Autor Thema: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe  (Gelesen 13075 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Niniane [n/a]

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 15.597
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #50 am: 5.09.2011 | 20:30 »
Angekommen.
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #51 am: 9.09.2011 | 11:04 »
Hab das übersetzte Interview mit Mike Olson jetzt mal rausgeschickt; denke nicht dass ich noch groß was ändern werde und ich denke mal du bist ganz froh wenn du den Kram zeitig beisammen hast :). Falls dir was zu holprig ist oder dich sonst was stört, sag Bescheid, noch ist ja Zeit ;).

Hoffe es ist angekommen :).
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #52 am: 17.09.2011 | 09:10 »
Hm.. irgendwie hätte ich gerade lust was zu Don't Rest Your Head zu schreiben; mehr als zwei Seiten möchte ich da eigentlich nicht schreiben und hm.. ein Review fände ich auch irgendwie zu platt (würde ich aber auch machen :P).

Würde thematisch gut reinpassen denke ich; oder spricht was von redaktioneller Seite dagegen? :)


Eine Beschreibung einer unserer Sessions / Minikampange mit Bewertung? Systemvorstellung? Worauf hättet ihr denn Lust, was fällt euch da ein? Vielleicht auch einfach ein Review von Don't Lose Your Mind.. hm.

Zeit zu haben ist was schönes ;D. Leider auch nicht mehr all zu lang^^.
« Letzte Änderung: 17.09.2011 | 09:24 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Toby236

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Toby236
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #53 am: 17.09.2011 | 14:00 »
So ich wünsch mir jetzt auch mal was:
und zwar einen Artikel über Tavernen in Fantasysettings bzw. eine Tavernenzufallstabelle.

Offline Niniane [n/a]

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 15.597
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #54 am: 18.09.2011 | 21:54 »
Was genau stellst Du Dir da vor?

Und ich würde ja sagen, nicht wünschen, machen!  ;D
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Toby236

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Toby236
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #55 am: 19.09.2011 | 14:25 »
Zum Beispiel eine Zufallstabelle mit der man Spezialitäten des Hauses auwürfeln kann oder Wandschmuck, Leuten denen man begegnet, welche Art von Taverne es ist z.B Hafentaverne, nettes Dorfgasthaus etc.
Das würde ich cool finden weil traditionell ja sehr viele Abenteuer in Tavernen anfangen und Tavernen ja in jede Fantasystadt gehören.
Zum Thema machen: Ich bin noch totaler Rollenspielanfänger und kenn noch kaum Systeme.
Ich freu mich immer wenn ich gutes fertiges Material bekomme.
« Letzte Änderung: 19.09.2011 | 14:27 von Toby236 »

Offline Niniane [n/a]

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 15.597
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #56 am: 19.09.2011 | 14:38 »
Aber gerade bei Tabellen ist es ja so, dass sie ruhig systemunabhängig sein können. Aber wenn Du möchtest, könnte man ja mal einen Brainstorming-Thread aufmachen und schauen, was die Leute hier für Ideen haben für Tavernen.

Vielleicht kann man dabei dem Klassiker "Ihr sitzt in einer Taverne, als ein Graf/Kaufmann/General/der König hereinkommt" noch neue Facetten abgewinnen :)

@Horatio: Inwiefern passt denn "Don't rest your head" zu Urbanen Welten?
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #57 am: 20.09.2011 | 10:26 »
Es spielt zum größten Teil - und das ist das eigentlich beschriebene Setting - in der Stadt hinter der Stadt, der Mad City die von Nightmares und anderen Merkwürdigkeiten bewohnt wird und aus jeder Menge skurieler Viertel besteht; eigentlich ein recht klassisches, wenn auch etwas abgedrehtes Urban Fantasy Setting.
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.911
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #58 am: 20.09.2011 | 20:56 »
Klingt doch gut. Schreib, was du für sinnvoll hälst. Solange es pünktlich fertig wird, wäre das sicherlich ein Bereicherung.

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.911
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #59 am: 25.09.2011 | 13:35 »
Der Artikel "Alice im Rollenspielland - Oder: Gibt es einen gemeinsamen Vorstellungsraum?" ist fertig und liegt in der Dropbox.

Für die Rätselecke habe ich das Suchrätsel genommen, das ich dir auf der FeenCon gezeigt hatte. Ich könnte auch ein neues erstellen, aber solange dieses noch ungenutzt ist...

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #60 am: 25.09.2011 | 14:53 »
Das ist ein Artikel (schon allein, weil es wieder ein Theorie Artikel ist :)), auf den ich sehr neugierig bin aber auch ein wenig Skepsis fühle, einfach weil ich da schon sehr naive Vorstellungen gehört habe, was der SIS sein soll; aber naja ich denke wenn man sich aktiv damit auseinander setzt, kommt man recht schnell dahinter, was der Forge darunter versteht :).

Auf der anderen Seite war mir auch nicht bewusst wie "nicht ganz richtig" die Vorstellung von Task und Conflict Resolution war, bis Fred Hicks mit seinem Clarity of Intent / Long Conflict Chart kam; insofern lasse ich mich da einfach mal überraschen :)

Würde mich sehr freuen, da ich nicht gut im Warten bin, wenn ich den vorab zugeschickt bekäme, aber ich kann verstehen, wenn man da bis zur Veröffentlichung warten will :).


Was den DRYH Artikel betrifft: Da ich momentan noch nicht selbst genau weiß wo ich damit hin will und gerade noch an einem anderen Projekt für nächsten Monat hänge, kann ich noch nicht sagen, ob der was wird :(.
« Letzte Änderung: 25.09.2011 | 14:56 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.911
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: [Anduin 103] - Allgemeines zur Entstehung dieser Ausgabe
« Antwort #61 am: 25.09.2011 | 15:17 »
Das ist ein Artikel (schon allein, weil es wieder ein Theorie Artikel ist :)), auf den ich sehr neugierig bin aber auch ein wenig Skepsis fühle, einfach weil ich da schon sehr naive Vorstellungen gehört habe, was der SIS sein soll; aber naja ich denke wenn man sich aktiv damit auseinander setzt, kommt man recht schnell dahinter, was der Forge darunter versteht :).

Tatsächlich bin ich weder auf die Forge noch auf naive Vorstellungen sonderlich genau eingegangen. Nur weil die Forge etwas behauptet, muss es nicht sinnvoll sein. Ich habe stattdessen mit der Natur menschlicher Wahrnehmung, wie sie uns Psychologie und Neurologie erschließen, begonnen und von dort aus hergeleitet, wie der gemeinsame Vorstellungsraum definiert sein muss, damit dieser Begriff überhaupt einen Sinn ergibt.

Würde mich sehr freuen, da ich nicht gut im Warten bin, wenn ich den vorab zugeschickt bekäme, aber ich kann verstehen, wenn man da bis zur Veröffentlichung warten will :).

Wenn ich daran denke, schicke ich ihn dir zur Begutachtung.


genau weiß wo ich damit hin will und gerade noch an einem anderen Projekt für nächsten Monat hänge, kann ich noch nicht sagen, ob der was wird :(.

Im schlimmsten Falle muss er in eine spätere Ausgabe. Lässt sich leider nicht ändern.