es auch immer nennen will) betrachten möchte. Betrachtet man den Rollenspielprozess ansich, dann gibt es natürlich immer die beiden Möglichkeiten, entweder GNS oder Inkohärenz. Die andere theoretische Möglichkeit wäre eine noch unbekannte funktionsfähige Agenda, dann wäre GNS eben noch nicht vollständig, aber bis man diese (er-)findet kann man ruhig die Vollständigkeit annehmen.
Skyrocks Einschränkungen können also durchaus völlig sinnvoll sein, es geht dann eben nur um funktionierendes Rollenspiel.

Wenn es kein G und kein N ist, ist es mit höchster Wahrscheinlichkeit inkohärent und nur mit zweithöchster Wahrscheinlichkeit S.
Für das Rollenspiel als Versuch des Rollenspiels, also z.B. bei der Untersuchung einer konkreten Spielrunde, ist das sicher richtig. Deshalb finde ich es ja auch nicht sinnvoll irgendeine Agenda nur negativ zu definieren. Sie existiert dann zwar theoretisch, ist aber in der Praxis nicht definitiv aufzuspüren.

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #51 am: 2.01.2006 | 15:31 »
Genau das ist der Punkt. Wer S negativ abgrenzt und dann Inkohärenz außenvor lässt, für den ist alles inkohärente Spiel S, was einfach nicht zutrifft.
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.444
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #52 am: 3.01.2006 | 17:49 »
Zitat von: Lord Verminaard
Stopp. Inkohärenz außenvor ist keine sinnvolle Herangehensweise. Denn Inkohärenz ist ein unverzichtbarer und entscheidender Baustein von GNS
Sooo habe ich das nicht gemeint. Mir ist klar dass man Inkohärenz etc. nicht außen vor lassen darf wenn man die CA bestimmen will.
Dieses Außenvorlassen bezog sich nur auf meinen Erklärungsansatz der Abgrenzung von S von den anderen CAs für diesen Thread, da ich eine (obendrein wahrscheinlich noch fruchtlose) Offtopic-Nebendiskussion über Inkohärenz etc. an dieser Stelle vermeiden wollte.

Wenn es also doch ein Positivmerkmal für S gibt, das nicht gleichzeitig bei N und G auftauchen kann, wie sieht dieses dann aus?

(Auf "Vermi erklärt GNS" bin ich übrigens schon schärfstens gespannt :) )
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Dr.Boomslang

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.663
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dr.Boomslang
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #53 am: 3.01.2006 | 18:25 »
Dazu mal der Versuch, GNS in drei Sätzen:
Mit Gam als Agenda versuchen die Spieler (nur) das in den SiS einzubringen was die "Siegbedingungen" erfüllt, oder ihnen nahe kommt.
Mit Nar als Agenda versuchen die Spieler (nur) das in den SiS einzubringen was dazu dient eine "Aussage zur Prämisse" zu machen.
Mit Sim als Agenda versuchen die Spieler (nur) das in den SiS einzubringen was ihnen in der "Kausalität der Welt" möglich erscheint.

Der in Anführungszeichen gestellte Teil soll nochmal als Kernmerkmal dienen.
Ich hoffe das sprengt jetzt den Thread nicht zu sehr, sonst am besten heraustrennen.

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #54 am: 3.01.2006 | 21:35 »
Ich denke, man kann Sim nicht in einem Satz erklären. Es ist ohnehin das Stiefkind von GNS. Ich bitte daher um Nachsicht, dass ich hier keinen Erklärungsversuch anbiete. Das muss einem späteren "Vermi erklärt Simulationism" vorbehalten bleiben.
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Eulenspiegel

  • Gast
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #55 am: 3.01.2006 | 21:44 »
Betrachtenj wir es mal von der anderen Seite: Mir machen reine Gam und reine Nar Runden langfristig keinen Spaß. (Ab und zu mal spielen ist OK. Aber nicht auf Dauer.)

Was ist mir wichtig? Sich in den Charakter hineinzuversetzen und mir vorstellen, dass ich es wäre, der die Abenteuer erlebt. (Das ist weder G noch N.)

Was haltet ihr also davon, wenn man einfach sagt: Bei S ist das Ziel, sich vorzustellen, der Charakter zu sein. (Das die Welt sich realistisch verhält, ist sozusagen nicht das Ziel, sondern nur eine notwendige Bedingung, die die Illusion aufrecht erhalten soll, man sei sein SC.)

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #56 am: 3.01.2006 | 22:19 »
Jetzt reichts. Das hier ist das FAQ. Das bedeutet Frage und Antwort, sonst nichts. Keine Diskussion. Nur Frage und Antwort. Alle weiteren Posts in diesem Thread, die nicht das eine oder das andere sind, werden von mir ohne weitere Vorankündigung gelöscht.
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.559
  • Username: Leonie
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #57 am: 6.01.2006 | 21:51 »
Darf ich dich darauf aufmerksam machen, daß ich den Thread ursprünglich in den "Rollenspieltheorien"-Channel gepostet hatte und er von dir verschoben wurde?  :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [Forge?] Nochmal S und N
« Antwort #58 am: 6.01.2006 | 22:13 »
 :P Als du ihn gepostet hast, gab's noch kein FAQ... *grrrr* ;)

Edit: Ooops, gab's doch... egal, der Punkt ist: Es ist ein Frage- und Antwort-Thread.
« Letzte Änderung: 6.01.2006 | 22:15 von Lord Verminaard »
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl