Autor Thema: Traveller - Smalltalk  (Gelesen 49088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.687
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #475 am: 5.03.2019 | 05:09 »
Ja, ziemlich wie bei Black Mohawk - nur eben als Bonus für den 2d6-Wurf statt wie dort als zusätzliche Würfel. Bei Black Mohawk macht es über den Würfelmodus etwas mehr aus, weil damit gerade bei moderaten Mindestwürfen schnell mal 2-3 Schadensniveaus mehr rausspringen. Bei Traveller ist der Schadensbonus zwar ganz nett, aber der Knackpunkt ist da eher der (große) Einfluss auf die Frage, ob man überhaupt trifft. 

Und noch mal ja, das hat in der Spielpraxis bisher genau das getan, was es sollte (und zwei Gruppen, die Traveller vorher nicht kannten, hatten das sofort drauf und gar nicht als spielmechanischen "Fremdkörper" erkannt ;)).
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.038
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #476 am: 16.06.2019 | 16:02 »
Sagt mal, benutzt von euch jemand so eine Art Logbuch/Abenteuer-Tagebuch, wo man Eintragungen machen kann wie welchen NPC man begegnet ist, wo man wann gewesen ist usw.? Ich habe nach Vorlagen gesucht, aber leider keine schönen gefunden, die zu Traveller passten. Also sowas mit Tabellen z.B. wo man eintragen kann, welche Welten man besucht hat etc.
Ich kenne ähnliches z.B. aus Earthdawn und ich hätte schwören können, dass ich mal was für Traveller gesehen habe, aber ich finde es nicht mehr.

Ich meine nicht das uralte Judges Guild Traveller Logbook.
Gerade ohne Signatur

Offline JS

  • Legend
  • *******
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 7.147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #477 am: 16.06.2019 | 17:37 »
Ich nutze dafür Google Drive und Google Tabellen, was wunderbar funktioniert und von allen Beteiligten gepflegt werden kann.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Porträt der zivilisierten, aufgeklärten Menschen im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Bondante

  • Sub Five
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bondante
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #478 am: 18.06.2019 | 01:05 »
Da wir über Roll20 spielen habe ich meinen Spielern ein Handout gegeben wo sie sich ein Logbuch angefertigt haben. Sie schreiben das dort relativ Plump rein  ;D aber für abwesende Spieler und um nochmal nachzulesen was passiert ist reicht es aus.
Nichts ist unmöglich

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.038
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #479 am: 18.06.2019 | 09:53 »
Hm, ja, Online-Tools bzw. das an sich am PC zu führen geht natürlich. Ich hatte nach einer Handschriftlichen Lösung gesucht, damit man es im Spiel leichter einsetzen kann. Notebooks am Spieltisch finde ich unhandlich und am Tablet kann ich nicht so gut tippen. Vielleicht sollte ich mir einfach mal eine Tastatur fürs Tablet besorgen.

Gerade ohne Signatur

Online Rumpel

  • Legend
  • *******
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 7.776
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #480 am: 5.08.2019 | 18:12 »
Ich lese jetzt im Ernst MongooseTraveller 2 und bin fast schon begeistert ... es ist flott geschrieben, verständlich (vielleicht hier und dort etwas knapp) - und mir war, obwohl ich eigentlich MG-Traveller 1 halbwegs kenne, nicht bewusst, wie viele geniale kleine Mechanismen da drin stecken. Vielleicht sind sie in der 2. Edition tatsächlich einfach besser präsentiert.

Toll finde ich unter anderem, wie Spezialisierungen funktionieren - man hat einfach die Grundfertigkeit, die die "untrained penalty" wegkauft, auf 0, und alle Punkte darüber müssen dann jeweils in Spezialisierungen investiert werden. Ist für fast alle Bereiche total plausibel (deine Grundkenntnisse in Engineerung helfen dir auch beim Fusionsreaktor, selbst, wenn du eigentlich auf Hyperantrieb spezialisiert bist), nur bei Sprachen ist die Erklärung ein bisschen bemüht (0 repräsentiert "kann von diesem und jenem ein paar Sätze"). Vor allem ist es aber einfach zu handhaben, funktioniert ohne irgendewelche Ableitungen von anderen Werten und ist total einheitlich.

Auch der Umgang mit Probendauer und schnell/langsam machen ist genial einfach verglichen mit so ziemlich allen anderen Systemen, die für so was überhaupt Regeln anbieten.

Im Kern ist das doch eigentlich ein echt klasse Rules-Lite-System. Wahrscheinlich wird's komplexer, wenn man sich mit der ganzen Raumschiffthematik befasst, aber so was handwedele ich ja auch gerne mal ...

Freue mich sehr, es damit noch mal ernsthaft probiert zu haben!
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline T.F.

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 75
  • Username: T.F.
    • Invasion 2071 - End of Greys
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #481 am: 5.08.2019 | 21:44 »
Das mit den Spezialisierungen war auch in MgT1 so und auf S. 57 im GRW auch gut erklärt ;)

Trotzdem: Es ist schön, dass es Dir gefällt :)

Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.838
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #482 am: 9.10.2019 | 14:56 »
Es gibt jetzt noch 14 Tage Traveller4 bei Humble Bundle.

Hat diese Version was mit dem Little Black Book zu tun?

Gibt es Lifepath-Erschaffung mit Zufallselement?

Ich bin ja eher Fan von regelleichtem Old School und habe keine Ahnung ob T4 jetzt eher wie T1 ist oder wie MegaTraveller oder irgendwas dazwischen. 1996 als Jahrgang scheint ja für sich alleine betrachtet eher problematisch.

Freue mich über eure Einschätzung!
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.759
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #483 am: 9.10.2019 | 15:46 »
Es gibt jetzt noch 14 Tage Traveller4 bei Humble Bundle.

Hat diese Version was mit dem Little Black Book zu tun?

Gibt es Lifepath-Erschaffung mit Zufallselement?

Ich bin ja eher Fan von regelleichtem Old School und habe keine Ahnung ob T4 jetzt eher wie T1 ist oder wie MegaTraveller oder irgendwas dazwischen. 1996 als Jahrgang scheint ja für sich alleine betrachtet eher problematisch.

Freue mich über eure Einschätzung!

Ich meine, T4 wäre die Version gewesen, die regeltechnisch ganz anders läuft als die meisten anderen Traveller-Versionen, also nicht das 2W6-System hat.

Offline NurgleHH

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #484 am: 9.10.2019 | 16:39 »
Ich meine, T4 wäre die Version gewesen, die regeltechnisch ganz anders läuft als die meisten anderen Traveller-Versionen, also nicht das 2W6-System hat.
Ja, das ist richtig. Läuft nach dem sogenannten Task-System. Ist aber auch eine andere Zeit in der es spielt. Ganz spannend, aber nicht wirklich erfolgreich. Teilweise schöne Ideen. Lohnt sich auf jeden Fall.

Online tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 6.838
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #485 am: 9.10.2019 | 17:07 »
Ja, das ist richtig. Läuft nach dem sogenannten Task-System. Ist aber auch eine andere Zeit in der es spielt. Ganz spannend, aber nicht wirklich erfolgreich. Teilweise schöne Ideen. Lohnt sich auf jeden Fall.

Danke! Ich brauche aber noch mehr Infos.

Ist das eher ein Regelmonster, oder schlank?

Muss man die Charaktere im Baukasten erstellen, oder gibt es auch Zufallserschaffung mit 2 bis 5 Auswahlmöglichkeiten pro Erschaffungsschritt?

Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline NurgleHH

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Traveller - Smalltalk
« Antwort #486 am: 9.10.2019 | 17:13 »
Ich empfand das Task-System immer als nicht so doll, kam - so weit ich mich noch erinnern kann aus Twillight 2000 V2. Das ist aber meine Meinung, es gibt genügend Fans des Systems. Das Core-Buch hat ca. 180-200 Seiten und ist einfach geschrieben. Es gibt keine Unmengen an Büchern für T4, aber mehr muss Du mal unter Google schauen.

Update: Hier eine Beschreibung des Task-Systems https://www.freelancetraveller.com/features/rules/task/kb20.html