Autor Thema: Fey Step zu maechtig?  (Gelesen 19490 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #150 am: 10.07.2008 | 11:50 »
Würde nich ein Sack voller Ratten nach 3.5 (und auch 4) als Schwarm behandelt?
Rebellion? Läuft gut!

Offline Asdrubael

  • Grufti-, Nerd- und Frauenversteher
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.873
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asdrubael
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #151 am: 10.07.2008 | 11:55 »
Würde nich ein Sack voller Ratten nach 3.5 (und auch 4) als Schwarm behandelt?

ich glaube gemeint war, dass man sich immer eine rausholt, die schnell verflucht und ihr den Kopf abbeißt  ::)
Ginge mit ner Packung Fruchtfliegen evtl noch einfacher  ;D

Wenns Enemies sein müssen züchtet man sich halt verkrüppelte Halblinge dafür. Ich glaub Warlocks nehmen's mit Ethik nicht so genau
Und ein Paladin ist nun mal ein Krieger und kein Therapeut.

Misantropie ist halt in der Gruppe lustiger  ;D

Ein

  • Gast
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #152 am: 10.07.2008 | 11:56 »
Ja, wenn man alle auf einmal raus lässt. Hat man wieder nur eine Encounter Power. ;)

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #153 am: 10.07.2008 | 11:59 »
Ist eine Ratte rausnehmen eine Move-action, oder Minor  ;D
Rebellion? Läuft gut!

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #154 am: 10.07.2008 | 12:00 »
Ist eine Ratte rausnehmen eine Move-action, oder Minor  ;D
Relaistisch betrachtet müsste das eine Standard sein.
Du musst aufpassen das weder sie, noch irgendeine andere dich beisst, und auch das keine der anderen entkommt.
Ich würde sagen Standard Aktion mit Wurf auf Akrobatics.
Oder besser noch jede Ratte würfelt einzeln gegen Reflex. ;D
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Ein

  • Gast
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #155 am: 10.07.2008 | 12:07 »
Naja, man könnte die Chihuahuas/Ratten einfach immobilized transportieren.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #156 am: 10.07.2008 | 14:59 »
DMG p. 40 "Legitimate Targets" geht spezifisch auf die "Sack voller Ratten" Problematik ein.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Drudenfusz

  • Hero
  • *****
  • Princess Feisty Pants
  • Beiträge: 1.033
  • Username: Drudenfusz
    • Also schrieb Drudenfusz
Re: Fey Step zu maechtig?
« Antwort #157 am: 10.07.2008 | 15:53 »
Was die Welt und deren Umgang mit Eldarin angeht, sollte das von Abenteuer zu Abenteuer gehandhabt werden, vielleicht stechen die Bewohner von Dorf A jedem Eldarin die Augen aus, während man in Dorf B noch nie einen Eldarin gesehen hat und in Dorf C kann man dann einen aus einem fensterlosen Verlies retten. Zu verallgemeinern wie die Welt damit umgeht ist einfach nicht passend.

DMG p. 40 "Legitimate Targets" geht spezifisch auf die "Sack voller Ratten" Problematik ein.
Spielverderber!
Follow me on Twitter: PrincessFeistyPants@Drudenfusz
Discord-Server: Rollenspiel-Hochburg Berlin