Autor Thema: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten  (Gelesen 197634 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline [tob]ias

  • Dr. House
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Igthorn
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #300 am: 17.12.2006 | 15:53 »
Kiss Kiss Bang Bang -
Ein ganz (ganz) großer Film im Stil eines modernen Film Noir. Super Geschichte, noch bessere Dialoge.

Sehenswert fand ich ihn auch, aber unter "Film Noir" würde ich ihn nicht einordnen. Das ist für mich ne ganz andere Stimmung :).
"Why should they build a sonic torture weapon into a vacuum!?" (Testees)

Offline Felixino

  • Bikini-Model 2009
  • Legend
  • *******
  • Aligne Aligne! Aligne Aligne!
  • Beiträge: 4.438
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Felix
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #301 am: 17.12.2006 | 15:59 »
"Coldout" oder auf deutsch "Eiskalt" -> perfekt um sich auf Wintersport und après ski einzustellen ~;D :d
"In meiner Peter-Pan Welt ist alles möglich!"

Offline Mr Grudenko

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.894
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mr-grudenko
    • https://www.mr-grudenko.de
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #302 am: 17.12.2006 | 17:29 »
Ganz vergessen, zu erwähnen:

"Drive" von Hiroyuki 'Sabu' Tanaka: Drei Mann überfallen in einer japanischen Großstadt eine Bank, allerdings macht sich der vierte Bankräuber mit Fluchtwagen und Beute aus dem Staub. Seine Komplizen springen in den erstbesten Wagen an einer Ampel und wollen den Fahrer zwingen, ihn zu verfolgen. Allerdings ist der Fahrer, der einzige in der Stadt, der sich an die Verkehrregeln hält. Und er läßt sich auch nicht mit vorgehaltenem Messer davon abbringen.
Vielleicht klingt es durch, ein Film mit sehr skurillem Situationshumor und recht 'eigenwilligen' Charakteren.
History has a cruel way with optimism
(Simon Schama)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.132
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #303 am: 26.12.2006 | 12:28 »
wurde CrimeWave eigentlich schon genannt?
Sorry, eben erst das Posting entdeckt.
Ich hab' das Teil unter dem Titel "Crime Wave - Die Killerakademie" in einer Ramschkiste (im Kaufhof?) entdeckt. Und bei Regie: Sam Raimi, Drehbuch: Cohenbrueder und Bruce Campbell als "Boesewicht" kann man fuer die unter 5 EUR nix verkehrt machen (auch wenn sie leider mal wieder nur die deutsche Tonspur dabeihaben :( )
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #304 am: 26.12.2006 | 15:37 »
Die deutsche Tonspur von CrimeWave ist wirklich schlecht!
"The bacon must flow!"

Offline Hawkmoon

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hawkmoon
Mal ne ganz theoretische Frage: wer ist "keiner" aus dem Betreff?
Sprich, welchen Maßstab legt man hier an?

Den eines a)allgemein kulturinteressierten Zeitgenossen, b)eines absoluten Moviebuffs oder doch eher des c)durchschnittlich gebildeten Mannes (oder Frauens) von der Straße? oder vielleicht d) etwas ganz anderes

Der Blickwinkel verzerrt sich da imho ganz enorm, da a) (neben den großen vermutlich auch viele der kleinen Klassiker) durchaus viel mehr als c) (im Zweifel nichts was nicht in den letzten 4 Wochen als Blockbuster flächendeckend im Kino oder zur Hauptsendezeit bei den Privaten kam) kennt, wiederum aber viel weniger als b) (vermutlich auch obskure 7,5 stündige indonesische Kunstfilme aus den 70ern)

Offline Medizinmann

  • grosser Tänzer!
  • Legend
  • *******
  • Pastafari des fliegenden Spaghetti-Monsters
  • Beiträge: 5.044
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Medizinmann
Einfach einen Film posten,von dem du glaubst,das er
A) Unbekannt
B) Gut
C) Interessant ist
Du wirst dann schon Feedback mitkriegen,egal ob du falsch oder richtig liegst

HougH!
Medizinmann

Offline Dr. grant. ur.

  • Erklärbär
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 592
  • Username: Grantiger Urbayer
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #307 am: 13.01.2007 | 22:21 »
wahrscheinlich hab ich ihn übersehen, nachdem Troma und Trey Parker b-Movies auch schon hier gelandet sind. Aber schon fast aus beruflicher Verpflichtung muss ich hier einen nennen den wahrscheinlich wenige kennen:
"Cannibal! the musical"
http://www.imdb.com/title/tt0115819/
HANG THE BASTARD
learn to swim

Offline Karl Lauer

  • Alte Garde
  • Legend
  • *******
  • Back 2 the roots
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karl Lauer
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #308 am: 15.01.2007 | 13:30 »
"Ich wollte rausfinden wie tief der Fluß ist..." *ROFL*
"When I was a kid... I dreamed of outer space. And then I got here - and I dream of Earth" John Crichton, Farscape
“You need to get yourself a better dictionary. When you do, look up “genocide”. You’ll find a little picture of me there, and the caption’ll read “Over my dead body.” Tenth Doctor Who

Offline Le Rat

  • 1/3-nerd!
  • Famous Hero
  • ******
  • Life is complex. It has real and imaginary compone
  • Beiträge: 2.358
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarel
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #309 am: 24.01.2007 | 16:56 »
Der Pate I und II. Die kennt heute keiner mehr!
 Wunderbare Filme.

Preacher

  • Gast
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #310 am: 24.01.2007 | 18:51 »
Der Pate I und II. Die kennt heute keiner mehr!
Meinst Du das im Ernst? Der Pate? Den absoluten Kultfilm, der bei jeder Gelegenheit erwähnt wird? DIE Paraderolle für Brando? Den ersten gemeinsamen Auftritt von DeNiro und Pacino (im 2. Teil)? Die Verfilmung des Kultromans von Mario Puzo? Den kennt keiner mehr?

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.560
  • Username: Jens
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #311 am: 25.01.2007 | 00:19 »
Also zumindest ich (Jahrgang 85) kenn den auch noch. Der ist doch einfach geil. Den kennt sogar mein kleiner Bruder (JG 92)...

Preacher

  • Gast
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #312 am: 25.01.2007 | 08:12 »
Da war auch milde Ironie in meinem Post vertreten ;)

Offline Dr. grant. ur.

  • Erklärbär
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 592
  • Username: Grantiger Urbayer
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #313 am: 25.01.2007 | 11:45 »
Den ersten gemeinsamen Auftritt von DeNiro und Pacino (im 2. Teil)?
Wenn mans genau nimmt isses ihr erster gemeinsamer Film - nur haben die beiden Herrschaften keine gemeinsame Szene. Die erste gemeinse dürfte wenn ich mich nicht sehr irre eher Michael Mann als Francis Ford Coppola zu verdanken sein. Und das war nochmal ein stück später.
learn to swim

Preacher

  • Gast
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #314 am: 25.01.2007 | 16:27 »
Wenn mans genau nimmt isses ihr erster gemeinsamer Film - nur haben die beiden Herrschaften keine gemeinsame Szene. Die erste gemeinse dürfte wenn ich mich nicht sehr irre eher Michael Mann als Francis Ford Coppola zu verdanken sein. Und das war nochmal ein stück später.
Ja, gemeinsame Szenen haben sie da nicht, das stimmt. "Gemeinsamer Auftritt" also nur insofern, als sie im gleichen Film zusehen sind - nicht gleichzeitig. Da hab ich mich unklar ausgedrückt.
Einen echten gemeinsamen Auftritt haben sie in der Tat erst bei Heat. Auch ein großer Film.

Offline Wodisch

  • Der graue Wortwitzwolf!
  • Legend
  • *******
  • Wortwitze für alle!
  • Beiträge: 5.624
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wodisch
    • www
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #315 am: 25.01.2007 | 17:10 »
Wenn Ihr den "Paten" zu "Filme die keiner (mehr) kennt" zählt, dann gelten ja auch:
- Die Faust im Nacken (mit Marlon Brando)
- Alle "Thin Man" Filme
- Alle Filme von D.W.Griffith
;D

Offline Le Rat

  • 1/3-nerd!
  • Famous Hero
  • ******
  • Life is complex. It has real and imaginary compone
  • Beiträge: 2.358
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarel
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #316 am: 26.01.2007 | 12:18 »
Kenne ich wirklich nicht.

Aber beim Paten ist mir halt einfach aufgefallen, dass der auch nie im Fernsehen läuft. Man kennt vermutlich nur die Zitate "Ich habe ihm ein Angebot gemacht, dass er nicht ablehnen kann"(Interview mit einem Vampier).

Bei der DVD kann man übrigens sehr gut nachvollziehen, wie Sprecherrollen bei unbekannten Darstellern zum ersten Mal besetzt werden.

Preacher

  • Gast
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #317 am: 26.01.2007 | 12:54 »
Aber beim Paten ist mir halt einfach aufgefallen, dass der auch nie im Fernsehen läuft. Man kennt vermutlich nur die Zitate "Ich habe ihm ein Angebot gemacht, dass er nicht ablehnen kann"(Interview mit einem Vampier).
Alsi ich hab die ersten beiden Teile im Fernsehen gesehen, den dritten hab ich leider verpasst. Kamen aber auch spät in der Nacht. Und ich kenne jede Menge Menschen, die die Filme wirklich gesehen haben. Klar, die Zitate sind bekannter - "ich habe dir meine Freundschaft angeboten" rockt einfach :)
Aber der komplette Film ist auch sehr verbreitet, glaub mir.

Offline Hawkmoon

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hawkmoon
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #318 am: 26.01.2007 | 14:25 »
Sollte man bei dem Film der die Top #250 des IMDB-Rankings anführt eigentlich auch meinen, oder?  ;)

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
LuckyNumberSlevin
Morgan Freeman, BenKingsley, BruceWillis, LucyLiu, Josh Hartnett, StanleyTucci, kann ein Film bei der Besetzung schlecht sein?

Fieses Krimi/Thrillerstück, mit coolen Sprüchen, wohl nur was für Nerds, auf RottenTomatoes ist er zumindest untergegangen(50%), ist halt streckenweise vorhersagbar, aber nur weils schon so viele Filme indem Stil gab.

Also mir gefällt er sehr.  :d

Achja, wikipedia spoilert übrigens ohne Vorwarnung komplett, also da nciht gucken!
"The bacon must flow!"

Offline Wodisch

  • Der graue Wortwitzwolf!
  • Legend
  • *******
  • Wortwitze für alle!
  • Beiträge: 5.624
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wodisch
    • www
Hm, bei der "Konkurrenz", sollte ich da "Usual Suspects" / "Die üblichen Verdächtigen" erwähnen?
Ein so richtig spannender Krimi, mit vielen guten Akteuren, die obendrein auch noch gut spielen!
Plus einem überraschenden Ende...

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Ach Wodisch, den haben wir doch alle 3 Seiten hier drin  ;)
(recht hast du trotzdem)

Nochmal die guten "Thriller" gesammelt:

UsualSuspects(Die üblichen Verdächtigen)
In China essen sie Hunde & Old Men in New Cars
Fargo
CrimeWave
RservoirDogs
BoondockSaints(Der blutige Pfad Gottes)
LayerCake
Snatch
LuckyNumberSlevin

kein Anrecht auf Vollständigkeit
"The bacon must flow!"

Offline [tob]ias

  • Dr. House
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Igthorn
Crime Wave sagt mir gar nichts, aber die anderen Filme in Chaos Aufzählung gefallen mir sehr gut.


*Mantra runterbet*
Crime Wave in der Videothek mitnehmen.
Crime Wave in der Videothek mitnehmen.
...
"Why should they build a sonic torture weapon into a vacuum!?" (Testees)

Offline dr.fendo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.515
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: dr.fendo
    • www.enter.hell.de.vu
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #323 am: 19.02.2007 | 21:25 »
Weiß jemand von euch wo man die weiter oben erwähnten "Thin Man" Filme noch herkriegt? Hab alle gesehen bis auf einen und das nervt mich doch gewaltig
"Zwerge sind keine Berge"

Offline Wodisch

  • Der graue Wortwitzwolf!
  • Legend
  • *******
  • Wortwitze für alle!
  • Beiträge: 5.624
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wodisch
    • www
Re: Filme die keiner kennt aber durchaus Beachtung finden könnten
« Antwort #324 am: 20.02.2007 | 00:44 »
@Dr.Fendo: Dann lies doch zur Abwechskung die Bücher (des Drehbuchautoren): der mochte Drinks und konnte Polizisten nicht leiden...