Autor Thema: Was spielt ihr gerade?  (Gelesen 955772 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9800 am: 14.11.2022 | 12:26 »
Grade eben habe ich Gotham Knights das erste Mal durch.
Nun überlege ich, ob ich direkt nochmal mit einem anderen Character neu beginne oder ob ich erstmal was anderes dazwischen schiebe...  :think:

(Sowas wie immer mal wieder zwischendurch Brotato zähle ich nicht wirklich..)

Mit wem hast du durchgezockt? Ich habe tatsächlich bei meinem Durchlauf eigentlich alle 4 gezockt. Meistens aber Nightwing und Robin. Gegen Ende

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

häufiger mit Batgirl, weil die halt ein heftiger Tank ist. Mit Red Hood hab ich am wenigsten gespielt. Den werd ich jetzt bei meinem zweiten Durchlauf zocken. Diesmal spiel ich komplett auf schwer. Erster Durchlauf war auf Normal.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Online Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 5.093
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9801 am: 14.11.2022 | 12:29 »
Mein erster Durchlauf war komplett mit Robin.
Für den nächsten Durchgang (Ich starte nochmal mit New Game statt NG+.) plane ich Red Hood für die Story-Missionen und für einfaches Strassenprügeln werde ich wohl mal schwitchen.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9802 am: 14.11.2022 | 12:32 »
Ich versuche mich zum ersten mal überhaupt an einem New Game + ... mal schauen wie das wird.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9803 am: 14.11.2022 | 15:49 »
Wir haben gestern mal die PC-Version von Gloomhaven im Multiplayer-Coop ausprobiert - das war schon cool, aber schon auf der einfachsten Stufe bockschwer und irgendwie auch ganz schön overengineered.
Mal sehen, ob wir uns da nochmal jemals dransetzen oder davon erstmal genug haben.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Suro

  • Mad Lord Heinzula V.
  • Moderator
  • Legend
  • *******
  • Blub blub
  • Beiträge: 7.278
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surodhet
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9804 am: 14.11.2022 | 16:05 »
Wir haben gestern mal die PC-Version von Gloomhaven im Multiplayer-Coop ausprobiert - das war schon cool, aber schon auf der einfachsten Stufe bockschwer und irgendwie auch ganz schön overengineered.
Mal sehen, ob wir uns da nochmal jemals dransetzen oder davon erstmal genug haben.

Ich hatte am PC ähnliche Erfahrungen, aber: Ich habe später länger das Brettspiel gespielt und meine Gruppe meinte, das erste bzw. die ersten Quests sind bockschwer und werden dann um einiges einfacher - und das kann ich im Vergleich zu denen, die ich dann am Tisch gespielt habe, auch so bestätigen.
Suro janai, Katsuro da!

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9805 am: 14.11.2022 | 22:17 »
Es steht und fällt auch mit den Charakteren die man spielt. Spielt man Anfangs vor allem Tankige Charaktere mit vielen Karten (Barbar z.B.) ist es deutlich leichter. Hat man aber vor allem so Glaskanonen wie den Spellweaver dabei, ists deutlich schwieriger.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 917
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9806 am: 17.11.2022 | 09:50 »
Hab die Tage Ghost of Tshushima beendet. Wunderschönes Spiel, ansprechendes Kampfsystem und mal wieder - zumindest für mich - der komplette Disconnect zwischen Story und Gameplay. Ständig wird von NSCs erzählt, wie ehrenhaft ein Samurai doch sein soll; dass man sich offen im Kampf stellen soll; nicht rumschleichen soll. Blablabla, yaddayadda. Und wenn man trotzdem ständig rumschleicht, die Gegner meuchelt und alles ist, nur nicht ehrenhaft, dann passiert ... joa, wenig. Ein kleines "Dudu, mach das nicht" in einer Cut-Scene und das war's. Das Blöde: selbst, wenn man ständig ehrenhaft spielt, keinen Gegner heimlich meuchelt und das ist, was man sieht, wenn man im Duden unter "ehrenhafter Samurai" nachschlägt, wird man vom Spiel an mehreren Stellen gezwungen, doch pöse-pöse-unehrenhaft zu sein. Das ist dann auch das, was für mich dem Spiel die höchsten Punktzahlen verwehrt: da bietet man dem Spieler schon unterschiedliche Möglichkeiten, die Kämpfe anzugehen und dann ist's für die Story doch wieder völlig irrelevant.

Ich meine, Feuersänger hat ein ähnliches Problem hier auch mal am Beispiel Tomb Raider beschrieben: Lara tötet einen Gegner, ist völlig am Boden zerstört, man weiß nicht, ob man überhaupt weiterspielen kann ob der Trauer und des generellen Unwohlseins der Protagonisten. Fünf Minuten später Lara so: "Pew Pew Pew! Lol, der Pfeil steckt im Kopf. Zack, noch einer tot!"
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.903
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9807 am: 17.11.2022 | 10:00 »
Die Erfahrung habe ich auch gemacht. Besonders die Zwischenszene, wo man glaube eine Burgbesatzung meuchelt, ging mir gegen den Strich.

Aber wenn man sich damit beschäftigt, dann ist das eine recht realistische Darstellung oder zumindestens nicht vollkommen aus der Luft gegriffen. Denn auch bei den realexistierenden Samurai war die Kluft zwischen Ehrenhaft sein wollen und ehrenhaft sein eine große.
 


Ich hab gerade Mutant Year Zero - Road to Eden beendet. Was soll man sagen: Was ist denn das für eine Ende??? Kein richtiger Cliffhanger, aber die Geschichte endet einfach so an dem Moment, wo die losgehen sollte. Also doch DLC kaufen ... zum Glück gerade im Angebot.
Das Gameplay hat mir einfach Spaß gemacht, entspanntes rumrätseln und dann sind die Kämpfe zwischen leicht und knackig. Wobei ich nur in einen Kampf gestolpert bin, der sich schwieriger anfühlte und dann hieß es plötzlich: "Wir haben Eden gefunden!" Ja, echt? Wo?
Nebenbei: Nach dem Ende habe ich neugeladen und nochmal sämtliche übriggebliebenen Gegner erledigt und alle Artefakte gesucht.

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 917
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9808 am: 17.11.2022 | 10:12 »
Ja, sicher ist da auch in der Realität nicht deckungsgleich. Aber mich stört an der Sache eher, dass es für die Story so komplett egal ist, wie du spielst. Es wird immer von den NSCs gemeckert, weil man eben vom Spiel gezwungen wird, in bestimmten Situationen unehrenhaft zu spielen. Für 5/5 fehlt mir hier eine dynamische Reaktion der NSCs auf die tatsächliche Spielweise und eben kein Zwang auf eine bestimmte Spielweise in Schlüsselmomenten. Oder eben der komplette Verzicht auf unterschiedliche Vorgehensweisen.
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.907
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9809 am: 17.11.2022 | 10:26 »
Ja, sicher ist da auch in der Realität nicht deckungsgleich. Aber mich stört an der Sache eher, dass es für die Story so komplett egal ist, wie du spielst.

Das ist aber doch eine Krankheit, die Open World Spiele seit eh und je begleitet und höchstens punktuell mal behandelt werden konnte.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9810 am: 17.11.2022 | 10:37 »
Ja, sicher ist da auch in der Realität nicht deckungsgleich. Aber mich stört an der Sache eher, dass es für die Story so komplett egal ist, wie du spielst.

Dishonored macht das ganz gut. Je nachdem wie man die Missionen spielt verändern sich die Reaktionen der NSC´s und der Ausgang des Spiels.

Es gibt dort 6 Enden und 3 verschiedene Arten Abspann je nachdem ob man der blutrünstige Killer war oder der schleichende Geist der keines seiner Opfer umbringt.

Zugegeben ist das Spiel nur in den Missionen mini Open World ähnlich wie Deus Ex HR aber der Einfluss des Spielstils auf die Welt ist vorbildlich.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 917
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9811 am: 17.11.2022 | 11:03 »
Das ist aber doch eine Krankheit, die Open World Spiele seit eh und je begleitet und höchstens punktuell mal behandelt werden konnte.
Joa, leider. Gibt ja aber auch positive Gegenbeispiele, dass man es auch anders machen kann. Outsider hat grad Dishonored angesprochen. Auch das Paragon/Renegade-System in den ersten drei MassEffect-Spielen fand ich gut.

Na klar, "richtige" Open-World-Spiele sind, was das angeht, schwieriger. Aber bei GoT hätte mir tatsächlich schon gereicht, wenn es diese Zwangsvorgehen in den paar Missionen nicht gegeben hätte. Gerade die Eroberung der einen Festung, in der man gezwungen wird, die Besatzer zu vergiften, auch, wenn man vorher der Inbegriff der Ehrenhaftigkeit war, war echt ein Knackpunkt.
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9812 am: 17.11.2022 | 13:37 »
Dying Light II macht das ja leider auch an vielen Stellen extrem schlecht.

- Romanceoption, wenn man die nicht will werden die Antworten so reduziert das man es trotzdem macht (und positive Aussagen zu NSC´s trifft die man zurückgelassen hat, weil die einen verraten haben).

- Kämpfe werden forciert "hey du kannst ihnen sagen das es nur ein Unfall war..." "ne dann verliere ich mein Gesicht, daher bringe ich dich jetzt um..." (es gibt kaum Wasser in der Welt, aber der Wasserhändler hat Angst!!!!! das keiner mehr sein Wasser kauft wenn rauskommt das eine Charge in einer postapokalyptischen Welt verunreinigt war UND man als SC 2 von 3 möglichen Opfern gerettet hat / Opfer 1 konnte man nicht retten, das war der Einstieg in´s Quest).

- man opfert bewusst einen NSC (nach dem Motto er oder die Stadt), der Abspann läuft und hey der NSC lebt wieder  :puke: übrigens der welchen man vorher schon mal zum Sterben zurück gelassen hat

usw.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline felixs

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.462
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9813 am: 20.11.2022 | 19:53 »
Pikmin 3 zu zweit auf der Switch.
Bisher sehr schön, es zeichnet sich aber jetzt schon ab, dass es teilweise etwas hakelig werden könnte mit der Koordination. Die Steuerung ist zwar ganz gut und auch halbwegs präzise, aber es ist einfach ziemlich viel und das kann dann schon ein bisschen viel werden. Bin gespannt, ob das Spiel bis zum Ende Spaß macht, oder ob es in Stress ausartet.

Das Spielprinzipt finde ich bisher sehr gut und wundere mich, dass ich das jetzt erst für mich entdeckt habe.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online JAW6

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 90
  • Username: JAW6
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9814 am: 22.11.2022 | 13:58 »
Zwei Abende schon pentiment auf PC. Es ist einfach ein liebevolles Gesamtkunstwerk, dass die Ideen und den Willen seines Schöpfers aus jedem Pixel offenbart. Es macht einfach Spaß, sich im Bayern des 16.jhds zu verlieren. Ich empfehle es wärmstens für alle, die sich für Geschichte des Mittelalters/frühe Neuzeit, aber auch gutgeschriebene Charaktere und Geschichten sowie ein Juwel abseits der 08/15 Spiele interessieren! Und zwanzig Euro wenn man es nicht im Game Pass hat sind mehr als angemessen für diesen Schatz.

Online Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9815 am: 22.11.2022 | 18:54 »
Grounded-Ein Jammer, dass die Welt nur Pregeneriert ist, ich meine sie ist richtig schön und es gibt viel zu entdecken, aber wenn man erstmal weiß wo alles ist, wird es in replays recht leicht, das erste mal spielen im FullRelease hab ich 6 Stunden gebraucht um eine Basis zu haben und die erste vernünftige Ausrüstung(HedgeLab erkundet, MilkMolars abbaubar und so). Als ich es dann im Koopmodus (no pun intended) mit meinem Sohn gespielt habe, hab ich 1 Stunde gebraucht dafür und er hat da nicht wirklich geholfen beim erkunden.

Jedenfalls spiele ich jetzt mit meinem anderen Sohn seit einiger Zeit immer mal wieder und wir haben jetzt die Lvl3 Axt&Hammer erreicht und schon recht viel von der Karte gesehen.(Ich würde sagen 60%) Jetzt geht es ans aufrüsten udn Spiel durchspielen (aber wir haben da auch schon zusammen viel gespielt, so ca. 16 Stunden würde ich sagen)
"The bacon must flow!"

Online Shihan

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 966
  • Username: Shihan
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9816 am: 23.11.2022 | 10:48 »
Später Einstieg in Space Engineers.

Die UI wirkt wie von einem SAP-Menschen gebastelt und an manchen Stellen ist die Spielmechanik ein wenig unrund. Graphisch könnte auch mehr gehen (das Text-Rendering ist käsig und die LoD-Pops sind etwas zu hart).

Aber davon abgesehen ein tolles Weltraum-Sandbox-Spiel mit vielen, vielen Freiheiten.
Tolle Atmosphäre, wenn man auf einem Asteroiden eine Basis gebaut hat und sich dann das Ergebnis im harten, kalten Licht der Sonne ansieht.

Und Raumschiffe, die halbwegs richtig "fliegen". Nicht wie Jets, sondern Gas geben, gleiten, wieder abbremsen. Habe eins gebaut, das die dicken Schubdüsen erwartungskonform hinten hat. Das bedeutet, dass ich erst voll Schub gebe und dann nach einer gewissen Zeit zum Bremsen den Koloss einmal um 180° drehen muss, damit die Düsen dann als Bremse fungieren. Und "Abbiegen" heißt erstmal den Impuls in die eine Richtung abzubauen, während man ihn in die neue Richtung aufbaut. Keine Instant-Kurven.
Herrlich :D

Lediglich die Begrenzung der Maximalgeschwindigkeit auf 100 m/s stört ein wenig. Realistisch gäbe es die natürlich deutlich später  ;)
Immerhin ist die Beschleunigung bzw. das Bremsen (ist ja beides das gleiche mit unterschiedlichem Vorzeichen) masseabhängig unterschiedlich.
Wenn mein Minenraumschiff ein paar Asteroiden zermahlen und die Frachtcontainer voller Eisenerz hat, bremst es wie ein in Seife eingeriebener Sack Nüsse auf einer Eisbahn.


Bin insgesamt schwer begeistert :d

Offline Seraph

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.860
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9817 am: 24.11.2022 | 08:41 »
Ich versuche jetzt einen zweiten Anlauf in Red Dead Redemption 2.
Das Spiel wurde ja von Lob überschüttet und es sieht auch zum Weinen schön und immersiv aus, aber bislang komme ich noch nicht so richtig rein.
Der Grund? Klingt banal, aber es ist die unfassbar konsolig-träge Steuerung, gepaart mit der (ja ich weiß - realistischen) unfassbar trägen Bewegung meiner Spielfigur. Und wie umständlich sind die Menüs, das Inventar und das Einkaufen bitte?
Ich habe gestern ein random Banditenlager der O'Driscolls ausgehoben und 5 Leichen, bzw. ein paar Tische und Truhen zu plündern, sieht ja gut gemacht aus, ist aber animationstechnisch eine mittelschwere Katastrophe. Das hat man damals bei Gothic 1 und 2 schon kritisiert, wenn die Spielfigur JEDES MAL eine mehrsekündige Bewegungsanimation ausführt und sich dann auch noch bewegt ALS STÜNDE SIE IN GELEE, ICH RASTE GLEICH AUS HIER.


Uff.

*einatmen, ausatmen*

Ich sehe es als Experiment in Entschleunigung und bewusstem Erleben der Spielwelt.
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Online Shihan

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 966
  • Username: Shihan
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9818 am: 24.11.2022 | 11:04 »
Ich sehe es als Experiment in Entschleunigung und bewusstem Erleben der Spielwelt.

Du kannst die Dinge nicht ändern, nur deine Haltung dazu  ~;D


Das ist aber ein klassisches Problem von Rockstar Games. Die Figuren scheinen immer im Gelee zu stecken...
Sind halt Dinge, die zur DNA des Studios gehören.

Ubisoft baut schöne, riesige Welten, die schnell in Beliebigkeit abdriften.
Bethesda verläuft sich auf dem Weg zur Mainquest und kann keine Gesichter modellieren.
Blizzard wird jedes Jahr schlechter.
Und Rockstar kann halt keine Animationen.

Offline Seraph

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.860
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9819 am: 24.11.2022 | 11:33 »
Du kannst die Dinge nicht ändern, nur deine Haltung dazu  ~;D


Das ist aber ein klassisches Problem von Rockstar Games. Die Figuren scheinen immer im Gelee zu stecken...
Sind halt Dinge, die zur DNA des Studios gehören.

Ubisoft baut schöne, riesige Welten, die schnell in Beliebigkeit abdriften.
Bethesda verläuft sich auf dem Weg zur Mainquest und kann keine Gesichter modellieren.
Blizzard wird jedes Jahr schlechter.
Und Rockstar kann halt keine Animationen.

Na ja, was heißt, sie können es nicht - es ist ja extrem realistisch im Vergleich zu 99% der anderen Spiele.
Wenn meine Rockstar Games - Figur hüpft, dann hüpft sie eben nur auf Kniehöhe und nicht mal eben 1,80m nach oben wie in anderen Videospielen  :D

Aber - ich will das eigentlich nicht so. Es fühlt sich soooooo träge an  :-X
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline HEXer

  • Einbildungs-SL
  • Experienced
  • ***
  • Triple HEX
  • Beiträge: 333
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: HEXer
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9820 am: 24.11.2022 | 11:59 »
Feudal Alloy.

Ich hab richtig Spaß! :)
“Why should a man be scorned if, finding himself in prison, he tries to get out and go home? Or if, when he cannot do so, he thinks and talks about other topics than jailers and prison-walls?”
- J.R.R. Tolkien

Offline Ayou

  • Adventurer
  • ****
  • Geschichtenmagier
  • Beiträge: 837
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ayou
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9821 am: 24.11.2022 | 14:40 »
Ich habe nach vielem Ausprobieren und nichts was mich wieder mal so richtig gefesselt hat, mit The Last of Us Part II angefangen...was für ein famoses Spiel. (Ich brauche diese Gasmaskenbong!)
Nerd, Rollenspieler, Magier Samurai, Geschichtenerzähler, Chemiker und wirklich nichts Besonderes.
Twitter

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9822 am: 24.11.2022 | 15:17 »
Es gibt ein offizielles Forum, wo man im Unterforum Feedback die Bedenken einbringen kann.

Ich glaube so wichtig ist das nicht und wie "The Forlon Poet" schon sagt haben die Macher ja möglicherweise genau das so gewollt. Die werden nicht ein ganzes Spielprinzip umstellen nur weil irgendein Hansel das möchte.

Da gibt es andere Kritikpunkte die deutlich schwerer wiegen und stärker vertreten sind.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9823 am: 24.11.2022 | 15:54 »
Ich habe nach vielem Ausprobieren und nichts was mich wieder mal so richtig gefesselt hat, mit The Last of Us Part II angefangen...was für ein famoses Spiel. (Ich brauche diese Gasmaskenbong!)

Oh, diese Enttäuschung von einem Spiel ... fängt so gut an ... und bricht imho innerhalb kürzester Zeit komplett in sich zusammen.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.755
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9824 am: 24.11.2022 | 21:02 »
Ich habe nach vielem Ausprobieren und nichts was mich wieder mal so richtig gefesselt hat, mit The Last of Us Part II angefangen...was für ein famoses Spiel. (Ich brauche diese Gasmaskenbong!)

Das Spiel rockt über weite Strecken! Wegen der Reihe habe ich mir tatsächlich mal eine PS4 gekauft. Die steht jetzt nach TLoU I und II eingestaubt in der Ecke, aber das war es mir Wert.

Teil 2 hat mir zu 60% richtig gut gefallen, 40% sind allerdings überhaupt nicht mein Fall. Ich will nicht spoilern, daher hier und jetzt nicht mehr dazu.

Ich hoffe für dich bleibt der Spielspaß auf dem hohen Einstiegsniveau! 
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)