Autor Thema: Regelfragen: Feint/Finte  (Gelesen 2786 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.156
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Regelfragen: Feint/Finte
« am: 17.05.2008 | 12:58 »
Ich stolpere gerade über den Regeltext des Swordman-Knacks Feint:

In der englsichen Version steht da: "...you must roll a number of Raises equal to your enemy's Wits. If you manage this, he cannot avoid the attack using any Active defense."

Die Frage ist nun: Ist der Feint-Wurf (allso Finesse+Feint) der Angriffswurf, oder ein separater Wurf?

Wenn es der Angriffswurf ist: Müssen die Raises auf die Passive Defense des Gegners drauf, oder würfle ich den Angrif nur gegen Witsx5?

Wenn es ein separater Wurf ist. Würfle ich die Finte gegen Witsx5 udn dann einen normalen Angriff? Beides in der gleichen Phase oder brauche ich dazu zwei Aktionen?

Ich stehe gerade völlig auf dem Schlauch. Vielleicht kann mir ja jemand ein BEispel zeigen, daß ich verstehe...  wtf?
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.184
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #1 am: 17.05.2008 | 14:05 »
Die Finte ist der Angriff und die Raises kommen auf die passive Verteidigung drauf.

Technisch gesehen das gleiche wie Hieb (Beat), nur dass dort nicht Verstand, sondern Muskeln für die Anzahl der Steigerungen herhält.

Im Endeffekt ist Finte gegen schlaue Gegner kaum noch praktikabel. Bei passiver Verteidigung 30 und Verstand 5 muss man 55 erreichen, um zu treffen. Das ist auch mit 10g5 nicht einfach.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Fire

  • Gast
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #2 am: 17.05.2008 | 14:11 »
Zumal ich viele Spieler kenne, die imho noch nie aktiv pariert haben....(was mir völlig unverständlich ist)

Da bringen dann Sachen wie Feint etc gar nix...

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.156
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #3 am: 17.05.2008 | 14:14 »
Ah, verstanden... Danke!  :d

Zitat
Zumal ich viele Spieler kenne, die imho noch nie aktiv pariert haben....(was mir völlig unverständlich ist)

Ich habe mal irgenwo eine Hausregel gefunden: Active Parry ist immer für einen Aktionswürfel als Interrupt möglich. Ich denke auch darüber nach, daß bei mir einzuführen.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Fire

  • Gast
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #4 am: 17.05.2008 | 14:16 »
Mildert das Problem ab, löst es aber (zumindest bei meinen spielern) nicht...

die wollen eher nochmal draufhauen, als zu parieren...

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.041
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #5 am: 17.05.2008 | 14:22 »
Viele Leute sind in 7th Sea einfach "zu bloed zum parieren" ;)

Ohne Wits 4+ ist es eher unwahrscheinlich dass das Wuerfelergebnis der aktiven Verteidigung hoeher ist als die 5+5*Skillwert der passiven Verteidigung.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.184
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #6 am: 17.05.2008 | 14:25 »
Ich habe mal irgenwo eine Hausregel gefunden: Active Parry ist immer für einen Aktionswürfel als Interrupt möglich. Ich denke auch darüber nach, daß bei mir einzuführen.

BÖSE!

Macht aktive Paradeskills extrem stark (außer Stop-Thrust, weil man den nicht über Unterbrechungsaktionen verwenden kann). Nach Belieben Ripostieren zu können ist schon extrem mächtig.

Es gibt den Vorteil Lightning Reflexes aus dem Rose and Cross Sourcebook, der genau das oben beschriebene erreicht und als total overpowered gilt.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.156
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #7 am: 17.05.2008 | 15:01 »
Macht aktive Paradeskills extrem stark (außer Stop-Thrust, weil man den nicht über Unterbrechungsaktionen verwenden kann). Nach Belieben Ripostieren zu können ist schon extrem mächtig.

Da habe ich auch überhaupt ncht dran gedacht... Na, mal sehen. Ich werde schon wieder ins System reinfinden. Das letzte Spiel ist shcon länger her.
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Zementente

  • Adventurer
  • ****
  • Magie webt seidene Fäden, die die Zeit verändern
  • Beiträge: 603
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zementente
    • PlanetConfrontation
Re: Regelfragen: Feint/Finte
« Antwort #8 am: 27.05.2008 | 19:49 »
Es gibt den Vorteil Lightning Reflexes aus dem Rose and Cross Sourcebook, der genau das oben beschriebene erreicht und als total overpowered gilt.

A) ist der vorteil nicht aus dem Rose&Cross buch, sondern aus dem Swordsmans Guild

B) ist der irgendwann mal dahingehend erratiert worden, dass er nur für die erste PArade jede Runde gilt.

C) kostet er 4 CP und wäre somit eine verdammt mächtige Hausregel :)
Remember: Noah's Ark was built by amateurs, while the titanic was built by professionals !
Schöpfer von Project: Time