Tanelorn.net

Autor Thema: Savage Worlds - Small Talk  (Gelesen 247635 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vasant

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 578
  • Username: Vasant
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3700 am: 30.09.2017 | 11:14 »
Aber dann ist die Übersetzung korrekt, da schon das Original falsch ist - sorry. Also die Explorer's Edition hat es verbockt.
Darauf lasse ich mich gern ein  :)
Wir ignorieren die PPK, daher habe ich das Original nicht auf Sinngehalt überprüft. 'tschuldige.

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 4.329
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
    • Buntes Rollenspiel Blog
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3701 am: 30.09.2017 | 11:44 »
PPKs zu ignorieren ist oft ohnehin das beste, was man tun kann!

Ich bereue zutiefest, die Solomon-Kane-PPK gestartet zu haben, ohne die vorher so richtig durchgelesen zu haben :'(.
Buntes Rollenspiel. Gedanken, Anfänge und Abschiede rund um mein liebstes Hobby.

Spiele die ich mag: Arcane Codex — Basic Roleplaying — Beyond the Wall and Other Adventures — Lamentations of the Flame Princess — Marvel Heroic Roleplaying — Savage Worlds — Talislanta — Traveller
Im Moment spielleite ich: Beyond the Wall, Savage Worlds
Im Moment spiele ich: DSA5, Blades in the Dark

Offline Skeeve

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.246
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: XoxFox
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3702 am: 30.09.2017 | 14:28 »
Der Pressemitteilung der Vorbestellaktion ist ja eine Leseprobe beigefügt, da kann man sich ein eigenes Urteil machen: http://www.prometheusgames.de/verlag/files/2017/09/50-Fathoms_Leseprobe.pdf

Ah, diese Pressmitteilung hatte ich nun ignoriert. Aber mit der Leseprobe und den Kommentaren hier hat sich die Frage nach der Qualität der Übersetzung erledigt bzw. ist beantwortet.

Sonst nur kleinere Fehler, wie halt mal eine falsche Worttrennung oder ein kleiner Grammatikfehler. Aber nichts, was man nicht auch in Uhrwerk- oder Ulisses- oder System-Matters-Publikationen finden könnte. Oder, wie mir zu Ohren gekommen ist, bei Heyne ;).

Wohl war!
... oft genug sind die Spieler die größten Feinde der Charaktere, da helfen auch keine ausgeglichenen Gegner

Hoher gesellschaftlicher Rang ist etwas, wonach die am meisten streben, die ihn am wenigsten verdienen.
Umgekehrt wird dieser Rang denen aufgedrängt, die ihn nicht wollen, aber am meisten verdienen. [Babylon 5]

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 4.643
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3703 am: 30.09.2017 | 19:14 »
PPKs zu ignorieren ist oft ohnehin das beste, was man tun kann!

Ich bereue zutiefest, die Solomon-Kane-PPK gestartet zu haben, ohne die vorher so richtig durchgelesen zu haben :'(.

Ich liebe die 50F-PPK. Sollte man IMO nicht ignorien. Sie ist der Standard, an der man alle anderen PPKs misst.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 4.329
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
    • Buntes Rollenspiel Blog
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3704 am: 30.09.2017 | 19:50 »
Ich liebe die 50F-PPK. Sollte man IMO nicht ignorien. Sie ist der Standard, an der man alle anderen PPKs misst.
Ja, Geschmäcker sind verschieden. Für mich ist sie nur OK. Mir fehlt da vor allem inhaltlich eine richtig geile Opposition. Dann habe ich da auch so meine Probleme mit dem Format der PPKs, das scheint die allgemein zu betreffen... also Dinge wie Schreibstil, was für Informationen enthalten sind usw... ich denke, dass ich einfach nicht zur Zielgruppe der PPK gehöre oder mir da ein "Savage-Gen" fehlt, die würdigen zu können...
Buntes Rollenspiel. Gedanken, Anfänge und Abschiede rund um mein liebstes Hobby.

Spiele die ich mag: Arcane Codex — Basic Roleplaying — Beyond the Wall and Other Adventures — Lamentations of the Flame Princess — Marvel Heroic Roleplaying — Savage Worlds — Talislanta — Traveller
Im Moment spielleite ich: Beyond the Wall, Savage Worlds
Im Moment spiele ich: DSA5, Blades in the Dark

Offline thorin

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 107
  • Username: thorin
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3705 am: 1.10.2017 | 07:18 »
Kann mir einer erklären, was eine PPK ist? Bei der Netzsuche findet man da nur eine Handfeuerwaffe.

Offline Zwart

  • Beilunker Reiter
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex-Raucher!
  • Beiträge: 2.765
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zwart
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3706 am: 1.10.2017 | 07:36 »
Eine Plot point Kamapgne.

Eine Kampagne die nicht linear strukturiert ist, sondern eher in einer Art Netzwerk.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk

Das wilde Aventurien
Durchgeblättert - der Rollenspielbuch-Videoblog von Zwart

Der Zustand des Krokodils ist ungeklärt, bis jemand versucht, es abzurichten. Dann verschwindet es in einem Stimmungswölkchen.

Online Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3707 am: 1.10.2017 | 08:33 »
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 4.329
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
    • Buntes Rollenspiel Blog
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3708 am: 1.10.2017 | 09:21 »
Mal ein paar konkrete Sachen, weil der Pinnacle-Text ja mehr das Konzept vorstellt:
  • Die Settings enthalten einen Aufhänger für die Spieler, bestimmte Dinge zu tun, also eine Core Story. In Rippers gehört man einer Loge an die Monster jagt, in 50 Fathoms könnte man als Händler im eigenen Schiff unterwegs sein usw. In Solomon Kane bleibt man z.B. wegen der Kampagne zusammen und zieht umher, weil man herausfinden muss, wo der nächste Plot Point ist.
  • Plot-Point-Abenteuer haben in der Regel eine Länge von 3-5 Seiten im kleinen Format inkl. Bilder und Werte, sie sind wenig im Detail ausgearbeitet (z.B. wenn du im Abenteuer eine Burg infiltrieren musst ist deswegen noch lange kein Plan der Burg enthalten).
  • Savage Tales, das sind die "Füll-Abenteuer" die man zwischen die Plot-Point-Abenteuer einschiebt, eher auf 2-3 Seiten. Zusammen mit der Core Story sind die Savage Tales der Stoff, der das bloße Abspulen der Plot Points vermeidet, die kürzesten Tales die mir untergekommen sind bestanden aus zwei Szenen: 1. Ankunft, 2. Endkampf.
  • Die Plot-Point-Abenteuer können durchaus sehr linear sein. (Gehe da hin, mache das, töte den Gegner, nimm seinen Schatz.)
  • Die Anordnung der Plot-Point-Abenteuer kann fest, variabel oder eine Mischung aus beidem sein. In Solomon Kane stehen z.B. das erste, vorletzte und letzte Abenteuer fest, die anderen können in beliebiger Reihenfolge dazwischen gespielt werden.
Buntes Rollenspiel. Gedanken, Anfänge und Abschiede rund um mein liebstes Hobby.

Spiele die ich mag: Arcane Codex — Basic Roleplaying — Beyond the Wall and Other Adventures — Lamentations of the Flame Princess — Marvel Heroic Roleplaying — Savage Worlds — Talislanta — Traveller
Im Moment spielleite ich: Beyond the Wall, Savage Worlds
Im Moment spiele ich: DSA5, Blades in the Dark

Offline LushWoods

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.586
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LushWoods
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3709 am: 11.10.2017 | 14:44 »
Hier mal ein Vorab-Review und ein kleines Interview für den aktuellen Kickstarter von "Titan Effect":
http://www.highlevelgames.ca/blog/titan-effect-savage-worlds-game-review
"I can take all you bitches on!"

Hosting: Honor+Intrigue, Symbaroum
Playing: /

Online Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3710 am: 11.10.2017 | 21:07 »
Titan Effect ist ein Hard SF Setting für Savage Worlds. Das Hard SF Feeling wurde über Trappings reingebracht. Das Setting wurde um die Serial Campaign herumgestrickt und kommt nur insoweit zum Tragen wie es der Geschichte nicht im Weg steht.
Hier der Podcast von The Wild Die hierzu:

https://thewilddie.podbean.com/e/episode-34-titan-effect/
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Vasant

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 578
  • Username: Vasant
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3711 am: 12.10.2017 | 00:32 »
Neues Hard Sci-Fi-Setting... ich mag fertige Settings eh nie, muss ich nicht haben, was soll da schon an Regeln und Trappings kommen, dass ich mich dafür...
Zitat
The work that probably inspired me the most for Titan Effect was the video game Metal Gear Solid. Besides the richness of the story, I was amazed by the unique mix of grounded espionage, science fiction, and superhero elements, and how these elements managed to remain consistent with each other. I wanted to be able to bring this same consistency for Titan Effect.
...Download von der Podcast-Folge läuft. Danke für's Verlinken!
« Letzte Änderung: 12.10.2017 | 13:25 von Vasant »

Online Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: Savage Worlds - Small Talk
« Antwort #3712 am: 12.10.2017 | 06:22 »
Wie gesagt, Trappings denn komplizierte Regeln. Hat zwar eine eigene Geschichte, aber es ist auf Ausschlachtbarkeit hin getrimmt.
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon