Autor Thema: Neues von Midgard  (Gelesen 52384 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.030
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Neues von Midgard
« Antwort #350 am: 22.12.2017 | 11:41 »
Mein Magie der Sphären ist gerade gekommen. Ich bin sehr gespannt darauf, nach einmaligem Durchblättern sieht das sehr gut aus.

(Ich glaube, ich mag immer gerade die Quellenbücher, über die man munkelt, dass sie zu theoretisch, zu trocken seien und zuwenig konkretes Spielmaterial enthalten würden...)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline posbi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: posbi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #351 am: 22.12.2017 | 12:34 »
Was ich mir vom Verlag allerdings wünsche, das ist eine rechtzeitige Info per Mail, dass da etwas rauskommt, was nicht übers Abo verteilt wird. Die Möglichkeit hat der Verlag ja.
Was hat Elsa eigentlich geantwortet, als du ihr diesen Wunsch übermittelt hast? Machen sie das in Zukunft?

Offline Eleazar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 264
  • Username: Eleazar
Re: Neues von Midgard
« Antwort #352 am: 22.12.2017 | 14:38 »
Nichts, weil ich das einfach nur so vor mich hingesagt habe. Aber ich werde mal eine Anfrage starten.

Offline Schwartzbart

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 80
  • Username: Schwartzbart
Re: Neues von Midgard
« Antwort #353 am: 4.04.2018 | 11:58 »
Auf der Verlagshomepage hat sich wieder einmal etwas getan: http://midgard-online.de/verlag/neuigkeiten-archiv/details/items/123.html

Offline Tante Petunia

  • Der Ikosaeder unter den Tanelornies
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.609
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tante Petunia
Re: Neues von Midgard
« Antwort #354 am: 4.04.2018 | 12:15 »
Auf der Verlagshomepage hat sich wieder einmal etwas getan: http://midgard-online.de/verlag/neuigkeiten-archiv/details/items/123.html
Das klingt doch mal endlich wieder so richtig interessant! Küstenstaaten von DiRi!  ;D
Slüschwampf

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.353
  • Username: Issi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #355 am: 4.04.2018 | 12:32 »
Das klingt doch mal endlich wieder so richtig interessant! Küstenstaaten von DiRi!  ;D
Supi! :D

Offline Ninkasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 650
  • Username: Ninkasi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #356 am: 5.04.2018 | 15:21 »
Persönlich mag ich ja keine Sichtschirme. Warum müssen die so oft mit nützlichem Material gekoppelt sein?  ::)
Naja, schön ist: Es tut sich was.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 6.546
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Neues von Midgard
« Antwort #357 am: 5.04.2018 | 15:43 »
Persönlich mag ich ja keine Sichtschirme. Warum müssen die so oft mit nützlichem Material gekoppelt sein?  ::)

Ich mag Sichtschirme, aber in der Sache gebe ich dir Recht - diese Kopplung ist (nicht nur hier, sondern bei ganz vielen Verlagen) zum K***en.
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: -
Bereitet vor: Die Türme von London (Ubiquity)
Liest derzeit: Diverse Stadtabenteuer, London-Bücher

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.030
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Neues von Midgard
« Antwort #358 am: 5.04.2018 | 20:17 »
Freue mich auf den Sichtschirm. Hoffe, die haben da dann wirklich die wichtigen Sachen für den Tabellenteil ausgesucht.

Und Küstenstaaten ist doch auch super. Stelle mir das so ein bißchen wie die Johanniter auf Rhodos vor. Oder Malta.

Wäre tatsächlich schöner, wenn man das beides einzeln kaufen könnte - aber das ist Jammern auf hohem Niveau.

Hoffentlich wird der Schirm nicht hässlich  ::)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline dabba

  • Experienced
  • ***
  • Mıᴅɢᴀʀᴅ-Fan-Brille+2
  • Beiträge: 479
  • Username: dabba
Re: Neues von Midgard
« Antwort #359 am: 5.04.2018 | 20:35 »
Ich mag Sichtschirme, aber in der Sache gebe ich dir Recht - diese Kopplung ist (nicht nur hier, sondern bei ganz vielen Verlagen) zum K***en.
Der Grund ist einfach: Das Abenteuer quasi subventioniert den Schirm quer, denn für einen nackten Schirm ohne neues Material wäre der Preis zu hoch.

Offline Eleazar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 264
  • Username: Eleazar
Re: Neues von Midgard
« Antwort #360 am: 5.04.2018 | 22:18 »
Wenn schon, dann finde ich es gut, dass der Sichtschirm mit einem Quellenband oder Regelwerk kombiniert wird. Wenn ein Abenteuer nicht zur Gruppe passt, wieso sollte man es sich nur wegen des Sichtschirms kaufen?

Wobei vorgefertigte Sichtschirme eh immer so eine Sache sind. Ich kopiere mir die Tabellen, die ich haben will, eigentlich lieber selbst zusammen.

Was ich mich aber eigentlich frage: Was bedeutet der Mini-Quellenband eigentlich für ein Küstenstaaten-Quellenbuch?

Offline Schwartzbart

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 80
  • Username: Schwartzbart
Re: Neues von Midgard
« Antwort #361 am: 6.04.2018 | 09:52 »
Also, ganz trennscharf kenne ich mich in der Midgardterminologie nicht aus. Wie mir allerdings scheint, wird mit dem Sichtschirm indes ein Regionalband zu einer bestimmter Region der Küstenstaaten mit ausgeliefert. Ein Regionalband ist für mich  eher ein örtlicher stark begrenzter Quellenband (offenbar diese Ordenslande), weniger aber ein Abenteuer (zumindest im Sinne eines Kaufabenteuers), wobei in so ein Bändchen nach meiner Lesart schon eine ganze Hucke voll an Abenteuerideen reingepackt gehören - aber, wir werden sehen.

Persönlich werte ich so eine Veröffentlichung als ein Indiz pro Küstenstaatenband. Ich könnte mir sogar gut vorstellen, dass eben diese (zum Teil lang ersehnte) Küstenstaaten-Veröffentlichung weiterhin in der Pipeline für die nächsten zwei, drei Jahre steckt, und auf diese Weise, neben dem offenkundigen Kaufanreiz für den Sichtschirm, eben jenes Haste-nicht-gesehen-Midgard-Uraltprojekt mittelbar befördern soll. Aber: nichts genaues weiß man natürlich...
« Letzte Änderung: 6.04.2018 | 18:19 von Schwartzbart »

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.436
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Neues von Midgard
« Antwort #362 am: 6.04.2018 | 23:31 »
Erstmal: :d für den Schirm!
Dann: eine schicke Karte der Midgardwelt in adäquater Größe wäre auch ein nice2have beim Schirm... 8)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!



Die Redaktion erwartet, dass im Forum sachlich und konstruktiv über Themen diskutiert wird
und die Benutzer freundlich und höflich miteinander umgehen!
Wir möchten darum bitten, dass Eskalationen in Diskussionen vermieden werden!

Offline sangeet

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.039
  • Username: sangeet
Re: Neues von Midgard
« Antwort #363 am: 7.04.2018 | 00:40 »
Wie lange dauert so ein Kampf in Midgard eigentlich =? Vs Banditen, Mittlerer Boss /End Gegner? Ich habe das als so eins meiner ersten Systeme gespielt in den 80ern, hat sich da etwas signifikant verändert mit der 5ten Edition?
Alles schließt Nichts mit ein.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 6.546
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Neues von Midgard
« Antwort #364 am: 7.04.2018 | 08:51 »
Wie lange dauert so ein Kampf in Midgard eigentlich =? Vs Banditen, Mittlerer Boss /End Gegner? Ich habe das als so eins meiner ersten Systeme gespielt in den 80ern, hat sich da etwas signifikant verändert mit der 5ten Edition?

Nö. :d
Über Geschmack kann man nicht streiten. Aber auf Tanelorn hindert das niemanden daran, es trotzdem zu tun.

Spielleitermotto: Ein Kaufabenteuer ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: -
Bereitet vor: Die Türme von London (Ubiquity)
Liest derzeit: Diverse Stadtabenteuer, London-Bücher

Offline Eleazar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 264
  • Username: Eleazar
Re: Neues von Midgard
« Antwort #365 am: 7.04.2018 | 16:25 »
Die einzige Änderung ist, dass die Erstgrader jetzt schon am Anfang besser treffen. Der Rest ist exakt so geblieben.

Offline Cierenmuir

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 164
  • Username: Cierenmuir
Re: Neues von Midgard
« Antwort #366 am: 8.04.2018 | 17:26 »
Wie lange dauert so ein Kampf in Midgard eigentlich =? Vs Banditen, Mittlerer Boss /End Gegner? Ich habe das als so eins meiner ersten Systeme gespielt in den 80ern, hat sich da etwas signifikant verändert mit der 5ten Edition?
Der Zeitaufwand hängt weniger an den Regeln und mehr an der Spielrunde. Eine disziplinierte Gruppe mit Aktionen entsprechend Handlungsrang, Spielern die nicht erst anfangen nachzudenken wenn sie dran sind und ihre Zauber und Fertigkeiten kennen und einem Spielleiter mit Übersicht, dann kann ein großer Endkampf in einer Stunde abgehandelt werden. Mit anderen Spielern und Spielleitern und ohne Disziplin würfelt man nach sechs Stunden noch.

Offline sangeet

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.039
  • Username: sangeet
Re: Neues von Midgard
« Antwort #367 am: 8.04.2018 | 18:43 »
Nö. :d
Ich fand das damals recht innovativ das man ausdauer und Lebenspunkte getrennt hatte. Da hat sich auch nichts verändert?
Alles schließt Nichts mit ein.

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.353
  • Username: Issi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #368 am: 8.04.2018 | 19:00 »
Der Zeitaufwand hängt weniger an den Regeln und mehr an der Spielrunde. Eine disziplinierte Gruppe mit Aktionen entsprechend Handlungsrang, Spielern die nicht erst anfangen nachzudenken wenn sie dran sind und ihre Zauber und Fertigkeiten kennen und einem Spielleiter mit Übersicht, dann kann ein großer Endkampf in einer Stunde abgehandelt werden. Mit anderen Spielern und Spielleitern und ohne Disziplin würfelt man nach sechs Stunden noch.
Ich habe meine Mitspieler und SL extra nochmal gefragt, wie lange ein Endkampf mit mehreren Gegnern bei uns im Schnitt ca. dauert.
Es waren sich alle einig:  Bei ca. 30 Minuten.
(Allerdings spielen wir ohne Battlemap. Und die Spieler sind geübt im Taktieren.)

Zitat
Ich fand das damals recht innovativ das man ausdauer und Lebenspunkte getrennt hatte. Da hat sich auch nichts verändert?
Ist auch in M5 so. Es gibt LP und AP. Also Lebenspunkte und Ausdauerpunkte.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.624
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Neues von Midgard
« Antwort #369 am: 8.04.2018 | 19:05 »
Ich habe meine Mitspieler und SL extra nochmal gefragt, wie lange ein Endkampf mit mehreren Gegnern bei uns im Schnitt ca. dauert.
Es waren sich alle einig:  Bei ca. 30 Minuten.

Mit der Uhr gestoppt oder gefühlt?

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.353
  • Username: Issi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #370 am: 8.04.2018 | 19:12 »
Mit der Uhr gestoppt oder gefühlt?
Beides.
Wir hatten neulich erst die Frage, ob wir in der Sitzung den Endkampf noch schaffen, weil einige Spieler eine halbe Stunde später wegen eines Termins gehen mussten.
Und das hat auch so hingehauen.
Insofern ja.

Wir hatten allerdings auch schon mal einen Showdown mit 8 Spielern statt  nur 5 , deren Figuren sich durch eine ganze Kathedrale voller Vampire splattern mussten. :P
Da brauchte es dann auch eine improvisierte Map. Und das kann dann auch schon mal eine dreiviertel Stunde bis Stunde dauern.

Ich finde es wie gesagt auch nicht so wild, denn man hat nur einen W20 und kann das Ergebnis auf einen Blick ausrechnen.

Edit. Wir haben die Reihenfolge, wer im Kampf zuerst drankommt, einfach über Gewandtheit geregelt. Wer von den Gegnern die höhere Gewandtheit hat, greift immer zuerst an.
Diese Reihenfolge merkt man sich einfach während des Kampfes.
Zauber kommen immer an Ende der Runde, es sei denn, es handelt sich um Sekundenzauber.
Und die Spieler selbst kommen einfach Clockwise Order dran, das bringt Ordnung rein und macht keinen Unterschied, denn eine Kampfrunde passiert ja immer simultan.
(Nur die Zauberwirkenden kommen mit ihren Sekundenzaubern natürlich immer zuerst.
Oder, wenn die Zaubervorbereitung etwas länger dauert, immer am Schluss.)
« Letzte Änderung: 8.04.2018 | 20:14 von Issi »

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.624
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Neues von Midgard
« Antwort #371 am: 8.04.2018 | 19:38 »
Das ist dann aber ein schwer verhausregelter Kampf...

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.353
  • Username: Issi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #372 am: 8.04.2018 | 19:53 »
Das ist dann aber ein schwer verhausregelter Kampf...
Nein. Es ist durchaus möglich Midgard ohne Battlemap zu spielen.
Der Kodex schlägt  einen Kampf auf einer "Battlemap" dann vor, wenn die Situation für die Spieler zu unübersichtlich wird.
Ich finde, in den meisten Fällen geht es auch sehr gut ohne.
« Letzte Änderung: 8.04.2018 | 20:29 von Issi »

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.624
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Neues von Midgard
« Antwort #373 am: 8.04.2018 | 20:01 »
Nein. Es ist durchaus möglich Midgard ohne Battlemap zu spielen.

Ich bezog mich nicht auf die Battlemap...

Offline Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.353
  • Username: Issi
Re: Neues von Midgard
« Antwort #374 am: 8.04.2018 | 20:09 »
Ich bezog mich nicht auf die Battlemap...
Achso....
Nein, wir spielen durchaus regelkonform. :)