Autor Thema: Anzahl der Sprungtore pro System bzw Reisen über mehrere Systeme  (Gelesen 2655 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lowperfect

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: lowperfect
1Hat jedes System nur ein Sprungtor?
Das würde bedeuten reisen in Fading Suns geht sehr schnell. Es dauert zwar zum Sprungtor zu kommen aber ist man erst mal da, ist man in sehr kurzer Zeit praktisch überall im Universum(Schlüssel vorausgesetzt).
Das würde auch dazu führen das Flotten sich sehr schnell an einen Ort begeben können egal wo sie stationiert sind.

2Andere Idee wäre es gebe pro Richtung in die Sprünge abgehen ein Tor, dann wären Reisen länger da man immer am Planeten vorbei müßte.

Wie verhält es sich bzw was haltet ihr für die bessere Variante.

3Wo ich gerade dabei bin, kann man sehen wohin der vorherige Sprung ging wenn man jemanden verfolgen möchte an einem Sprungtor?




Offline Patti

  • Prophetiehuhn
  • Famous Hero
  • ******
  • Bard in a Shining Armour
  • Beiträge: 2.913
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Ivy Besson
Jedes System hat eins, außer einem, das hat zwei. Wenn ich nicht irre. Hab vergessen, welches.
Das heißt aber nicht, dass man von jedem Sprungtor überallhin springen kann.

Eine Karte der verfügbaren Sprungrouten ist hinten im Grundregelwerk zu finden. Da sieht man, dass manche Welten sehr gut vernetzt sind und andere nur mit ein, zwei anderen Systemen.

Zu 3: Gute Frage. Wenn man das Sprungsignal aus'm Schlüssel abfangen und lesen könnte, wäre das evtl. möglich.
« Letzte Änderung: 7.09.2008 | 18:33 von Patti »
"Klar geh ich Bibliothek. Ich les scho auch Buch." (Anonymes Südstadtmädel)

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Jedes System hat eins, außer einem, das hat zwei. Wenn ich nicht irre. Hab vergessen, welches.
Pandemonium
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

killedcat

  • Gast
1Hat jedes System nur ein Sprungtor?
Das würde bedeuten reisen in Fading Suns geht sehr schnell. Es dauert zwar zum Sprungtor zu kommen aber ist man erst mal da, ist man in sehr kurzer Zeit praktisch überall im Universum(Schlüssel vorausgesetzt).
Das würde auch dazu führen das Flotten sich sehr schnell an einen Ort begeben können egal wo sie stationiert sind.
Pustekuchen.
Ja: jedes System hat nur ein Sprungtor (ausgenommen Pandemonium). Nein: schnelles Reisen ist nicht, denn es ist nicht nur die Anreise zum Sprungtor sondern auch die "Reset-Time" zu berücksichtigen. Nach einem Sprung kann es bis zu einer Woche dauern, bis das Tor wieder aktiv ist und wenn gerade ein Trupp Militärschiffe auf seine Zeit zum springen nach Stigmata wartet, dann wird dein Sprung nach Kordeth warten müssen. Schiffe mit gemeinsamen Zielen versammeln sich daher vor dem Sprungtor in Flotten und ich vermute, dass ein gehöriger bürokratischer Aufwand dazu gehört, bis die eigene Flotte an der Reihe ist. Ich stelle mir das insbesondere an Toren mit vielen bekannten Zielkoordinaten sehr langwierig vor. Von Byzantium Secundus aus zu springen dürfte laaange dauern. Und wenn dann auch noch ein oder zwei Sprünge mit längeren Reset-Times kommen, dann wird es richtig übel.

2Andere Idee wäre es gebe pro Richtung in die Sprünge abgehen ein Tor, dann wären Reisen länger da man immer am Planeten vorbei müßte.

Wie verhält es sich bzw was haltet ihr für die bessere Variante.
Das mit dem ein-Sprungtor-je-System ist schon stark mit dem Hintergrund verbunden. Zum Beispiel werden Tore mit bestimmten Codes unzugänglich gemacht, damit das System verborgen bleibt (vergessene Welten). Ich würde es nicht empfehlen, das zu ändern. Die Reset-Times sollten reichen.

3Wo ich gerade dabei bin, kann man sehen wohin der vorherige Sprung ging wenn man jemanden verfolgen möchte an einem Sprungtor?
Die Codes abzufangen dürfte schwierig (und verboten) sein. Zumal sie teilweise mit Lichtsignalen versandt werden. Es wäre denkbar, dass an den Toren Signale das Zielsystem kennzeichnen. Die Regeln schweigen sich hier aus, also ist es deinem Gusto überlassen. Ich halte das für keine schlechte Idee. Allerdings sind Verfolgungen aufgrund der Reset-Time unzuverlässig. Ist das Tor hinterher eine Stunde, einen Tag oder gar eine Woche außer Betrieb?

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Glitzer-SL
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.184
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Die Codes abzufangen dürfte schwierig (und verboten) sein.
Plus, selbst wenn man sie abfängt sind sie wahrscheinlich hochgradig verschlüsselt und die Dekodierung ein strengst gehütetes Gildengeheimnis der Sternfahrer.


Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 797
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Gibt es nicht auch (gerüchteweise) Reset-Codes, mit denen sich ein Tor sofort wieder freischalten läßt?
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Das wäre mir neu...
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline lowperfect

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: lowperfect
das habe ich gelesen es gibt resetcodes.

das mit dem warten: es gibt zwar auch einen Tag bzw eine Woche aber diese Ereignisse sind deutlich unwahrscheinlicher als kurze Wartezeiten

aber gut zu wissen thx

Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 797
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Es gibt Reset-Codes. Zumindest im englischen 1st Ed. Regelwerk werden sie erwähnt (Seite 201f). Da steht auch drin, daß man wohl tatsächlich herausfinden kann, wo das letzte Schiff hingesprungen ist (Probe auf Tech + Jumproutes Lore).
« Letzte Änderung: 7.09.2008 | 21:42 von Camouflage »
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon

killedcat

  • Gast
das mit dem warten: es gibt zwar auch einen Tag bzw eine Woche aber diese Ereignisse sind deutlich unwahrscheinlicher als kurze Wartezeiten

Das stimmt. Aber überleg doch mal: du bist nicht der einzige, der springen will. Bei 20 Sprüngen am Tag ist statistisch gesehen ein mal ein Wochenreset drin. Ergo sind MIT GLÜCK 20 Sprünge am Tag drin und dann ist ne Woche Wartezeit. Du kannst also davon ausgehen, dass an Sprungtoren HEFTIGSTE Wartezeiten und genaue bürokratische Prioritätsregeln sind.

Es gibt Reset-Codes. Zumindest im englischen 1st Ed. Regelwerk werden sie erwähnt (Seite 201f). Da steht auch drin, daß man wohl tatsächlich herausfinden kann, wo das letzte Schiff hingesprungen ist (Probe auf Tech + Jumproutes Lore).
Hey cool. Daran konnte ich mich nicht mehr erinnern.


Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Stimmt, dass mit den Resetkeys steht auch in der 2nd noch drin. Und das die meisten Schiffe des Imperators so ein Ding besitzen. Whoot!
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Camouflage

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 797
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Camouflage
Stimmt, dass mit den Resetkeys steht auch in der 2nd noch drin. Und das die meisten Schiffe des Imperators so ein Ding besitzen. Whoot!
Und dummerweise auch der eine oder andere Inquisitor...
Zitat
12. To beat your enemy, you must know him. 13. Your enemy is the highest authority on the topic of himself. 14. So listen when your enemy speaks, but do not credit his words. 15. Listening is a real bargain. 16. Credit ist way overpriced.
- Book of Del, Chapter 6, The Book of Retcon