Autor Thema: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !  (Gelesen 5932 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.286
  • Username: Waldviech
Re: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !
« Antwort #25 am: 20.05.2008 | 23:41 »
Wie schon bemerkt: Es kann nicht jedem alles gefallen. ;)
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Ein

  • Gast
Re: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !
« Antwort #26 am: 20.05.2008 | 23:42 »
Eben, daher lasst euch nicht von mir aufhalten. ;)

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.286
  • Username: Waldviech
Re: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !
« Antwort #27 am: 21.05.2008 | 00:01 »
Und in diesem Sinne:
Wir sitzen wie bereits erwähnt momentan an den Spielwerten für Kulturen, Rassen und Professionen - wenn ihr zu dem Thema Ideen und Vorschläge äußern möchtet, dann immer her damit ! Ihr seid herzlich willkommen !  :d
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline Robert

  • Hero
  • *****
  • Nein, so sehe ich nicht aus. Aber ich mag ihn^^
  • Beiträge: 1.842
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Robert
Re: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !
« Antwort #28 am: 26.05.2008 | 21:30 »
So, ich hatte übers WE Zeit, mir eure Beta durchzulesen.
Erster Eindruck: Ihr braucht einen Lektor, da sind ja Fehler aller Art drin ;D

Was ihr bisher habt sieht interessant aus, die Machart ist für ein Fanprojekt ziemlich gut, bräuchte aber etwas mehr Illustrationen.
Vergleicht mal mit der Zoobotanica Myrana, oder besser noch der Koromantia Regionalspielhilfe, beide auf memoria.myrana.de zu finden.
Dabei könnt ihr auch gleich überlegen, ob und wie ihr an die Rastabor-Karte anknüpfen wollt(Ras Tabor liegt westlich von Myranor, also wohl östlich vom Riesland?)

Die Beta wirft aber ein paar Fragen auf:

Habt ihr vor, noch irgendwann Bezug auf "Der Drachenkönig" zu nehmen?
Immerhin der einzige DSA-Roman, der das Riesland näher beleuchtet und bei euch war weder von den Hagrim, noch von den anderen Wesen aus dem Roman oder von Aigolf Thuranson was zu lesen.

Stichwort Ruban ibn Dachmani, genannt "der Rieslandfahrer". Bekommt er noch eine Erwähnung, klärt ihr evtl. sogar wo im Riesland er war und was er dort gesehen hat?

War schon mal jemand aus Myranor im Riesland?
Allein schon der Name eures "Propheten" lässt mich daran denken^^

Habt ihr bei den Nagah eher die Rasse aus Legend of the 5 Rings im Auge, oder die Serpent Men aus Conan(dem Zeichentrick)?
Nach eurer Beschreibung würde ich eher ersteres vermuten, außerdem scheinen sie keine Abneigung gegen Meteoreisen zu haben ;)

Wollt ihr Vollzauberer überhaupt einbauen, oder gibt es in Rakshazar maximal Halbzauberer?
Der momentane Magieteil liest sich eher, als wären eure Zauberwirker wie die Viertel-/Halbzauberer-Traditionen aus Aventurien und Myranor.
Assashim und Chutrammeister könnte man z.B. mit Viertelzauberer hinbekommen und sogar die Nagah-Elementaristen wären als Halbzauberer(= Schamane mit Ritualen zum Rufen und Binden von Elementargeistern) erstellbar.

Hat jemand von euch "Myranische Mysterien" gelesen, oder baut ihr komplett auf aventurischer Magie auf?
Ich könnte mir gut vorstellen, das einige eurer Kulturen ähnliche Besessenheitsmagie wirken, wie die amaunischen BaLoa.

In Myranor kennen sie keine Kettenstäbe, Zweihandschwerter/säbel und Anderthalbhänder.
In Aventurien kennen sie keine Bastardstäbe, keine Feuerwaffen(Kerrishiter!) und keine Windbüchsen.
Habt ihr vor, in Rakshazar Waffentalente rauszulassen?
Einige eurer Waffen erinnern mich an Bastardstäbe, könnte also ganz witzig sein, das myranische Talent zu übernehmen.


Mir fehlt momentan die Zeit mich mit Spielwerten zu befassen, aber wenn ihr eine relativ finale Version erreicht habt, les ich sie gerne Korrektur.
Wenn ihr mal Werte für die von euch vorgestellten Rassen, Kulturen und Professionen habt, tu ich mich auch leichter Änderungen, oder Neue Idee zu formulieren.
Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten!

Das ist nicht die Signatur, aber mir ist noch nichts Besseres eingefallen^^

Offline Ayas

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 818
  • Username: Ayas
Re: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !
« Antwort #29 am: 27.05.2008 | 17:20 »
Zitat
Stichwort Ruban ibn Dachmani, genannt "der Rieslandfahrer". Bekommt er noch eine Erwähnung, klärt ihr evtl. sogar wo im Riesland er war und was er dort gesehen hat?

Ist es nicht so, das der Typ zwar Rieslandfahrer heißt, bisher aber bei all seinen Fahrten immer gescheitert ist?
...DSA 4: viele Regeln für wenig Effekt

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.286
  • Username: Waldviech
Re: Neues aus dem Riesland ! Unsere neue Beta-Version ist raus !
« Antwort #30 am: 27.05.2008 | 17:42 »
Stimmt - allerdings bietet Ruban ein ganz hervorragendes Sprungbrett ins Riesland, denn wer weiß ob nicht eine seiner nächsten Expeditionen endlich gelingt und ob die Charaktere nicht mit von der Partie sind ?

Zitat
Habt ihr vor, noch irgendwann Bezug auf "Der Drachenkönig" zu nehmen?
Immerhin der einzige DSA-Roman, der das Riesland näher beleuchtet und bei euch war weder von den Hagrim, noch von den anderen Wesen aus dem Roman oder von Aigolf Thuranson was zu lesen.
Bisher haben wir keine Bezüge dazu eingebaut. Allerdings ist der im Roman beschriebene Landstrich im Ehernen Schwert auch vom Riesland aus eher isoliert, schwer zu erreichen und relativ klein. Es besteht also kein allzu großes Problem, den Drachenkönig einzubauen.


Zitat
Habt ihr bei den Nagah eher die Rasse aus Legend of the 5 Rings im Auge, oder die Serpent Men aus Conan(dem Zeichentrick)?
Nach eurer Beschreibung würde ich eher ersteres vermuten, außerdem scheinen sie keine Abneigung gegen Meteoreisen zu haben
Exakt ! Es sind eher die Conan-Schlangenmenschen anvisiert. Mit dem entscheidenden Unterschied, daß unsere Nagah nicht stereotyp Feinde der menschlichen Rasse sind.

Die Magie insgesamt ist noch unter Diskussion. Vollmagier werden, so wie es jetzt ausschaut, tatsächlich ziemlich selten sein - unsere Ideen gehen da, wie deine, in die Richtung das es wesentlich mehr Halb- und Viertelzauberer geben wird.
Myranor haben wir bisher fast völlig rausgelassen, aber unser Rakshazar besteht vorerst nur aus dem Westen Rieslands. Der Osten ist, von Legenden über das mythologische Kithorra und die Große Mauer noch völlig unbeschrieben und könnte durchaus einige Verbindungen zu Myranor beinhalten. Im Übrigen eignen sich auch die Nagah recht gut für eine Myranorverbindung. Denn wer könnten die schlangenartigen Lehrmeister der Bewohner des Shindrabar-Archipels gewesen sein ? ;)
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !