Autor Thema: True20  (Gelesen 5768 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nocturama

  • Organisch gewachsene Hühnin
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.254
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nocturama
Re: True20
« Antwort #25 am: 3.04.2009 | 21:27 »
Zitat
Spielt ihr mit Battlemap?

Eigentlich nicht. Manchmal gibt's eine Skizze zur Übersichtlichkeit und letztes Mal hatten wir einen Kampf mit so vielen Beteiligten auf beiden Seiten, dass ich eine Karte benutzt habe (das erste Mal).
Aber das Spiel ist definitiv nicht auf Miniaturen ausgelegt. Es fehlen auch die berüchtigten AoA oder "was mache ich, wenn ich schräg durch ein Feld mit zwei Kämpfenden will?"-Regeln. Und fast jeder hat irgendeine Movement-Power ("Ich kann sechs Felder gehen." "Und ich zweitausensiebenhundertneunundachtzig."), so dass Entfernungen nicht so eine große Rolle spielen.


Zitat
Gibt es eigentlich einen deutschen Lizenznehmer für M&M?

Hätte ich noch nie was von gehört. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das mal passiert... Superhelden sind in Deutschland ja nicht so beliebt  :-\

Es gibt aber eine sehr aktive Fan-Szene im Internet und dank "Superlink" auch viele Produkte dritter, die man als PDFs erwerben kann.

PS: Wenn ich mal auf einem Con bin und du kommst auch, kann ich gerne einen One-Shot anbieten.
You're here for two things: to fucking ruin someone's shit, and to play a friendly game of make-believe.

AND YOU'RE ALL OUT OF IMAGINATION.

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 13.072
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: True20
« Antwort #26 am: 4.04.2009 | 11:56 »
...
PS: Wenn ich mal auf einem Con bin und du kommst auch, kann ich gerne einen One-Shot anbieten.

Eine ausgezeichnete Idee. :d Und eigentlich ist FFM nicht so weit von mir entfernt (ca. 25 km). ;)
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

oliof

  • Gast
Re: True20
« Antwort #27 am: 10.04.2009 | 16:19 »
Für M&M gibts jetzt ein Sword&Sorcery-Quellenbuch mit dem schönen Namen Warriors & Warlocks; das ist mir grad ganz zufällig über den Weg gelaufen.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: True20
« Antwort #28 am: 27.02.2014 | 20:59 »
... gibt es eigentlich ein True20-Buch, das "Komplettregelwerk" daher kommt und nicht Blue Rose ist?
Sowas wie Monter Hunter für HERO oder The Savage Worlds of Solomon Kane für Savage Worlds?
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: True20
« Antwort #29 am: 27.02.2014 | 22:58 »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Draig-Athar

  • Gast
Re: True20
« Antwort #30 am: 27.02.2014 | 23:05 »
So wie ich ihn verstanden habe möchte er ein Buch in dem Setting+Regeln sind, und da kenne ich außer Blue Rose keines.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: True20
« Antwort #31 am: 4.03.2014 | 12:55 »
So wie ich ihn verstanden habe möchte er ein Buch in dem Setting+Regeln sind, und da kenne ich außer Blue Rose keines.
Ganau das. Das GRW von True20 ... ist für mich eine mittlere Katastrophe. Steril in der Schreibe. Wenig Beispiele. Und als Hauptillustrator Kent Burles.
Das Ergebnis: Ich habe das Buch immer wieder weggelegt.

(Falls ich doch mal Cthulhu spielen sollte werde ich mich wohl durch True20 durchbeißen. Shadows of Cthulhu ist mMn ganz großes Kino, was die Schreibe, Ideen und Bebilderung durch Jason Walton [Bild für Cubicle 7] angeht.)

... hätte ja sein können, dass es ein Spiel gibt, das den Einstieg in das Generikum True20 erleichtert. Ein Spiel, in dem Setting und Regeln sich gegenseitig beschreiben. (Wie eben Pirates of the Spanish Main  oder The Savage Worlds of Solomon Kane für Savage Worlds.)
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan