Autor Thema: Luxifer darf offizielles Material machen *KOTZ*  (Gelesen 5057 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.360
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Luxifer darf offizielles Material machen *KOTZ*
« Antwort #25 am: 2.11.2006 | 09:52 »
Ich muss gestehen, dass der Typ mir herzlich wenig sagt, aber so stark stöbere ich auch nicht in den internationalen Fading Suns Gewässern.
Er ist unsympatisch, versucht offiziell zu wirken (und bekommt von HDi dazu jetzt auch ein OK) und verweist scheinbar immer auf seinen eigenen Sermon (klarer Hinweis auf Selbstverliebtheit, aber das geht ja vielen so).
Okay, macht ihn nicht wirklich sympatisch, ist aber noch nichts, was ihn dazu macht, dass man die Avesti auf ihn hetzen sollte.

Weiter oben wurde geschrieben, dass seine Ideen und Adaptionen zu Fading Suns das Setting arg verhunzen.
Dazu wurde aber noch nichts konkretes geschrieben...
Gibt es da Details, über die sich aufregen läßt? Beispiele?
Auch für den nicht international stöbernden Laien? ;)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Managarmr

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.043
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Managarmr
Re: Luxifer darf offizielles Material machen *KOTZ*
« Antwort #26 am: 3.11.2006 | 13:43 »
Gibt es da Details, über die sich aufregen läßt? Beispiele?
Lies mal den letzten Post ;) (strittige Wappen, falsche Planetenzuordnungen...)
"Livet kan bara förstås baklänges, men måste levas framlänges" Søren Kierkegaard         
"Meine angenehmsten Ratgeber sind Bücher; denn weder Furcht noch Hoffnung hindern sie daran mir zu sagen, was ich tun soll"
Alfons V. von Aragonien