Autor Thema: [4e] Lasttier mit Karren sliden  (Gelesen 5999 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ein

  • Gast
[4e] Lasttier mit Karren sliden
« am: 10.07.2008 | 14:04 »
Nur falls heute abend einer meiner Spieler auf die Idee kommt:

Wie würdet ihr es handhaben, wenn ein Spieler ein Zugtier mit einem Karren dahintergespannt sliden/pushen/pullen möchte? Klar nach Regeln frei verschieben? Nur das Tier shiften und den Karren quasi hinterschlittern lassen?
« Letzte Änderung: 11.07.2008 | 11:27 von Ein »

MarCazm

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #1 am: 10.07.2008 | 14:08 »
Ich würde das eher so regeln, dass er das Zugtier zwar shiften kann aber nur um den Karren drumrum. Wobei der Karren sich mitdreht. Quasi wie ein Zirkel.

Wenn er den Karren verschieben will, soll er ihn gefälligst Bullrushen. ~;D (Das Tier kommt ja dann zwangsläufig auch mit)

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #2 am: 10.07.2008 | 14:17 »
Ich würde das als Einheit sehen, und dann ist es garantiert zu Groß um geshiftet zu werden.
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Joe Dizzy

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #3 am: 10.07.2008 | 14:19 »
STR vs WIL

:D


Offline Rev. Bilk

  • Hero
  • *****
  • Gnampf!
  • Beiträge: 1.387
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brevlik
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #4 am: 10.07.2008 | 14:20 »
Öhm...Ich würde dem Gespann die Rassenfähigkeit der Zwerge andichten (kA momentan wie die heisst) um zumindest einem Shiften durch einfache Powers zu widerstehen (zumindest ein Äquivalent). Dabei fällt mir ein...wie wird das bei Kreaturen > Large gehandthabt? *Notiz macht: Prüfung notwendig*
Intelligenz und intelligentes Handeln müssen sehr weh tun. Warum sollten sich ansonsten so viele Menschen zwanghaft dumm anstellen, wenn sie damit nicht die Schmerzen vermeiden wollten?

MarCazm

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #5 am: 10.07.2008 | 14:22 »
Es soll auch schon vorkommen sein, dass so ein Zugtier sich schon durch ein kleinen Klapps vorwärts bewegt. Erzählt man sich zumindest. ;D

Ein

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #6 am: 10.07.2008 | 14:24 »
@Brevlik
Normal shiftet man alles gleich. Also auch eine Gargantuan Creature.

@Marcazm
Okay, also Bewegung in Fahrtrichtung normal. ;D Aber was ist mit einem seitwärts Shift (ein Zugtier hat ja dummerweise durch den Karren eine Ausrichtung)

MarCazm

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #7 am: 10.07.2008 | 14:26 »
@Marcazm
Okay, also Bewegung in Fahrtrichtung normal. ;D Aber was ist mit einem seitwärts Shift (ein Zugtier hat ja dummerweise durch den Karren eine Ausrichtung)

Daher meine erste Antwort, dass das Tier zwar geshiftet werden kann aber nur um den Mittelpunkt des Karrens womit sich die Ausrichtung zwar ändert aber die Position des Karrens nicht.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.044
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #8 am: 10.07.2008 | 14:27 »
Der Karren ist an das Zugtier gebunden, also befindet sich das Zugtier staendig im "Grab" des Karren und schafft es durch gute Staerkewuerfe nur sich (und den Karren) etwas weiter zu bewegen.
Sobald das Zugtier in eine Richtung geschoben wird in der der Karren es nichtmehr "festhalten" kann loest sich die Halterung (PHB 290: "If a pull, a push, or a slide moves you or the creature you're grabbing out of your reach, the grab ends.")
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #9 am: 10.07.2008 | 14:48 »
@Brevlik
Normal shiftet man alles gleich. Also auch eine Gargantuan Creature.
Oh gott. Manche sachen schaffen den Weg von meinen Augen bis zum Hirn nicht. Muss wohl sowas wie ein automatischer Überschnappschutz sein  ::)
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Ein

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #10 am: 10.07.2008 | 14:53 »
Du solltest eh kein D&D spielen, aber weißt du selbst. Ich nehme an du brauchst die Posts nur gegen die Langeweile und für deinen Postcount. ::)

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #11 am: 10.07.2008 | 15:02 »
Du solltest eh kein D&D spielen, aber weißt du selbst. Ich nehme an du brauchst die Posts nur gegen die Langeweile und für deinen Postcount. ::)
Richtig. Mister "ich-schreibe-nur-kommentare-zu-Dingen-die-ich-schön-und-positiv-finde" :P

Es gibt viele Versionen von D&D und wenn ich zu einer neuen Version etwas zu sagen habe, vor allem über absoluten Mumpitz, der sowieso in Version 4.5 angepasst wird, dann tue ich das.

Ach vergiss es. Ich gehe erstmal eine Taraske schieben und hoffe das kein Zwerg dazwischensteht....
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Enpeze

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #12 am: 10.07.2008 | 15:13 »
Richtig. Mister "ich-schreibe-nur-kommentare-zu-Dingen-die-ich-schön-und-positiv-finde" :P

Es gibt viele Versionen von D&D und wenn ich zu einer neuen Version etwas zu sagen habe, vor allem über absoluten Mumpitz, der sowieso in Version 4.5 angepasst wird, dann tue ich das.

Ach vergiss es. Ich gehe erstmal eine Taraske schieben und hoffe das kein Zwerg dazwischensteht....


Den Zwerg mußt Du vor der Taraske shiften...ähem...ach ja das geht ja nicht.
Ich glaube da in den Regeln nix von Gespannen steht muß man daher die Standardregeln für shiften nehmen und die lauten eben daß es möglich ist. Ist ja auch witzig, so ein shift-Duell zwischen zwei Wägen.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #13 am: 10.07.2008 | 15:13 »
Ich drück die Daumen, dass du die Fort 49 triffst.  :d
Rebellion? Läuft gut!

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.044
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #14 am: 10.07.2008 | 15:19 »
Wieso Fort 49? Curse of the Dark Dream (Warlock Fey Pact Daily 1):
Sustain Minor: You slide the target 1 square, whether you hit or miss (save ends)

OK, die Tarraske schafft Saves schon bei 5+, also mehr als 1-2 Shifts kriegt man damit nicht hin, aber immerhin ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #15 am: 10.07.2008 | 15:20 »
Wenn der Thalamus schieben sagt, ging ich von einem Bullrush aus und nicht dass er jetzt Warlock ist.  ~;D

Außerdem ist die Tarraske immun gegen Charms. So.
« Letzte Änderung: 10.07.2008 | 15:22 von J:Jack »
Rebellion? Läuft gut!

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #16 am: 10.07.2008 | 15:24 »
EDIT:
Selganor war schneller.
Da gibt es einige Powers die das umgehen. Bei vden ersten Fighterpowers steht noch bei, das das nur geht, wenn das Target max 1. Kategorie größer ist, aber dann scheinen sie keine Lust mehr dazu gehabt zu haben.

@J:Jack
Die offzielle Übersetzung für Slide ist "verschieben", wenn man sich auf die Übersetzung des Gamedayabenteuers verlassen darf.

Außerdem ist die Tarraske immun gegen Charms. So.
Da sag ich "Trick Strike" (Wohlgemerkt mit crossbow, a light blade, or a sling)
« Letzte Änderung: 10.07.2008 | 15:26 von Thalamus Grondak »
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #17 am: 10.07.2008 | 15:26 »
Aber "verschieben" und "schieben" ist ja nicht das gleich, finde ich. Ist aber belanglos.

Zitat
Da sag ich "Trick Strike" (Wohlgemerkt mit crossbow, a light blade, or a sling)
Tja, wenn die Taraske so dämlich ist und darauf reinfällt. Musste aber auch erstmal treffen, mit dem Strike.
« Letzte Änderung: 10.07.2008 | 15:28 von J:Jack »
Rebellion? Läuft gut!

Enpeze

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #18 am: 10.07.2008 | 15:27 »
Man stelle sich nur vor wenn da einige passionierte Taraskenverschieber zusammenkommen und das zum Zeitvertreib tun? Die arme Echse.

Offline Drudenfusz

  • Hero
  • *****
  • Princess Feisty Pants
  • Beiträge: 1.033
  • Username: Drudenfusz
    • Also schrieb Drudenfusz
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #19 am: 10.07.2008 | 15:45 »
Der Karren ist an das Zugtier gebunden, also befindet sich das Zugtier staendig im "Grab" des Karren und schafft es durch gute Staerkewuerfe nur sich (und den Karren) etwas weiter zu bewegen.
Sobald das Zugtier in eine Richtung geschoben wird in der der Karren es nichtmehr "festhalten" kann loest sich die Halterung (PHB 290: "If a pull, a push, or a slide moves you or the creature you're grabbing out of your reach, the grab ends.")
Aber der Karren hält sich doch nicht einfach nur fest, er ist doch richtig am Zugtier festgemacht...
Follow me on Twitter: PrincessFeistyPants@Drudenfusz
Discord-Server: Rollenspiel-Hochburg Berlin

Offline Wawoozle

  • Sultan des Unterwasser-Kingdoms
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • would you kindly
  • Beiträge: 10.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wawoozle
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #20 am: 10.07.2008 | 15:53 »
So what ?!?!!!!einself
Wenn Du Realismus willst dann spiel DSA :D
Ihr wollt doch alle den Nachtisch zuerst !

Offline Drudenfusz

  • Hero
  • *****
  • Princess Feisty Pants
  • Beiträge: 1.033
  • Username: Drudenfusz
    • Also schrieb Drudenfusz
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #21 am: 10.07.2008 | 16:02 »
So what ?!?!!!!einself
Wenn Du Realismus willst dann spiel DSA :D
So ein Argument ist wirklich gemein! Aber leider wohl auch wahr...
Follow me on Twitter: PrincessFeistyPants@Drudenfusz
Discord-Server: Rollenspiel-Hochburg Berlin

Offline Asdrubael

  • Grufti-, Nerd- und Frauenversteher
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.873
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asdrubael
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #22 am: 10.07.2008 | 16:07 »
wenn man einen Esel so pusht, dass er aus dem Grab des GEschirrs fliegt, dann würde ich den Esel als tot betrachten ::)
Und ein Paladin ist nun mal ein Krieger und kein Therapeut.

Misantropie ist halt in der Gruppe lustiger  ;D

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #23 am: 10.07.2008 | 16:15 »
Splitternde Ketten, fliegende Essel und umstürzende Karren sind doch großartig.
Eselcineasmus!!!
Rebellion? Läuft gut!

Enpeze

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #24 am: 10.07.2008 | 16:27 »
Splitternde Ketten, fliegende Essel und umstürzende Karren sind doch großartig.
Eselcineasmus!!!

Pure Eselei.

Offline Robert

  • Hero
  • *****
  • Nein, so sehe ich nicht aus. Aber ich mag ihn^^
  • Beiträge: 1.842
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Robert
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #25 am: 10.07.2008 | 16:43 »
I a !


Der wurde sicher "geliftet" ~;D

Edit: link kaputt, geändert
« Letzte Änderung: 10.07.2008 | 16:45 von Robert »
Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten!

Das ist nicht die Signatur, aber mir ist noch nichts Besseres eingefallen^^

Offline Rev. Bilk

  • Hero
  • *****
  • Gnampf!
  • Beiträge: 1.387
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brevlik
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #26 am: 10.07.2008 | 17:45 »
Zitat
@Brevlik
Normal shiftet man alles gleich. Also auch eine Gargantuan Creature.

OMFG  :puke:

Entweder ein Regelversehen oder die Erklärung, dass ich um 4e zu mögen, mehr Hausregeln basteln muss als alle bisherigen zusammengenommen....und das sind ja nur 17 Jahre RPG.  :bang:
Intelligenz und intelligentes Handeln müssen sehr weh tun. Warum sollten sich ansonsten so viele Menschen zwanghaft dumm anstellen, wenn sie damit nicht die Schmerzen vermeiden wollten?

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #27 am: 10.07.2008 | 17:51 »
:bang:
Komm wir spielen eine Runde Tarrasken-PingPong. Das baut Aggresionen ab ;)

Ihr glaubt garnicht wie gerne ich jetzt Zeichnen können würde. Wo bleibt Dailor wenn man ihn braucht?
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Enpeze

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #28 am: 10.07.2008 | 20:02 »
Und wenn man nun 2 Tarasken vor einen Karren spannt? Kann man die shiften? Oder brauch ich dazu eine Hausregel? :)

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #29 am: 10.07.2008 | 21:14 »
Ihr habts immer noch nicht gecheckt. Um ne Tarraske zu shiften brauch man schon nen gewissen skill (= lvl) oder ne natürlich 20.
Rebellion? Läuft gut!

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #30 am: 10.07.2008 | 21:20 »
Ihr habts immer noch nicht gecheckt. Um ne Tarraske zu shiften brauch man schon nen gewissen skill (= lvl) oder ne natürlich 20.
Also die AC einer Tarraske weiß ich jetzt nciht, aber ein Roter Drache hat 25, und die ist relativ leicht zu erreichen.
Dann schieße ich mit meiner Armbrust auf den Roten Drachen, der bekommt irgendwie 3 Schadenspunkte oder so, guckt auf seinen Bauch und vor lauter Schreck springt er zurück.....
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Schreibhals

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #31 am: 11.07.2008 | 00:37 »
Eigentlich sollte man ja nicht mit der Realität vergleichen, ich weiß....
Aber wie´s der Zufall so will, habe ich gerade heute auf einer Koppel ein Pferd geshiftet.

(Passt auch in den "Du weisst, dass Du ein Rollenspieler bist, wenn..."-Thread.)

Pferdi (ein Tinker, grob gesagt ein Kaltblüter, ausgewachsen) trabte zu mir heran, wollte ein bißchen imponieren und ich bewegte es von mir weg. Und jetzt kommts... mit meinem Zeigefinger.
Pieksenderweise nämlich. Einfach ein bißchen unangenehm gedrückt und er wich.

Zum Thema Karren: wäre der Große vor einem Karren gespannt gewesen, hätte der Karren die Ausweichbewegung einfach mitgemacht, da er ja nicht von mir bewegt wird, sondern vom Zugpferd.
Man muss ja nicht die gesamte Masse des zu bewegenden Viechs selbst schieben, man muss nur so drücken, dass es unangenehm wird und es sich bewegt. Der Zwang sich zu bewegen kommt vom Gegenspieler, die Masse setzt sich aber eben selbst mit eigener Muskelkraft in Bewegung. Sei´s durch Überraschung, durch Veränderung des Gleichgewichts, oder dadurch, dass man unangenehmen Schmerzen entgehen will, oder eben, wie auf der Koppel, einem nervigen Pieksen :)

Und zum Thema Drachen: wenn man Shift erklären möchte, wie wäre es dann einfach damit, dass der Angriff eben eine schmerzhafte, aber nicht lebensgefährliche Stelle trifft?
Armbrustbolzen trifft eben für 3 Punkte Schaden, aber ins Nagelbett :) oder in die weiche Stelle genau zwischen zwei "Fingern" der ansonsten gepanzerten Drachenklaue, oder dicht neben das Auge (Mücken-Effekt), oder ins offene Maul (die heroischste Lösung).

Das ist dann auch keine Sonderregel ("Ab jetzt ziele ich immer auf das Nagelbett!!!"), oder gar ein versteckter kritischer Treffer, sondern es beschreibt eben nur die Wirkung der angewendeten Power, die ja eben ein ganz normaler, anerkannter Teil der Regeln ist.


Ich selbst zum Beispiel werde auch hin und wieder von Kopierpapier geshiftet. Papercut am Finger (0 Damage) Zwangsbewegung 2 Meter vom Kopierer weg nach hinten.

Gruß
Schreibhals

darauf wartend, das irgendwann einmal der Papierstapel nachsetzt





Enpeze

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #32 am: 11.07.2008 | 00:49 »

Ich selbst zum Beispiel werde auch hin und wieder von Kopierpapier geshiftet. Papercut am Finger (0 Damage) Zwangsbewegung 2 Meter vom Kopierer weg nach hinten.




Mich shifted in der Früh der Kaffeeduft aus der Küche bis zu 3 squares.

Offline Drudenfusz

  • Hero
  • *****
  • Princess Feisty Pants
  • Beiträge: 1.033
  • Username: Drudenfusz
    • Also schrieb Drudenfusz
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #33 am: 11.07.2008 | 02:03 »
Also können wir alle uns jetzt in andere Threads shiften, da ja wohl geklärt ist das der Karren dem Zugtier einfach folgt und dieses sich sliden läßt...
Follow me on Twitter: PrincessFeistyPants@Drudenfusz
Discord-Server: Rollenspiel-Hochburg Berlin

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #34 am: 11.07.2008 | 06:35 »
So, haben wir das geklärt?

Also ich würde auch nicht den Karren mitshiften.
Rebellion? Läuft gut!

Offline Drudenfusz

  • Hero
  • *****
  • Princess Feisty Pants
  • Beiträge: 1.033
  • Username: Drudenfusz
    • Also schrieb Drudenfusz
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #35 am: 11.07.2008 | 08:09 »
So, haben wir das geklärt?
Ja haben wir

Also ich würde auch nicht den Karren mitshiften.
Tust du ja auch nicht, shiftest nur das Zugtier der Karren folgt diesem von selbst...
Follow me on Twitter: PrincessFeistyPants@Drudenfusz
Discord-Server: Rollenspiel-Hochburg Berlin

Wolf Sturmklinge

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #36 am: 11.07.2008 | 08:29 »
Nur falls heute abend einer meiner Spieler auf die Idee kommt:

Wie würdet ihr es handhaben, wenn ein Spieler ein Zugtier mit einem Karren dahintergespannt shiften/pushen/pullen möchte? Klar nach Regeln frei verschieben? Nur das Tier shiften und den Karren quasi hinterschlittern lassen?

Das schreit nach einer Skillchallenge.

Im Ernst, in Fahrtrichtung des Karrens ist shiften erlaubt, seitlich nicht. Meine Lösung bis ich eine bessere habe.

Offline Drudenfusz

  • Hero
  • *****
  • Princess Feisty Pants
  • Beiträge: 1.033
  • Username: Drudenfusz
    • Also schrieb Drudenfusz
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #37 am: 11.07.2008 | 08:48 »
Im Ernst, in Fahrtrichtung des Karrens ist shiften erlaubt, seitlich nicht. Meine Lösung bis ich eine bessere habe.
Wenn der Karren nur zwei Räder hat, sollte das drehen des Karren bei einer Seitwärtsbewegung des Zugtiers eigentlich klappen.
Follow me on Twitter: PrincessFeistyPants@Drudenfusz
Discord-Server: Rollenspiel-Hochburg Berlin

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.440
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #38 am: 11.07.2008 | 08:55 »
Großartige Beiträge. Nochmal zur Erinnerung: Shiften kann man nur selber. Man kann nicht andere Leute shiften. Andere Leute kann man sliden.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #39 am: 11.07.2008 | 09:18 »
Großartige Beiträge. Nochmal zur Erinnerung: Shiften kann man nur selber. Man kann nicht andere Leute shiften. Andere Leute kann man sliden.
Man kann sie auch pushen oder pullen.
Rebellion? Läuft gut!

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #40 am: 11.07.2008 | 09:19 »
Man kann sie auch pushen oder pullen.
Oder Bullsrushen ums zu kompetieren.

@1of3
Ein wird aber Slide gemeint haben, das erkennt man an seinem ersten Beitrag.
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #41 am: 11.07.2008 | 09:22 »
Ja, was gemeint war haben ja alle gerafft. Hier wollte nur mal jemand auch einen tollen Beitrag schreiben, halt auf seine Art und Weise.
Rebellion? Läuft gut!

Ein

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #42 am: 11.07.2008 | 11:27 »
Zitat
Shiften kann man nur selber. Man kann nicht andere Leute shiften. Andere Leute kann man sliden.
Ja, natürlich meinte ich 'slide'.

+1 Post

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #43 am: 11.07.2008 | 11:37 »
Ja, natürlich meinte ich 'slide'.

+1 Post


Title: Offense Reaction
Encounter : Ranged Answer
Attack: Wis vs. Will
Hit: The Target is pushed 1 Square away from his Desk
Miss: The Target gains Diplomacy +1 or Intimidate +1 (your Choice) until the End of the Encounter
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Wolf Sturmklinge

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren shiften
« Antwort #44 am: 11.07.2008 | 11:44 »
Wenn der Karren nur zwei Räder hat, sollte das drehen des Karren bei einer Seitwärtsbewegung des Zugtiers eigentlich klappen.
Sicher, ich versuche mich der 4. Edition anzupassen und da ist nun mal alles gleich. Also Wagen = Wagen, auch wenn es einen Unterschied machen würde.

Ein

  • Gast
Re: [4e] Lasttier mit Karren sliden
« Antwort #45 am: 11.07.2008 | 11:46 »
@Wolf
Sollte es der Fall sein (sind gestern nicht mehr so weit gekommen), werde ich es wohl über freien Slide in Fahrtrichtung und -1sq seitwärts regeln.