Autor Thema: [Smalltalk] Settingchallenge 2009  (Gelesen 81582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #500 am: 17.07.2009 | 17:34 »
Na, ihr teast ja wirklich schön rum. Aber ist mir schon lieber als das Ergebnis nachher zu verschlafen.

Ist es realistisch, dass es am Wochenende schon was gibt, oder sollten wir uns eher auf noch ne längere Zeitspanne einstellen?

Viele Grüße
Scrandy
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.777
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #501 am: 17.07.2009 | 18:01 »
Ist es realistisch, dass es am Wochenende schon was gibt, oder sollten wir uns eher auf noch ne längere Zeitspanne einstellen?

Das dauert noch länger.

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.438
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #502 am: 17.07.2009 | 18:44 »
Alles andere als "Dauert länger" hätte mich aus eigener Juryerfahrung heraus gewundert.

Am realistischsten ist erfahrungsgemäß die Fristerwartung "It's done when it's done" ~;D
(Wobei es dieses Mal wenigstens keine Testspiele gibt, die waren die letzten Male der größte Showstopper.)
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Gaukelmeister

  • Aggressionsenthemmter Eierschlächter
  • Legend
  • *******
  • Herzkasper, Paddelgladiator, Atmo-Queen +1.
  • Beiträge: 4.088
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gaukelmeister
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #503 am: 18.07.2009 | 13:01 »
Zum Zeitplan
Ich werde gleich für zwei Wochen in den Urlaub düsen. Ob die anderen in meiner Abwesenheit ein Ergebnis verkünden werden oder nicht, ist jetzt noch nicht ganz klar. Spätestens in der ersten Augustwoche werden die Gewinner aber bekannt gegeben.

Zum weiteren Feedback
Wir haben noch keine endgültige Entscheidung darüber getroffen, inwieweit wir noch einmal weiteres Feedback geben werden. - Ich persönlich plane aber, zumindest eine kurze Begründung für mein Ranking zu veröffentlichen. Das wäre nicht so ausführlich wie die Feedbacks aus der ersten Runde, könnte aber Anhaltspunkte zum Nachvollzug meiner Entscheidung und Aufhänger für einen weiteren Austausch über die einzelnen Settings liefern.
Who is Who  Enthüllungen, Halbwahrheiten und Eitelkeiten - der Mensch hinter der Maske

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.500
  • Username: Leonie
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #504 am: 19.07.2009 | 00:22 »
Dann sind die Chancen gut, dass der Gewinner noch vor dem Großen feststeht?  :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #505 am: 19.07.2009 | 07:34 »
Nagut, dann fasse ich mich mal in Geduld   ;D

Eine Begründung für das Ranking der einzelnen Jury Mietglieder fände ich wirklich gut. Das ihr nicht alle Beiträge so ausführlich wie in der Vorrunde feedbacken könnt hatte ich mir schon gedacht!

Offline Settembrini

  • Hero
  • *****
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 1.727
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #506 am: 21.07.2009 | 08:01 »
So, eine Wertung mehr, die steht.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 5.471
  • Username: Waldviech
    • Das Rieslandprojekt
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #507 am: 21.07.2009 | 08:35 »
Wie viele Wertungen wären das dann insgesamt ?  8) (Nur so aus unverhohlener Neugierde...)
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden !

Komm in´s  RIESLAND !

Offline Settembrini

  • Hero
  • *****
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 1.727
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #508 am: 21.07.2009 | 08:42 »
Drei, wenn ich richtig zähle.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline kirilow

  • Dr. Sommer-kirilow
  • Hero
  • *****
  • Wahrheitsaktivist
  • Beiträge: 1.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kirilow
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #509 am: 21.07.2009 | 13:28 »
Ich ging ja immer davon aus, dass ab nun jeder Juror jedes Setting begutachtet und dann sein 'Gutachten'/Feedback abgibt. Doch nun bin ich mir nicht mehr sicher: macht Ihr in dieser Runde nur noch ein Rating und sagt dann wer der Sieger ist?

Das fände ich ja sehr doof  -- und dann verstünde ich auch Hibous Enttäuschung --  schließlich haben davon ja weder die Autoren noch die Zuschauer etwas. Egal, ob man nun die kameradschaftliche Hilfe leisten oder harte Kritik geben möchte, eine reine Bestimmung des Siegers ohne Begründung wäre ja sehr lahm, schließlich gibt's nichts zu gewinnen.

Bitte um Aufklärung.

Grüße
kirilow
Der Kummerkasten von Dr. Sommer-kirilow ist im rsp-blog Forum. Hier ist sein Postfach voll.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #510 am: 21.07.2009 | 13:42 »
Hm, habt ihr nicht schon alle an den Schwächen der Settings gearbeitet, wo das erste Feedback kam? Meine derzeitige Version ist schon so weit von der Challenge Fassung entfernt, dass Feedback zu dieser nicht mehr viel bringen würde.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline Achim

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 598
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achim
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #511 am: 21.07.2009 | 13:52 »
Meine derzeitige Version ist schon so weit von der Challenge Fassung entfernt, dass Feedback zu dieser nicht mehr viel bringen würde.

Die ist nicht irgenwo online, oder?

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #512 am: 21.07.2009 | 13:55 »
Mir würden auch ein paar Worte zum Vergleich der Settings ausreichen. Großes Feedback haben wir ja schon bekommen. Aber eine kurze Begründung der Entscheidung fänd ich wirklich gut. Dass würde auch die anschließende Diskussion ein wenig abfedern und sachlicher machen, wenn man weiß, warum die Entscheidung so viel wie sie viel. Das muss auch nicht jeder Juror für sich machen, sondern eine allgemeine Begründung zumindest für die ersten drei fänd ich schon gut.

Was einen Gewinn betrifft, habe ich allerdings schon aus den Posts herausgelesen, dass es in irgendeiner Form Preise geben wird. Natürlich haben wir hier kein riesiges Preisgeld, aber irgendeine Form von Preis gab es eigentlich immer.
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #513 am: 21.07.2009 | 13:57 »
Die ist nicht irgenwo online, oder?

Nein, die schlummert auf meinem PC und wartet darauf wieder in Form gebracht und an Dich gesendet zu werden.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #514 am: 21.07.2009 | 15:01 »
Aber eine kurze Begründung der Entscheidung fänd ich wirklich gut.

Zumindest Gaukelmeister hat mal geschrieben das er seine Bewertung noch kurz begründen wird, die anderen Juroren haben sich dazu aber nichts gesagt...

Offline Settembrini

  • Hero
  • *****
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 1.727
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #515 am: 21.07.2009 | 18:49 »
Das wurde unter den Juroren diskutiert, da gibt es verschiedene Ansichten. Irgendetwas wird es geben, aber natürlich erst nach Errechnung der Gesamtrangliste. So wie ich das verstanden habe, sthet es den Jurren frei, die eigene Liste kommentiert zu veröffentlichen. Ich werde das zumindest machen.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.777
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #516 am: 21.07.2009 | 20:00 »
Was sich abzeichnet: Es gibt keinen Favoriten. Die Wertungen, die stehen, sind extrem unterschiedlich.

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #517 am: 21.07.2009 | 20:22 »
Naja, dann müsst ihr halt nochmal ein wenig gemeinsam darüber diskutieren. Ich hätte sowieso nicht gedacht, dass ihr da mit Einzellisten wirklich weiterkommt. Und wenn es gute Argumente für mehrere Sieger gibt, dann sollte man das vielleicht einfach machen und nicht krampfhaft den Unterschied suchen der nicht da ist. Die Settings haben ja schließlich oft nen anderen Fokus und meiner Meinung nach macht eh kein Setting alles richtig oder falsch sondern so wie ich das sehe hat jedes Setting der Endauswahl irgendwas was es besser macht als die anderen. Das ist wirklich eine schwere Wahl.

Was ich in jedem Fall für unsinnig halte ist das "Aufaddieren der Listen" um eine gemeinsame Liste zu machen, denn dann entscheidet nicht die Mehrheit der guten Bewertungen sondern einzelne negative Ausreißer. Das solltet ihr definitiv nicht machen, denn das ist statistisch sehr fragwürdig.

Außerdem könnt ihr ja immer noch ne Stichwahl machen, wenn es auf 2-4 Setting hinausläuft und ihr partout nen Sieger braucht.

Naja, ihr werdet das schon machen! :d

Wie viele Listen sind denn bis jetzt schon fertig. Immer noch nur drei, oder mittlerweile mehr. Wenn es ja nur die drei sind, dann solltet ihr vielleicht die anderen beiden abwarten, vielleicht gibts ja dann doch noch ne Tendenz, wer weiß?
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #518 am: 21.07.2009 | 20:25 »
Ich würde auch sagen erstmal abwarten... Und egal wie es ausgeht ich würde gerne die Listen der Jury mitsamt kurzer Erklärung für das Ranking sehen!

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.777
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #519 am: 21.07.2009 | 21:32 »
Was ich in jedem Fall für unsinnig halte ist das "Aufaddieren der Listen" um eine gemeinsame Liste zu machen, denn dann entscheidet nicht die Mehrheit der guten Bewertungen sondern einzelne negative Ausreißer. Das solltet ihr definitiv nicht machen, denn das ist statistisch sehr fragwürdig.

Die Schulze-Methode ist alles andere als fragwürdig!

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #520 am: 21.07.2009 | 21:46 »
Ich glaube wir meinen was verschiedenes:

Angenommen ihr vergebt Punkte von 1-8 (bei 8 Teilnehmern) und der beste in der Liste bekommt 1. Somit hat der mit den niedrigsten Punkten immer das beste Ergebnis.

Dann kann folgendes beim "draufaddieren" passieren:

Setting A hat Platz 1,1,1,1,8 bei den Juroren erzielt. Setting B hat 2,2,2,2,2 bei den Juroren erzielt. Aufaddiert hätte A 12 Punkte und B 10 Punkte. Somit wäre B der Sieger, obwohl 4 von 5 A als Sieger gesehen hatten. Ich weiß, es ist ein extremes Beispiel, aber es steht eben im Kontrast zur Mehrheitswahl, was sonst verbreiteter ist.

Aber mehr möchte ich mich auch nicht einmischen, wollte nur kurz die Verwirrung aufklären. Ihr werdet das schon richtig machen. Meine Bedenken hatten jedenfalls nichts mit der Schulze Methode zu tun.
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.777
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #521 am: 21.07.2009 | 21:53 »
Angenommen ihr vergebt Punkte von 1-8 (bei 8 Teilnehmern) und der beste in der Liste bekommt 1. Somit hat der mit den niedrigsten Punkten immer das beste Ergebnis.

Dann kann folgendes beim "draufaddieren" passieren:

Setting A hat Platz 1,1,1,1,8 bei den Juroren erzielt. Setting B hat 2,2,2,2,2 bei den Juroren erzielt. Aufaddiert hätte A 12 Punkte und B 10 Punkte. Somit wäre B der Sieger, obwohl 4 von 5 A als Sieger gesehen hatten. Ich weiß, es ist ein extremes Beispiel, aber es steht eben im Kontrast zur Mehrheitswahl, was sonst verbreiteter ist.

Was würdest du denn vorschlagen, wie wir den Sieger bestimmen? Nur interessehalber.

Offline kirilow

  • Dr. Sommer-kirilow
  • Hero
  • *****
  • Wahrheitsaktivist
  • Beiträge: 1.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kirilow
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #522 am: 21.07.2009 | 21:54 »
Was sich abzeichnet: Es gibt keinen Favoriten. Die Wertungen, die stehen, sind extrem unterschiedlich.
Seht Ihr, was hab ich gesagt, eine öffentliche Diskussion wäre ein Zugewinn gewesen. :)
Der Kummerkasten von Dr. Sommer-kirilow ist im rsp-blog Forum. Hier ist sein Postfach voll.

Offline kirilow

  • Dr. Sommer-kirilow
  • Hero
  • *****
  • Wahrheitsaktivist
  • Beiträge: 1.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kirilow
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #523 am: 21.07.2009 | 21:56 »
Was würdest du denn vorschlagen, wie wir den Sieger bestimmen? Nur interessehalber.
Bin zwar nicht gefragt, aber ich wäre für Wrestling oder Schachboxen zwischen den Juroren.
Der Kummerkasten von Dr. Sommer-kirilow ist im rsp-blog Forum. Hier ist sein Postfach voll.

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.777
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Smalltalk] Settingchallenge 2009
« Antwort #524 am: 21.07.2009 | 21:58 »
Seht Ihr, was hab ich gesagt, eine öffentliche Diskussion wäre ein Zugewinn gewesen. :)

Ich wähl dich in die Orga/Jury, das nächste Mal!