Autor Thema: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin  (Gelesen 1862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

alexandro

  • Gast
Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« am: 4.05.2010 | 00:02 »
Normalerweise wiederhole ich ja keine Infos zu denen bisher nur Pressetexte existieren, aber wie geil ist das denn? Endlich ein neues Rollenspiel welches im DC Universum angesiedelt ist!

Das M&M-System ist zwar kein DC Heroes, aber es ist immerhin ein solides, handwerklich sauberes Superheldensystem welches ohne unnötigen Aufwand funktioniert.

Das kombiniert mit dem (zur Zeit) komplexesten Setting (75 Jahre organische Geschichte und zahlreiche Ecken und Kanten an denen man sich stoßen kann) und man hat einen potentiellen Hit.

Zur Originalmeldung

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.406
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #1 am: 4.05.2010 | 00:07 »
Ayayay! Das hol ich mir! :)
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.832
  • Username: Imion
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #2 am: 4.05.2010 | 00:30 »
Meh...

Wenn's Marvel wäre... ::)
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

alexandro

  • Gast
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #3 am: 4.05.2010 | 00:36 »
Meh...bei Marvel stößt man sich derzeit überall an den Avengers oder Fanta4 (zumindest wenn man es mit ikonischen Gegnern und Organisationen zu tun bekommt... und warum sollte man sonst so ein RPG spielen).

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #4 am: 7.05.2010 | 16:42 »
Dazu gibt es ja schon mehrere Rollenspiele. ;)
Ja, und alle wieder eingestellt (sogar das letzte das Marvel selbst "verpatzt" hat)

Aber schon alleine der Vollstaendigkeit halber "brauche" ich ja das neue DC System/Settingbuch ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #5 am: 7.05.2010 | 17:29 »
Normalerweise wiederhole ich ja keine Infos zu denen bisher nur Pressetexte existieren, aber wie geil ist das denn? Endlich ein neues Rollenspiel welches im DC Universum angesiedelt ist!

Das M&M-System ist zwar kein DC Heroes, aber es ist immerhin ein solides, handwerklich sauberes Superheldensystem welches ohne unnötigen Aufwand funktioniert.

Das kombiniert mit dem (zur Zeit) komplexesten Setting (75 Jahre organische Geschichte und zahlreiche Ecken und Kanten an denen man sich stoßen kann) und man hat einen potentiellen Hit.

Davon habe ich am 4. Mai ebenfalls erfahren. :)

Ich muss sagen, dass ich sehr davon überrascht war, aber ein Bekannter von mir, der in den USA lebt, meinte bloß, dass es schon so etwas wie ein offenes Geheimnis war, dass Green Ronin diese Lizenz besitzt, aber einige Jahre brauchte, um sich mit DC zu einigen, wie man das nun alles am besten umsetzen sollte.

Soweit ich's verstanden habe, erscheint ja erst mal kein neues Regelbuch, sondern vier Mutants & Masterminds-Bände zu den klassischen DC-Helden. Das DC-Rollenspiel wird tatsächlich als eigenes Regelwerk erscheinen. (DC wollte nämlich kein Quellenbuch für M&M, sondern ein echtes eigenes Spiel!) Dieses Buch wird einige Regeln aus der neuen 3. Edition von M&M vorwegnehmen, aber noch leichter und schneller spielbar sein, sagt der Verlag.  ;)

Das "offizielle" Buch zu Superman und zu Wonder Woman werde ich mir wahrscheinlich auch nicht entgehen lassen, sebst wenn ich schon abschätzen kann, dass ich das eh nie wirklich zum Spielen brauche.
« Letzte Änderung: 22.05.2010 | 15:51 von Jed Clayton »
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #6 am: 22.05.2010 | 16:00 »
Noch einmal zur Übersicht, aus der Pressemitteilung von Green Ronin zitiert:

"The DC ADVENTURES game will consist of four books, each done in full color and beautifully illustrated by top comic artists. The line launches in August with the DC ADVENTURES Hero's Handbook. Following it will be Heroes & Villains, Volume 1 in the fall. Then 2011 will see the release of Heroes & Villains, Volume 2 and DC ADVENTURES: Universe.

More information and previews of the DC Adventures line will appear on www.greenronin.com and www.mutantsandmasterminds.com in the coming months."

Das heißt also, mehr oder weniger:

  • August 2010 (GenCon) -- DC Adventures Hero's Handbook (praktisch das "Grundregelwerk")
  • Spätherbst 2010 -- Heroes & Villains Vol. 1
  • (?) Irgendwann im Jahr 2011 -- Heroes & Villains Vol. 2
  • (?) Irgendwann im Jahr 2011 -- DC Adventures: Universe

Es dauert also noch eine gewisse Zeit. Na gut, das heißt, ich muss mir wenigstens nicht alle vier Bände zugleich kaufen. So ist es glaub' ich besser.
« Letzte Änderung: 26.06.2010 | 23:56 von Jed Clayton »
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #7 am: 26.06.2010 | 23:54 »
Nur mal als Zwischenstand:

Ich habe mir heute das DC Adventures Hero's Handbook im Internet vorbestellt. Man findet es nun auch im Pegasus Shop aufgelistet ... Nicht unter "Mutants & Masterminds" suchen, es steht dort einfach unter "Rollenspiele" --> siehe im Alphabet unter "D" wie DC Adventures.

Meinen Vorbehalten gegenüber allen Lizenz-Rollenspielen zum Trotz freue ich mich auf dieses Buch, allein schon weil es DC ist und weil die production values von Green Ronin schon herausragend sind.
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #8 am: 5.08.2010 | 00:57 »
Achtung, aufgepasst ...  :D

Gerade gefunden: Zeitgleich zum GenCon 2010 gibt es bereits auf DriveThruRPG das Vorab-Quickstart-Dokument zu DC Adventures, oder DCA, wie man in Zukunft wohl sagen wird!

Das Quickstart ist mehr als ein bloßes "Preview", da man damit schon die Regeln kennenlernen und sofort losspielen können soll. Die beiden Beispielcharaktere in dem 9 Seiten langen Quickstart-Heftchen sind übrigens Superboy und (als Gegner) Knockout.

Link: DC Adventures Quick Start PDF
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Prisma

  • Gast
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #9 am: 5.08.2010 | 11:49 »
Sehr gut, dass für DC endlich mal was schönes RPG-mäßiges erscheint.   :)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #10 am: 5.08.2010 | 12:15 »
Endlich?

DC Heroes gab's ja schon ewig vorher...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Prisma

  • Gast
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #11 am: 5.08.2010 | 12:36 »
Endlich?

DC Heroes gab's ja schon ewig vorher...
Stimmt, aber: "Sehr gut, dass für DC endlich mal was schönes RPG-mäßiges erscheint."  ;)

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.015
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #12 am: 5.08.2010 | 12:51 »
Das Smallville RPG scheint auch viele gute Seiten zu haben.
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #13 am: 5.08.2010 | 13:48 »
Endlich?

DC Heroes gab's ja schon ewig vorher...

DC Heroes RPG habe ich sogar hier, in einer wunderschön erhaltenen Box von 1984.

Aber der Abstand von 1984 zu 2010 ist nun ja beim besten Willen mehr als das, was man soziologisch und kulturell "eine Generation" nennt. Über zwanzig Jahre. Also denke ich einfach mal, dass es relativ wenige Spieler unter 35 gibt, die sich tatsächlich noch an DC Heroes erinnern können.

Obwohl DCA immer noch ein D&D-Derivat ist (W20 würfeln und Bonus dazuzählen), finde ich es jetzt schon eingängiger als das DC Heroes "MEGS" System, für das man ständig in Tabellen nachgucken musste.
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

alexandro

  • Gast
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #14 am: 5.08.2010 | 18:39 »
In zwei(!) Tabellen. Und durch den einsatz dieser konnte man sich sehr viel Blättern und Sonderregeln für Kräfte sparen (das muss M&M erstmal schaffen).

Aber solange wie "Heroes" (und sogar das schwächere "Universe") schon OOP sind, wurde es ZEIT für ein neues RPG im DC-Kosmos.

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #15 am: 6.08.2010 | 02:26 »
Vielleicht werde ich mich eines Tages noch mal hinsetzen, um mich tatsächlich noch mal in die alten MEGS-Regeln (DC Heroes / Blood of Heroes) einzulesen. Dann gewöhne ich mich vielleicht auch noch an diese Tabellen mit dem "Weiterrücken" ... wie hieß das noch? Scale shifts?

Dann komme ich vielleicht sogar dazu, die Stats von Superman, Wonder Woman, Flash usw. in DC Heroes mit denen in DCA zu vergleichen. Das ist aber gleichzeitig auch schon hinfällig, da DC Heroes auf der 1984er Pre-Crisis Continuity basiert und DCA offenbar auf der Continuity auf dem Stand von 2008/2009.

Na ja, jetzt erst mal ein bisschen das Neue genießen ... bevor ich es eines Tages verreiße oder austausche (ich will ja bsp. Champions und Villains & Vigilantes auch noch spielen).
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Master Li

  • Famous Hero
  • ******
  • Worldpeace Hamster
  • Beiträge: 2.193
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Master Li
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #16 am: 6.08.2010 | 13:29 »
Es hätte mich interessiert, wenn es keine M&M-Abart wäre. D20 für Superhelden finde ich gelinde gesagt grausig ;)
Viel Spaß.
Master Li und der Hamster des Todes

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #17 am: 6.08.2010 | 13:53 »
@Master Li: Kennst du Mutants&Masterminds? Zum einen ist das schon ein gutes Stueck vom "normalen" D20 weg und die DC Adventures bewegen sich nochmal ein Stueck weg
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Master Li

  • Famous Hero
  • ******
  • Worldpeace Hamster
  • Beiträge: 2.193
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Master Li
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #18 am: 6.08.2010 | 13:56 »
Ja, ich kenne M&M. Es ist halt D20, gibt ja verschiedenste Varianten davon und die wenigsten haben mich auch nur im Entferntesten angesprochen.

Bei DC habe ich mir gerade die Kurzregeln gegönnt und die Beispielcharaktere beinhalten alles, was ich an D20 nicht mag. Eine Vielzahl an Attributen, Widerstandswerten und Fähigkeiten, die mir schon vom Ansehen eine zu hohe Komplexität vermitteln. Ich weiß, dass manche genau das mögen, aber für mich ist es eben nichts.


Edit: Und wenn es so weit weg von d20 wäre, würde das Thema nicht ins D&D-Forum wandern >;D
« Letzte Änderung: 6.08.2010 | 13:59 von Master Li »
Viel Spaß.
Master Li und der Hamster des Todes

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.113
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #19 am: 6.08.2010 | 13:59 »
Ich weiß, dass manche genau das mögen, aber für mich ist es eben nichts.
Eben. Parallel dazu kam ja (vom selben Autor) ICONS raus. Das ist merklich "simpler" ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Master Li

  • Famous Hero
  • ******
  • Worldpeace Hamster
  • Beiträge: 2.193
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Master Li
Re: Neues DC Comics-RPG von Green Ronin
« Antwort #20 am: 6.08.2010 | 14:01 »
Ja, Icons gefällt mir recht gut, auch wenn ich mir nur aus Sammelleidenschaft gekauft hatte :D
Viel Spaß.
Master Li und der Hamster des Todes