Autor Thema: Word 2003 spinnt richtig...  (Gelesen 1611 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Word 2003 spinnt richtig...
« am: 8.04.2008 | 11:12 »
Hallo,

jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Ich arbeite mit dokumenten, die eigentlich gar nicht so groß sind (8 Seiten) aber eine Reihe von gar nicht so großen Bildern enthalten. Neuerdings habe ich aber Phänomene, das alles was Wor noch an Mist fabriziert in den Schatten stellt:

1) Jedesmal, wenn ich irgendwo in dem Text eine noch so kleine Formatierung (egal welcher Art)  vornehme, wird diese Änderung einfach auf das gesamte Dokument übertragen. Das macht das Arbeiten fast unmöglich und ich bekomme das Verhalten nicht weg.

2) In diesen Dokumenten passiert es auch, dass jedesmal wenn ich ein Bild markiere, Photoshop gestartet wird. Das kann man zwar einfach soliegen lassen, ist aber irgendwie nicht richtig.

Ich weiß nicht mehr weiter, wie ich das,ganz besonders Punkt 1, wieder wegbekomme.
Hat hier vielleicht jemand einen Tip?

Seufz...
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Ein

  • Gast
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #1 am: 8.04.2008 | 11:14 »
Installation reparieren? Evtl. defekte Registry-Einträge, korrumpierte DLLs.

Offline Haukrinn

  • BÖRK-Ziege
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 11.716
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #2 am: 8.04.2008 | 11:16 »
1) Jedesmal, wenn ich irgendwo in dem Text eine noch so kleine Formatierung (egal welcher Art)  vornehme, wird diese Änderung einfach auf das gesamte Dokument übertragen. Das macht das Arbeiten fast unmöglich und ich bekomme das Verhalten nicht weg.

Oh schön, das Problem habe ich auf der Arbeit auch. Ich wäre da ebenfalls an einer Lösung interessiert.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #3 am: 8.04.2008 | 11:37 »
Installation reparieren? Evtl. defekte Registry-Einträge, korrumpierte DLLs.

Habe ich gerade gemacht. Kein Erfolg. Das Phänomen tritt auch auf einem anderen Rechner auf.
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Ein

  • Gast
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #4 am: 8.04.2008 | 11:40 »
Hmm, stehen vielleicht eure Formatvorlagen auf Änderungen automatisch übernehmen?

Das mit dem Photoshop ist mir absolut schleierhaft.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #5 am: 8.04.2008 | 11:46 »
Habe bei Gulli folgendes gefunden:

"...Ach so, das kommt immer dann zum tragen, wenn du die Voreinstellungen so gewählt hast. Gehe mal im Menü so vor: Format | Formatvorlagen und Formatierung > und dann rechts im neu erscheinenden Fenster wählst du die Formatvorlage Standard. Auf den DropDownpfeil klicken und ÄNDERN... wählen.

Dann kommt ein Fenster mit diversen Einstellmöglichkeiten. Dort legst du alles nach deinem Geschmack fest. Achte aber unbedingt darauf, dass bei "Automatisch aktualisieren" (unten rechts kein Häkchen drinnen ist!..."

Das scheint die Lösung zu sein. Uff...
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Ein

  • Gast
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #6 am: 8.04.2008 | 11:56 »
Jo, das meinte ich. War so offensichtlich, dass ich es erst als trivial abgetan habe. ;)

Offline Haukrinn

  • BÖRK-Ziege
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 11.716
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #7 am: 8.04.2008 | 12:07 »
Naja, dazu muss man die Einstellung erst mal finden. Ich hätte da jetzt nicht gesucht. Ich verwende aber normalerweise auch kein MS Word...  :)
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #8 am: 8.04.2008 | 12:52 »
Die Lösung ist einfach, aber die Einstellung ist Microsofttypisch so versteckt, dass man sie nicht ohne weiteres finden kann.
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Ein

  • Gast
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #9 am: 8.04.2008 | 21:14 »
Gewohnheitssache.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Word 2003 spinnt richtig...
« Antwort #10 am: 10.04.2008 | 14:42 »
Man kann sich daran gewöhnen, muß es aber nicht gutheißen. Word ist ein gutes Beispiel, wie man es nicht machen sollte.

Übrigens scheint das Problem mit dem startenden Photoshop auch damit  zusammenzuhängen. Nachdem ich die Veränderung in der Formatvorlage vorgenommen habe, startet Photoshop auch nicht mehr automatisch. Schön!
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784