Autor Thema: (4e) was sind die größten Fehler die man beim ersten mal Spielen machen kann.  (Gelesen 2211 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bobibob bobsen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.991
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bobibob bobsen
Hey,

ich wurde eingeladen mit Freunden mal die 4e anzutesten.
Leider kennt sich keiner von uns so richtig aus und ich wollte mal fragen ob euch am Anfang irgendwelche gravierenden Regelfehler unterlaufen sind (schlecht beschrieben etc.)
Ich bin über jede Anregung/Meinungsäußerung froh.

Mit bestem Dank im Voraus

Bobibob

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.686
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Fehler in den Regeln oder Fehler, die man aufgrund unzureichender Regelkenntnis macht?
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!

Offline bobibob bobsen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.991
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bobibob bobsen
Fehler die einem wegen unzureichender Regelkenntnis unterlaufen

Offline Edwin

  • der andere Teil des Kaufrausch-Pärchens
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.196
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edwin
Sehr beliebt ist die falsche HP-Berechnung.
Man Addiert nämlich seinen ganzen Constitution-Wert, NICHT nur wie sonst üblich den Modifikator.

Also bei Con 16 nicht 3, sondern wirklich 16.

Ansonsten kommts drauf an, ob du frühere Versionen von DnD kennst. Da kann man dann viele Dinge mitnehmen, die nicht mehr oder anders drin sind.
Es gibt auch glaub ich nen Threat dazu hier irgendwo.
Guten Tag! Ja, ich bin ein sprechendes Pferd mit einer Kerze auf dem Kopf, aber kommunizieren Sie doch bitte mit mir so unbefangen wie mit bipedalen vernunftsbegabten Lebewesen auch!

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.799
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
4e zu verwenden.  ;D
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Edwin

  • der andere Teil des Kaufrausch-Pärchens
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.196
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edwin
Zitat
4e zu verwenden.  Grin
Ok, jetzt hat jemand den Witz gebracht, und alle die ähnliche "lustige" Dinge ablassen wollen können sich trollen, oder?

Für den SL noch ein Hinweis: Normale Encounter sind ziemlich leicht, normalerweise muss man keine Ressourcen verwenden.
Leichte Encounter kann man eigentlich in die Tonne kloppen, viel zu leicht.
Schwer im Sinne des Wortes wird es erst mit Stufe 3+ über den Chars.
Guten Tag! Ja, ich bin ein sprechendes Pferd mit einer Kerze auf dem Kopf, aber kommunizieren Sie doch bitte mit mir so unbefangen wie mit bipedalen vernunftsbegabten Lebewesen auch!

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Folgende Sachen fallen mir dazu ein:
- Death Saves setzen sich erst nach dem Encounter zurück und nicht, wenn der Spieler geheilt wird, d.h. wenn ein Spieler schon zwei im Encounter vermurckst hat, dann sollte er peinlichst darauf achten, nicht noch ein drittes Mal unter 0 HP zu kommen, weil's dann aus sein kann.
- den Spielern erklären, dass es oft Sinn macht, anderere Werte als AC anzugreifen, wenn man's kann, weil diese oftmals niedriger sind.
- Sneak Damage nur einmal in der ganzen Runde
- Opportunity Attacks werden nur beim vorbeimoven, sowie bei Ranged und Area Attacks ausgelöst, wenn jemand direkt daneben steht
- Reach ist kein Threatening Reach: Auch wenn ein Vieh jemanden angreifen kann, der zwei Felder entfernt ist, bedeutet das nicht unbedingt, dass man dort schon Opportunity Attacks abkriegt
- Ist man Prone, kann man von sich aus nicht mehr shiften, bis man wieder aufgestanden ist, sondern nur mit halber Speed kriechen
- Charge ist eine Standardaktion und beinhaltet, dass man sich bis zu seiner Speed bewegen kann und dann einen Basic Attack macht, man muss dabei sich aber mindestens zwei Felder bewegen können und sich direkt auf den Gegner zubewegen. Nach dem Charge kann man keine Aktion mehr machen, jedoch davor: Man kann sich also mit einer Move Action vorher bewegen - und das heißt, dass Gegner, die zwölf Felder entfernt sind, plötzlich vor einem stehen können
- Man kann sich nicht diagonal direkt um Ecken herumbewegen, wenn diese das Feld ganz ausfüllen - um andere Figuren jedoch schon.
- Allies geben kein Cover, nur Enemies
- Eine Surprise Round ist keine ganze Runde, sondern beinhaltet nur eine Standard-Action
- Delay und Ready Actions sind wichtig - und man verändert dabei seine Initiativreihenfolge (Tipp: Alle Kampfteilnehmer auf kleine Kärtchen schreiben, diese in der Initiativreihenfolge sortieren und dann im Turnus abarbeiten
- Auch der Sneak Damage wird beim kritischen Treffer maximiert - nur Zusatzwürfel, die durch den Krit erzeugt werden, werden noch gewürfelt (High Crit und 1d6 pro Plus der Waffe)

Mal so für den Anfang...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline Gaming Cat

  • Hero
  • *****
  • Her mit dem guten Leben!
  • Beiträge: 1.690
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Master Bam
Für den SL noch ein Hinweis: Normale Encounter sind ziemlich leicht, normalerweise muss man keine Ressourcen verwenden.
Leichte Encounter kann man eigentlich in die Tonne kloppen, viel zu leicht.
Schwer im Sinne des Wortes wird es erst mit Stufe 3+ über den Chars.
EXAKT! Einzelne Gegner können zum Teil auch deutlich über dem Gruppenlevel liegen, solange Defenses für die Chars noch zu knacken sind...

An häufigen "Fehlern" fällt mir noch ein, dass man Powers genau lesen sollte was Reach, Waffenverwendung oder Burst (Ausbreitung) angeht. Außerdem geht in jede Attack und in jeden Check (auch INI = Dex-Check) Deine halbe Stufe mit ein. Dasselbe bei den Defenses...allerdings NICHT auf Schadenswürfe!
« Letzte Änderung: 16.07.2009 | 00:26 von Master Bam »
Denn Gleichheit setzt Erwachsenheit voraus: die Fähigkeit vom Privaten und Persönlichen abzusehen und nur das öffentlich Relevante zu behandeln.
  - Robert Pfaller

Massenhafte Übereinstimmung ist nicht das Ergebnis einer Übereinkunft, sondern ein Ausdruck von Fanatismus und Hysterie.
- Hannah Arendt

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.236
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
- Ist man Prone, kann man von sich aus nicht mehr shiften, bis man wieder aufgestanden ist, sondern nur mit halber Speed kriechen
Sogar das geht nicht mehr. Wenn Du Prone bist, kannst Du nur noch aufstehen. Thats it.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Doch, das geht schon.

Hier der Text der Errata:

“You can’t move from your space, although you can teleport, crawl, or be forced to move by
a pull, a push, or a slide.”
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Enpeze

  • Gast
-keine regeln von vornherein weglassen/verändern
-opportunity attack und immediate interruptregeln genau durchackern
-Die Fighterpower Cleave marked das sekundärziel nicht, sondern nur das primärziel
-chips die man unter die figuren legt für conditions verwenden (z.B. wir nehmen rote pokerchips für "bloodied")

am besten mit koboldhall aus dem dmg anfangen. dort gibts lustige und einfache übungsencounter

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.352
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Weißt du schon welche Rassen und Klassen da vertreten sein werden? Es gibt da ganz typische klassenspefische Fehlerchen, aber die müssen wir ja nicht unbedingt alle runterrattern, wenn ihr was ganz Anderes am Tisch habt.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
- Close Blast Burst Diskussionen können das Spiel stark verlangsamen
Am besten Tausendmal vor dem zu Bettgehen aufsagen:

Bei einem Burst ist das Originsquare im Zentrum.
Bei einem Blast ist das Originsquare am Rande.
Bei einem Burst ist das Originsquare im Zentrum.
Bei einem Blast ist das Originsquare am Rande.
Bei einem Burst ist das Originsquare im Zentrum.
Bei einem Blast ist das Originsquare am Rande.
..
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Phantagor

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Username: Phantagor
Zitat
-Die Fighterpower Cleave marked das sekundärziel nicht, sondern nur das primärziel
steht wo? bzw. woran machst du das fest?

Offline Elwin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Username: Chris Gosse
Das kann man sich aus der Beschreibung ableiten. Der Fighter markiert mit einer attack. Beim Cleave attackiert der Fighter aber nur Gegner Nr. 1. Gegner Nr. 2 wird nicht attackiert (es wird keine Attacke gewürfelt), sondern der bekommt einfach so Schaden.
skip the flavour text, we're wasting precious hack-time!
====
Was wäre das Internet ohne Rechthaber? - Verdammt leer!
====
Rollenspiel wird am besten genossen ohne Stock im Hintern.

Offline Phantagor

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Username: Phantagor
Hm...biserl wackelig die Aussage...

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Für mich der wichtigste Hinweis: keinen Dungeoncrawl spielen, sondern maximal 3 Encounter hintereinander, dann auch Möglichkeiten für Exploration, Rollenspiel oder generell etwas InGame-Konversation sorgen.

Rebellion? Läuft gut!

Offline Elwin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 874
  • Username: Chris Gosse
Hm...biserl wackelig die Aussage...
Wizards FAQ. Frage Nr. 2.

Gruß
Chris
skip the flavour text, we're wasting precious hack-time!
====
Was wäre das Internet ohne Rechthaber? - Verdammt leer!
====
Rollenspiel wird am besten genossen ohne Stock im Hintern.

Offline bobibob bobsen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.991
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bobibob bobsen
Erst mal vielen dank für die Hinweise, ich habe sie mir ausgedruckt. Wir sind alles erfahrene D&D Spieler mit den Ratschlägen werden wir das schon hinbekommen.

@ Tantalos-Tim

Ja so soll das wohl auch ablaufen. Wir werden Charaktere erstellen , dann einen Auftrag bekommen (zu irgend einem Bauernhof und dort was abholen) auf dem Weg dorthin ein paar Encounter, dann zurück und mit unserem Auftraggeber verhandeln.


Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Wir sind alles erfahrene D&D Spieler mit den Ratschlägen werden wir das schon hinbekommen.
Es gibt zwei Threads zum Thema "Altlasten" von frueheren Editionen gegenueber 4e:
http://tanelorn.net/index.php/topic,48155.0.html
bzw.
http://tanelorn.net/index.php/topic,41630.0.html
Wobei letzterer Thread konkrete "Regelprobleme" auflistet die man mit Wissen der 3.x aus Versehen falsch machen koennte...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Skillchallenges wegzulassen wäre definitv ein Fehler. Allerdings sollte man die aktuellen Regeln kennen.  ;)
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Offline bobibob bobsen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.991
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bobibob bobsen
@ Selganor

Danke das ist genau das was ich gesucht habe.