Autor Thema: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde  (Gelesen 169917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Callisto

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #400 am: 18.09.2010 | 16:40 »


Schön. Nur gilt fair use nicht im deutschen, und soweit ich weiß auch nicht im europäischen Urheberrecht. Hier haben wir Schrankenregelungen, die ich bei sowas durchaus verletzt sehe. Aber wie gesagt, i.d.R. zeigen Verleihfirmen bei Mash-Ups eine Kulanz, die man den hartleibigen Flagellanten der Musikindustrie nur wünschen kann.

Nun, sie benutzen ja amerikanische Filme, der deutsche Verleiher hat so richtig Rechte nur an den Tonspuren, aber die benutzen sie ja auch. (Deswegen gibts auf archive.org alle dortigen Filme kostenlos und legal, aber eben nur im englischen Original.) Die Deutschen benutzen das Filmmaterial ja auch nur unter Lizenz. Aber wollen wir die rechtlichen Fragen hier diskutieren? Btw: Youtube nimmt recht schnell Sachen offline, die Rechte verletzen. Wenn nur Songs Rechte verletzten, wird die Tonspur entfernt, aber Youtube bietet da auch Ersatzlieder aus einer Liste an.
« Letzte Änderung: 18.09.2010 | 16:43 von Chewbacca »

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.789
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #401 am: 18.09.2010 | 16:40 »
Avatarverleihungen?

Zitat
Bester Neu- oder Wiedereinsteiger
Bester Musikfund
Beste Darstellung einer unterstützenden Rolle
Beste Darstellung einer tragenden Rolle
Beste Inszenierung

Mmmh. EDIT Okay, ich habs raus: Es ist eine exzessive Form von Fanmail. Ich hab immer gesagt, daß dieser ganze moderne Forgekram Teufelszeug ist.
« Letzte Änderung: 18.09.2010 | 16:53 von Tearmaster »
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.798
  • Username: sohn_des_aethers
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #402 am: 18.09.2010 | 17:17 »
Ich finde es gut, wenn Leute sich selbst zelebrieren. Hat doch echt was nettes.
Stop being yourself! You make me sick!

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #403 am: 18.09.2010 | 18:39 »
Naja, Hauptsache mal wieder ein Opfer zum Draufschlagen gefunden. Und wenn dann jemand ein bisschen Herzblut investiert, ein bisschen Selbstbewusstsein zeigt und dazu sogar noch ein paar Anfängerfehler macht, ist es umso schöner für den eigenen Narzissmus, wenn man mal so richtig ablästern darf.
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

ErikErikson

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #404 am: 18.09.2010 | 18:40 »
Das sagst du doch nur, um dich den Lästerern überlegen zu fühlen, du Narzisst. ;) (das kann man ewig fortführen)

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #405 am: 18.09.2010 | 18:43 »
Nein Erik. Ich habe mich den Lästerern schon überlegen gefühlt, ehe ich das geschrieben habe  :gasmaskerly:
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

WitzeClown

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #406 am: 18.09.2010 | 18:49 »
Naja, Hauptsache mal wieder ein Opfer zum Draufschlagen gefunden. Und wenn dann jemand ein bisschen Herzblut investiert, ein bisschen Selbstbewusstsein zeigt und dazu sogar noch ein paar Anfängerfehler macht, ist es umso schöner für den eigenen Narzissmus, wenn man mal so richtig ablästern darf.

Dolge, manchmal bist du echt ein selbstgerechter Dämlack!  :gasmaskerly:

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #407 am: 18.09.2010 | 18:50 »
Hey! Ich meld dich gleich!  :gasmaskerly:
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

WitzeClown

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #408 am: 18.09.2010 | 18:51 »
Hey! Ich meld dich gleich!  :gasmaskerly:

Das wäre aber ziemlich witzlos!

*schenkelklopfengeht*

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #409 am: 18.09.2010 | 18:52 »
 :-*

(back to topic?)
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

WitzeClown

  • Gast

ErikErikson

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #411 am: 18.09.2010 | 18:53 »
Ich weiss immer noch nicht, wie ich meinen Speer am besten einführe.  ;D

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #412 am: 18.09.2010 | 18:54 »
Que(e)r.

Nächster!
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #413 am: 18.09.2010 | 18:55 »
Wie ihr euch darüber aufregt ist irgendwie niedlich. :gasmaskerly:

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #414 am: 18.09.2010 | 18:56 »
... sagte der Ewok ...  ~;D

@Topic: Ich überlege gerade ernsthaft, mir die DZ-Box zuzulegen. Aber der Preis hält mich noch davon ab. Und eigentlich läuft meine Kampagne in der Priesterkaiserzeit im Moment viel zu klasse, um nochmal die Zeit zu wechseln.
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

WitzeClown

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #415 am: 18.09.2010 | 19:05 »
Ich weiss immer noch nicht, wie ich meinen Speer am besten einführe.  ;D

Ja, stimmt da war was.

Also was mir gestern beim DSA-Abenteuer blättern einfiel:

Wie wäre es, wenn du dir einen magischen Speer bastelst der besonders gut gegen Magier/Dämonen funktioniert.
Dem gibst du dann ein sehr archaisches und altes Aussehen, weil das Ding ist nämlich echsischen Ursprungs. Ich hatte mir überlegt, dass es ein altes Relikt der Shintir ist (Kobraköpfige Priesterkaste die Praios verehrt hat, dann aber von Pyrdacor und seinen Schergen ?komplett? ausgelöscht wurde).
Und da ja jetzt die finale Schlacht gegen den bösen H'Szint  Enkel ansteht machen sich die Hüter des Speers (evtl. gar unter Führung eines Nachfahren der Shintir) auf um einem der "Auserwählten" (sprich Gezeichneten) ihren heiligen Speer anzuvertrauen. Und dafür kommt natürlich nur ein "Geschuppter" in Frage.  

ErikErikson

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #416 am: 18.09.2010 | 19:11 »
Klingt gut. Blos weiss keiner von den Spielern, was die Shintir sind. Da fällt der Widererkennungswert weg. Naja, egal, vielleicht weiss es ja doch einer. Dann brauch ich aber Prüfungen, weil einfach so in die Hand drücken will ich ihm den Speer auch nicht. Er soll auch ruhig scheitern dürfen.

WitzeClown

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #417 am: 18.09.2010 | 19:15 »
Dann brauch ich aber Prüfungen, weil einfach so in die Hand drücken will ich ihm den Speer auch nicht. Er soll auch ruhig scheitern dürfen.

:D

Lustigerweise habe ich auch ansowas gedacht.

Wie umfangreich sollte denn so eine Prüfung sein?
Denkst du dir das eher als kurze Szene in der der Charakter persönlich getestet wird, oder als ganzes Abenteuer?

ErikErikson

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #418 am: 18.09.2010 | 19:22 »
Kurze Szene reicht allemal, so halbe Stunde/Stunde. Oder alternativ als Abenteuer, dann müssen aber alle eingebunden werden.
« Letzte Änderung: 18.09.2010 | 19:24 von Erik Erikson »

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #419 am: 18.09.2010 | 19:24 »
Heute ist die Box angekommen. Sieht prächtig aus! In einer perfekten Welt wär ein bisschen buntes Kartenmaterial dabei gewesen, aber gut. Ich freue mich auf die Lektüre!

WitzeClown

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #420 am: 18.09.2010 | 19:40 »
Kurze Szene reicht allemal, so halbe Stunde. Oder alternativ als Abenteuer, dann müssen aber alle eingebunden werden.

Ich hab nur was für ne kurze Szene auf Lager:

Echsen haben's ja mit ihren lustigen Kristallen.
Ich würde einen Priester unter den Hütern einen speziellen Kristall hervorholen lassen mit dem er prüfen will ob der Auserwählte "in Pprsss's (sprich: Praios) Angesicht bestehen kann". Nur wenn das der Fall ist kann der Speer übergeben werden. Wenn der Gezeichnete der Prüfung zustimmt passiert folgendes:

Der Prüfling muss sich fast ganz entkleiden und sich setzen, während die Begleiter des Priesters einen Ritualkreis um ihn herum anlegen.
Bevor das Ritual beginnt, informiert der Priester den Prüfling darüber, dass die Prüfung potentiell tödlich ist, er sie aber jederzeit abbrechen kann.
Der Priester nutzt nun den Kristall um den Prüfling langsam bei lebendigem Leib zu grillen, bis dieser aufgibt oder bewußtlos/tot ist.

Wie du das regeltechnisch machst ist halt so eine Sache. Jede Runde automatischer Ausdauerschaden und Körperschaden? Lieber Proben ablegen lassen um Schaden zu minimieren?

Ebenso bleibt die Frage was besser zu deinem Spielstil passt: Ist der Priester auf jeden Fall mit dem Ergebnis zufrieden oder legst du vorher eine Zahl an runden fest die der Spieler durchalten muss, damit der Priester zufrieden ist?


Ich hoffe das hilft dir ein Stück weiter.

ErikErikson

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #421 am: 18.09.2010 | 19:51 »
Das geht leider nicht. Das wäre für den Spieler keine Prüfung, weil er in solchen Situationen nie aufgibt. Höchstens, wenn mans ganz extrem macht. Also soviel Schaden, das er dran sterben kann, und das auch mitteilen. Dann wäre es aber wieder Würfelglück.

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #422 am: 18.09.2010 | 19:53 »
Oder prüft der Priester aufgrund irgendeiner wirren echsischen Vorstellung vom wahren Krieger und blabla, wie lange der Charakter es erträgt, wenn man seinen Kameraden foltert? Schwupp hast du schon einen zweiten Charakter eingebunden, der natürlich auch irgendwann sagen kann: "Scheiß doch auf deinen Drecksspeer, ich mach nicht mehr mit!"
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

ErikErikson

  • Gast
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #423 am: 18.09.2010 | 20:05 »
Das könnte gehen. Dann müsste sich ein SC freiwilig melden, bzw. überredet werden. Und dan ne Chance von ca. 5% einbauen, das er draufgeht, wenn er bis ganz (ohnmacht) durchhält. Und das ist natürlich die Vorraussetzung. So alla Vertrauen zwischen Kämpfern oder so.

Offline Jens [away]

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 9.739
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: Die dritte Staffel der Fröhlichen DSA-Blubberlästerrunde
« Antwort #424 am: 18.09.2010 | 20:16 »
@Topic: Ich überlege gerade ernsthaft, mir die DZ-Box zuzulegen. Aber der Preis hält mich noch davon ab. Und eigentlich läuft meine Kampagne in der Priesterkaiserzeit im Moment viel zu klasse, um nochmal die Zeit zu wechseln.
Ich kann das Diary dazu grad nicht finden... :'(