Autor Thema: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie  (Gelesen 11620 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #75 am: 19.11.2009 | 23:37 »
urks, schlimmer als Shanara geht ja auch kaum. Obwohl, ich lese zur Zeit Drachenlanze, das kommt imho direkt danach.

Ich glaube den meisten gingen die ganzen Sexsachen, die es da geben soll, auf den Geist.
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.756
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #76 am: 19.11.2009 | 23:57 »
Die Bücher kenn ich nicht, aber in der Serie... naja. Tut nicht weh, sie gesehen zu haben, eine Erleuchtung ist es aber auch nicht. Halt Logiklücken ohne Ende, aber das ist wohl bei Serien dieses Kalibers so.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline Nelly

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nelly
    • Head over Heels into Dog Handling
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #77 am: 20.11.2009 | 20:30 »
urks, schlimmer als Shanara geht ja auch kaum. Obwohl, ich lese zur Zeit Drachenlanze, das kommt imho direkt danach.

Ich glaube den meisten gingen die ganzen Sexsachen, die es da geben soll, auf den Geist.

Gott bewahre, sie haben Sex....  :o
Nelly is one of the Megaverse most "unique" Goddesses, with perhaps the most unique Portfolio ever.
You see, she is the Patron Goddess of Hot Women Who Are Unaware Of Just How Hot They Are.
Statues erected in her honor frequently depict a buxom, lusty Goddess with an innocent looking face but a mischievous twinkle in her eye and a P.B. of at least 30, whose eyes are firmly affixed to the flagon of German Stout in her hand.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #78 am: 21.11.2009 | 11:05 »
Ja, ganz schön öde oder? SM, Nötigung und so ein Zeug. Würde mir das Lesen kaputt machen, wenn es andauernd den Geschichtsfluss aufhalten würde. Spannend ist es auch nicht, von daher überflüssig es auszuwalzen. Und soweit ich mitbekommen habe ist es eben ausgewalzt.
Auf der sicheren Seite wäre man natürlich wenn sich jemand äussert, der sie gelesen hat, ist den Leuten jetzt aber vielleicht auf einmal peinlich ;D
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Adrian

  • Survivor
  • **
  • Rollenspieler aller Länder vereinigt euch
  • Beiträge: 81
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Adrian
    • Adrian´s Abyss - Rollenspielblog
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #79 am: 21.11.2009 | 13:54 »
Hmm, die Szenen in denen Sex vorkommt bei "Schwert der Wahrheit" halten die Story nicht auf - vielmehr sind sie Storyrelevant. Und so explizit wie in "Das Lied von Eis und Feuer" sind sie auch nicht geschrieben.
Mir fallen gerade einmal 3-4 "Sex-Scenen" ein in der gesamten Reihe von Goodkind.
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher.
Albert  Einstein
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adrian´s Abyss - Rollenspielblog

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.018
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #80 am: 23.11.2009 | 15:36 »
Naja, die "Sword of Truth"-Reihe ist schon eher seicht geschrieben. Nicht schlecht als solches, aber einfach von der Sprache her ... hm, ja, einfach seichter, wenn man den Herrn Gut-und-Freundlich zum Beispiel mit einem Tad Williams vergleicht. Was ich gezwungenermaßen immer tue, weil ich die beiden Serien damals ca. zur selben Zeit gelesen habe und es einen deutlichen Unterschied gibt. (Ich erinnere nur [wieder mal, hatte ich glaube ich anderswo auch schon mal erwähnt] an die Stelle, wo die kleine Christabel aus Williams' "Otherland" zu weinen anfängt - ich kann es nicht mehr genau zitieren, aber ich weiß noch, dass ich die Stelle irgendwie poetisch beschrieben fand - vs. Goodkinds "Rachel got tears".)

Was nicht heißt, dass ich die Seeker-Reihe nicht gerne gelesen habe. Goodkind schreibt spannend, und seine Exkurse zur Magietheorie bzw. sein Magiekonzept finde ich auch durchaus interessant, aber es ist aufgrund der seichten Schreibe eben doch immer ein bisschen eine "guilty pleasure". Nicht zu vergessen das seeehr plakative Gut vs. Böse-in-Gestalt-von-Goodkinds-Fantasy-Kommunismus. Und eben doch auch den Grad an Sex und Gore, der vorkommt. Es mag vielleicht tatsächlich weniger Sex sein als beim Lied von Eis und Feuer, aber auch Herr Martin geht eben mit der englischen Sprache stilvoller um als Goodkind, so dass es dort eben einfach trotzdem weniger aufdringlich wirkt.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #81 am: 23.11.2009 | 15:53 »
Ich kenn die Buchserie nicht, hab mal nach den Meinungen hier im Board den Piloten geguckt und fands schlecht. Richtig schlecht. 90% SW-Plagiat inkl. Waise / Imperium/ Onkel Owens Farm brennt; ausdruckslose Schauspieler (bis auf Andrew Robertt), mehr als die Hälfte des Films ins Dunkel gepatscht, lahme Schwertkämpfe (mit ner Kamera krieg ich das mit meinem Sparringpartner besser hin), Die schlechte Tonmischung hat dafür gesorgt, daß ich einen der Charaktere (Ranssyn Fane) die ganze Zeit akustisch als "ranziger Ruhm" wahrgenommen habe... usw usf

Und ich möchtew noch nicht einmal nachdenken, was der nackte Magier nächtens auf der Wiese mit dem Hühnchen gemacht hat.
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #82 am: 23.11.2009 | 18:53 »
das ist eine Frage der Verhältnismäßigkeit:
Wie gerne guckst du Fantasyserien?
Welche bessere Fantasyserie kennst du?
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Suro

  • Mad Lord Heinzula V.
  • Legend
  • *******
  • Blub blub
  • Beiträge: 7.226
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surodhet
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #83 am: 23.11.2009 | 18:55 »
Ich schaue gerne Fantasyserien, und fand die erste Folge nun auch irgendwie extrem langweilig, werds mir aber wohl irgendwann nochmal anschaun. Grad zur Zeit schau ich aber viel lieber Merlin.
Suro janai, Katsuro da!

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #84 am: 24.11.2009 | 02:00 »
das ist eine Frage der Verhältnismäßigkeit:
Wie gerne guckst du Fantasyserien?
Welche bessere Fantasyserie kennst du?

Okay. Beaten. Falls mit "Serie" TV-Serie gemeint ist - none. Aber nur weil die eine Portion Kuhmist mit Puderzucker serviert wird, heißt das noch lange nicht, daß es nicht immer noch Kuhmist ist.

Warte auf Song of Fire and Ice.

EDIT/ Ich möchte allerdings eines anmerken: Ich habe meinen Fernseher seit 2005 abgemeldet und habe keinen mehr. Und immer mal wieder schaue ich dann in sowas hinein, und ich weiß warum ich ihn abmeldete.

Es ist
wirklich
wirklich
Mist.

Guckt Holz beim Verbrennen zu, da habt ihr mehr von.
« Letzte Änderung: 24.11.2009 | 02:03 von Tearmaster »
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #85 am: 24.11.2009 | 02:09 »
ich hab sogar Xena und Hercules geguckt, weil nichts besseres da war :)

immerhin wirkt es vom Budget her nicht komplett billig.
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Nelly

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nelly
    • Head over Heels into Dog Handling
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #86 am: 24.11.2009 | 04:10 »
ABC Studios hat bisher meine ganzen Lieblingsserien produziert. LOTS ist nicht unbedingt meine Lieblingsserie aber sie ist wirklich nicht schlecht und zudem noch unterhaltsam.

Aber mal ganz ehrlich, ich kann mir nur noch die Originale anschauen. Ich bin mittlerweile so daran gewöhnt nur noch die Originale zu sehen das ich mir die ganze Synchroscheiße nicht mehr geben kann.

Die Serie wirkt nochmal ganz anders wenn man sie im Original sieht.

So und jetzt guck ich mir erst mal die zweite Episode der zweiten Staffel an. ;D
Nelly is one of the Megaverse most "unique" Goddesses, with perhaps the most unique Portfolio ever.
You see, she is the Patron Goddess of Hot Women Who Are Unaware Of Just How Hot They Are.
Statues erected in her honor frequently depict a buxom, lusty Goddess with an innocent looking face but a mischievous twinkle in her eye and a P.B. of at least 30, whose eyes are firmly affixed to the flagon of German Stout in her hand.

Offline Nelly

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nelly
    • Head over Heels into Dog Handling
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #87 am: 24.11.2009 | 04:33 »
Nicht nur Zickenalarm sondern auch Fragen der Moral.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Nelly is one of the Megaverse most "unique" Goddesses, with perhaps the most unique Portfolio ever.
You see, she is the Patron Goddess of Hot Women Who Are Unaware Of Just How Hot They Are.
Statues erected in her honor frequently depict a buxom, lusty Goddess with an innocent looking face but a mischievous twinkle in her eye and a P.B. of at least 30, whose eyes are firmly affixed to the flagon of German Stout in her hand.

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #88 am: 24.11.2009 | 04:35 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Nelly

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nelly
    • Head over Heels into Dog Handling
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #89 am: 24.11.2009 | 04:41 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


Du musst dir die Folge anschauen.
Fragwürdig, aber ich finde es gut. ;D
« Letzte Änderung: 24.11.2009 | 05:27 von Nelly »
Nelly is one of the Megaverse most "unique" Goddesses, with perhaps the most unique Portfolio ever.
You see, she is the Patron Goddess of Hot Women Who Are Unaware Of Just How Hot They Are.
Statues erected in her honor frequently depict a buxom, lusty Goddess with an innocent looking face but a mischievous twinkle in her eye and a P.B. of at least 30, whose eyes are firmly affixed to the flagon of German Stout in her hand.

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #90 am: 24.11.2009 | 05:26 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Nelly

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.733
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Nelly
    • Head over Heels into Dog Handling
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #91 am: 24.11.2009 | 05:38 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Die Serie wäre sonst nicht unterhaltsam.
Nelly is one of the Megaverse most "unique" Goddesses, with perhaps the most unique Portfolio ever.
You see, she is the Patron Goddess of Hot Women Who Are Unaware Of Just How Hot They Are.
Statues erected in her honor frequently depict a buxom, lusty Goddess with an innocent looking face but a mischievous twinkle in her eye and a P.B. of at least 30, whose eyes are firmly affixed to the flagon of German Stout in her hand.

MarCazm

  • Gast
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #92 am: 24.11.2009 | 11:42 »
Off-Topic:
Ihr esst doch Fleisch oder?
Wenn ihr das mit ja beantworten könnt dann macht mal nicht so ein Pseudomoralundethikgeblubber. ;)

On-Topic:
Die Serie ist durchweg gut und unterhaltsam. Wie die deutsche Synchro ist, kann und will ich nicht beurteilen, mir schaudert's schon vor dem Versuch es zu versuchen.
Außerdem mag ich den Magierkerl, der is einfach nur cool und endlich mal ein Magier, der Magie benutzt. PS:Und keine alten Männer, die sich mit zunicken durch die Luft wirbeln...

Offline Buddy Fantomas

  • Konifere
  • Legend
  • *******
  • Inselschrat im Exil
  • Beiträge: 7.671
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yerho
    • www.martin-hoyer.de
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #93 am: 24.11.2009 | 12:02 »
Ihr esst doch Fleisch oder?
Wenn ihr das mit ja beantworten könnt dann macht mal nicht so ein Pseudomoralundethikgeblubber. ;)

Die haben ihre Gefangenen nach der Ermordung verzehrt? Na, dann ist es ja in Ordnung ... Der Kreislauf des Lebens. :P
I never wanted to know / Never wanted to see
I wasted my time / 'till time wasted me
Never wanted to go / Always wanted to stay
'cause the person I am / Are the parts that I play ...
(Savatage: Believe)

MarCazm

  • Gast
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #94 am: 24.11.2009 | 12:11 »
Die haben ihre Gefangenen nach der Ermordung verzehrt? Na, dann ist es ja in Ordnung ... Der Kreislauf des Lebens. :P

Genau. Wie es sich gehört. Was man tötet muss man essen. Das haben schon die Indianer so gemacht... wtf?

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #95 am: 24.11.2009 | 13:29 »
mmh, also ich esse keine Menschen, nur Tiere und sehe auch nix schlimmes daran, habe mir das ja nicht ausgedacht.

Die deutsche Synchro ist, wie üblich, sehr gut. Allerdings gefallen mir ausgerechnet die der beiden Hauptpersonen nicht besonders (von Richard zu dunkel, von Kahlan o.ä. zu piepsig. Das sind seltene Fälle, wo ich sagen muss, die Stimmen hören sich nicht natürlich für die Personen an).
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #96 am: 1.05.2010 | 15:37 »
Ich habe gerade auf der Seite Wunschliste.de eine Meldung gelesen, dass Legend of the Seeker nun in den USA offiziell abgesetzt ist. Es wird offenbar keine weiteren Folgen mehr geben.

Hier mal der ganze Eintrag zitiert:

Zitat
Richard Cyphers Kampf gegen den bösen Darken Rahl ist nach nur zwei Jahren zu Ende gegangen. Die Produktionsfirma ABC Studios wird "Legend of the Seeker", das hierzulande auf ProSieben mit dem deutschen Untertitel "Das Schwert der Wahrheit" läuft, nicht fortsetzen. Nach zwei Staffeln und 40 Episoden voller actionreicher Abenteuer, die sämtlich in Neuseeland gedreht wurden, ist nun Schluss.

Nach Informationen der US-Zeitschrift 'Entertainment Weekly' hatte die verantwortliche Produktionsfirma ABC Studios noch bis zuletzt versucht, neue Abnehmer für das Format zu finden, das in den USA per 'Syndication' direkt an die Lokalsender vertrieben wird. Einer der wichtigsten Kunden war für ABC dabei die Tribune Station Group, über welche die Serie an mehr als 50 Stationen verkauft wurde. Diese Gruppe war im März als Käufer abgesprungen, andere Lokalmärkte folgten. Letztendlich blieben die Bemühungen von ABC und den Produzenten Sam Raimi und Robert Tapert ("Hercules", "Xena") um eine Sicherung der Finanzierung erfolglos.

27.04.2010 - Ralf Döbele/wunschliste.de
Quellen: Entertainment Weekly / Bild: ABC Studios

Findet ihr das gut oder schlecht? Wie wird die Serie bei euch in Erinnerung bleiben, rückblickend gesprochen?

Im Moment sehe ich mir die Folgen sogar regelmäßig auf Pro 7 an, auch wenn ich anschließend fast immer davon enttäuscht bin--aufgrund der Figuren und der Handlung, nicht aufgrund der Synchro oder der Schauspieler.
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #97 am: 1.05.2010 | 16:07 »
Das ist sehr sehr schade und zeigt wieder den Unwillen der Zuschauer sich auf Fantasy einzulassen.
Daher war das Projekt von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Es kommt absolut nicht überraschend, ich habe mich schon über Staffel2 gewundert.

Es gab bis LotS keine gute klassische Fantasyserie. LotS war Handwerklich und technisch imho weit oben an der Spitze. Und aktuell gibt es dann momentan gar keine mehr. :(

Inhaltlich war es dagegen eher Hausmannskost. Jedoch komme ich mit den alten Formaten gut klar, besser als mit manchen, neueren überdramatisierten. Das Erzähltempo dieser alten Konzepte ist immer sehr schnell und es gab viel Action zur Auflockerung (schon in Hercules haben sie immer mal wieder "Randomfights" eingebracht, was ich sehr unterhaltsam fand).

Die Schauspieler fand ich gut und die Charaktere sehr sympathisch. Bruce Spence hat einfach einen super exzentrischen Magier abgegeben.

Werd sie sehr gut in Erinnerung behalten. Habe auch alle Folgen aufgenommen.

für verzweifelte gibts hier eine Anlaufstelle mit Aktionen um die Serie zu retten:
(unter campaigns) http://www.saveourseeker.com/
Petition http://www.petitionspot.com/petitions/LOTS3/
« Letzte Änderung: 1.05.2010 | 16:23 von Falcon »
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

alexandro

  • Gast
Re: Terry Goodkind - legend of the seeker als TV-Serie
« Antwort #98 am: 1.05.2010 | 16:28 »
Hat ein paar nette Ideen die Serie, aber irgendwie ist das Erzähltempo zu behäbig - muss ja keine Mini-Serie wie Rome draus werden, aber weniger Folgen pro Staffel hätten der Serie gut getan (deshalb gefiel mir auch das auf dem Konkurrenzsender laufende "Merlin" deutlich besser).

Wäre die Serie episodisch (wie Hercules), dann wäre das nicht so schlimm, aber dem Handlungsbogen über eine derart lange, zähflüssige Staffel zu folgen ist... anstrengend.